Freitag, 26.05.2017

Großkrotzenburg

Als ehemals Römischer Staatsbesitz fiel Grotzkrotzenburg an den fränkischen König, der es um 850 an …

Main-Echo berichtet aus Großkrotzenburg

Großkrotzenburg 23.05.2017

Römer wachen an den Ortseingängen

Seit we­ni­gen Ta­gen be­wa­chen Sol­da­ten der so­ge­nann­ten vier­ten Vin­de­li­ker-Ko­hor­te die Orts­ein­gän­ge von Großkrot­zen­burg. Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein konn­te sei­ne 3,50 Me­ter gro­ßen, aus Cor­ten­stahl her­ge­s­tell­ten, Sol­da­ten nach zwei Jah­ren Pla­nung und Vor­be­rei­tung nun auf­s­tel­len.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 22.05.2017

Neue Feuerwehrspitze in Großkrotzenburg vereidigt

Ei­ne neue Füh­rungs­spit­ze hat seit Frei­tag die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr in Großkrot­zen­burg. Zu Be­ginn der jüngs­ten Sit­zung der Ge­mein­de­ver­t­re­tung über­reich­te Bür­ger­meis­ter Thors­ten Bau­roth (par­tei­los) die Er­nen­nung­s­ur­kun­den an den neu ge­wähl­ten Ge­mein­de­brand­in­spek­tor Oli­ver Groß (36) und sei­ne bei­den Stell­ver­t­re­ter Pa­trick Rausch (24) und Tho­mas Möl­ler (31).

Weiterlesen
Großkrotzenburg 21.05.2017

Bleiben die Vinzentinerinnen im Vinzenz-Kindergarten?

Ein St­reit um den St.-Vin­zenz-Kin­der­gar­ten ist am Frei­ta­g­a­bend in der Großkrot­zen­bur­ger Ge­mein­de­ver­t­re­tung ent­brannt. Ei­nen CDU-An­trag, der ein Be­kennt­nis zum Fort­be­stand ver­lang­te, kon­ter­te das Mehr­heits­bünd­nis aus FDP und Grü­nen mit ei­nem Vor­stoß zur Kün­di­gung des Be­triebs­ver­trags. Be­fas­sen wird sich da­mit nun der Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 21.05.2017

Neue Lehrgänge an Musikschule

Nach den Som­mer­fe­ri­en be­gin­nen neue Lehr­gän­ge an der Mu­sik­schu­le Großkrot­zen­burg für die mu­si­ka­li­sche Früher­zie­hung. Kin­der, die das vier­te Le­bens­jahr am 30. Ju­ni vol­l­en­det ha­ben und im Jahr 2019 ein­ge­schult wer­den, könn­ten zu die­sen Lehr­gän­gen an­ge­mel­det wer­den, teilt die Mu­sik­schu­le mit. Es sei­en noch Plät­ze frei. Auch in den Fächern Sa­xo­fon, Block­flö­te, Key­board und Gi­tar­re sei­en noch freie Plät­ze zu ver­ge­ben.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 21.05.2017

Konzept für Krotzenburgs »Neue Mitte«

Im Sep­tem­ber ver­gan­ge­nen Jah­res hat die Ge­mein­de­ver­t­re­tung auf An­trag der Krot­ze­bo­jer Grü­nen und der FDP die Ent­wick­lung ei­nes städ­te­bau­li­chen Kon­zep­tes für das Orts­zen­trum rund um das Bür­ger­haus be­sch­los­sen. Die bei­den Frak­tio­nen, die im Par­la­ment ei­ne Koa­li­ti­on bil­den, wol­len bei ei­ner In­fo­ver­an­stal­tung am Mitt­woch, 31. Mai, nun er­klä­ren, was sie sich un­ter ei­ner »Neu­en Mit­te« vor­s­tel­len.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 18.05.2017

Hilfspolizisten in Großkrotzenburg?

