Dienstag, 23.01.2018

Rodenbach


Main-Echo berichtet aus Rodenbach

Wombach 22.11.2017

Wie geht es ohne Kaplan weiter?

Wie es nach dem Weg­gang von Ka­plan Phi­l­ipp Tropf in Wom­bach und Ro­den­bach wei­ter­ge­hen soll, wird The­ma in der Pfarr­ver­samm­lung am Mon­tag, 27. No­vem­ber, ab 19.30 Uhr im Wom­ba­cher Ju­gend­heim sein.

Weiterlesen
Rodenbach 26.10.2017

Explosionsgefahr: Wohnhaus geräumt

We­gen ei­ner mög­li­chen Ex­p­lo­si­on hat die Po­li­zei in Ro­den­bach bei Ha­nau (Main-Kin­zig-Kreis) ein acht­stö­cki­ges Wohn­haus eva­ku­iert. Rund 20 Men­schen wur­den in der Nacht zum Don­ners­tag in Si­cher­heit ge­bracht. Wie die Po­li­zei in Of­fen­bach mit­teil­te, hat­te ei­ner der Be­woh­ner in sei­ner Woh­nung ver­däch­ti­ge Dräh­te ge­spannt. Da die alar­mier­te Po­li­zei de­ren Funk­ti­on nicht so­fort be­ur­tei­len konn­te, räum­te sie das Ge­bäu­de.

Weiterlesen
Rodenbach 04.10.2017

Spaziergänger finden skelettierte Leiche

Spa­zier­gän­ger ha­ben am Di­ens­tag im Ro­den­bach Orts­teil Nie­der­ro­den­bach ei­ne ske­let­tier­te Lei­che ge­fun­den. Die Po­li­zei be­rich­tet, dass das Ske­lett ge­gen 17.30 Uhr in ei­nem Wald­stück ent­deckt wur­de. Der­zeit ver­sucht die Kri­mi­nal­po­li­zei, Iden­ti­tät und To­de­s­ur­sa­che zu klä­ren. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Rodenbach 25.09.2017

Mordserie in Rodenbach

Ein Buch­händ­ler wird zum Au­tor: Det­lef Knoll (63), In­ha­ber der Bücher­stu­be Kee­se in Nie­der­ro­den­bach, hat kürz­lich sei­nen ers­ten Re­gio­nal­kri­mi im Ei­gen­ver­lag ver­öf­f­ent­licht.

Weiterlesen
Rodenbach 13.09.2017

Eindringling in schönstem Rosa

In die­sen Ta­gen zei­gen sich die Ufer der Kin­zig in sc­höns­tem Ro­sa. Es summt und brummt an der »Bau­ern­or­chi­dee«, bes­ser be­kannt als In­di­sches Spring­kraut. Was Spa­zier­gän­ger er­f­reu­en mag, be­sorgt die Ge­sell­schaft für Na­tur­schutz und Auen­ent­wick­lung (GNA). De­ren Vor­sit­zen­de Su­san­ne Huf­mann for­dert nun »ge­ziel­te Be­kämp­fungs­maß­nah­men« ge­gen ein­ge­wan­der­te neue Pflan­zen, so­ge­nann­te Neo­phy­ten.

Weiterlesen
Rodenbach 21.08.2017

Susanne Hasenstab liest in Rodenbach

In der Rei­he »Kul­tur­som­mer Hes­sen« gas­tie­ren die Aschaf­fen­bur­ger Au­to­rin Su­san­ne Ha­sen­stab und ihr Büh­nen­part­ner Emil Email­le am Frei­tag, 1. Sep­tem­ber, mit ih­rem ka­ba­ret­tis­ti­schen Le­se­pro­gramm »Warum ist die Kat­ze so dick?« in der Ge­mein­de­bi­b­lio­thek Ro­den­bach.

Weiterlesen
Rodenbach 20.08.2017

Eiche im Rodenbachtal gerettet

Auf dem Weg von Nie­der­ro­den­bach durch das Ro­den­bach­tal kom­men Wan­de­rer kurz vor Ober­ro­den­bach an ei­ner al­ten Ei­che vor­bei, die dort seit rund 185 Jah­ren di­rekt am We­ges­rand Le­bens­raum für Tie­re und Pflan­zen bie­tet. Zu se­hen war die von um­lie­gen­den Bäu­men be­dräng­te Ei­che zu­letzt nicht mehr gut. Mit­ar­bei­ter des For­stamts Ha­nau-Wolf­gang ha­ben sie da­her jetzt frei­ge­schnit­ten.

Weiterlesen
Rodenbach 26.07.2017

Mandolinenclub Horbach in Rodenbach

Ein Kon­zert des Man­do­li­nen­clubs »Al­pen­ro­se« Hor­bach steht für Sams­tag, 29. Ju­li, ab 15 Uhr im Foy­er des Al­ten­zen­trums Ro­den­bach auf dem Pro­gramm. Der Man­do­li­nen­club, der 2016 sein 60. Ju­bi­läum fei­er­te, ge­hö­re »zu den re­nom­mier­ten Or­ches­tern, die dem mu­si­ka­li­schen Spiel auf dem Zup­f­in­stru­ment in den Spess­art-Re­gio­nen ei­ne be­son­de­re No­te ge­ben«, heißt es in der An­kün­di­gung. Mu­sik­f­reun­de sind zu dem Auf­tritt ein­ge­la­den.

