Sonntag, 23.04.2017

Hainburg

Hainstadt wurde im 12. Jahrhundert erstmals schriftlich erwähnt. Als Gottfried von Eppstein 1425 das …

Main-Echo berichtet aus Hainburg

Großkrotzenburg 11.04.2017

Staustufe Krotzenburg: Steg im Mai gesperrt

We­gen Ver­mes­sungs­ar­bei­ten ist der Wehr- und Sch­leu­sen­s­teg zwi­schen Großkrot­zen­burg und dem Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg am Di­ens­tag, 16. Mai, von 9 bis 14 Uhr ge­sperrt. Dar­auf weist das Was­ser­stra­ßen- und Schiff­fahrt­s­amt Aschaf­fen­burg schon jetzt hin. Bei den Ar­bei­ten sol­len Ver­kehrs­si­cher­heit und Ge­brauch­s­taug­lich­keit der An­la­ge über­prüft wer­den. Ga­brie­le Fle­cken­stein

Weiterlesen
Offenbach 03.04.2017

Eine Verletzte bei heftigem Auffahrunfall in Obertshausen

Polizei Südosthessen

Bei einem Auffahrunfall am Freitagmittag auf der Heusenstammer Straße wurde eine Frau leicht verletzt und vier Autos zum Teil stark beschädigt; der mutmaßliche Verursacher stand offensichtlich erheblich unter Alkoholeinfluss und hat auch keinen Führerschein.

Weiterlesen
Hainburg 07.03.2017

Einbrecher hebeln Terrassentür auf

Ein Ein­fa­mi­li­en­haus in der Hain­bur­ger Haupt­stra­ße ist am Mon­tag Ziel von Ein­b­re­chern ge­we­sen. Wie die Po­li­zei am Di­ens­tag mel­de­te, hat­ten Un­be­kann­te zwi­schen 17.30 Uhr und 20.30 Uhr ei­ne Ter­ras­sen­tür auf­ge­he­belt und an­sch­lie­ßend die Räu­me durch­sucht. Ob sie et­was er­beu­te­ten, ist un­klar. Die Kri­po sucht Zeu­gen, die in den frühen Abend­stun­den et­was be­o­b­ach­tet ha­ben. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Hainburg 23.02.2017

»Intaktes Gemeinwesen« hinterlassen

Vier Amts­pe­rio­den, 24 Jah­re im Bür­ger­meis­ter­amt - in Hain­burg geht am 1. März mit dem Ab­schied von Bern­hard Bes­sel (65, CDU) ei­ne im Kreis Of­fen­bach ein­zi­g­ar­ti­ge Ära zu En­de. Gut 700 Gäs­te dank­ten dem schei­den­den Rat­haus­chef am Mon­ta­g­a­bend in der Kreuz­burg­hal­le und er­leb­ten mit, wie des­sen Nach­fol­ger Alex­an­der Böhn (46, CDU) die Ei­des­for­mel sprach.

Weiterlesen
Hainburg 22.02.2017

Scheibe zertrümmert, Navi gestohlen

Die­be sind in der Nacht zum ver­gan­ge­nen Mitt­woch im Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg un­ter­wegs ge­we­sen. Zwi­schen 21.30 und 6.20 Uhr zer­trüm­mer­ten die Tä­ter die Bei­fah­r­er­tür­schei­be ei­nes VW, der in der Kurt-Schu­ma­cher-Stra­ße stand. Sie nah­men das Na­vi­ga­ti­ons­sys­tem mit. In den um­lie­gen­den Stra­ßen stan­den noch min­des­tens drei wei­te­re Au­tos, an de­nen eben­falls ei­ne Schei­be zer­trüm­mert wur­de und die Ge­rä­te aus­ge­baut wur­den, teilt die Po­li­zei mit.