Für Dis­kus­sio­nen könn­ten ei­ni­ge The­men sor­gen, über die die Großkrot­zen­bur­ger Ge­mein­de­ver­t­re­ter in ih­rer Sit­zung an die­sem Frei­tag, 19. Mai, sp­re­chen wer­den: Es liegt ein An­trag der CDU vor, in dem ge­for­dert wird, den frei­wil­li­gen Po­li­zei­di­enst in der Ge­mein­de wie­der ein­zu­füh­ren. Auf Be­schluss der Ge­mein­de­ver­t­re­tung wur­de der 2007 ein­ge­führ­te frei­wil­li­ge Po­li­zei­di­enst En­de 2013 in Großkrot­zen­burg wie­der ein­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 18.05.2017

Wenn zwei das Gleiche wollen

Als die Ge­mein­de Großkrot­zen­burg im März das Pro­jekt »Kin­der- und Ju­gend­mo­bil« an­schob, ge­schah dies mit dem Ziel, die Ve­r­ei­ne und die Ju­gend des Orts mit ei­nem durch Re­kla­me fi­nan­zier­ten Klein­bus aus­zu­stat­ten. Als sich dann der Au­ßen­di­enst­ler, der die Wer­be­plät­ze auf dem Au­to zu ver­kau­fen hat­te, Ab­fuhr um Ab­fuhr hol­te, wur­de sch­nell klar: Er war mit sei­nem An­lie­gen nicht der ers­te.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 15.05.2017

Sommer-Umleitung nach Großauheim

Zum zwei­ten Mal inn­er­halb von drei Jah­ren wird die Stra­ße zwi­schen Großkrot­zen­burg und Großau­heim die­sen Som­mer für meh­re­re Mo­na­te ge­sperrt: Hes­sen Mo­bil kün­digt die »grund­haf­te Er­neue­rung« der L 3309 auf zwei Ki­lo­me­tern Län­ge an. Bau­be­ginn sei vor­aus­sicht­lich am 6. Ju­ni, dem Di­ens­tag nach Pfings­ten.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 12.05.2017

Ärztehaus: Es ist noch viel zu klären

Lässt sich mit ei­nem zen­tra­len Ärzte­haus die me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung in Großkrot­zen­burg auf Dau­er si­chern? Der Vor­stoß der CDU-Frak­ti­on, der seit De­zem­ber die Ge­mein­de­g­re­mi­en in Großkrot­zen­burg be­schäf­tigt, wur­de im Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss am Di­ens­tag kri­tisch dis­ku­tiert. Ei­ni­ge Ge­mein­de­ver­t­re­ter stört, dass der von der Uni­on ins Spiel ge­brach­te In­ves­tor vor­ab Geld se­hen will.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 11.05.2017

Schleuse Krotzenburg: Steg am Dienstag gesperrt

Für den Weg von Großkrot­zen­burg nach Hain­burg und um­ge­kehrt müs­sen Fuß­g­än­ger und Rad­fah­rer nächs­ten Di­ens­tag fünf Stun­den lang den Um­weg über die Li­mes­brü­cke neh­men: Der Sch­leu­sen­s­teg zwi­schen bei­den Mai­n­u­fern blei­be am 16. Mai von 9 bis 14 Uhr ge­sperrt, teilt das Was­ser­stra­ßen- und Schiff­fahrt­s­amt Aschaf­fen­burg mit.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 11.05.2017

Bürgerhaus bleibt wohl in Pächterhand

Das Bür­ger­haus in Großkrot­zen­burg bleibt vor­aus­sicht­lich auch in den kom­men­den Jah­ren an den bis­he­ri­gen Nut­zer, das Re­stau­rant Mi­das, ver­pach­tet.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 10.05.2017

Bekommt die Germania das Stadion?

Großkrotzenburger Ausschussmitglieder diskutieren neue Variante

Wird der Fuß­ball­ve­r­ein FC Ger­ma­nia doch noch Ei­gen­tü­mer des sa­nie­rungs­be­dürf­ti­gen Sta­dion­ge­bäu­des am Ober­wald? Die­se Op­ti­on wer­de der­zeit im Ge­mein­de­vor­stand dis­ku­tiert, teil­te Bür­ger­meis­ter Thors­ten Bau­roth (par­tei­los) in der Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss­sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend mit.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großkrotzenburg

Vorstand der Funkamateure aus Großkrotzenburg wiedergewählt

Am 18. Januar 2017 führte der Ortsverband Großkrotzenburg im Deutschen Amateur Radio Club e.V. seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen durch. Den Ortsverband Großkrotzenburg F40 gibt es seit 1973, er hat 23 Mitglieder, die im Umkreis von Großkrotzenburg/Kahl/Alzenau mehrheitlich wohnen...

