Dienstag, 23.05.2017

Erlensee


Main-Echo berichtet aus Erlensee

Erlensee vor 8 Stunden

Pfau im Erlenseer Vogelpark getötet

Vo­gel­schüt­zer sind ent­setzt: Un­be­kann­te ha­ben im Vo­gel­park Er­len­see ei­nen Pfau ge­tö­tet und sein Fe­der­k­leid her­aus­ge­schnit­ten. Das to­te Tier wur­de im Lau­fe der ver­gan­ge­nen Wo­che von ei­nem Mit­g­lied des Er­len­se­er Vo­gel­schutz­ve­r­eins ent­deckt. Die Po­li­zei be­stä­tig­te auf Nach­fra­ge, dass die Tat in­zwi­schen an­ge­zeigt wur­de.

Weiterlesen
Dietzenbach 10.05.2017

91-Jähriger lässt Enkeltrickbetrüger auflaufen

Polizei Südosthessen

Ein Enkeltrickbetrüger, der am Dienstagvormittag versucht hatte, einen Rentner um sein Vermögen zu bringen, kam nicht zum Zug.

Weiterlesen
Erlensee 25.04.2017

Wasserbüffel auf der Sommerweide

Statt­li­ches Emp­fangs­ko­mi­tee für Was­ser­büf­fel »007«: Gut 200 gro­ße und klei­ne Tier­f­reun­de ha­ben den Bul­len so­wie sechs Kühe und vier Käl­ber in Er­len­see will­kom­men ge­hei­ßen. Die Tie­re sol­len bis zum Herbst auf den Wei­des­wie­sen blei­ben.

Weiterlesen
Erlensee 17.04.2017

Erlensee begrüßt die Wasserbüffel

Die Was­ser­büf­fel keh­ren zu­rück auf die Wei­des­wie­sen in Er­len­see. Ein Trak­tor mit statt­li­chem An­hän­ger bringt die Her­de am Don­ners­tag, 20. April, ge­gen 17 Uhr auf die Som­mer­wei­de. Wie die Stadt Er­len­see mit­teilt, hat Veit Lein­ber­ger aus Ke­fen­rod (Wet­ter­au­kreis), dem die zehn Tie­re ge­hö­ren, den Ter­min mit den für Flo­ra und Fau­na zu­stän­di­gen Be­hör­den ab­ge­stimmt.

Weiterlesen
Hanau 14.03.2017

Führungen durch den Auwald der Bulau

Der Na­tur­park Hes­si­scher Spess­art bie­tet auch in die­sem Jahr wie­der in Zu­sam­men­ar­beit mit dem For­st­amt Ha­nau-Wolf­gang Ent­de­ckungs­tou­ren durch den Au­wald der Bu­lau an. Na­tur­park­füh­re­rin Cor­ne­lia Ruth-Han­ke bie­tet dem­nach für Sonn­tag, 19. März und für Sonn­tag, 9. April, je­weils um 10 Uhr ei­nen Früh­lings­spa­zier­gang durch das FFH-Schutz­ge­biet Wei­des­wie­sen-Ober­wald bei Er­len­see an. Treff­punkt ist der Park­platz der Gärt­ne­rei am Was­ser­werk­k­rei­sel Er­len­see.

Weiterlesen
Gelnhausen 05.03.2017

Thorsten Stolz holt mit 57,9 Prozent »sensationellen Sieg«

Sozialdemokrat gewinnt Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis

Kurz vor 20 Uhr bran­det am Sonn­tag im Main-Kin­zig-Forum in Geln­hau­sen der Ap­plaus auf. Die Groß­l­ein­wand zeigt das Er­geb­nis der Land­rats­wahl: Thors­ten Stolz, SPD-Bür­ger­meis­ter von Geln­hau­sen und mit 37 Jah­ren der mit Ab­stand Jüngs­te der sechs Kan­di­da­ten, hat aus dem Stand die ab­so­lu­te Mehr­heit ge­schafft. »57,9 Pro­zent!«

Weiterlesen
Flörsbachtal 05.03.2017

Thorsten Stolz wird neuer Landrat in Main-Kinzig

Deutlicher Vorsprung für den SPD-Mann aus Gelnhausen

Bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis sind alle Stimmen ausgezählt. Von 107.474 gültigen Stimmen erhielt SPD-Kandidat Thorsten Stolz (37) 62.602 (57,9 Prozent).

Weiterlesen
Nidderau 26.02.2017

Explosion in Kleingartenanlage in Erlensee

Polizei Main-Kinzig

Gegen 22:50 Uhr brach am Samstagabend, 25.02.2017, in einer Gartenhütte der Gartenanlage am Bärensee aus bislang nicht bekannten Gründen ein Feuer aus. Nach bisherigen Erkenntnissen befand sich zu diesem Zeitpunkt ein Berechtigter in der Holzhütte.

Weiterlesen
Offenbach 13.02.2017

Offenbach: Schlägerei am Sonntagvormittag

20 bis 30 Personen beteiligt

Noch unklar sind die Hintergründe einer größeren Schlägerei, die der Offenbacher Polizei am Sonntagvormittag gemeldet wurde.

