Donnerstag, 30.03.2017

Seligenstadt am Main

Die Historie Seligenstadts beginnt mit Einhard, einem engen Vertrauten Karls des Großen. Er erhielt …

Main-Echo berichtet aus Seligenstadt

Seligenstadt 28.03.2017

Seligenstadt reduziert den Fährbetrieb

Es ist amt­lich: Vom 1. Mai an wer­den die Be­triebs­zei­ten der Se­li­gen­städ­ter Main­fäh­re deut­lich ein­ge­schränkt. Ge­gen die Stim­men von CDU und Grü­nen be­kräf­tig­te das Mehr­heits­bünd­nis aus SPD, FDP und Frei­en Wäh­l­ern (FWS) in der Se­li­gen­städ­ter Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung am Mon­ta­g­a­bend in na­ment­li­cher Ab­stim­mung ent­sp­re­chen­de Be­schlüs­se der Stadt­wer­ke und des Ma­gi­s­t­rats.

Weiterlesen
Karlstein 24.03.2017

Karlstein will Mainsteg-Studie

Wo und wie könn­te ein Steg den Main zwi­schen Karl­stein und Se­li­gen­stadt über­span­nen, wie teu­er wä­ren Bau und spä­te­re Un­ter­hal­tung auch im Ver­g­leich zur Fäh­re? Die­se Fra­gen soll ei­ne Mach­bar­keits­stu­die klä­ren, für die sich der Bau­aus­schuss des Karl­stei­ner Ge­mein­de­rats am Mitt­woch­a­bend mit Mehr­heit aus­ge­spro­chen hat.

Weiterlesen
Seligenstadt 24.03.2017

Seligenstadt: Parken soll teurer werden

Rathaus will zudem mehr Bereiche kostenpflichtig machen

Par­ken soll in Se­li­gen­stadt teu­rer wer­den. Ein Pla­nungs­büro hat für die Stadt ein Park­ra­um­kon­zept er­ar­bei­tet, das ne­ben Ge­büh­ren­er­höh­un­gen auch neue kos­tenpf­lich­ti­ge Park­zo­nen rund um die Alt­stadt vor­sieht. Die Stadt­ver­ord­ne­ten tun sich al­ler­dings schwer mit den dar­aus ab­ge­lei­te­ten Vor­schlä­gen des Ma­gi­s­t­rats, Pro­tes­te kom­men un­ter an­de­rem vom Ge­wer­be­ve­r­ein.

Weiterlesen
Seligenstadt 21.03.2017

Luftsportler eröffnen Saison

Pünkt­lich zum 1. April er­öff­net der Lufts­port­ve­r­ein Se­li­gen­stadt-Zell­hau­sen die Sai­son: Auf dem Se­gel­flug­platz in Zell­hau­sen wer­den vom ers­ten April­wo­che­n­en­de an bis An­fang No­vem­ber wie­der Se­gel­flug­schu­lun­gen an­ge­bo­ten.

Weiterlesen
Seligenstadt 21.03.2017

Reduzierung der Fährzeiten rückt näher

Ei­ne Re­du­zie­rung der Fähr­zei­ten zwi­schen Karl­stein und Se­li­gen­stadt schon im Mai wird im­mer wahr­schein­li­cher. Im Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung zeig­ten sich Bür­ger­meis­ter Da­ni­ell Bas­ti­an (FDP) und Sp­re­cher der Koa­li­ti­on aus SPD, Li­be­ra­len und Frei­en Wäh­l­ern ent­sch­los­sen, den Plan der Stadt­wer­ke in der Plenar­sit­zung des Stadt­par­la­ments am kom­men­den Mon­tag zur Ab­stim­mung zu stel­len.

Weiterlesen
Seligenstadt 21.03.2017

Frau in Hanau belästigt belästigt

Polizei Südosthessen

Am Montagmorgen, gegen 6.30 Uhr, ist eine junge Frau von einem etwa 1,80 Meter großen schlanken Mann verfolgt und belästigt worden. In Höhe der Lautenschlägerstraße/ Französische Allee hielt der Fremde, der einen Bart hatte und eine weiße Kopfbedeckung trug, die Passantin fest und berührte sie unsittlich.

