Sonntag, 25.06.2017

Maintal


Main-Echo berichtet aus Maintal

Maintal 23.06.2017

Polizei findet 63 Kilo Marihuana

63 Ki­lo­gramm Ma­ri­hua­na hat die Po­li­zei am Don­ners­ta­g­a­bend in ei­nem Mehr­fa­mi­li­en­haus in der Main­ta­ler Zep­pelin­stra­ße ent­deckt. Wie die Po­li­zei mit­teilt, war sie ge­gen 20 Uhr ei­gent­lich we­gen ei­ner Ver­kehrs­sa­che im Haus.

Weiterlesen
Bischofsheim 30.05.2017

Rhön: Grenzen für Nationalpark nicht endgültig

Ein mög­li­cher Na­tio­nal­park Rhön kä­me wohl oh­ne We­ge­ge­bot aus - das sag­te Um­welt­mi­nis­te­rin Ul­ri­ke Scharf am Mon­ta­g­a­bend auf dem Kreuz­berg. Die­se Ver­si­che­rung hat­te die CSU-Po­li­ti­ke­rin An­fang März auch in Mil­ten­berg für den Fall ab­ge­ge­ben, dass der drit­te baye­ri­sche Na­tio­nal­park im Spess­art ent­steht. Das heißt: Na­tio­nal­park­gäs­te könn­ten die We­ge ver­las­sen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Maintal 29.05.2017

Brennende Hecke entzündet geparktes Auto

Polizei Südosthessen

Bei einem Heckenbrand wurde in der Nacht zu Montag in der Berliner Straße auch ein geparkter Personenwagen in Mitleidenschaft gezogen.

Weiterlesen
Offenbach 17.05.2017

Weil es zu lange dauerte: Schwarzfahrer meldet "Massenschlägerei"

Polizei Südosthessen

Wenn es über Notruf "Schlägerei" heißt, kommt die Polizei meist schneller als zu einer normalen Personalienfeststellung - das dachte sich wohl auch ein mutmaßlicher Schwarzfahrer, der am frühen Mittwochmorgen anscheinend keine Lust auf Warten hatte und daher eine Schlägerei meldete, die es nie gegeben hatte.

Weiterlesen
Dietzenbach 10.05.2017

91-Jähriger lässt Enkeltrickbetrüger auflaufen

Polizei Südosthessen

Ein Enkeltrickbetrüger, der am Dienstagvormittag versucht hatte, einen Rentner um sein Vermögen zu bringen, kam nicht zum Zug.

Weiterlesen
Maintal 16.04.2017

Maintal: Schwarzer Audi A6 Avant gestohlen

Polizei Südosthessen

Am Ostersamstag (15.04.) bemerkte ein Audi-Besitzer, dass sein schwarzer Audi A6 Avant in der Goethestraße gestohlen wurde.

Weiterlesen
Offenbach 03.04.2017

Eine Verletzte bei heftigem Auffahrunfall in Obertshausen

Polizei Südosthessen

Bei einem Auffahrunfall am Freitagmittag auf der Heusenstammer Straße wurde eine Frau leicht verletzt und vier Autos zum Teil stark beschädigt; der mutmaßliche Verursacher stand offensichtlich erheblich unter Alkoholeinfluss und hat auch keinen Führerschein.

Weiterlesen
Offenbach 15.03.2017

Nach Tankstelleneinbruch in Mühlheim geschnappt

Polizei Südosthessen

Aufgrund der schnellen Informationen durch aufgeschreckte Anwohner wurde die Polizei am späten Dienstagabend auf einen Blitzeinbruch in eine Tankstelle an der Dietesheimer Straße aufmerksam.

Weiterlesen
Gelnhausen 05.03.2017

Thorsten Stolz holt mit 57,9 Prozent »sensationellen Sieg«

Sozialdemokrat gewinnt Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis

Kurz vor 20 Uhr bran­det am Sonn­tag im Main-Kin­zig-Forum in Geln­hau­sen der Ap­plaus auf. Die Groß­l­ein­wand zeigt das Er­geb­nis der Land­rats­wahl: Thors­ten Stolz, SPD-Bür­ger­meis­ter von Geln­hau­sen und mit 37 Jah­ren der mit Ab­stand Jüngs­te der sechs Kan­di­da­ten, hat aus dem Stand die ab­so­lu­te Mehr­heit ge­schafft. »57,9 Pro­zent!«

Weiterlesen
Flörsbachtal 05.03.2017

Thorsten Stolz wird neuer Landrat in Main-Kinzig

Deutlicher Vorsprung für den SPD-Mann aus Gelnhausen

Bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis sind alle Stimmen ausgezählt. Von 107.474 gültigen Stimmen erhielt SPD-Kandidat Thorsten Stolz (37) 62.602 (57,9 Prozent).

