Samstag, 25.03.2017

Maintal


Main-Echo berichtet aus Maintal

Offenbach 15.03.2017

Nach Tankstelleneinbruch in Mühlheim geschnappt

Polizei Südosthessen

Aufgrund der schnellen Informationen durch aufgeschreckte Anwohner wurde die Polizei am späten Dienstagabend auf einen Blitzeinbruch in eine Tankstelle an der Dietesheimer Straße aufmerksam.

Weiterlesen
Gelnhausen 05.03.2017

Thorsten Stolz holt mit 57,9 Prozent »sensationellen Sieg«

Sozialdemokrat gewinnt Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis

Kurz vor 20 Uhr bran­det am Sonn­tag im Main-Kin­zig-Forum in Geln­hau­sen der Ap­plaus auf. Die Groß­l­ein­wand zeigt das Er­geb­nis der Land­rats­wahl: Thors­ten Stolz, SPD-Bür­ger­meis­ter von Geln­hau­sen und mit 37 Jah­ren der mit Ab­stand Jüngs­te der sechs Kan­di­da­ten, hat aus dem Stand die ab­so­lu­te Mehr­heit ge­schafft. »57,9 Pro­zent!«

Weiterlesen
Flörsbachtal 05.03.2017

Thorsten Stolz wird neuer Landrat in Main-Kinzig

Deutlicher Vorsprung für den SPD-Mann aus Gelnhausen

Bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis sind alle Stimmen ausgezählt. Von 107.474 gültigen Stimmen erhielt SPD-Kandidat Thorsten Stolz (37) 62.602 (57,9 Prozent).

Weiterlesen
Rodgau 16.02.2017

Nach Rollerunfall in Offenbach: Spurensuche angelaufen

Polizei Südosthesen

In einem Mülleimer landete am Mittwochnachmittag der abgebrochene Spritzschutz eines Rollers, der gegen 16.30 Uhr auf der Brandenburger Straße in einen Unfall verwickelt war. Das Trümmerteil befindet sich derzeit bei der Polizei und wird spurentechnisch untersucht.

Weiterlesen
Offenbach 13.02.2017

Offenbach: Schlägerei am Sonntagvormittag

20 bis 30 Personen beteiligt

Noch unklar sind die Hintergründe einer größeren Schlägerei, die der Offenbacher Polizei am Sonntagvormittag gemeldet wurde.

Weiterlesen
Maintal 26.01.2017

Millionenschaden bei Lagerhallenbrand

Bei dem Brand ei­ner La­ger­hal­le in Main­tal (Main-Kin­zig-Kreis) am Don­ners­tag­mit­tag ist ein Scha­den von zwei Mil­lio­nen Eu­ro ent­stan­den. Ver­letzt wur­de laut Po­li­zei nie­mand. Neun Mit­ar­bei­ter der Fir­ma für Ver­an­stal­tungs­tech­nik hät­ten sich recht­zei­tig in Si­cher­heit brin­gen kön­nen. Die et­wa 800 Quad­r­at­me­ter gro­ße Hal­le stand kom­p­lett in Flam­men. Der dich­te Qualm zog auf die na­he Au­to­bahn 66 Ha­nau-Frank­furt und sorg­te dort für Sicht­be­hin­de­run­gen.

Weiterlesen
Maintal 26.01.2017

Millionenschaden bei Brand von Lagerhalle

Feuer in Maintal

Bei dem Brand einer Lagerhalle in Maintal am Donnerstagmittag ist ein Schaden von zwei Millionen Euro entstanden. Verletzt worden sei niemand, sagte eine Polizeisprecherin in Offenbach.

Weiterlesen
Hanau 20.12.2016

Männer grabschten junge Fußgängerin an - Zeugen gesucht!

Polizei Südosthessen

Eine junge Fußgängerin wurde am Samstagabend "Am Markt" von vier Männern angegrabscht. Die Männer hatten alle einen dunklen Teint und lange dunkle Haare, die zu Zöpfen geflochten (Dreadlocks) waren.

Weiterlesen
Offenbach 26.11.2016

Fußgängerin in Maintal überfahren und verletzt

Polizei Südosthessen

Am Freitagnachmittag, gegen 16:25 Uhr, wurde eine 38 jährige polnische Frau in Maintal-Dörnigheim von einem Pkw erfasst.

Weiterlesen
Hanau 23.11.2016

Räuber zerrt an Handtasche

Polizei Südosthessen

Alles Festhalten half nichts - zum Schluss war eine Frau bei einem Überfall in Hanau am Dienstagabend ihr Handy und ihr Portemonnaie los.