Weiterlesen
Seligenstadt 20.03.2017

Aus vier Autos die Navis gestohlen

Ins­ge­s­amt vier Au­tos sind in Klein-Welz­heim und Ha­nau ge­knackt wor­den: In der Nacht zum Mon­tag er­beu­te­ten die Tä­ter am süd­li­chen Rand des Se­li­gen­städ­ter Stadt­teils Klein-Welz­heim zwei fest ein­ge­bau­te Na­vi­ga­ti­ons­ge­rä­te aus ei­nem 5er-BMW und ei­nem VW-Pas­sat, die an der Stra­ße »Im Grund­ge­wann« ge­parkt wa­ren. In ei­nem Fall (beim VW) lös­te der Tä­ter laut Po­li­zei die Alarm­an­la­ge des Fahr­zeugs aus:

Weiterlesen
Karlstein 20.03.2017

Kosten für die Mainfähre »ungerecht«

Hil­de­gard Man­they hat Post be­kom­men, zwei Brie­fe aus Se­li­gen­stadt la­gen ver­gan­ge­ne Wo­che im Brief­kas­ten der 57-jäh­ri­gen Karl­stei­ne­rin: Ant­wor­ten auf ihr Päck­chen mit mehr als 500 Un­ter­schrif­ten ge­gen die ge­plan­te Ein­schrän­kung des Be­triebs der Main­fäh­re (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen
Seligenstadt 17.03.2017

Geräte aus Autos ausgebaut

An drei Au­tos ha­ben sich Un­be­kann­te in den ver­gan­ge­nen Ta­gen in Se­li­gen­stadt zu schaf­fen ge­macht: Im Stadt­teil Frosch­hau­sen in der Stra­ße »In der Schild­he­cke« wur­den nach An­ga­ben der Po­li­zei meh­re­re Ge­rä­te aus­ge­baut. In der Frank­fur­ter Stra­ße von Se­li­gen­stadt ver­schwand ei­ne Geld­bör­se aus ei­nem Ta­xi.

Weiterlesen
Offenbach 15.03.2017

Nach Tankstelleneinbruch in Mühlheim geschnappt

Polizei Südosthessen

Aufgrund der schnellen Informationen durch aufgeschreckte Anwohner wurde die Polizei am späten Dienstagabend auf einen Blitzeinbruch in eine Tankstelle an der Dietesheimer Straße aufmerksam.

Weiterlesen
Seligenstadt 14.03.2017

Zukunft des Fährbetriebs weiter unklar

Ob und wann die Stadt Se­li­gen­stadt die Be­triebs­zei­ten der Main­fäh­re nach Karl­stein ein­schränkt, bleibt wei­ter un­ge­wiss. Weil vor al­lem CDU und Grü­ne im Stadt­par­la­ment noch Fak­ten feh­len, ver­schob der Aus­schuss für Um­welt, En­er­gie und Ver­kehr am Mon­ta­g­a­bend die Ab­stim­mung über das von Bür­ger­meis­ter Da­ni­ell Bas­ti­an (FDP) vor­ge­leg­te Kon­zept der Stadt­wer­ke.

Weiterlesen
Seligenstadt 14.03.2017

Einbruchsversuch: Täter flieht

Fer­sen­geld hat ein un­be­kann­ter Tä­ter ge­ge­ben, der am Mon­tag am Südring in Se­li­gen­stadt bei ei­nem Ein­bruchs­ver­such er­tappt wur­de.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Seligenstadt

DLRG Seligenstadt 21.02.2017

Mitgliederversammlung der DLRG Seligenstadt trifft wichtige Entscheidungen

Seligenstadt - Auf der diesjährigen Mitgliedervesammlung der DLRG Seligenstadt trafen die Mitglieder zwei wichtigen Entscheidungen: Der Vorstand stellte den Mitgliedern die Planungen für eine neue Halle vor, in der zukünftig die Einsatzfahrzeuge unter gestellt werden sollen...

Weiterlesen
DLRG Seligenstadt 20.02.2017

DLRG Seligenstadt gut für die Zukunft aufgestellt

Seligenstadt – Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Seligenstadt begrüßte Volkmar Engelbert, Vorsitzender der Ortsgruppe, die zahlreich erschienen Mitglieder. Die Ortsgruppe schaute auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2016 zurück...

Weiterlesen
DLRG Seligenstadt 15.09.2016

Schwimmkurse für Jung und Alt bei der DLRG Seligenstadt

Seligenstadt – Da dank des guten Wetters das Freibad in Seligenstadt länger geöffnet ist, kann die DLRG Seligenstadt nahtlos vom Training im Freien auf die beliebten Schwimmkurse im Hallenbad umschwenken...

