Freitag, 31.03.2017

Langen


Main-Echo berichtet aus Langen

Seligenstadt 21.03.2017

Frau in Hanau belästigt belästigt

Polizei Südosthessen

Am Montagmorgen, gegen 6.30 Uhr, ist eine junge Frau von einem etwa 1,80 Meter großen schlanken Mann verfolgt und belästigt worden. In Höhe der Lautenschlägerstraße/ Französische Allee hielt der Fremde, der einen Bart hatte und eine weiße Kopfbedeckung trug, die Passantin fest und berührte sie unsittlich.

Weiterlesen
Langen 20.03.2017

Flugsicherung will Drohnen mit Mobilfunknetz orten

Die im­mer be­lieb­ter wer­den­den zi­vi­len Droh­nen kön­nen Flug­zeu­gen und Hub­schrau­bern ge­fähr­lich in die Que­re kom­men. Die Deut­sche Flug­si­che­rung (DFS) sucht des­halb zu­sam­men mit der Deut­schen Te­le­kom nach tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten, um die Flug­ob­jek­te »se­hen« zu kön­nen.

Weiterlesen
Langen 20.03.2017

Flugsicherung will Drohnen orten können

Hilft Mobilfunknetz?

Die Deutsche Flugsicherung sucht mit der Telekom nach einer Möglichkeit, um Drohnen «sehen» zu können. Helfen könnte das Mobilfunknetz.

Weiterlesen
Rodgau 16.02.2017

Nach Rollerunfall in Offenbach: Spurensuche angelaufen

Polizei Südosthesen

In einem Mülleimer landete am Mittwochnachmittag der abgebrochene Spritzschutz eines Rollers, der gegen 16.30 Uhr auf der Brandenburger Straße in einen Unfall verwickelt war. Das Trümmerteil befindet sich derzeit bei der Polizei und wird spurentechnisch untersucht.

Weiterlesen
Offenbach 24.01.2017

Missverständnis führt zu gefährlichem Angriff in Dietzenbach

Polizei Hanau/Offenbach

Ein Missverständnis könnte die Ursache einer handfesten Auseinandersetzung sein, die sich am Montagmittag in der Bahnhofstraße ereignete.

Weiterlesen
Hanau 20.12.2016

Männer grabschten junge Fußgängerin an - Zeugen gesucht!

Polizei Südosthessen

Eine junge Fußgängerin wurde am Samstagabend "Am Markt" von vier Männern angegrabscht. Die Männer hatten alle einen dunklen Teint und lange dunkle Haare, die zu Zöpfen geflochten (Dreadlocks) waren.

Weiterlesen
Langen 15.11.2016

Flugsicherung geht gegen gefährliche Drohnen vor

Handy-Chips zur Ortung werden getestet

Wie soll die zunehmende Zahl von Drohnen am Himmel kontrolliert werden? Eine effektive Registrierung sei der erste Schritt, sagt die Flugsicherung und testet eine verblüffend einfache Lösung.

Weiterlesen
Langen 21.09.2016

Vermessungsflüge stören Nachtruhe

In den Näch­ten am Frei­tag und Sams­tag müs­sen sich die Be­woh­ner rund um den Frank­fur­ter Flug­ha­fen auf­ Flu­glärm ein­s­tel­len. Es sei­en Ver­mes­sungs­flü­ge ge­plant, teil­te die Deut­sche Flug­si­che­rung in Lan­gen am Mitt­woch mit. Die­se wür­den den Flug­ver­kehr tags­über zu sehr ein­schrän­k­en, so dass sie nachts durch­ge­führt wer­den müss­ten. Dies sei trotz des Nacht­flug­ver­bots rech­tens.

Weiterlesen
Langen 25.08.2016

53-Jährige Frau aus Langen vermisst

Polizei Südosthessen

Die Vermisste ist 53 Jahre alt. Sie hat mittellange dunkelblonde Haare und ist etwa 1,63 Meter groß. Sie hatte beim Verlassen der Wohnung eine orange-karierte Bluse, eine helle Jeans sowie rote Sandalen an.

Weiterlesen
Langen 19.08.2016

Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus

Polizei Südosthessen

In den Telefonaten sagte ein angeblicher Polizist, dass gerade in der Nachbarschaft eingebrochen und zwei Täter festgenommen worden seien.

Weiterlesen
Hanau 03.08.2016

300 Rundballen brannten

Polizei Südosthessen

Im Bereich der Wonnecker Straße, zwischen Ostheim und Eichen in Nidderau, brannten am Dienstagabend, gegen 21.45 Uhr, etwa 300 Strohrundballen auf einem Feld. Der Schaden wird auf zirka 10.000 Euro geschätzt.

