Dienstag, 23.01.2018

Großkrotzenburg

Als ehemals Römischer Staatsbesitz fiel Grotzkrotzenburg an den fränkischen König, der es um 850 an …

Main-Echo berichtet aus Großkrotzenburg

Großkrotzenburg vor 2 Stunden

Großkrotzenburger Zuchtverein tagt

Der Großkrot­zen­bur­ger Ge­flü­gel­zucht­ve­r­ein 1911 kommt an die­sem Frei­tag, 26. Ja­nuar, zu sei­ner Jah­res­haupt­ver­samm­lung zu­sam­men. Ab 19 Uhr ste­hen im Ve­r­eins­heim des Kan­in­chen­zucht­ve­r­eins Großkrot­zen­burg un­ter an­de­rem der Jah­res­be­richt des Ve­r­eins­vor­sit­zen­den und des Kas­sie­rers auf dem Pro­gramm. Zu­dem soll der Vor­stand neu ge­wählt und über die dies­jäh­ri­ge Klein­tier- und Kük­en­schau be­ra­ten wer­den. Das teilt der Ge­flü­gel­zucht­ve­r­ein mit.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 21.01.2018

Boden erneuert: Arbeiten an Großkrotzenburger Kirche schreiten voran

Die Re­no­vie­rung der Großkrot­zen­bur­ger Pfarr­kir­che St. Lau­ren­ti­us sch­rei­tet voran. Mit dem Jah­res­wech­sel sei­en die Ar­bei­ten am Fuß­bo­den fort­ge­setzt wor­den. Der Schie­fer­be­lag sei aus­ge­bes­sert wor­den. Zu­dem sei­en die Bän­ke auf­ge­ar­bei­tet und ge­s­tri­chen wor­den. Das teilt die Ge­mein­de Großkrot­zen­burg mit.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 19.01.2018

»Les Philous« spielt in Großkrotzenburg

Im zwei­ten Kon­zert der dies­jäh­ri­gen Kam­mer­mu­si­k­rei­he des Großkrot­zen­bur­ger Kir­chen­chors St. Cä­ci­lia wird das Duo »Les Phi­lous« das Pu­b­li­kum an die­sem Sonn­tag, 21. Ja­nuar, durch ver­schie­de­ne Spar­ten der Mu­sik füh­ren.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 18.01.2018

Offene Fragen, unsichere Einnahmen

Auf dem Pa­pier ste­hen schwar­ze Zah­len, der Schul­den­berg der Ge­mein­de Großkrot­zen­burg schrumpft. Bei nähe­rem Hin­se­hen hat der Haus­halt für 2018, den Bür­ger­meis­ter Thors­ten Bau­roth (par­tei­los) An­fang De­zem­ber im Ent­wurf vor­leg­te, al­ler­dings sei­ne Tü­cken: Die Aus­schüs­se der Ge­mein­de­ver­t­re­tung schlu­gen sich am Mitt­woch­a­bend mit un­si­che­ren Ein­nah­men, of­fe­nen Fra­gen und Kos­ten­ri­si­ken her­um.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 17.01.2018

Ausstrahlung, Humor und klare Meinung

Ka­tho­li­ken in St. Lau­ren­ti­us be­sch­rei­ben ihn als herz­lich und hu­mor­voll, er­in­nern sich an ei­nen an­ge­neh­men, aber auch prin­zi­pi­en­t­reu­en Men­schen: Jetzt ist der frühe­re Großkrot­zen­bur­ger Pfar­rer Wil­helm Acker ge­s­tor­ben, 85-jäh­rig am ver­gan­ge­nen Frei­tag in Großkrot­zen­burg.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 17.01.2018

»Mal-Konzert« in Großkrotzenburg

Mu­sik und Kunst ver­bin­den sich am Sams­tag, 20. Ja­nuar, ab 19.30 Uhr im Fran­zis­ka­n­er­gym­na­si­ums Kreuz­burg, Nie­der­wald­stra­ße 1, in Großkrot­zen­burg. Wäh­rend die Band Lae­t­i­tia spielt, will die Künst­le­rin Ani­ta Jä­ger ei­ne Lein­wand be­ma­len - in­spi­riert durch die Mu­sik. Das teilt die Schu­le mit. In der Pau­se des »Mal-Kon­zerts« sol­len Lo­se ver­kauft wer­den, der Haupt­ge­winn ist das Bild. Der Er­lös des Los­ver­kaufs geht an die Ma­no­el-Mon­tei­ro-Schu­le in Bra­si­li­en, heißt es wei­ter.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 14.01.2018