Weiterlesen
Hainburg 21.02.2017

Fußgänger angefahren und dann geflüchtet

Den Fah­rer ei­nes sil­ber­nen Klein­wa­gens sucht die Po­li­zei nach ei­ner Un­fall­flucht am Sonn­tag in Hain­burg-Hain­stadt. Ei­ne 21-Jäh­ri­ge und ein 36-Jäh­ri­ger gin­gen nach dem Kin­der­fast­nacht­s­um­zug ge­gen 15.15 Uhr zu ih­rem ge­park­ten Au­to. Der Un­be­kann­te fuhr die Stra­ße Am Kie­fern­hain ent­lang und st­reif­te die Fuß­g­än­ger in Höhe der Ein­mün­dung zur Dres­de­ner Stra­ße. Bei­de wur­den leicht ver­letzt.

Weiterlesen
Hainburg 20.02.2017

Schlüssel verloren, Auto gestohlen

Ein schwar­zer Peu­geot 308 mit Of­fen­ba­cher Kenn­zei­chen ist am Wo­che­n­en­de aus dem Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg ge­stoh­len wor­den.
Wie die Po­li­zei mel­de­te, hat­te der Be­sit­zer sei­nen Wa­gen am Sams­tag ge­gen 13.30 Uhr am Ostring ab­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Hainburg 15.02.2017

Bewohner verscheucht Einbrecher

Ein­b­re­cher hat der Be­woh­ner ei­nes Zwei­fa­mi­li­en­hau­ses im Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg am Di­ens­tag ver­scheucht. Wie die Po­li­zei mel­de­te, hat­te sich ge­gen 19 Uhr ein et­wa 1,75 Me­ter gro­ßer, sch­ma­ler Mann im Vor­gar­ten des Hau­ses in der Ufer­stra­ße ver­steckt. Als er ent­deckt wur­de, rann­te der Mann Rich­tung Schil­ler­stra­ße da­von, ein Kom­p­li­ze, der im Haus war, floh durch die Ter­ras­sen­tür.

Weiterlesen
Offenbach 15.02.2017

Unbekanntes Duo sprengt Geldautomat in Obertshausen

Polizei Südosthessen

Durch einen lauten Knall dürften in der Nacht zu Mittwoch die Bewohner der Beethovenstraße aus dem Schlaf gerissen worden sein. Ursache war gegen 1.30 Uhr die sprengung eines Geldausgabeautomaten im Vorraum einer Bankfiliale.

Weiterlesen
Hainburg 06.02.2017

Navidiebe brechen drei Autos auf

Auf fest ein­ge­bau­te Na­vi­ga­ti­ons­ge­rä­te ha­ben es Au­to­kna­cker in der Nacht auf Sonn­tag im Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg ab­ge­se­hen. Wie die Po­li­zei mel­det, bra­chen die Tä­ter in der Wil­helm-Leu­sch­ner-, der Fahr- so­wie der Ka­nal­stra­ße drei Au­tos auf und mon­tier­ten je­weils die Ge­rä­te her­aus. Die Er­mitt­ler su­chen Zeu­gen, die ver­däch­ti­ge Per­so­nen oder Fahr­zeu­ge ge­se­hen ha­ben. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Offenbach 03.02.2017

Hier blitzt die Polizei in Hessen ab Montag

Polizei Südosthessen

Die Polizei aus dem bereich Offenbach und Hanau/Main-Kinzig veröffentlicht ihre Messstellen für die Geschwindigkeitskontrollen.

