Freitag, 31.03.2017

Langenselbold


Main-Echo berichtet aus Langenselbold

Langenselbold 27.03.2017

Ars Antiqua gibt Gastauftritt

Das Chor­forum Ein­tracht rich­tet am Sonn­tag, 5. Mai, das Lan­gen­sel­bol­der Chor­fes­ti­val aus. Die Ver­an­stal­tung be­ginnt um 17 Uhr mit ei­nem ge­mein­sa­men Kon­zert in der Klos­ter­berg­hal­le.

Weiterlesen
Langenselbold 19.03.2017

Vogelgrippe-Fall in Langenselbold

In Lan­gen­sel­bold ist ein mit dem Vo­gel­grip­pe-Vi­rus in­fi­zier­ter Mäu­s­e­bus­sard vor we­ni­gen Ta­gen ge­fun­den wor­den. Wie das hes­si­sche Um­welt­mi­nis­te­ri­um mit­teilt, wur­de bei dem Raub­vo­gel die hoch­pa­tho­ge­ne Form von H5N8 nach­ge­wie­sen. Das Tier sei zu­letzt im Qua­ran᠆tä­n­e­be­reich der Dör­nig­hei­mer Wild­tier­auf­fang­sta­ti­on un­ter­ge­bracht ge­we­sen.

Weiterlesen
Gelnhausen 05.03.2017

Thorsten Stolz holt mit 57,9 Prozent »sensationellen Sieg«

Sozialdemokrat gewinnt Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis

Kurz vor 20 Uhr bran­det am Sonn­tag im Main-Kin­zig-Forum in Geln­hau­sen der Ap­plaus auf. Die Groß­l­ein­wand zeigt das Er­geb­nis der Land­rats­wahl: Thors­ten Stolz, SPD-Bür­ger­meis­ter von Geln­hau­sen und mit 37 Jah­ren der mit Ab­stand Jüngs­te der sechs Kan­di­da­ten, hat aus dem Stand die ab­so­lu­te Mehr­heit ge­schafft. »57,9 Pro­zent!«

Weiterlesen
Flörsbachtal 05.03.2017

Thorsten Stolz wird neuer Landrat in Main-Kinzig

Deutlicher Vorsprung für den SPD-Mann aus Gelnhausen

Bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis sind alle Stimmen ausgezählt. Von 107.474 gültigen Stimmen erhielt SPD-Kandidat Thorsten Stolz (37) 62.602 (57,9 Prozent).

Weiterlesen
Dreieich 23.02.2017

37-Jährige überschlägt sich mit ihrem Wagen und fährt dann weiter

Auf der Autobahn nachts um halb Eins

Mit ihrem völlig demolierten und unbeleuchteten Wagen ist eine 37 Jahre alte Frau in der Nacht zu Donnerstag auf der Autobahn 66 auf der falschen Fahrbahnseite der Polizei "in die Arme" gefahren.

Weiterlesen
Offenbach 13.02.2017

Offenbach: Schlägerei am Sonntagvormittag

20 bis 30 Personen beteiligt

Noch unklar sind die Hintergründe einer größeren Schlägerei, die der Offenbacher Polizei am Sonntagvormittag gemeldet wurde.

Weiterlesen
Langenselbold 11.02.2017

Geldautomat in Langenselbold gesprengt

Polizei Südosthessen

Durch einen lauten Knall wurden am frühen Samstagmorgen mehrere Anwohner der Langenselbolder Ringstraße aus dem Schlaf gerissen.

Weiterlesen
Langenselbold 09.02.2017

Gestohlen: Drei Autos in einer Nacht

Gleich drei gro­ße Au­tos sind in der Nacht zum Mitt­woch in Lan­gen­sel­bold ge­stoh­len wor­den. Zwei da­von stan­den auf der Vo­gels­berg­stra­ße in un­mit­tel­ba­rer Nach­bar­schaft, teilt die Po­li­zei am Don­ners­tag mit. Es han­del­te sich dem­nach um ei­nen grau­en BMW M 555 d und ei­nen schwar­zen Mer­ce­des S 350, bei de­nen of­fen­bar das Si­cher­heits­sys­tem über­wun­den wur­de.

Weiterlesen
Langenselbold 08.02.2017

In Langenselbold entsteht derzeit ein neues Baugebiet

In Lan­gen­sel­bold ent­steht der­zeit mit »Nie­der­tal III« ein neu­es Bau­ge­biet. Wie die Stadt­ver­wal­tung mit­teilt, sind die Er­sch­lie­ßungs­ar­bei­ten in vol­lem Gan­ge.

Weiterlesen
Langenselbold 13.01.2017

Ohne Treppen zu den Zügen

Von HA-Mit­ar­bei­ter TORS­TEN KLEI­NE-RÜSCH­KAMP Nei­di­sche Bli­cke rich­ten sich nach Lan­gen­sel­bold: Weil in der Gründ­au­stadt die Zahl der täg­li­chen Pend­ler aus­rei­chend groß ge­nug ist, hat die Deut­sche Bahn der Stadt Lan­gen­sel­bold ei­ne gu­te Nach­richt über­mit­telt: »Der Lan­gen­sel­bol­der Bahn­hof wird bar­rie­re­f­rei aus­ge­baut«.

