Samstag, 25.03.2017

Hainburg

Hainstadt wurde im 12. Jahrhundert erstmals schriftlich erwähnt. Als Gottfried von Eppstein 1425 das …

Main-Echo berichtet aus Hainburg

Hainburg 07.03.2017

Einbrecher hebeln Terrassentür auf

Ein Ein­fa­mi­li­en­haus in der Hain­bur­ger Haupt­stra­ße ist am Mon­tag Ziel von Ein­b­re­chern ge­we­sen. Wie die Po­li­zei am Di­ens­tag mel­de­te, hat­ten Un­be­kann­te zwi­schen 17.30 Uhr und 20.30 Uhr ei­ne Ter­ras­sen­tür auf­ge­he­belt und an­sch­lie­ßend die Räu­me durch­sucht. Ob sie et­was er­beu­te­ten, ist un­klar. Die Kri­po sucht Zeu­gen, die in den frühen Abend­stun­den et­was be­o­b­ach­tet ha­ben. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Hainburg 23.02.2017

»Intaktes Gemeinwesen« hinterlassen

Vier Amts­pe­rio­den, 24 Jah­re im Bür­ger­meis­ter­amt - in Hain­burg geht am 1. März mit dem Ab­schied von Bern­hard Bes­sel (65, CDU) ei­ne im Kreis Of­fen­bach ein­zi­g­ar­ti­ge Ära zu En­de. Gut 700 Gäs­te dank­ten dem schei­den­den Rat­haus­chef am Mon­ta­g­a­bend in der Kreuz­burg­hal­le und er­leb­ten mit, wie des­sen Nach­fol­ger Alex­an­der Böhn (46, CDU) die Ei­des­for­mel sprach.

Weiterlesen
Hainburg 22.02.2017

Scheibe zertrümmert, Navi gestohlen

Die­be sind in der Nacht zum ver­gan­ge­nen Mitt­woch im Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg un­ter­wegs ge­we­sen. Zwi­schen 21.30 und 6.20 Uhr zer­trüm­mer­ten die Tä­ter die Bei­fah­r­er­tür­schei­be ei­nes VW, der in der Kurt-Schu­ma­cher-Stra­ße stand. Sie nah­men das Na­vi­ga­ti­ons­sys­tem mit. In den um­lie­gen­den Stra­ßen stan­den noch min­des­tens drei wei­te­re Au­tos, an de­nen eben­falls ei­ne Schei­be zer­trüm­mert wur­de und die Ge­rä­te aus­ge­baut wur­den, teilt die Po­li­zei mit.

Weiterlesen
Hainburg 21.02.2017

Fußgänger angefahren und dann geflüchtet

Den Fah­rer ei­nes sil­ber­nen Klein­wa­gens sucht die Po­li­zei nach ei­ner Un­fall­flucht am Sonn­tag in Hain­burg-Hain­stadt. Ei­ne 21-Jäh­ri­ge und ein 36-Jäh­ri­ger gin­gen nach dem Kin­der­fast­nacht­s­um­zug ge­gen 15.15 Uhr zu ih­rem ge­park­ten Au­to. Der Un­be­kann­te fuhr die Stra­ße Am Kie­fern­hain ent­lang und st­reif­te die Fuß­g­än­ger in Höhe der Ein­mün­dung zur Dres­de­ner Stra­ße. Bei­de wur­den leicht ver­letzt.

Weiterlesen
Hainburg 20.02.2017

Schlüssel verloren, Auto gestohlen

Ein schwar­zer Peu­geot 308 mit Of­fen­ba­cher Kenn­zei­chen ist am Wo­che­n­en­de aus dem Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg ge­stoh­len wor­den.
Wie die Po­li­zei mel­de­te, hat­te der Be­sit­zer sei­nen Wa­gen am Sams­tag ge­gen 13.30 Uhr am Ostring ab­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Hainburg 15.02.2017

Bewohner verscheucht Einbrecher

Ein­b­re­cher hat der Be­woh­ner ei­nes Zwei­fa­mi­li­en­hau­ses im Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg am Di­ens­tag ver­scheucht. Wie die Po­li­zei mel­de­te, hat­te sich ge­gen 19 Uhr ein et­wa 1,75 Me­ter gro­ßer, sch­ma­ler Mann im Vor­gar­ten des Hau­ses in der Ufer­stra­ße ver­steckt. Als er ent­deckt wur­de, rann­te der Mann Rich­tung Schil­ler­stra­ße da­von, ein Kom­p­li­ze, der im Haus war, floh durch die Ter­ras­sen­tür.

