Sonntag, 19.11.2017

Großkrotzenburg

Als ehemals Römischer Staatsbesitz fiel Grotzkrotzenburg an den fränkischen König, der es um 850 an …

Main-Echo berichtet aus Großkrotzenburg

Großkrotzenburg 17.11.2017

Im Sommer bleibt Block 5 wohl kalt

Dass im Kraft­werk Stau­din­ger nächs­ten Som­mer für drei Mo­na­te der Kes­sel kalt bleibt, ist zum Wo­che­n­en­de wahr­schein­li­cher ge­wor­den. Für die Bun­des­netza­gen­tur lief am Frei­tag die Vier­wo­chen­frist ab, die sie hat­te, um das Vor­ha­ben des Be­t­rei­bers Uni­per ab­zu­leh­nen. Das Un­ter­neh­men will in Großkrot­zen­burg den mit Stein­koh­le be­feu­er­ten Block 5 vor­über­ge­hend still­le­gen, um Geld zu spa­ren.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 15.11.2017

Barrelhouse Jazzband in Großkrotzenburg

Für das Kon­zert der Bar­rel­hou­se Jazz­band am Sonn­tag, 10. De­zem­ber, im Bür­ger­haus Großkrot­zen­burg gibt es ab so­fort Kar­ten im Vor­ver­kauf. Ver­an­stal­ter ist der För­der­kreis Kul­tur. Das Kon­zert be­ginnt um 18 Uhr. Ein­tritts­kar­ten sind in der Buch­hand­lung »Le­se­bär« in Großkrot­zen­burg, in Kahl in der Buch­hand­lung »Viel­sei­tig«, in Al­zenau im »Ti­cket-shop« und in Ha­nau bei »Frank­furt Ti­cket Rhein­Main« für 18 Eu­ro er­hält­lich.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 15.11.2017

Main-Kinzig-Landrat bringt vier Ehrenbriefe nach Großkrotzenburg

Mit vier Aus­zeich­nun­gen im Ge­päck hat Main-Kin­zig-Land­rat Thors­ten Stolz (SPD) am Sonn­tag den Jah­res­emp­fang des Turn­ve­r­eins Großkrot­zen­burg be­sucht: Ei­nen hes­si­schen Lan­de­seh­ren­brief über­reich­te er an Eva-Ma­ria Neeb, drei Eh­ren­brie­fe des Main-Kin­zig-Krei­ses wa­ren auf die Na­men Ute Bö­ning, Horst Sch­midt und Vol­ker Such­land aus­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 13.11.2017

Bilderbuchkino in Großkrotzenburg

Die Ge­mein­de­büche­rei Großkrot­zen­burg, Ne­ben­stra­ße 27, rich­tet am Mitt­woch, 15. No­vem­ber, ein Bil­der­buch­ki­no für Kin­der ab drei Jah­ren aus. Ab 16.30 Uhr will dort laut An­kün­di­gung Vor­le­se­pa­tin Iris Zei­zin­ger aus dem Buch »Ich bin der stärks­te im gan­zen Land« von Ma­rio Ra­mos vor­le­sen. Mit ei­nem Bea­mer soll das Abenteu­er ei­nes Wol­fes auf die Lein­wand ge­bracht wer­den. Die Ver­an­stal­tung dau­ert laut Mit­tei­lung et­wa 30 Mi­nu­ten.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 13.11.2017

Nikolaus-Ausflug für die Senioren

Der Se­nio­ren­bei­rat der Ge­mein­de Großkrot­zen­burg or­ga­ni­siert für die äl­te­ren Bür­ger ei­ne Ni­ko­laus­fahrt. Sie führt am Don­ners­tag, 7. De­zem­ber, in den Spess­art. In der Gast­stät­te »Brun­nen­hof« in Wei­bers­brunn war­te­ten tau­send Lich­ter, Ster­ne und En­gel, ei­ne le­bens­gro­ße Krip­pe so­wie hei­mi­sche Spe­zia­li­tä­ten auf die Teil­neh­mer, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 09.11.2017

Was es einst zu Margarine und Kaffee gab

Einst fand man sie in zahl­rei­chen Kin­der­zim­mern. Je­de Pup­pen­mut­ti sam­mel­te sie, in gro­ßer Zahl zier­ten sie die Fens­ter­b­ret­ter der Küchen: die so­ge­nann­ten Mar­ga­ri­ne­fi­gu­ren. Das Hei­mat­mu­se­um Großkrot­zen­burg wid­met den klei­nen Plas­tik­fi­gu­ren ei­ne Son­der­aus­stel­lung. »Die gro­ße Welt der klei­nen Mar­ga­ri­ne­fi­gu­ren« ist laut An­kün­di­gung am Sonn­tag, 12. No­vem­ber, zu se­hen.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 02.11.2017

