Mittwoch, 28.06.2017

Heusenstamm

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Heusenstamm im Jahr 1211 in einem Eppsteinischen Lehnsbuch. Zunäch …

Main-Echo berichtet aus Heusenstamm

Offenbach 17.05.2017

Weil es zu lange dauerte: Schwarzfahrer meldet "Massenschlägerei"

Polizei Südosthessen

Wenn es über Notruf "Schlägerei" heißt, kommt die Polizei meist schneller als zu einer normalen Personalienfeststellung - das dachte sich wohl auch ein mutmaßlicher Schwarzfahrer, der am frühen Mittwochmorgen anscheinend keine Lust auf Warten hatte und daher eine Schlägerei meldete, die es nie gegeben hatte.

Weiterlesen
Heusenstamm 04.04.2017

Haftbefehl nach tödlichen Schlägen

Die in ei­ner Woh­nung in Heu­sen­stamm tot auf­ge­fun­de­ne Frau ist er­schla­gen wor­den, ge­gen ih­ren Mann ist Haft­be­fehl we­gen Tot­schlags­ver­dachts er­gan­gen. Er kam am Di­ens­tag in Un­ter­su­chungs­haft, wie die Er­mitt­ler mit­teil­ten. Hin­ter­grund der Tat von Mon­tag ist ers­ten Er­kennt­nis­sen zu­fol­ge die Tren­nung des Paa­res. Of­fen­bar kam es zum St­reit, als die Frau ih­ren Mann in des­sen Woh­nung im Kreis Of­fen­bach be­such­te.

Weiterlesen
Heusenstamm 04.04.2017

Getötete Frau wurde im Streit erschlagen

Gegen ihren Mann ermittelt die Staatsanwaltschaft

Die in einer Wohnung in Heusenstamm tot aufgefundene Frau wurde erschlagen. Gegen ihren Mann ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen vorsätzlicher Tötung, wie die Anklagebehörde mitteilte.

Weiterlesen
Seligenstadt 21.03.2017

Frau in Hanau belästigt belästigt

Polizei Südosthessen

Am Montagmorgen, gegen 6.30 Uhr, ist eine junge Frau von einem etwa 1,80 Meter großen schlanken Mann verfolgt und belästigt worden. In Höhe der Lautenschlägerstraße/ Französische Allee hielt der Fremde, der einen Bart hatte und eine weiße Kopfbedeckung trug, die Passantin fest und berührte sie unsittlich.

Weiterlesen
Rodgau 02.03.2017

Vier beschädigte Autos und eine Blutentnahme

Polizei Südosthessen

Eine Blutprobe musste am Mittwochabend ein Dietzenbacher abgeben, weil er auf der Kreisstraße 174 bei einem Auffahrunfall drei Autos zusammengeschoben und dabei offensichtlich unter Alkohol gestanden haben soll.

Weiterlesen
Dreieich 23.02.2017

37-Jährige überschlägt sich mit ihrem Wagen und fährt dann weiter

Auf der Autobahn nachts um halb Eins

Mit ihrem völlig demolierten und unbeleuchteten Wagen ist eine 37 Jahre alte Frau in der Nacht zu Donnerstag auf der Autobahn 66 auf der falschen Fahrbahnseite der Polizei "in die Arme" gefahren.

Weiterlesen
Hanau 01.02.2017

VW in Bruchköbel gerammt und geflüchtet

In nur zehn Minuten ist es passiert

Rund 2.000 Euro Sachschaden hat ein bislang unbekannter Autofahrer am Dienstag in der Keltenstraße 2-6 an einem VW hinterlassen. Nur zehn Minuten stand der graue VW 1K auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes.

Weiterlesen
Heusenstamm 20.12.2016

Mann in Heusenstamm tot gefunden

Hinweis von besorgtem Nachbarn

Die Polizei hat in Heusenstamm einen Mann und desen beiden Hunde tot in einem Einfamilienhaus gefunden.

Weiterlesen
Heusenstamm 20.11.2016

»Wieder mehr eigenes Profil zeigen«

Es gibt sie, die Mo­men­te, in de­nen Po­lit-Rou­ti­niers au­then­tisch wir­ken. Dass die CDU Pa­tri­cia Lips er­neut für den Kampf um das Bun­des­tags-Di­rekt­man­dat des Wahl­k­rei­ses 187 Oden­wald no­mi­nie­ren wür­de, stand au­ßer Zwei­fel, dass sie es aber mit der Ge­sch­los­sen­heit von 95,4 Pro­zent tun wür­de, war für die 52-Jäh­ri­ge Grund zu gro­ßer Freu­de, mach­te sie für ei­nen Mo­ment so­gar sicht­lich ver­le­gen.

Weiterlesen
Hanau 03.08.2016

300 Rundballen brannten

Polizei Südosthessen

Im Bereich der Wonnecker Straße, zwischen Ostheim und Eichen in Nidderau, brannten am Dienstagabend, gegen 21.45 Uhr, etwa 300 Strohrundballen auf einem Feld. Der Schaden wird auf zirka 10.000 Euro geschätzt.