Weiterlesen
Offenbach 15.02.2017

Unbekanntes Duo sprengt Geldautomat in Obertshausen

Polizei Südosthessen

Durch einen lauten Knall dürften in der Nacht zu Mittwoch die Bewohner der Beethovenstraße aus dem Schlaf gerissen worden sein. Ursache war gegen 1.30 Uhr die sprengung eines Geldausgabeautomaten im Vorraum einer Bankfiliale.

Weiterlesen
Hainburg 06.02.2017

Navidiebe brechen drei Autos auf

Auf fest ein­ge­bau­te Na­vi­ga­ti­ons­ge­rä­te ha­ben es Au­to­kna­cker in der Nacht auf Sonn­tag im Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg ab­ge­se­hen. Wie die Po­li­zei mel­det, bra­chen die Tä­ter in der Wil­helm-Leu­sch­ner-, der Fahr- so­wie der Ka­nal­stra­ße drei Au­tos auf und mon­tier­ten je­weils die Ge­rä­te her­aus. Die Er­mitt­ler su­chen Zeu­gen, die ver­däch­ti­ge Per­so­nen oder Fahr­zeu­ge ge­se­hen ha­ben. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Offenbach 03.02.2017

Hier blitzt die Polizei in Hessen ab Montag

Polizei Südosthessen

Die Polizei aus dem bereich Offenbach und Hanau/Main-Kinzig veröffentlicht ihre Messstellen für die Geschwindigkeitskontrollen.

Weiterlesen
Hainburg 03.02.2017

Automatendiebe: Polizei sucht Dritten

Min­des­tens zwei Trick­die­be ha­ben in der Nacht auf Di­ens­tag kurz vor 1 Uhr ei­nen Spiel­au­to­ma­ten in ei­nem Ka­si­no in der Klein-Krot­zen­bur­ger Daim­ler­stra­ße ge­leert. Zeu­gen be­rich­te­ten der Po­li­zei, dass ne­ben dem Duo noch ein drit­ter Mann im Be­reich des Au­to­ma­ten stand. Die­ser Un­be­kann­te könn­te ein ganz nor­ma­ler Ka­si­no-Gast ge­we­sen sein. In die­sem Fall soll­te er sich als Zeu­ge mel­den. An­dern­falls wird laut Po­li­zei »ab so­fort nach ihm ge­sucht«.

Weiterlesen
Hainburg 13.01.2017

Während Spaziergang: Auto aufgebrochen

Wäh­rend ei­nes kur­zen Wald­spa­zier­gangs ist am Don­ners­tag das Au­to ei­ner 34-Jäh­ri­gen an der Hain­bur­ger Lan­des­stra­ße auf­ge­bro­chen wor­den. Laut Po­li­zei schlug der Dieb ge­gen 13.30 Uhr die Bei­fah­rer­schei­be des Au­tos ein und schnapp­te sich ei­nen Ruck­sack, der auf dem Bei­fah­rer­sitz lag. Die Frau sah noch, wie der Mann da­von­lief. Sie be­sch­reibt ihn als 1,80 Me­ter groß. Be­k­lei­det war er mit ei­ner dun­kel­blau­en Ho­se, ei­ner hell­blau­en Ja­cke und ei­ner hel­len Müt­ze.