Herbstkonzert des Zupforchesters

Das Zup­for­ches­ter der Wan­der­f­reun­de Edel­weiß Großkrot­zen­burg rich­tet am Sonn­tag, 5. No­vem­ber, sein Herbst­kon­zert aus. Ab 16 Uhr grei­fen die Mu­si­ker laut An­kün­di­gung in der ehe­ma­li­gen Sy­na­go­ge zur Man­do­li­ne. Der Ein­tritt kos­tet fünf Eu­ro für Er­wach­se­ne, Kin­der zah­len 2,50 Eu­ro. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Großkrotzenburg 29.10.2017

Weihnachten naht: Buchausstellung

Die Großkrot­zen­bur­ger Büche­rei St. Lau­ren­ti­us rich­tet am Sonn­tag, 5. No­vem­ber, ei­ne Weih­nachts­buch­aus­stel­lung aus. Die ka­tho­li­schen Büche­rei in der Ne­ben­stra­ße 27 ist laut Mit­tei­lung von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr ge­öff­net. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Großkrotzenburg 27.10.2017

Bewegung in die starren Fronten?

Nun soll ein Run­der Tisch Be­we­gung in die Sa­che brin­gen: Das ist das Er­geb­nis der Dis­kus­si­on von El­tern und Be­schäf­tig­ten des Vin­zenz-Kin­der­gar­tens mit Ver­t­re­tern der Großkrot­zen­bur­ger Ge­mein­de­po­li­tik und des Or­dens der barm­her­zi­gen Schwes­tern am Don­ners­ta­g­a­bend. Den Trä­ger­ver­trag mit dem Or­den hat das Rat­haus zum 31. Ju­li ge­kün­digt.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 27.10.2017

Herbstkonzert des Zupforchesters

Das Zupf᠆or­ches­ter der Wan­der­f­reun­de Edel­weiß Großkrot­zen­burg rich­tet am Sonn­tag, 5. No­vem­ber, sein Herbst­kon­zert aus. In der ehe­ma­li­gen Sy­na­go­ge, St­ein­gas­se 10, grei­fen die Mu­si­ker laut An­kün­di­gung ab 16 Uhr zur Man­do­li­ne. Der Ein­tritt ist frei. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Großkrotzenburg 26.10.2017

Den Kerbborsch verbrennen

Sechs Wo­chen nach der Krot­ze­bo­jer Kerb or­ga­ni­siert die Ak­ti­ons­grup­pe »Ret­tet die Kerb« den end­gül­ti­gen Aus­klang: Das Kerb­borsch-Ver­b­ren­nen an die­sem Sams­tag, 28. Ok­tober. Der »ge­müt­li­che Abend un­ter frei­em Him­mel«, so die Ver­an­stal­ter, be­ginnt um 18 Uhr am Rö­mer­ka­s­tell in der Brei­te Stra­ße mit Kür­bis­sup­pe und Ge­grill­tem. Auch die letz­ten Fla­schen des Krot­ze­bo­jer Kerb­schnap­ses sol­len aus­ge­schenkt wer­den.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 26.10.2017

Vorlesestunde in Großkrotzenburg

»Rot­schwänz­chen, was machst du hier im Schnee?«, heißt die Ge­schich­te, die Vor­le­se­pa­tin Iris Zei­zin­ger am Mitt­woch, 1. No­vem­ber, vor­trägt. Ab 16.30 Uhr er­zählt sie in der Ge­mein­de­büche­rei laut An­kün­di­gung von ei­nem Zug­vo­gel, der auf­grund ei­nes ver­letz­ten Flü­gels von sei­nen Art­ge­nos­sen zu­rück­ge­las­sen wird. Die Ver­an­stal­tung ist kos­ten­f­rei, für Kin­der ab drei Jah­ren ge­eig­net und dau­ert et­wa 30 Mi­nu­ten.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großkrotzenburg

Großes Sommerfest des SVdH Großkrotzenburg am 17.09.2017

Der SVdH Großkrotzenburg feiert auf dem Hundeplatz am Strandbad Spessartblick sein großes Sommerfest. Gefeiert wird das 10 jährige Bestehen der Sparte Agility. Aus diesem Anlass findet ein Turnier des populären Hundesports statt...