Weiterlesen
Langenselbold 13.11.2016

Auf dem perfekten Pferd

Black Be­au­ty ist ein Traump­ferd: Im­mer ge­hor­sam, braucht kein Fut­ter, kei­nen Tier­arzt. Sch­lech­tes Be­neh­men ist ihm fremd. Kein Rei­ter muss fürch­ten, aus dem Sat­tel zu fal­len.  »Rei­te ich ihn, kann ich mich auf mich kon­zen­trie­ren«, schwärmt Dres­sur­rei­te­rin Si­mo­ne Reich aus Bruch­köb­el von dem schwar­zen Plas­tikp­ferd mit den sen­si­b­len Sen­so­ren am Rü­cken, Bauch und Maul.

Weiterlesen
Langenselbold 31.10.2016

Der Spaß mit dem Horror

Die klei­ne Ge­stalt mit der sch­reck­li­chen Mas­ke steht ein­fach nur da im La­byrinth. Mit­ten im Weg. Sie sagt nichts, sie steht ganz still und dreht sich nur im­mer so, dass sie ei­nen stän­dig an­starrt, wo­hin man auch geht.
Manch­mal braucht es nicht viel, um ei­nem ei­nen Schau­er über den Rü­cken zu ja­gen. Das hat am Wo­che­n­en­de die Ju­gend­för­de­rung in Lan­gen­sel­bold mit ih­rem zwei­ten Hal­low­park zu Hal­lo­we­en er­neut be­wie­sen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Langenselbold

Neuste Bildergalerien aus Langenselbold

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hanau vor 3 Stunden

Schlägereien in Hanau: Festnahme

Knapp ei­ne Wo­che nach der Mas­sen­schlä­ge­rei in Ha­nau mit ei­nem Schwer­ver­letz­ten hat die Po­li­zei den mut­maß­li­chen Haupt­tä­ter fest­ge­nom­men.

Weiterlesen
Hanau vor 4 Stunden

Brennpunkt Hanau: Stadt braucht Hilfe

Bru­ta­le Mas­sen­schlä­ge­rei­en in Ha­nau und dem Main-Kin­zig-Kreis be­schäf­ti­gen die Po­li­zei. Für das Wo­che­n­en­de hat sie an­ge­kün­digt, in der Ha­nau­er In­nen­stadt mehr Beam­te ein­zu­set­zen. Nach dem jüngs­ten, Auf­se­hen er­re­gen­den Vor­fall auf dem Frei­heits­platz nah­men Beam­te ei­nen 19-jäh­ri­gen Ha­nau­er fest. Er steht im Ver­dacht, bei der Schlä­ge­rei mit an­de­ren Grup­pen­mit­g­lie­dern ei­nen Pas­san­ten kran­ken­haus­reif ge­schla­gen zu ha­ben.

Weiterlesen
Freigericht 29.03.2017

Sommerliche Musiktage auf Hof Trages

Zu den 20. Som­mer­li­chen Mu­sik­ta­gen Hof Tra­ges ha­ben die Ver­an­stal­ter das Pro­gramm mit zehn Er­eig­nis­sen vor­ge­s­tellt. Kon­zer­te, Aus­stel­lun­gen und ei­ne Ki­no-Nacht sind vom 30. Ju­li bis 6. Au­gust an­ge­kün­digt. Der Kar­ten­ver­kauf be­ginnt am 1. April. Hel­muth Smo­la, der künst­le­ri­sche Lei­ter der Mu­sik­ta­ge, prä­sen­tier­te die Ver­an­stal­tun­gen am Mitt­woch.

Weiterlesen
Freigericht 28.03.2017

Jugend hält alten Verein auf Kurs

Lang an­hal­ten­der Bei­fall für Si­mo­ne Höf­ler: Ge­ra­de hat sie den Gäs­ten des Kom­mers­a­bends be­rich­tet, warum sie sich im Mu­sik­ve­r­ein en­ga­giert. Weil sie dort ech­te Ge­mein­schaft er­le­be, »weil wir wir­k­lich fü­r­e­in­an­der da sind«.

Weiterlesen
Hanau 28.03.2017

Hanau bekommt wieder einen Bürgermeister

Von HA-Mit­ar­bei­ter CHRIS­TI­AN DAU­BER Ha­nau be­kommt wie­der ei­nen Bür­ger­meis­ter: Die Stadt­ver­ord­ne­ten ha­ben am Mon­ta­g­a­bend die Wei­chen für die Wahl von Stadt­rat Axel Weiss-Thiel (SPD) ge­s­tellt. Oh­ne Ge­gen­stim­men be­sch­los­sen sie die Ein­set­zung ei­nes Wahl­vor­be­rei­tungs­aus­schus­ses.

Weiterlesen