Weiterlesen
Hainburg 04.01.2017

Werkzeug aus Kleinbus gestohlen

Auf Werk­zeu­ge hat­ten es wohl die Un­be­kann­ten ab­ge­se­hen, die in der Nacht zum Di­ens­tag in Hain­burg un­ter­wegs wa­ren. In der Wil­helm­stra­ße in Hain­stadt schlu­gen sie die Schei­be ei­nes Hand­wer­ker-Klein­bus­ses ein und klau­ten meh­re­re Kof­fer mit ak­ku­be­trie­be­nen Werk­zeu­gen. Bei ei­nem Klein­bus, der in der Kirch­stra­ße in Klein-Krot­zen­burg stand, ge­lang es den Tä­t­ern nicht, die Schie­be­tür auf­zu­he­beln.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Hainburg

Neuste Bildergalerien aus Hainburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Alzenau vor 23 Stunden

Alzenauer Hospiz nahezu ausgelastet

Wal­ter Schar­wies, ehe­ma­li­ger Bür­ger­meis­ter der Stadt Al­zenau, bleibt Vor­sit­zen­der des Ho­spiz-För­der­ve­r­eins Al­zenau. Bei den tur­nus­mä­ß­i­gen Neu­wah­len be­stä­tig­ten ihn die Mit­g­lie­der jetzt für zwei wei­te­re Jah­re im Amt. Ho­spiz­lei­ter Mar­kus Höf­ler be­rich­te­te in der Jah­res­ver­samm­lung im Ma­xi­mi­li­an-Kol­be-Haus von ei­ner wei­ter­hin sehr ho­hen Aus­las­tung der Ein­rich­tung.

Weiterlesen
Alzenau vor 23 Stunden

Weniger Einbrecher kommen zu ihrem Ziel

Al­zen­aus Po­li­zei­chef Win­fried Schuck hat sich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren in­ten­siv mit den Woh­nungs­ein­brüchen be­schäf­tigt, zeit­wei­se war er nach Würz­burg ab­ge­s­tellt, um ei­ne Son­der­auf­ga­be zur The­ma­tik zu über­neh­men. Nun mel­det die Po­li­zei ei­ne po­si­ti­ve Ent­wick­lung. Die Zahl der Ein­brüche hat 2016 (im Ver­g­leich zu 2015) ab­ge­nom­men. Ei­nes der Er­geb­nis­se der Kri­mi­nal­sta­tis­tik für 2016.

Weiterlesen
Kahl vor 23 Stunden

Calder Höfe, Kahlwiese, Dorfplatzwirt …

Rund 130 Bür­ger ka­men am Don­ners­tag in die Kah­ler Fest­hal­le, rech­net man Ge­mein­de­rat und Ver­wal­tung mit. An­ders als in frühe­ren Jah­ren gab es nicht das ei­ne gro­ße Dis­kus­si­ons­the­ma. Die Bür­ger spra­chen statt­des­sen vie­le ein­zel­ne Punk­te der ak­tu­el­len Kom­mu­nal­po­li­tik an - vom Vo­gel­park bis zu den Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­gen.

Weiterlesen
Michelbach vor 23 Stunden

Auffahrunfall: Zwei Frauen verletzt

Zwei Frau­en sind am Don­ners­tag bei ei­nem Un­fall im mor­gend­li­chen Be­rufs­ver­kehr auf der Staats­stra­ße bei Mi­chel­bach leicht ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt, fuhr ein 48-Jäh­ri­ger mit sei­nem Au­di von Mi­chel­bach in Rich­tung Al­zenau und be­merk­te zu spät, dass sich et­wa 300 Me­ter nach dem Ort­s­en­de der Ver­kehr stau­te.

Weiterlesen
Seligenstadt vor 23 Stunden

Seligenstadt: Parken soll teurer werden

Par­ken soll in Se­li­gen­stadt teu­rer wer­den. Ein Pla­nungs­büro hat für die Stadt ein Park­ra­um­kon­zept er­ar­bei­tet, das ne­ben Ge­büh­ren­er­höh­un­gen auch neue kos­tenpf­lich­ti­ge Park­zo­nen rund um die Alt­stadt vor­sieht. Die Stadt­ver­ord­ne­ten tun sich al­ler­dings schwer mit den dar­aus ab­ge­lei­te­ten Vor­schlä­gen des Ma­gi­s­t­rats, Pro­tes­te kom­men un­ter an­de­rem vom Ge­wer­be­ve­r­ein.

Weiterlesen