Mittwoch, 28.06.2017

Langenselbold


Main-Echo berichtet aus Langenselbold

Langenselbold 06.06.2017

Erdbeersonntag: Sperrungen in Selbold

We­gen der Fest­ver­an­stal­tung Erd­beer­sonn­tag am 11. Ju­ni in Lan­gen­sel­bold sind meh­re­re Stra­ßen in der Stadt von 12 bis 18 Uhr ge­sperrt. Nach An­ga­ben der Stadt­ver­wal­tung sind da­von die Gar­ten­stra­ße, der Stein­weg so­wie der Markt­platz be­trof­fen. Chris­ti­an Chur

Weiterlesen
Langenselbold 17.05.2017

Straßensperrungen wegen Spendenlauf

An­läss­lich ei­nes Spen­den­ma­ra­thons rund um den Kin­zig­see wird am Sonn­tag, 28. Mai, die Sel­bol­der Stra­ße Am Kin­zig­see von 7 bis 13 Uhr ge­sperrt. Wie die Stadt­ver­wal­tung wei­ter mel­det, wird au­ßer­dem die Zu­fahrt über die Stra­ße Am Fel­sen­kel­ler in die­ser Zeit ge­sperrt. Au­tos könn­ten über die Kin­zig­see­stra­ße bis zu den Park­plät­zen an der Au­to­bahn ge­lan­gen. An­lie­ger wer­den ge­be­ten, recht­zei­tig auf die Park­plät­ze aus­zu­wei­chen.

Weiterlesen
Offenbach 11.05.2017

Offenbacher Kaiserlei-Kreisel wurde am Mittwoch dicht gemacht

Polizei Südosthessen

Die Polizei machte am Mittwoch, zwischen 21 und 5 Uhr, den Kaiserleikreisel dicht. Die Präventivkontrolle diente dazu, Erkenntnisse über durchreisende Straftäter in Bezug auf Eigentumsdelikte wie Wohnungseinbrüche, Kraftfahrzeugdiebstähle, Autoaufbrüche oder Drogendelikte zu gewinnen.

Weiterlesen
Langenselbold 10.05.2017

Nach Sprengung: Neuer Geldautomat

Die Spar­kas­se Ha­nau nimmt an die­sem Don­ners­tag, 11. Mai, ih­ren Selbst­be­di­e­nungs-Pa­vil­lon an der Ring­stra­ße in Lan­gen­sel­bold wie­der in Be­trieb. Un­be­kann­te hat­ten den Gel­d­au­to­ma­ten An­fang Fe­bruar ge­sp­rengt (wir be­rich­te­ten). Al­lein den Ge­bäu­de­scha­den schätz­te die Po­li­zei sein­er­zeit auf 25 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Freigericht 24.04.2017

Blasmusiker und Spielleute wählen

Der Hes­si­sche Mu­sik­ver­band (HMV), der größ­te hes­si­sche Ver­band für Blas- und Spi­el­leu­te­mu­sik mit Sitz in Frei­ge­richt, trifft sich am Sonn­tag, 30. April, ab 10 Uhr in der Klos­ter­berg­hal­le in Lan­gen­sel­bold zu sei­ner Haupt­ver­samm­lung. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen un­ter an­de­rem die Wah­len des Vi­ze­prä­si­den­ten, des Ge­schäfts­füh­rers und des Ver­bands­di­ri­gen­ten.

Weiterlesen
Langenselbold 21.04.2017

Chorfestival in Langenselbold

Seit 2010 rich­tet das Chor­forum Ein­tracht all­jähr­lich un­ter der mu­si­ka­li­schen Lei­tung von Hu­bert-Thor­wald Reu­ter das Lan­gen­sel­bol­der Chor­fes­ti­val aus. Dies­mal steht die Ar­beit mit Kin­dern und Ju­gend­li­chen im Vor- der­grund. So gibt es am Sonn­tag, 7. Mai, 17 Uhr, in der Klos­ter­berg­hal­le ein Kon­zert mit dem Kin­der- und Ju­gend­chor des Aschaf­fen­bur­ger Kam­me­r­en­sem­b­les Ars An­ti­qua, ge­lei­tet von Ste­fan Claas.

Weiterlesen
Langenselbold 10.04.2017

Mit Radar der alten Kirche auf der Spur

Von HA-Re­dak­teur TORS­TEN KLEI­NE-RÜSCH­KAMP

Ei­ne Kir­che in der Ra­dar­fal­le? Ja, das gibt’s. Auf dem Klos­ter­berg im Lan­gen­sel­bol­der Sch­los­s­park wird per Ra­dar und mit GPS-Un­ter­stüt­zung nach den Grund­mau­ern ei­ner mit­tel᠆al­ter­li­chen Kir­che ge­sucht, die »ver­schwun­den« ist.

Weiterlesen
Langenselbold 09.04.2017

Ferienspiele: Auch für Auswärtige

Die Stadt Lan­gen­sel­bold bie­tet in der ers­ten und zwei­ten Wo­che der hes­si­schen Som­mer­fe­ri­en (3. bis 14. Ju­li) Fe­ri­en­spie­le für Kin­der im Al­ter von sie­ben bis zwölf Jah­ren an. Auch Kin­der aus an­de­ren Kom­mu­nen kön­nen an­ge­mel­det wer­den, wie die Stadt­ver­wal­tung mit­teilt.