Weiterlesen
Gelnhausen 26.06.2017

150 Heuballen brannten in Gelnhausen

Polizei Südosthessen

Am Sonntagmorgen brannten in der Feldgemarkung zwischen Meerholz und Rothenbergen zirka 150 Heuballen.

Weiterlesen
Rodenbach 09.06.2017

Kinzigaue: Führung zu Störchen

Stör­che in der Ro­den­ba­cher Kin­zi­gaue be­o­b­ach­ten: Das kön­nen Na­tur­f­reun­de bei ei­ner Füh­rung am Mitt­woch, 21. Ju­ni (18 Uhr), die von der Ge­sell­schaft für Na­tur­schutz und Auen­ent­wick­lung an­ge­bo­ten wird.
Ge­lei­tet wird die Tour von Gün­ter Kön­it­zer und der GNA-Bio­lo­gin Su­san­ne Huf­mann, teilt die Ge­sell­schaft mit. Vor al­lem ge­he es dar­um, mehr über das Zug­ver­hal­ten der Vö­gel zu ler­nen.

Weiterlesen
Hanau 30.05.2017

Wenn der Hornissenexperte Härtel ausrücken muss

Fin­det ein Haus­be­sit­zer im Raum Ha­nau ein Hor­nis­sen­nest, ist das ein Fall für Lars Här­tel aus Ro­den­bach. Der Schorn­stein­fe­ger­meis­ter ist eh­renamt­lich im Hor­nis­sen- und We­s­pen­schutz im Ein­satz.

Weiterlesen
Rodenbach 29.05.2017

»Aktenzeichen XY«: Fall aus Rodenbach

Der 19-jäh­ri­ge Yan­nick Nabroth aus Ro­den­bach gilt seit dem 2. März als ver­misst. Die Ha­nau­er Kri­mi­nal­po­li­zei hat seit­her al­le be­kann­ten Kon­taktadres­sen über­prüft und kei­ne Hin­wei­se zum Au­f­ent­halt­s­ort des jun­gen Man­nes er­hal­ten, teilt das Po­li­zei­prä­si­di­um Südost­hes­sen mit. Der Fall wird nun an die­sem Mitt­woch, 31. Mai, um 20.15 Uhr in der Sen­dung »Ak­ten­zei­chen XY« (ZDF) er­neut in den Fo­kus ge­rückt. Die Er­mitt­ler hof­fen auf wei­te­re Hin­wei­se.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rodenbach

Open House (Schnuppertage) der Rodenbacher Square Dancers

Die Rodenbacher Square Dancers laden alle Interessenten ein zum Open House (Schnuppertage) am 08.09., 15.09. und am 22.09.16 um 20:00 – 22:00 Uhr Beginn jeweils 20.00 Uhr in der Rodenbachhalle in Niederrodenbach...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Rodenbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Steinheim vor 3 Stunden

Fußgängerin von Radler angefahren

Von ei­nem Rad­ler ist ei­ne 49-jäh­ri­ge Fuß­g­än­ge­rin am Sams­tag ge­gen 3.20 Uhr in Stein­heim an­ge­fah­ren wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei war die Frau auf dem rech­ten Geh­weg der Ber­li­ner Stra­ße in Höhe der Haus­num­mer 17 ge­lau­fen.

Weiterlesen
Großkrotzenburg vor 3 Stunden

Großkrotzenburger Zuchtverein tagt

Der Großkrot­zen­bur­ger Ge­flü­gel­zucht­ve­r­ein 1911 kommt an die­sem Frei­tag, 26. Ja­nuar, zu sei­ner Jah­res­haupt­ver­samm­lung zu­sam­men. Ab 19 Uhr ste­hen im Ve­r­eins­heim des Kan­in­chen­zucht­ve­r­eins Großkrot­zen­burg un­ter an­de­rem der Jah­res­be­richt des Ve­r­eins­vor­sit­zen­den und des Kas­sie­rers auf dem Pro­gramm. Zu­dem soll der Vor­stand neu ge­wählt und über die dies­jäh­ri­ge Klein­tier- und Kük­en­schau be­ra­ten wer­den. Das teilt der Ge­flü­gel­zucht­ve­r­ein mit.

Weiterlesen
Geiselbach vor 3 Stunden

Krohnen: Geiselbacher Dorfladen hängt von den Bürgern ab

Die Sch­lie­ßung des Kauf­hau­ses Tho­ma zum Jah­res­wech­sel hat Fol­gen: Die Gei­sel­ba­cher wer­den vor­aus­sicht­lich An­fang Fe­bruar Post von der Ge­mein­de er­hal­ten. Da­rin ent­hal­ten ist ein von der Ver­wal­tung er­s­tell­ter Fra­ge­bo­gen, mit dem das Ein­kaufs­ver­hal­ten der Bür­ger er­forscht wer­den soll.

Weiterlesen
Daxberg vor 3 Stunden

In Erinnerungen geschwelgt

Die ers­te Aus­stel­lung mit 280 Bil­dern aus dem Dax­ber­ger All­tag von vor 100 Jah­ren bis et­wa ins Jahr 2000, die am Wo­che­n­en­de in der Glas­berg­hal­le war, kann als vol­ler Er­folg ver­bucht wer­den: Die Leu­te ka­men aus dem gan­zen Kahl­grund, um in Er­in­ne­run­gen zu schwel­gen - an fröh­li­che Ve­r­eins­aus­flü­ge und Fa­schings­fei­ern, die Schul­zeit, sport­li­che Er­fol­ge oder Fa­mi­li­en­mit­g­lie­der, die schon lan­ge nicht mehr le­ben.

Weiterlesen