Weiterlesen

Rassegeflügelschau vom 17. und 18.10.2015 Jungzüchter sind die großen Gewinner!

Das vergangene Wochenende in Großkrotzenburg stand ganz im Zeichen von Hühnern, Tauben und Enten. 12 Züchter, darunter 3 Jugendliche präsentierten ihr liebstes Federvieh. Und nach der Bewertung der Tiere standen die großen Gewinner dieser Schau schnell fest, mit zwei Jungzüchtern an der Spitze...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großkrotzenburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Karlstein 24.05.2017

Dettinger Lärmschutzwand wird länger

Ob aus Be­ton, Alu­mi­ni­um, mit Ga­bio­nen oder tran­s­pa­ren­ten Ele­men­ten - die ge­plan­te Lärm­schutzwand zwi­schen Hör­stei­ner Stra­ße und Staats­stra­ße 2443 im südöst­li­chen Det­tin­gen wird län­ger, vor­aus­sicht­lich aber nicht deut­lich teu­rer als bis­lang ge­plant.

Weiterlesen
Alzenau 24.05.2017

30 Millionen Euro für Fraunhofer-Neubau in Alzenau

Technik-, Labor- und Verwaltungsbau mit Konferenzbereich

Über 30 Mil­lio­nen Eu­ro wer­den in Al­zenau vom Bund, dem Frei­staat und der Eu­ro­päi­schen Uni­on in­ves­tiert, um her­vor­ra­gen­de Ar­beits­be­din­gun­gen für Fraun­ho­fer-Mit­ar­bei­ter zu schaf­fen. Am Mitt­woch­vor­mit­tag hat Bay­erns Wirt­schafts­mi­nis­te­rin Il­se Aig­ner mit an­de­ren den ers­ten Spa­ten­stich für ei­nen Neu­bau ge­setzt.

Weiterlesen
Alzenau 24.05.2017

Tiefgarage in Alzenau ab Montag gesperrt

Wäh­rend des Aus­baus des Fried­ber­ger Gäs­schens wird in der Zeit von Mon­tag, 29. Mai, bis ein­sch­ließ­lich Mon­tag, 5. Ju­ni, die Zu­fahrt zur Tief­ga­ra­ge ge­sperrt, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung aus dem Al­ze­nau­er Rat­haus. »Hier wer­den im letz­ten Ab­schnitt As­phalt­ar­bei­ten durch­ge­führt.« Ei­ne pro­vi­so­᠆ri­sche Zu­fahrt über den Ge­fäng­nis­vor­platz stel­le je­doch si­cher, dass der Burg­park­platz wäh­rend der Bau­ar­bei­ten je­der­zeit an­fahr­bar blei­be - Bus­se aus­ge­nom­men.

Weiterlesen
Kälberau 24.05.2017

Dietmar Hanus führt die Kälberauer CSU

Diet­mar Ha­nus ist neu­er Vor­sit­zen­der des CSU-Orts­ver­bands Käl­berau. Bei der Jah­res­ver­samm­lung wähl­ten ihn die Mit­g­lie­der ein­stim­mig zum Nach­fol­ger von Ger­hard So­ter, be­rich­tet die CSU in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung. So­ter ha­be lan­gen Bei­fall für sei­nen lang­jäh­ri­gen Di­enst als Vor­sit­zen­der der CSU Käl­berau er­hal­ten. Als stell­ver­t­re­ten­der Vor­sit­zen­der sei Stadt­rat Frank De­ckert im Amt be­stä­tigt wor­den. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Hanau 24.05.2017

Derzeit wenig Platz für Hund und Katz’

Von HA-Mit­ar­bei­te­rin KERS­TIN BIEHL Das Ha­nau­er Tier­heim ist ziem­lich in die Jah­re ge­kom­men. Für rund 820 000 Eu­ro wird das his­to­ri­sche Ge­bäu­de sa­niert. Mitt­ler­wei­le hat sich schon ei­ni­ges auf dem Ge­län­de ge­tan.

Weiterlesen