»Immer wieder interessant und abwechslungsreich«

Dass Na­din Kond­zi­el­la die­sen Mon­tag in Ber­lin ver­bringt, war nicht ih­re ei­ge­ne Idee: Ih­re Schü­ler am Kreuz­burg-Gym­na­si­um ha­ben die 31-Jäh­ri­ge für den Deut­schen Leh­rer­preis vor­ge­schla­gen, im Kais­er­saal-En­sem­b­le am Pots­da­mer Platz nimmt sie die Aus­zeich­nung jetzt ent­ge­gen.

Weiterlesen
Kahl 10.01.2018

Ein bayerisch-hessischer Wasser-Grenzfall

Die He­xen­ei­che ist ein Grenz­fall, ge­nau wie die Naß­m­üh­le: zwei klei­ne Sied­lun­gen, die dem hes­si­schen Großkrot­zen­burg zu­ge­ord­net, aber mit Strom, Was­ser und Ka­nal ans baye­ri­sche Kahl an­ge­sch­los­sen sind. Die Ve­r­ein­ba­rung dar­über hat die Ge­mein­de Kahl vor Jah­res­frist ge­kün­digt. Was be­deu­tet das für die be­trof­fe­nen 26 Häu­ser in der Nach­bar­ge­mein­de?

Weiterlesen
Großkrotzenburg 09.01.2018

Vortrag über Rauhnächte

»Die Rauh­näch­te, der Kö­n­igs­weg des Räu­cherns« heißt ein Vor­trag, den Franz Tho­ma aus Al­zenau an die­sem Don­ners­tag, 11. Ja­nuar, im Mu­se­um Großkrot­zen­burg, Brei­te Stra­ße 20, hält.

Weiterlesen
Hanau 08.01.2018

Radschnellweg: Auheim will Anschluss

Das Fahr­rad als Lö­sung in­ner­städ­ti­scher Ver­kehrs­pro­b­le­me? Von dem ge­plan­ten Fahr­rad­sch­nell­weg zwi­schen Ha­nau, Main­tal und Frank­furt sol­len nun auch die Ha­nau­er Stadt­tei­le Großau­heim und Wolf­gang pro­fi­tie­ren. Ei­nem ent­sp­re­chen­den An­trag der CDU hat der ge­mein­sa­me Orts­bei­rat jetzt ge­sch­los­sen zu­ge­stimmt.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 31.12.2017

Nach drei Kahlgrundlinien ab Juni mit dem Viabus auch von Großkrotzenburg nach Hanau

Das Un­ter­neh­men BRH Via­bus aus dem rhein­land-pfäl­zi­schen Spey­er über­nimmt im Som­mer die Bus­li­nie 566, die zwi­schen Großkrot­zen­burg und Ha­nau ver­kehrt. Wie der Rhein-Main-Ver­kehrs­ver­bund (RMV) zum Jah­re­s­en­de mit­teil­te, hat Via­bus als güns­tigs­ter An­bie­ter ei­ne eu­ro­pa­wei­te Aus­sch­rei­bung ge­won­nen, die ne­ben der Li­nie 566 sechs wei­te­re re­gio­na­le Bus­li­ni­en im Raum Ha­nau um­fasst.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 29.12.2017

Tinte verblasst, doch die Erinnerung bleibt lebendig

»Wenn bei­de Part­ner Kom­pro­mis­se ma­chen und gut zu­sam­men­ar­bei­ten, dann funk­tio­niert es. Der ent­schei­den­de Fak­tor bleibt al­ler­dings die Lie­be«, sagt Kurt Bi­sch­off über das Ge­heim­nis ei­ner lan­gen gu­ten Ehe. Seit 60 Jah­ren ist der Großkrot­zen­bur­ger mit sei­ner Frau Edith ver­hei­ra­tet. Zu ih­rer dia­man­te­nen Hoch­zeit hat­te sich Bi­sch­off ge­wünscht, dass ein Ver­t­re­ter des Kreis­aus­schus­ses die Glück­wün­sche über­mit­telt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großkrotzenburg

Großes Sommerfest des SVdH Großkrotzenburg am 17.09.2017

Der SVdH Großkrotzenburg feiert auf dem Hundeplatz am Strandbad Spessartblick sein großes Sommerfest. Gefeiert wird das 10 jährige Bestehen der Sparte Agility. Aus diesem Anlass findet ein Turnier des populären Hundesports statt...