Weiterlesen

Forscherbörse: Premiere und Höhepunkt des Eigenständigen Forscher-Jahres am Franziskanergymnasium Kreuzburg

Mit großen Tüten betraten am Freitag, 19.5.2017 die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 des Franziskanergymnasiums Kreuzburg in Großkrotzenburg bei strömendem Regen das Schulgebäude, voller Anspannung und Aufregung, was sie an diesem Nachmittag erwarten würde...

Weiterlesen

Vorstand der Funkamateure aus Großkrotzenburg wiedergewählt

Am 18. Januar 2017 führte der Ortsverband Großkrotzenburg im Deutschen Amateur Radio Club e.V. seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen durch. Den Ortsverband Großkrotzenburg F40 gibt es seit 1973, er hat 23 Mitglieder, die im Umkreis von Großkrotzenburg/Kahl/Alzenau mehrheitlich wohnen...

Weiterlesen

Rassegeflügelschau vom 17. und 18.10.2015 Jungzüchter sind die großen Gewinner!

Das vergangene Wochenende in Großkrotzenburg stand ganz im Zeichen von Hühnern, Tauben und Enten. 12 Züchter, darunter 3 Jugendliche präsentierten ihr liebstes Federvieh. Und nach der Bewertung der Tiere standen die großen Gewinner dieser Schau schnell fest, mit zwei Jungzüchtern an der Spitze...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großkrotzenburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Alzenau vor 29 Minuten

Eine packende Darstellung

Al­le Ach­tung! Das war ei­ne pa­cken­de En­sem­b­le-Leis­tung, die das Pro­jekt­s­e­mi­nar Dra­ma­ti­sches Ge­stal­ten (Dra­ga) am Al­ze­nau­er Spess­art­gym­na­si­um (SGA) mit dem Kri­mi­nal­stück »Die zwölf Ge­schwo­re­nen« in der Sport­hal­le III ge­bo­ten hat.

Weiterlesen
Karlstein 17.11.2017

Mainbrücke und Gleise verschwinden im Digitalen

Die Ge­mein­de Karl­stein will kei­ne Brü­cke über den Main mehr bau­en. Nach­zu­le­sen ist das dem­nächst auf der Ho­me­pa­ge der Kom­mu­ne, wo erst­mals ein di­gi­ta­ler Flächen­nut­zungs­plan (FNP) er­schei­nen soll. Oh­ne Ge­gen­stim­men schob der Ge­mein­de­rat am Mitt­woch das Fest­stel­lungs­ver­fah­ren für das um­fang­rei­che elek­tro­ni­sche Do­ku­ment an.

Weiterlesen
Hörstein 17.11.2017

Kellerei in der Nähe des Reuschbergs

Mit 60 000 Li­tern ruht die - qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge, men­gen­mä­ß­ig aber schwa­che - Ern­te 2017 schon seit Wo­chen in den im Som­mer auf­ge­s­tell­ten Tanks. Seit der Ein­wei­hungs­fei­er vom Don­ners­ta­gnach­mit­tag ist das Hof­gut Hör­stein nun auch of­fi­zi­ell zu­rück in dem Ort, des­sen Na­men es trägt.

Weiterlesen
Alzenau 17.11.2017

27 amerikanische Purpur-Eschen im Alzenauer Energiepark

Ex­akt zwei Jah­re und drei Mo­na­te nach dem En­de des »Al­ze­nau­er Som­mer­mär­chens« sind im En­er­gie­park Bäu­me ge­setzt wor­den. Im un­te­ren Be­reich ent­steht ent­lang des Haupt­we­ges ei­ne zwei­rei­hi­ge Al­lee. In ei­nem Pflanz­ab­stand von elf Me­tern wer­den 27 ame­ri­ka­ni­sche Pur­pur-Eschen gepflanzt. Rai­ner Schüss­ler (Um­welt­ab­tei­lung) er­klär­te dem Stadt­rat die Aus­wahl so:

Weiterlesen
Alzenau 17.11.2017

Spitzenleistungen bei Malern und Lackierern gewürdigt

»Fol­gen Sie Ih­rem Ta­lent - nicht dem Trend«: Die­sen Satz gab der Ober­meis­ter der Ma­le­rin­nung Aschaf­fen­burg Ans­gar Kern den 37 frisch­ge­ba­cke­nen Ma­ler- und La­ckie­rern und Fahr­zeu­gla­ckie­rern mit auf den Weg auf der Frei­sp­re­chungs­fei­er im Ma­xi­mi­li­an-Kol­be-Haus in Al­zenau. Dies be­rich­tet die In­nung in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Weiterlesen