Weiterlesen
Hainburg 03.02.2017

Automatendiebe: Polizei sucht Dritten

Min­des­tens zwei Trick­die­be ha­ben in der Nacht auf Di­ens­tag kurz vor 1 Uhr ei­nen Spiel­au­to­ma­ten in ei­nem Ka­si­no in der Klein-Krot­zen­bur­ger Daim­ler­stra­ße ge­leert. Zeu­gen be­rich­te­ten der Po­li­zei, dass ne­ben dem Duo noch ein drit­ter Mann im Be­reich des Au­to­ma­ten stand. Die­ser Un­be­kann­te könn­te ein ganz nor­ma­ler Ka­si­no-Gast ge­we­sen sein. In die­sem Fall soll­te er sich als Zeu­ge mel­den. An­dern­falls wird laut Po­li­zei »ab so­fort nach ihm ge­sucht«.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Hainburg

Neuste Bildergalerien aus Hainburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Alzenau vor 24 Minuten

Mode, Musik und offene Hähne im Biergarten

Auf­s­tei­gen­de Luft­bal­lons über dem Stadt­kern kün­de­ten am Sonn­ta­gnach­mit­tag vom neu­en Sta­tus Al­zen­aus als Fair­tra­de-Stadt, am Vor­mit­tag war der Ti­tel of­fi­zi­ell in der Räusch­berg­hal­le ver­lie­hen wor­den (wir be­rich­ten noch). Fair­tra­de ist ge­wiss ei­ne sinn­vol­le Abrun­dung im Al­ze­nau­er An­ge­bot - the­men­be­stim­mend für das Früh­lings­fest der Al­ze­nau­er Ein­zel­händ­ler war die Ver­lei­hung al­ler­dings nicht.

Weiterlesen
Alzenau vor 24 Minuten

Buswallfahrten der Pfarreien

Die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft St. Be­ne­dikt am Hah­nen­kamm hat fol­gen­de Wall­fahr­ten für 2017 be­kannt­ge­ge­ben: • Don­ners­tag, 11. Mai: Ta­ges­wall­fahrt nach Hep­pen­heim mit Wall­fahrt­s­pro­gramm und Be­such des »Doms der Berg­stra­ße«; • 1. bis 4. Ju­li und 2. bis 5. Sep­tem­ber: Bus­wall­fahr­ten nach Al­töt­ting mit Lich­ter­pro­zes­si­on, Got­tes­di­enst in der Gna­den­ka­pel­le und Ta­ges­aus­flug; • Don­ners­tag, 19. Ok­tober:

Weiterlesen
Karlstein 22.04.2017

Karlsteins Feuerwehrchef, sein Fast-Tod und die Folgen

Andreas Emge über Kammerflimmern, Lebensretter und einen Hochzeitstermin

And­reas Em­ge schiebt das Rol­lo hoch, zieht ei­ne Ta­sche aus dem Lösch­grup­pen­fahr­zeug: Was der Chef der Karl­stei­ner Feu­er­wehr jetzt aus­lädt, ist ein De­fi­bril­la­tor. Ein sol­ches Ge­rät hat vor ei­nem Drei­vier­tel­jahr sein ei­ge­nes Le­ben ge­ret­tet. Wie, das er­klärt der 47-Jäh­ri­ge im Main-Echo-Ge­spräch.

Weiterlesen
Alzenau 21.04.2017

AfD will sich erneut in Alzenau treffen

Kreisverband der Partei hat für 11. Mai Domidionsaal gemietet

Der AfD-Kreis­ver­band Aschaf­fen­burg hat für Don­ners­ta­g­a­bend, 11. Mai, den Do­m­i­di­on­saal der Al­ten Post ge­mie­tet. Dies be­stä­tigt Al­zen­aus Bür­ger­meis­ter Alex­an­der Leg­ler (CSU) auf An­fra­ge un­se­rer Re­dak­ti­on.
Die Stadt Al­zenau ist Ei­gen­tü­me­rin des am Markt­platz ge­le­ge­nen Gast­hau­ses.
Kei­ne Be­ru­fung mög­lich

Weiterlesen
Alzenau 21.04.2017

Erstmals Mitmachtag im Park

Die Stadt Al­zenau hat das Pro­gramm für die 16. Ge­sund­heits­ta­ge vom 19. bis 24. Mai vor­ge­legt. Im Blick­punkt steht heu­er das The­ma Präv­en­ti­on.

Weiterlesen