Weiterlesen
Langen 03.05.2016

Tote in Langen: Frau wurde erstickt

Die 19-Jäh­ri­ge aus Darm­stadt, die am 23. April tot in ei­ner Woh­nung in Lan­gen (Kreis Of­fen­bach) ge­fun­den wur­de, ist er­stickt wor­den. Das teil­te die Staats­an­walt­schaft Darm­stadt am Mon­tag mit. Der 34-jäh­ri­ge Lan­ge­ner, der eben­falls le­b­los in der Woh­nung ge­le­gen hat­te, war an ei­ner Über­do­sis an Be­täu­bungs­mit­teln ge­s­tor­ben. Das sei­en die vor­läu­fi­gen Er­geb­nis­se der Ob­duk­tio­nen. Der ge­naue Ge­sche­hens­ablauf sei noch nicht auf­ge­klärt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Langen

Neuste Bildergalerien aus Langen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Dietzenbach 01.02.2017

Polizist durch Schuss verletzt

Durch ei­nen Schuss in die Schul­ter ist ein 26 Jah­re al­ter Po­li­zei­beam­ter in Diet­zen­bach schwer ver­letzt wor­den. Laut Staats­an­walt­schaft war ein St­reit zwi­schen dem 58 Jah­re al­ten mut­maß­li­chen Schüt­zen und des­sen Ex-Le­bens­ge­fähr­tin im be­nach­bar­ten Rö­d­er­mark vor­aus­ge­gan­gen. Beam­te hät­ten den Mann ab­ge­holt und nach Diet­zen­bach ge­bracht. Dort ha­be der 58-Jäh­ri­ge vor der Wa­che drei Schüs­se ab­ge­ge­ben.

Weiterlesen
Dietzenbach 09.01.2017

Münzen-Raub von Dietzenbach bei »XY«

Fast zehn Mo­na­te nach dem Raub zahl­rei­cher Sil­ber­mün­zen aus der Woh­nung ei­ner 80-jäh­ri­gen Frau in Diet­zen­bach bei Of­fen­bach setzt die Po­li­zei auf Hil­fe von den Zu­schau­ern der ZDF-Sen­dung »Ak­ten­zei­chen XY...un­ge­löst«. Der Fall wer­de an die­sem Mitt­woch um 20.15 Uhr aus­ge­strahlt, teil­te die Re­dak­ti­on am Mon­tag mit. Der Tä­ter ha­be am 19. März 2016 die al­te Frau so bru­tal in ihr Ba­de­zim­mer ge­drängt, dass sie ge­stürzt und ohn­mäch­tig ge­wor­den sei.

Weiterlesen
Dietzenbach 16.12.2016

Anmelden für Fahrt zum Kirchentag

Das evan­ge­li­sche De­ka­nat Rod­gau bie­tet ei­ne öku­me­ni­sche Grup­pen­fahrt zum deut­schen evan­ge­li­schen Kir­chen­tag im kom­men­den Jahr an. Ter­min ist laut ei­ner Mit­tei­lung des De­ka­nats vom 24. bis 28. Mai 2017 in Ber­lin. In­ter­es­sier­te kön­nen sich für die Grup­pen­fahrt an­mel­den, For­mu­la­re sind auf der Web­si­te er­hält­lich. Die Kos­ten hän­gen von den ge­wähl­ten Leis­tun­gen ab. An­mel­de­schluss ist der 1. Fe­bruar.

Weiterlesen
Dreieich 15.12.2016

Anklage zu Schüssen auf Flüchtlingsheim

Fast ein Jahr nach Schüs­sen auf ei­ne Flücht­lings­un­ter­kunft in­ D­rei­eich bei Of­fen­bach ist An­kla­ge ge­gen drei Män­ner er­ho­ben wor­den. Zwei 28-Jäh­ri­gen wer­de ver­such­ter Mord vor­ge­wor­fen, ei­nem 27-Jäh­ri­gen Bei­hil­fe da­zu, teil­te die Staats­an­walt­schaft Darm­stadt mit. »Ein frem­den­feind­li­ches Mo­tiv kön­nen wir aber aus­sch­lie­ßen«, sag­te der Sp­re­cher.

Weiterlesen
Dietzenbach 22.11.2016

Strengmann-Kuhn wird Direktkandidat

Der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Wolf­gang St­reng­mann-Kuhn ist bei der Wahl­k­reis­ver­samm­lung der Grü­nen in Diet­zen­bach er­neut als Di­rekt­kan­di­dat für den Wahl­kreis 185 (Of­fen­bach) ge­wählt wor­den. Wie aus ei­nem Me­di­en­be­richt her­vor­geht, er­hielt der 52-Jäh­ri­ge 27 Stim­men bei ei­ner un­gül­ti­gen und ei­ner Ge­gen­stim­me.

Weiterlesen