Weiterlesen
DLRG Seligenstadt 01.09.2016

DLRG Nachtschwimmen in toller Atmosphäre ein großer Erfolg

Großer Ansturm beim zweiten DLRG Nachtschwimmen im Freischwimmbad Seligenstadt. Seligenstadt - Am bisher wärmsten Tag des Jahres sammelten sich am vergangenen Samstagabend zahlreiche Besucher vor dem Seligenstädter Freischwimmbad...

Weiterlesen
DLRG Seligenstadt 24.05.2016

Seligenstädter Rettungsschwimmer starten bei den Hessenmeisterschaften

Seligenstadt - Dank ihrer guten schwimmerischen Leistung bei den Bezirksmeisterschaften vor vier Wochen im Kreis Offenbach haben sich fünf Seligenstädter für die Hessischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen qualifiziert: Robin Fischer, Joel Fischer, Simon Rickert, Noah Siefker und Rebecca Schuld ...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Seligenstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hörstein vor 9 Stunden

Erleben Hörsteins Gartenbauer ihr 125-Jähriges noch?

Zwei­ter An­lauf beim Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ein (OGV) Hör­stein, um die füh­rungs­lo­se Zeit zu be­en­den: Nach­dem sich in der Haupt­ver­samm­lung am 3. Fe­bruar - wie be­rich­tet -  kein Mit­g­lied be­reit er­klärt hat­te, den Vor­sitz zu über­neh­men, fin­det am Mon­tag, 10. April, ab 19 Uhr im Hör­stei­ner Tracht­ler­heim ei­ne wei­te­re Ver­samm­lung mit dem Haupt­punkt Neu­wah­len statt.

Weiterlesen
Wasserlos vor 9 Stunden

Bier brauen statt Hüften implantieren

Nach 21 Jahren in Wasserlos geht der Unfallchirurg Wolfgang Röder in den Ruhestand

In die­sen Ta­gen legt der Un­fall­chir­urg Wolf­gang Rö­der das Ope­ra­ti­ons­be­steck end­gül­tig zur Sei­te. Was für den Che­f­arzt der Was­ser­lo­ser Un­fall­chir­ur­gie da­nach kommt, weiß er schon: Als ers­tes trifft er sich mit den zwölf Ab­sol­ven­ten sei­nes Bier­som­me­lier-Kur­ses. Gers­ten­saft und Brau­kes­sel spie­len im Le­ben nach dem Kran­ken­haus ei­ne zen­tra­le Rol­le.

Weiterlesen
Michelbach vor 9 Stunden

In einem Monat spielbereit

Die Au­ßen­an­la­ge der ka­tho­li­schen Kin­der­ta­ges­stät­te »Bun­tes Ge­mü­se« in Mi­chel­bach ist ei­ne Bau­s­tel­le. Um­ge­setzt wird ein Be­schluss des Al­ze­nau­er Stadt­ra­tes vom Ju­li ver­gan­ge­nen Jah­res.

Weiterlesen
Alzenau vor 9 Stunden

Katholisches Senioren-Forum plant vielfältiges Programm

Zur Früh­jahrs­ver­samm­lung des ka­tho­li­schen Se­nio­ren-Forums des De­ka­nats Al­zenau in Käl­berau hat Vor­sit­zen­de Ur­su­la Ho­haus 64 eh­renamt­li­che Mit­ar­bei­ter be­grüßt. In ei­ner Pres­se­mit­tei­lung be­rich­tet das Se­nio­ren-Forum von dem Tref­fen, in dem Ho­haus ei­nen Über­blick über die Ak­ti­vi­tä­ten des Jah­res gab.

Weiterlesen
Kahl vor 9 Stunden

Neuer »Matra-Bau« mit Kassenhäuschen

Der so ge­nann­te »Ma­t­ra-Bau«, ei­nes der äl­tes­ten Ge­bäu­de auf dem Kah­ler Cam­ping­platz, wird ab­ge­ris­sen und in neu­er Form wie­der auf­ge­baut. Das hat der Werkaus­schuss am Di­ens­ta­g­a­bend be­sch­los­sen. Es han­delt sich um ein Ver­sor­gungs­ge­bäu­de mit Toi­let­ten und Wa­sch­räu­men, das vor al­lem von den Tou­ris­tik­gäs­ten des Zelt­plat­zes ge­nutzt wird. Der Na­me stammt von der Fir­ma Ma­t­ra, der Vor­läu­fe­rin des an­g­ren­zen­den Lin­de-Werks.

Weiterlesen