Weiterlesen
Maintal 09.11.2016

Reparaturarbeiten: Mainfähre fällt aus

Die Main­fäh­re, die zwi­schen Main­tal und Mühl­heim pen­delt, ist wie­der in Be­trieb. Al­ler­dings steht noch ei­ne ab­sch­lie­ßen­de Re­pa­ra­tur an der Fäh­re an, sch­reibt die Pres­se­s­tel­le des Krei­ses Of­fen­bach. Des­halb ent­fällt das Schiff an die­sem Sams­tag, 12. No­vem­ber. Bei sch­lech­tem Wet­ter wer­de die Re­pa­ra­tur al­ler­dings ver­scho­ben und der Fähr­be­trieb frei­ge­ge­ben. Am Mon­tag, 14. No­vem­ber, wird die Fäh­re wie­der wie ge­wohnt fah­ren.

Weiterlesen
Maintal 02.11.2016

Mainfähre immer noch nicht repariert

Die Re­pa­ra­tur der Fäh­re, die auf dem Main zwi­schen Main­tal und Mühl­heim ver­kehrt, ver­zö­gert sich wei­ter, wie der Kreis Of­fen­bach am Mitt­woch sch­reibt. Nach der­zei­ti­gen Stand soll das Schiff wie­der ab Mon­tag, 7. No­vem­ber, ein­satz­be­reit sein. Chris­ti­an Chur
bIm In­ter­net: www.kreis-of­fen­bach.de/ main­fäh­re-mühl­heim

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Maintal

Neuste Bildergalerien aus Maintal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hanau 23.03.2017

Wein und Schmuck, Autos und Handwerk

Wein und Jazz, Hand­werks­kunst und sc­hö­ne Au­tos: Die Stadt Ha­nau rich­tet am Sonn­tag, 2. April, ei­nen »Tag der Märk­te« aus. Nach An­ga­ben des Stadt­mar­ke­tings ver­tei­len sich meh­re­re Märk­te und Events in der In­nen­stadt. Zu­dem wer­den die Ge­schäf­te von 13 bis 18 Uhr ge­öff­net sein.
Auf dem Markt­platz wer­den Au­to­händ­ler von 11 bis 18 Uhr mehr als 100 ak­tu­el­le Mo­del­le vie­ler gän­gi­ger Au­to­mar­ken prä­sen­tie­ren.

Weiterlesen
Hanau 23.03.2017

Fünf Autos geknackt: Wer sah die Täter?

Vier BMW und ein Sko­da sind in der Nacht zum Mitt­woch in Ha­nau auf­ge­bro­chen wor­den. Wie die Po­li­zei mel­det, zer­trüm­mer­ten die Tä­ter an den im Ems­weg, in der Lahn­stra­ße und der Wil­helm-Paul-Stra­ße ge­park­ten Au­tos je­weils ei­ne Schei­be. Die Au­to­kna­cker stah­len zwei Na­vi­ga­ti­ons­sys­te­me und nah­men ei­ne Fla­sche Rot­wein mit. Bei zwei »Am Bie­ber­brun­nen« ge­park­ten BMW wa­ren die Tä­ter er­folg­los: Even­tu­ell wur­den sie hier ge­stört.

Weiterlesen
Offenbach 23.03.2017

RMV zeigt Schwarzfahrern die rote Karte

Mit ei­ner Schwer­punkt­kon­trol­le hat der Ver­kehrs­ver­bund RMV am Don­ners­tag Schwarz­fah­rern die Ro­te Kar­te ge­zeigt. Am Bahn­hof Of­fen­bach prüf­ten knapp 30 Kon­trol­leu­re am Mor­gen die Fahr­schei­ne von Bu­s­pas­sa­gie­ren - be­reits zum zwei­ten Mal nach ei­ner ähn­li­chen Ak­ti­on im ver­gan­ge­nen Jahr.

Weiterlesen
Hanau 20.03.2017

Wie ein Hanauer den Blutkrebs besiegen will

Tobias Peter braucht einen Spender

Der 22-jäh­ri­ge To­bias Pe­ter aus Ha­nau hat Blut­k­rebs. Ei­ne Stamm­zell­spen­de ist sei­ne ein­zi­ge Über­le­ben­s­chan­ce. Wie die städ­ti­sche Pres­se­s­tel­le be­rich­tet, ist die Su­che nach ei­nem »ge­ne­ti­schen Zwil­ling« bis­her er­folg­los ge­we­sen.

Weiterlesen
Hanau 19.03.2017

Ein Mitmachmuseum im Schloss

Von HA-Mit­ar­bei­te­rin KERS­TIN BIEHL Die Mär­chen der Brü­der Grimm nicht nur le­sen und hö­ren, son­dern ak­tiv mit­ge­stal­ten: Das sol­len Mu­se­ums­be­su­cher spä­tes­tens ab 2019 im Nord­flü­gel von Sch­loss Phi­l­ipps­ru­he ma­chen kön­nen. Dort soll das Grimms-Mär­chen­reich ent­ste­hen, ein Mit­mach­mu­se­um für Kin­der.

Weiterlesen