Weiterlesen

Forscherbörse: Premiere und Höhepunkt des Eigenständigen Forscher-Jahres am Franziskanergymnasium Kreuzburg

Mit großen Tüten betraten am Freitag, 19.5.2017 die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 des Franziskanergymnasiums Kreuzburg in Großkrotzenburg bei strömendem Regen das Schulgebäude, voller Anspannung und Aufregung, was sie an diesem Nachmittag erwarten würde...

Weiterlesen

Vorstand der Funkamateure aus Großkrotzenburg wiedergewählt

Am 18. Januar 2017 führte der Ortsverband Großkrotzenburg im Deutschen Amateur Radio Club e.V. seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen durch. Den Ortsverband Großkrotzenburg F40 gibt es seit 1973, er hat 23 Mitglieder, die im Umkreis von Großkrotzenburg/Kahl/Alzenau mehrheitlich wohnen...

Weiterlesen

Rassegeflügelschau vom 17. und 18.10.2015 Jungzüchter sind die großen Gewinner!

Das vergangene Wochenende in Großkrotzenburg stand ganz im Zeichen von Hühnern, Tauben und Enten. 12 Züchter, darunter 3 Jugendliche präsentierten ihr liebstes Federvieh. Und nach der Bewertung der Tiere standen die großen Gewinner dieser Schau schnell fest, mit zwei Jungzüchtern an der Spitze...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großkrotzenburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Steinheim vor 2 Stunden

Fußgängerin von Radler angefahren

Von ei­nem Rad­ler ist ei­ne 49-jäh­ri­ge Fuß­g­än­ge­rin am Sams­tag ge­gen 3.20 Uhr in Stein­heim an­ge­fah­ren wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei war die Frau auf dem rech­ten Geh­weg der Ber­li­ner Stra­ße in Höhe der Haus­num­mer 17 ge­lau­fen.

Weiterlesen
Alzenau vor 3 Stunden

Sporthalle oder Mehrzweckhalle?

In ei­nem Jahr soll die Kahl­tal­hal­le in Mi­chel­bach ab­ge­ris­sen wer­den. Dann sei mit ein­ein­halb bis zwei Jah­ren Bau­zeit zu rech­nen, bis die neue Hal­le steht. Die­se gro­be Pla­nung nann­te Bür­ger­meis­ter Alex­an­der Leg­ler im Ge­spräch mit Ve­r­eins­ver­t­re­tern. Die hat­ten im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses Ge­le­gen­heit, Wün­sche zu äu­ßern, »da­mit sich ein Pla­ner an die Ar­beit ma­chen kann«.

Weiterlesen
Kahl vor 3 Stunden

Wiederaufbau beschlossen: Jetzt wird das Schützenhaus abgerissen

Nach­dem sich die Mit­g­lie­der­ver­samm­lung des Schüt­zen­ve­r­eins Kahl am Frei­ta­g­a­bend ein­stim­mig da­für aus­ge­spro­chen hat, das vor sie­ben Wo­chen in Flam­men auf­ge­gan­ge­ne Schüt­zen­haus wie­der auf­zu­bau­en, hat am Mon­tag der Ab­bruch der Bran­d­rui­ne be­gon­nen.

Weiterlesen
Kahl vor 3 Stunden

Liedermemory sorgt für gute Laune

Schon ein­mal »Lie­der­me­mo­ry« ge­spielt? Beim Kin­der­fa­sching des Kin­der­gar­tens Wie­sen­weg am Sonn­tag tra­ten da­zu drei Er­wach­se­ne an: Bür­ger­meis­ter Jür­gen Seitz, Hel­mut Frank für die evan­ge­li­sche und Ju­lia Fi­scher für die ka­tho­li­sche Kir­chen­ge­mein­de.

Weiterlesen