Weiterlesen
Rodgau 16.02.2017

Nach Rollerunfall in Offenbach: Spurensuche angelaufen

Polizei Südosthesen

In einem Mülleimer landete am Mittwochnachmittag der abgebrochene Spritzschutz eines Rollers, der gegen 16.30 Uhr auf der Brandenburger Straße in einen Unfall verwickelt war. Das Trümmerteil befindet sich derzeit bei der Polizei und wird spurentechnisch untersucht.

Weiterlesen
Offenbach 13.02.2017

Offenbach: Schlägerei am Sonntagvormittag

20 bis 30 Personen beteiligt

Noch unklar sind die Hintergründe einer größeren Schlägerei, die der Offenbacher Polizei am Sonntagvormittag gemeldet wurde.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Maintal

Neuste Bildergalerien aus Maintal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hanau 23.06.2017

Vom Wiederaufbau der Stadt zum Mitgestalten

Die kom­mu­na­le Bau­ge­sell­schaft Ha­nau blickt auf 75 Jah­re Un­ter­neh­mens­ge­schich­te mit ei­ni­gen Mei­len­stei­nen zu­rück:
• 1942, im Grün­dungs­jahr, wer­den al­le 100 Woh­nun­gen, die sie von ih­rer Rechts­vor­gän­ge­rin, der Bau­ge­nos­sen­schaft Ha­nau 1938 eGmbH über­nahm, in ei­ner Bom­ben­nacht zer­stört.

Weiterlesen
Hanau 22.06.2017

Ermittlungen: 29 Jahre nach Tod eines Jungen

29 Jah­re nach dem Tod ei­nes klei­nen Jun­gen in Ha­nau sind we­gen des Ver­dachts auf ein Ver­b­re­chen Er­mitt­lun­gen ein­ge­lei­tet wor­den. Es be­steht der Ver­dacht, dass der Vier­jäh­ri­ge am 17. Au­gust 1988 nicht wie an­ge­nom­men oh­ne Fremd­ein­wir­kung starb, son­dern er­mor­det wur­de - und Mord ver­jährt nicht. Die Staats­an­walt­schaft Ha­nau be­stä­tig­te am Don­ners­tag le­dig­lich ein auf­ge­nom­me­nes Er­mitt­lungs­ver­fah­ren. Zu­erst hat­te die »Bild« dar­über be­rich­tet.

Weiterlesen
Hanau 22.06.2017

»Klares Zeichen gegen Spekulanten«

Für Ober­bür­ger­meis­ter Claus Ka­mins­ky (SPD) ist es »ein kla­res Zei­chen ge­gen Spe­ku­lan­ten«. Ein­stim­mig ha­ben die Ha­nau­er Stadt­ver­ord­ne­ten in ei­ner Son­der­sit­zung den Rück­kauf der 172 Woh­nun­gen am Kin­zig­hei­mer Weg be­sch­los­sen. Die Wohn­sied­lung wur­de seit 2009 von ei­nem In­ves­tor zum nächs­ten wei­ter­ge­reicht. Nun soll die städ­ti­sche Bau­pro­jekt GmbH die Häu­ser kau­fen und die über­fäl­li­ge Sa­nie­rung ein­lei­ten.

Weiterlesen
Hanau 22.06.2017

»Klares Zeichen gegen Spekulanten«

Für Ober­bür­ger­meis­ter Claus Ka­mins­ky (SPD) ist es »ein kla­res Zei­chen ge­gen Spe­ku­lan­ten«. Ein­stim­mig ha­ben die Ha­nau­er Stadt­ver­ord­ne­ten in ei­ner Son­der­sit­zung den Rück­kauf der 172 Woh­nun­gen am Kin­zig­hei­mer Weg be­sch­los­sen. Die Wohn­sied­lung wur­de seit 2009 von ei­nem In­ves­tor zum nächs­ten wei­ter­ge­reicht. Nun soll die städ­ti­sche Bau­pro­jekt GmbH die Häu­ser kau­fen und die über­fäl­li­ge Sa­nie­rung ein­lei­ten.

Weiterlesen
Hanau 21.06.2017

Altstadtfest: Straßen in Hanau gesperrt

We­gen des Alt­stadt­fests mit Jo­han­nis­feu­er im Ha­nau­er Stadt­teil Stein­heim an die­sem Frei­tag ab 18 Uhr müs­sen ei­ni­ge Stra­ßen ge­sperrt wer­den. Das geht aus ei­ner Mit­tei­lung der Stadt Ha­nau her­vor.

Weiterlesen