Dienstag, 28.03.2017

Hammersbach

Archäologische Funde weisen auf eine prähistorische Besiedlung hin. Die Römer errichteten auf dem Ge …

Main-Echo berichtet aus Hammersbach

Gelnhausen 05.03.2017

Thorsten Stolz holt mit 57,9 Prozent »sensationellen Sieg«

Sozialdemokrat gewinnt Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis

Kurz vor 20 Uhr bran­det am Sonn­tag im Main-Kin­zig-Forum in Geln­hau­sen der Ap­plaus auf. Die Groß­l­ein­wand zeigt das Er­geb­nis der Land­rats­wahl: Thors­ten Stolz, SPD-Bür­ger­meis­ter von Geln­hau­sen und mit 37 Jah­ren der mit Ab­stand Jüngs­te der sechs Kan­di­da­ten, hat aus dem Stand die ab­so­lu­te Mehr­heit ge­schafft. »57,9 Pro­zent!«

Weiterlesen
Flörsbachtal 05.03.2017

Thorsten Stolz wird neuer Landrat in Main-Kinzig

Deutlicher Vorsprung für den SPD-Mann aus Gelnhausen

Bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis sind alle Stimmen ausgezählt. Von 107.474 gültigen Stimmen erhielt SPD-Kandidat Thorsten Stolz (37) 62.602 (57,9 Prozent).

Weiterlesen
Rodgau 02.03.2017

Vier beschädigte Autos und eine Blutentnahme

Polizei Südosthessen

Eine Blutprobe musste am Mittwochabend ein Dietzenbacher abgeben, weil er auf der Kreisstraße 174 bei einem Auffahrunfall drei Autos zusammengeschoben und dabei offensichtlich unter Alkohol gestanden haben soll.

Weiterlesen
Offenbach 04.01.2017

Vier Verletzte - zwei Rettungshubschrauber

Polizei Südosthessen

Am Mittwochvormittag ereignete sich auf der "Ostspange" zwischen Gelnhausen und Höchst, in Höhe der Zufahrt zur Autobahn 66, ein Unfall zwischen zwei Personenwagen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Hammersbach

Neuste Bildergalerien aus Hammersbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Langenselbold 27.03.2017

Ars Antiqua gibt Gastauftritt

Das Chor­forum Ein­tracht rich­tet am Sonn­tag, 5. Mai, das Lan­gen­sel­bol­der Chor­fes­ti­val aus. Die Ver­an­stal­tung be­ginnt um 17 Uhr mit ei­nem ge­mein­sa­men Kon­zert in der Klos­ter­berg­hal­le.

Weiterlesen
Ronneburg 05.03.2017

Winterpause ist vorbei: Ronneburg wieder geöffnet

Die Win­ter­pau­se ist vor­bei: Seit we­ni­gen Ta­gen ist die Ron­ne­burg wie­der für Be­su­cher ge­öff­net. Dar­auf weist der Ve­r­ein »Freun­de der Ron­ne­burg« in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung hin.
In dem Zu­sam­men­hang gibt der Ve­r­ein ei­ne Über­sicht, wel­che be­son­de­ren Ver­an­stal­tun­gen in die­sem Jahr an­ste­hen.

Weiterlesen
Langenselbold 09.02.2017

Gestohlen: Drei Autos in einer Nacht

Gleich drei gro­ße Au­tos sind in der Nacht zum Mitt­woch in Lan­gen­sel­bold ge­stoh­len wor­den. Zwei da­von stan­den auf der Vo­gels­berg­stra­ße in un­mit­tel­ba­rer Nach­bar­schaft, teilt die Po­li­zei am Don­ners­tag mit. Es han­del­te sich dem­nach um ei­nen grau­en BMW M 555 d und ei­nen schwar­zen Mer­ce­des S 350, bei de­nen of­fen­bar das Si­cher­heits­sys­tem über­wun­den wur­de.

Weiterlesen
Langenselbold 08.02.2017

In Langenselbold entsteht derzeit ein neues Baugebiet

In Lan­gen­sel­bold ent­steht der­zeit mit »Nie­der­tal III« ein neu­es Bau­ge­biet. Wie die Stadt­ver­wal­tung mit­teilt, sind die Er­sch­lie­ßungs­ar­bei­ten in vol­lem Gan­ge.

Weiterlesen
Langenselbold 13.01.2017

Ohne Treppen zu den Zügen

Von HA-Mit­ar­bei­ter TORS­TEN KLEI­NE-RÜSCH­KAMP Nei­di­sche Bli­cke rich­ten sich nach Lan­gen­sel­bold: Weil in der Gründ­au­stadt die Zahl der täg­li­chen Pend­ler aus­rei­chend groß ge­nug ist, hat die Deut­sche Bahn der Stadt Lan­gen­sel­bold ei­ne gu­te Nach­richt über­mit­telt: »Der Lan­gen­sel­bol­der Bahn­hof wird bar­rie­re­f­rei aus­ge­baut«.

Weiterlesen