Dienstag, 23.05.2017

Egelsbach


Main-Echo berichtet aus Egelsbach

Offenbach 26.03.2017

Tankstelle in Offenbach überfallen

Polizei Südosthessen sucht Zeugen

Am Samstagabend, kurz nach 22.30 Uhr, betrat ein maskierter Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Rumpenheimer Straße in Offenbach Bürgel und forderte Geld. Der Täter war bewaffnet.

Weiterlesen
Egelsbach 08.09.2016

Absturz eines Kleinflugzeuges in der Gemarkung Egelsbach

Sondermeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen

Ein Sportflugzeug ist am Dienstagvormittag über der Bahnstrecke zwischen Egelsbach und Erzhausen abgestürzt.

Weiterlesen
Offenbach 03.04.2016

Bruchlandung von Sportflugzeug

Polizei Südosthessen

ermutlich ein Reifenplatzer bei der Landung war die Ursache dafür, dass am Samstagnachmittag ein Sportflugzeug auf dem Egelsbacher Verkehrslandeplatz von der Rollbahn abkam. Der 64 Jahre alte Pilot verletzte sich leicht.

Weiterlesen
Egelsbach 30.06.2015

Sportflieger stürzt auf Bahnstrecke – Frau getötet

Oberleitung touchiert

Eine Maschine stürzt bei Egelsbach auf eine Bahnstrecke und geht in Flammen auf. Eine nahende S-Bahn kann gerade noch gestoppt werden. Eine Frau stirbt.

Weiterlesen
Egelsbach 15.04.2015

Drohne über dem Flugplatz Egelsbach

We­gen ge­fähr­li­chen Ein­griffs in den Luft­ver­kehr er­mit­telt die Po­li­zei ge­gen den Len­ker ei­ner Droh­ne. Der Un­be­kann­te steu­er­te das Flug­ob­jekt am Sonn­tag ge­gen 13.50 Uhr in Rich­tung ei­nes Klein­flug­zeugs, das im Lan­de­an­flug zum Flug­platz Egels­bach war. Das ist je­doch ver­bo­ten. Die Droh­ne war un­ten schwarz und oben sil­ber­far­ben. Die Po­li­zei sucht Zeu­gen, die zwi­schen Lan­gen und Egels­bach im Be­reich der Darm­städ­ter Land­stra­ße un­ter­wegs wa­ren.

Weiterlesen
Egelsbach 20.10.2014

Technische Probleme: Hubschrauber landet

We­gen tech­ni­scher Pro­b­le­me ist ein zwei­sit­zi­ger Hub­schrau­ber am Sams­tag ge­gen 19 Uhr in der Nähe von Egels­bach kon­trol­liert not­ge­lan­det. Der Pi­lot hat­te zwei Mi­nu­ten nach dem Egels­ba­cher Start Rich­tung Augs­burg ei­nen Mo­tor­scha­den mit An­triebs­ver­lust ge­mel­det. Der Mann setz­te sei­ne Ma­schi­ne auf ein Feld am Aus­bau­en­de der Au­to­bahn 661. Auch dem ein­zi­gen Fahr­gast ist nichts pas­siert. Laut Po­li­zei ent­stand aber 200 000 Eu­ro Sach­scha­den.

Weiterlesen
Egelsbach 19.06.2014

Messerstecherei nach Gerangel auf A 661

Nach ei­ner Ran­ge­lei auf der A 661 sind zwei Au­to­fah­rer am Di­ens­ta­g­a­bend so sehr in Ra­ge ge­ra­ten, dass ei­ner der Kon­tra­hen­ten den an­de­ren mit ei­nem Mes­ser nie­der­ge­st­reckt hat. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, hat­ten sich ein 44-jäh­ri­ger Al­fa-Ro­meo-Fah­rer und ein 51-jäh­ri­ger Skod­a­fah­rer im­mer wie­der be­hin­dert. An ei­ner Am­pel­k­reu­zung in Egels­bach kam es sch­ließ­lich zur di­rek­ten Be­geg­nung, bei der der 44-Jäh­ri­ge sch­ließ­lich das Mes­ser zück­te.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Egelsbach

Neuste Bildergalerien aus Egelsbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Dreieich 18.05.2017

21 000 gefälschte Designer-Handtaschen

Fast 21 000 ge­fälsch­te De­sig­ner-Hand­ta­schen hat die Po­li­zei bei der Durch­su­chung von Fir­men­räu­men in Drei­eich (Kreis Of­fen­bach) ent­deckt. Sie wur­den laut Po­li­zei in über 500 rie­si­gen Kar­tons ge­fun­den. Ins­ge­s­amt wa­ren in ei­ner Hal­le über 6000 Kis­ten mit Hand­ta­schen ge­sta­pelt. Die Po­li­zei brauch­te Ta­ge, um nach dem Fund im Mär­z al­le Kar­tons zu in­spi­zie­ren. Der Ge­schäfts­füh­rer der Fir­ma ist den Be­hör­den we­gen Mar­ken­pi­ra­te­rie be­reits be­kannt.

Weiterlesen
Langen 17.04.2017

Zusatzkonzert im Schloss Wolfsgarten

We­gen der ho­hen Nach­fra­ge ver­an­stal­tet der Kreis Of­fen­bach ein Zu­satz­kon­zert in Sch­loss Wolfs­gar­ten in Lan­gen. Nach­dem das Gast­spiel mit Jazz-Le­gen­de Alex­an­der Ste­wart und der HR-Big­band in kür­zes­ter Zeit aus­ver­kauft war, wird nun am Sams­tag, 2. Sep­tem­ber, die Rus­si­sche Kam­mer­phil­har­mo­nie im In­nen­hof des Sch­los­ses auf­t­re­ten. Be­ginn ist nach An­ga­ben aus dem Kreis­haus um 19 Uhr, Ein­lass ab 18 Uhr.

Weiterlesen
Langen 05.04.2017

Säule an der A5 ist Spitzenreiter bei Notrufen

An der A 5 bei Lan­gen (Kreis Of­fen­bach) steht die am häu­figs­ten ge­nutz­te Au­to­bahn­no­t­ruf­säu­le Deut­sch­lands. Von dem Stand­ort aus wur­de ver­gan­ge­nes Jahr 216 Mal Hil­fe von Pan­nen- und Ret­tungs­di­ens­ten an­ge­for­dert.

Weiterlesen
Weiterstadt 15.03.2017

Arbeiter stürzt von Gerüst: Verletzt

Ein Ar­bei­ter aus Ba­den-Würt­tem­berg ist bei ei­nem Sturz von ei­nem Bau­ge­rüst auf der A5 in Süd­hes­sen schwer ver­letzt wor­den. Der 49-Jäh­ri­ge war am Mitt­woch auf ei­nem ge­sperr­ten Ab­schnitt der Au­to­bahn bei Wei­ter­stadt fünf Me­ter in die Tie­fe auf die Fahr­bahn ge­fal­len, wie das Po­li­zei­prä­si­di­um Süd­hes­sen mit­teil­te. Wie es zu dem Un­fall kam, wer­de nun er­mit­telt.

Weiterlesen
Weiterstadt 18.12.2016

Frau bringt Verkehr auf A 5 durcheinander

Ei­ne stark be­trun­ke­ne Au­to­fah­re­rin hat auf der Au­to­bahn 5 bei Wei­ter­stadt den Ver­kehr zeit­wei­se kräf­tig durch­ein­an­der ge­bracht.

Weiterlesen