Weiterlesen
Erlensee 10.02.2017

Erlensee und Neuberg gemeinsam

40 Jah­re nach der hes­si­schen Ge­biets­re­form wol­len im Main-Kin­zig-Kreis die Stadt Er­len­see mit 14 000 Ein­woh­nern und die Nach­bar­ge­mein­de Neu­berg, wo 5300 Men­schen le­ben, fu­sio­nie­ren. Der ge­plan­te Zu­sam­men­schluss soll laut ei­ner Mit­tei­lung aus dem Er­len­se­er Rat­haus zu­nächst in ei­ner Mach­bar­keits­stu­die un­ter­sucht wer­den. Dann müss­ten bei­de Kom­mu­nal­par­la­men­te zu­stim­men.

Weiterlesen
Offenbach 04.01.2017

Vier Verletzte - zwei Rettungshubschrauber

Polizei Südosthessen

Am Mittwochvormittag ereignete sich auf der "Ostspange" zwischen Gelnhausen und Höchst, in Höhe der Zufahrt zur Autobahn 66, ein Unfall zwischen zwei Personenwagen.

Weiterlesen
Erlensee 20.12.2016

AfD-Kandidat stellt sich vor

Der Land­rats­kan­di­dat der Al­ter­na­ti­ve für Deut­sch­land (AfD) des Main-Kin­zig-Krei­ses, Wal­ter Wis­sen­bach, wird an die­sem Mitt­woch, 21. De­zem­ber, in Er­len­see bei ei­nem In­for­ma­ti­ons­a­bend sei­ne po­li­ti­schen Schwer­punkt­the­men er­läu­tern und auf die ak­tu­el­le Si­tua­ti­on im Kreis ein­ge­hen. Die öf­f­ent­li­che Ver­an­stal­tung be­ginnt um 19 Uhr in der Wein­gar­ten­stra­ße 4 in Er­len­see, teilt der Kreis­ver­band mit. Im An­schluss sei ei­ne Dis­kus­si­ons­run­de ge­plant.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Erlensee

Neuste Bildergalerien aus Erlensee

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Alzenau vor 7 Stunden

Zonta würdigt engagierte Schülerinnen

Der Zon­ta-Club Al­zenau hat auch die­ses Jahr Schü­le­rin­nen, die sich so­zial oder po­li­tisch in be­son­de­rer Wei­se en­ga­gie­ren, mit dem Preis »Young Wo­men in Pu­b­lic Af­fairs« (YW­PA) aus­ge­zeich­net.

Weiterlesen
Alzenau vor 7 Stunden

Pfadfinder-Fest in Alzenau

Die Al­ze­nau­er Pfad­fin­der fei­ern am Don­ners­tag, 25. Mai (Chris­ti Him­mel­fahrt), 22-jäh­ri­ges Be­ste­hen mit ei­nem Fest an der Kahlaue beim Rat­haus. Los geht es um 10.30 Uhr mit ei­nem Feld­got­tes­di­enst. Nach dem an­sch­lie­ßen­den Mit­ta­ges­sen wer­den laut An­kün­di­gung Spie­le und Work­shops für Groß und Klein an­ge­bo­ten, un­ter an­de­rem Kis­ten­k­let­tern. Au­ßer­dem gibt es Kaf­fee und Ku­chen und vie­le In­for­ma­tio­nen über den Pfad­fin­der­stamm.

Weiterlesen
Alzenau vor 7 Stunden

Mehr als genug Unterschriften für Pritzl

Dass Katha­ri­na Pritzl am 2. Ju­li als Ge­gen­kan­di­da­tin von Amts­in­ha­ber Alex­an­der Leg­ler (CSU) auf dem Wahl­zet­tel ste­hen wird, kann nun als si­cher gel­ten: 267 Un­ter­zeich­ner ha­ben bis zum Ablauf der Frist am Mon­tag­mit­tag die Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­tur der 20-jäh­ri­gen Al­ze­naue­rin un­ter­stützt.

Weiterlesen
Albstadt vor 7 Stunden

Fläche hinter Ex-VR-Bank: Zufahrt regeln

Die Ver­mark­tung des Grund­stü­ckes hin­ter der ehe­ma­li­gen VR-Bank-Ge­schäfts­s­tel­le in Alb­stadt er­weist sich als schwie­rig, weil die Zu­fahrts­re­ge­lung nicht ge­klärt ist. Die Ver­wal­tung der Stadt Al­zenau will die­ses Man­ko be­he­ben, zu­mal es Bau᠆in­ter­es­sen­ten ge­be.

Weiterlesen
Alzenau vor 7 Stunden

Lücken im Alzenauer Notarztdienstplan - Lösung gesucht!

Was das Klinikum jetzt tun will

Lü­cken im Di­enst­plan sind in vie­len Be­ru­fen ein Pro­b­lem. Im Not­arzt­di­enst be­deu­ten un­be­setz­te Di­enst­stun­den mit­un­ter ei­ne Ge­fahr für die Ge­sund­heit. Aus die­sem Grund ver­su­chen die Ver­ant­wort­li­chen der­zeit, Eng­päs­se bei der Be­set­zung des frei­wil­li­gen Not­arzt­di­ens­tes in Al­zenau zu be­he­ben.

Weiterlesen