Dienstag, 23.05.2017

Neuberg

Sowohl in Ravolzhausen als auch in Rüdigheim verweisen Bodenfunde aus der jüngeren Steinzeit, der Br …

Main-Echo berichtet aus Neuberg

Gelnhausen 05.03.2017

Thorsten Stolz holt mit 57,9 Prozent »sensationellen Sieg«

Sozialdemokrat gewinnt Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis

Kurz vor 20 Uhr bran­det am Sonn­tag im Main-Kin­zig-Forum in Geln­hau­sen der Ap­plaus auf. Die Groß­l­ein­wand zeigt das Er­geb­nis der Land­rats­wahl: Thors­ten Stolz, SPD-Bür­ger­meis­ter von Geln­hau­sen und mit 37 Jah­ren der mit Ab­stand Jüngs­te der sechs Kan­di­da­ten, hat aus dem Stand die ab­so­lu­te Mehr­heit ge­schafft. »57,9 Pro­zent!«

Weiterlesen
Flörsbachtal 05.03.2017

Thorsten Stolz wird neuer Landrat in Main-Kinzig

Deutlicher Vorsprung für den SPD-Mann aus Gelnhausen

Bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis sind alle Stimmen ausgezählt. Von 107.474 gültigen Stimmen erhielt SPD-Kandidat Thorsten Stolz (37) 62.602 (57,9 Prozent).

Weiterlesen
Erlensee 10.02.2017

Erlensee und Neuberg gemeinsam

40 Jah­re nach der hes­si­schen Ge­biets­re­form wol­len im Main-Kin­zig-Kreis die Stadt Er­len­see mit 14 000 Ein­woh­nern und die Nach­bar­ge­mein­de Neu­berg, wo 5300 Men­schen le­ben, fu­sio­nie­ren. Der ge­plan­te Zu­sam­men­schluss soll laut ei­ner Mit­tei­lung aus dem Er­len­se­er Rat­haus zu­nächst in ei­ner Mach­bar­keits­stu­die un­ter­sucht wer­den. Dann müss­ten bei­de Kom­mu­nal­par­la­men­te zu­stim­men.

Weiterlesen
Hanau 13.06.2016

Wohnhaus durch Feuer schwer beschädigt

Polizei Südosthesen - Main-Kinzig

Bei dem Brand einer Doppelhaushälfte in der Langendiebacher Straße ist am Montagmorgen nach Einschätzung der Polizei ein Schaden von mindestens 50.000 Euro entstanden. Dabei wurde insbesondere der erste Stock stark in Mitleidenschaft gezogen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neuberg

Neuste Bildergalerien aus Neuberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hanau vor 22 Stunden

Frau Holle und ihre wilde WG-Truppe

In Sa­chen Wet­ter konn­te bei dem Stück »Frau Hol­le«, zwei­te Pre­mie­re der Brü­der-Grimm-Fest­spie­le im Ha­nau­er Am­phi­thea­ter, nichts schief­ge­hen: Denn der Re­gen-Sohn von „Frau Hol­le“, Ku­mu­lu-Nim­bus höchst­per­sön­lich, hat­te auf Bit­ten von Gold-Ma­rie am Sams­ta­gnach­mit­tag für Ha­nau re­gen­f­rei ge­ge­ben. Der kind­ge­rech­te Spaß kam beim Pu­b­li­kum gut an.

Weiterlesen
Hanau vor 22 Stunden

Gaul-Plakette für Hanauer Kantorei

Eh­re für die Ha­nau­er Kan­to­rei: Die Stadt Ha­nau hat die Kir­chen­mu­si­ker mit der Au­gust-Gaul-Pla­ket­te aus­ge­zeich­net. Stell­ver­t­re­tend für die Kan­to­rei nahm Be­zirks­kan­tor Chris­ti­an Mau­se die Pla­ket­te vor we­ni­gen Ta­gen ent­ge­gen, teilt die städ­ti­sche Pres­se­s­tel­le mit.

Weiterlesen
Erlensee vor 22 Stunden

Pfau im Erlenseer Vogelpark getötet

Vo­gel­schüt­zer sind ent­setzt: Un­be­kann­te ha­ben im Vo­gel­park Er­len­see ei­nen Pfau ge­tö­tet und sein Fe­der­k­leid her­aus­ge­schnit­ten. Das to­te Tier wur­de im Lau­fe der ver­gan­ge­nen Wo­che von ei­nem Mit­g­lied des Er­len­se­er Vo­gel­schutz­ve­r­eins ent­deckt. Die Po­li­zei be­stä­tig­te auf Nach­fra­ge, dass die Tat in­zwi­schen an­ge­zeigt wur­de.

Weiterlesen
Hanau 21.05.2017

Kamera-Drohne über dem Hanauer Brandhaus

Das »Flam­men­de In­fer­no« hät­te Sams­ta­gnacht in Ha­nau kaum bes­ser ver­filmt wer­den kön­nen. Am Brand­haus der Feu­er­wehr kam es zum Groß­e­in­satz im Stil ei­ner Hol­ly­wood-Pro­duk­ti­on. Drei Ka­me­ra­teams wa­ren im Ein­satz: Ka­me­ra-Droh­ne, Ka­me­ra­fahr­ten und Ac­ti­on­cam dreh­ten ei­ne Sze­ne des ge­plan­ten Kurz­films der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Main­tal.

Weiterlesen
Hanau 19.05.2017

Wie »Ötzi« entdeckt wurde und was Großauheimer 1914 fühlten

Auf den Spu­ren der Ver­gan­gen­heit: An die­sem Sonn­tag, 21. Mai, ist in­ter­na­tio­na­ler Mu­se­ums­tag. Auch die Ha­nau­er Mu­se­en be­tei­li­gen sich an dem Ak­ti­ons­tag. Ei­ne Aus­wahl des Pro­gramms im Über­blick.

Weiterlesen