Weiterlesen
Langenselbold 07.04.2017

Begehrte Plätze trotz höherer Preise

Seit 1. März müs­sen die Au­to­fah­rer tie­fer in die Ta­sche grei­fen. Die Stadt Lan­gen­sel­bold hat die Ge­büh­ren für Park­platz­nut­zer am Bahn­hof er­höht. Trotz­dem gibt es wei­ter­hin ei­ne War­te­lis­te für die Mo­nats- und Jah­res­kar­ten, teilt Mai­ke Schnei­der vom städ­ti­schen Bau- und Lie­gen­schaft­s­amt dem Main-Echo auf An­fra­ge mit.

Weiterlesen
Offenbach 03.04.2017

Eine Verletzte bei heftigem Auffahrunfall in Obertshausen

Polizei Südosthessen

Bei einem Auffahrunfall am Freitagmittag auf der Heusenstammer Straße wurde eine Frau leicht verletzt und vier Autos zum Teil stark beschädigt; der mutmaßliche Verursacher stand offensichtlich erheblich unter Alkoholeinfluss und hat auch keinen Führerschein.

Weiterlesen
Langenselbold 27.03.2017

Ars Antiqua gibt Gastauftritt

Das Chor­forum Ein­tracht rich­tet am Sonn­tag, 5. Mai, das Lan­gen­sel­bol­der Chor­fes­ti­val aus. Die Ver­an­stal­tung be­ginnt um 17 Uhr mit ei­nem ge­mein­sa­men Kon­zert in der Klos­ter­berg­hal­le.

Weiterlesen
Langenselbold 19.03.2017

Vogelgrippe-Fall in Langenselbold

In Lan­gen­sel­bold ist ein mit dem Vo­gel­grip­pe-Vi­rus in­fi­zier­ter Mäu­s­e­bus­sard vor we­ni­gen Ta­gen ge­fun­den wor­den. Wie das hes­si­sche Um­welt­mi­nis­te­ri­um mit­teilt, wur­de bei dem Raub­vo­gel die hoch­pa­tho­ge­ne Form von H5N8 nach­ge­wie­sen. Das Tier sei zu­letzt im Qua­ran᠆tä­n­e­be­reich der Dör­nig­hei­mer Wild­tier­auf­fang­sta­ti­on un­ter­ge­bracht ge­we­sen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Langenselbold

Neuste Bildergalerien aus Langenselbold

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Freigericht vor 6 Stunden

Musikalisches Geburtstagsfest unter freiem Himmel

Der Mu­sik­ve­r­ein »Vik­to­ria« Al­ten­mitt­lau wird 120 Jah­re alt und fei­ert das am 1. und 2. Ju­li auf dem Dorf­platz in der Orts­mit­te mit ei­nem Wo­che­n­en­de vol­ler Mu­sik - un­ter frei­em Him­mel und bei frei­em Ein­tritt. Als Höh­e­punkt kün­digt der Ve­r­ein den Auf­tritt von Pe­ter M., alias Pe­ter Mül­ler, am Sonn­tag ab 18 Uhr an.

Weiterlesen
Freigericht 26.06.2017

Sanierungspause im »Platsch«

Dop­pelt so lang wie sonst im Som­mer - näm­lich knapp sechs statt drei Wo­chen - bleibt dies­mal das Frei­ge­rich­ter Fa­mi­li­en- und Frei­zeit­bad »Platsch« im Orts­teil Som­born ge­sch­los­sen. Der Grund: Die 2012 be­gon­ne­ne auf­wen­di­ge Sa­nie­rung des An­fang der 1970er-Jah­re er­bau­ten Hal­len­bads geht in die letz­te Run­de.

Weiterlesen
Hanau 26.06.2017

Straße in Hanau nach Kohl benennen

Aus der Ha­nau­er CDU kommt der Vor­schlag, ei­ne Stra­ße nach dem vor we­ni­gen Ta­gen ge­s­tor­be­nen Alt­bun­des­kanz­ler Hel­mut Kohl (CDU) zu be­nen­nen. Auch Kohls Vor­gän­ger im Amt, dem So­zial­de­mo­k­ra­ten Hel­mut Sch­midt, soll­te ei­ne sol­che Wür­di­gung zu­teil­wer­den, wün­schen sich die Ha­nau­er Ex-Ober­bür­ger­meis­te­rin Marg­ret Här­tel und der frühe­re Stadt­ver­ord­ne­ten­vor­ste­her Jür­gen Scheu­er­mann.

Weiterlesen
Somborn 23.06.2017

»Gemeinsam alt werden zu dürfen, ist ein Geschenk«

Vor mehr als sechs Jahr­zehn­ten ha­ben sich Ro­sel und An­ton Dorn­he­cker auf dem Sport­platz in Frei­ge­richt-Som­born ken­nen­ge­lernt, jetzt fei­er­ten sie ih­re Dia­man­te­ne Hoch­zeit. Thors­ten Stolz, Land­rat des Main-Kin­zig-Krei­ses, gra­tu­lier­te mit ei­nem Prä­sent­korb, wie der Main-Kin­zig-Kreis mit­teil­te. »60 Jah­re ver­hei­ra­tet zu sein und ge­mein­sam alt wer­den zu dür­fen, ist ein Ge­schenk«, sag­te Stolz.

Weiterlesen
Hanau 23.06.2017

Vom Wiederaufbau der Stadt zum Mitgestalten

Die kom­mu­na­le Bau­ge­sell­schaft Ha­nau blickt auf 75 Jah­re Un­ter­neh­mens­ge­schich­te mit ei­ni­gen Mei­len­stei­nen zu­rück:
• 1942, im Grün­dungs­jahr, wer­den al­le 100 Woh­nun­gen, die sie von ih­rer Rechts­vor­gän­ge­rin, der Bau­ge­nos­sen­schaft Ha­nau 1938 eGmbH über­nahm, in ei­ner Bom­ben­nacht zer­stört.

Weiterlesen