Weiterlesen
Heusenstamm 01.08.2016

Zeuge sieht Männer mit Sturmhauben

Polizeieinsatz am Seligenstädter Grund

Zu einem Polizeieinsatz kam es am Montagnachmittag in der Straße Seligenstädter Grund. Gegen 16.45 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, weil er in einem Wohn- und Firmengebäude zwei maskierte Männer gesehen habe.

Weiterlesen
Offenbach 13.06.2016

Polizeibeamter rettet Mann aus dem Main

Polizei Südosthessen - Bereich Offenbach

Während Fußballbegeisterte am Sonntagabend die Spielbegegnung Türkei gegen Kroatien feierten und per Autokorso durch die City zogen und andere sich bereits auf das erste Europameisterschaftsspiel der Deutschen freuten, machte ein Mann aus Offenbach etwas völlig anderes.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Heusenstamm

Neuste Bildergalerien aus Heusenstamm

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Rödermark 25.06.2017

Radfahrer durchschlägt Autoscheibe

Ein 53-jäh­ri­ger Rad­fah­rer aus Drei­eich ist am Frei­ta­g­a­bend mit sei­nem Renn­rad in Rö­d­er­mark ver­un­glückt und wur­de schwer ver­letzt mit er­heb­li­chen Schnitt­ver­let­zun­gen mit dem Ret­tungs­hub­schrau­ber ins Kran­ken­haus ge­bracht. Nach An­ga­ben der Po­li­zei woll­te ei­ne 50-jäh­ri­ge Frau aus Ep­perts­hau­sen ge­gen 19.10 Uhr aus ei­ner Par­k­lü­cke her­aus­fah­ren. Da­bei prall­te der mit ei­nem Helm ver­se­he­ne Rad­ler ge­gen das Heck des Au­tos und durch­schlug kopf­über die Tür­schei­be.

Weiterlesen
Dietzenbach 20.06.2017

Zufriedenheit über »Pro Prävention«

Die In­i­tia­ti­ve »Pro­ Präv­en­ti­on« ge­gen an­ti­de­mo­k­ra­ti­sche Hal­tun­gen im Kreis Of­fen­bach trägt nach Ein­schät­zung der Or­ga­ni­sa­to­ren Früch­te. »Das Pro­jekt ist gut an­ge­lau­fen«, sag­te Pro­jekt­ko­or­di­na­tor Ja­nusz Bie­ne. »Wir ha­ben et­wa mit Mo­schee­ve­r­ei­nen in­ten­si­ve Ge­spräche ge­führt.« Auch in Schu­len sei das Pro­jekt auf gu­te Re­so­nanz ge­sto­ßen. Ins­ge­s­amt sei­en rund 500 Ju­gend­li­che und et­wa 350 Fach­kräf­te er­reicht wor­den.

Weiterlesen
Offenbach 05.06.2017

Ein Jahr Radeln in Offenbachs Fußgängerzone

Knapp ein Jahr nach der kom­p­let­ten Frei­ga­be der Of­fen­ba­cher Fuß­g­än­ger­zo­ne für Rad­fah­rer zieht die Stadt­ver­wal­tung ei­ne po­si­ti­ve Zwi­schen­bi­lanz. »Bis­her ver­lief der Ver­such un­se­rem Ein­druck nach eher un­auf­fäl­lig oh­ne be­son­de­re Vor­komm­nis­se«, sag­te der Fach­re­fe­rent für den Rad­ver­kehr der Kom­mu­ne, Rolf Sch­midt. Es ha­be kei­nen nen­nens­wer­ten An­s­tieg von Be­schwer­den ge­ge­ben.

Weiterlesen
Obertshausen 26.05.2017

Volksbanken streben Fusion an

Die Frank­fur­ter Volks­bank dehnt ih­ren Ein­fluss im Rhein-Main-Ge­biet wei­ter aus: Deut­sch­lands zweit­größ­te Volks­bank hat nach An­ga­ben vom Di­ens­tag mit der mit­tel­gro­ßen Ve­r­ei­nig­ten Volks­bank Main­gau ei­nen Ko­ope­ra­ti­ons­ver­trag ab­ge­sch­los­sen. Ziel sei ein Zu­sam­men­schluss der bei­den In­sti­tu­te noch im lau­fen­den Jahr.

Weiterlesen
Dreieich 18.05.2017

21 000 gefälschte Designer-Handtaschen

Fast 21 000 ge­fälsch­te De­sig­ner-Hand­ta­schen hat die Po­li­zei bei der Durch­su­chung von Fir­men­räu­men in Drei­eich (Kreis Of­fen­bach) ent­deckt. Sie wur­den laut Po­li­zei in über 500 rie­si­gen Kar­tons ge­fun­den. Ins­ge­s­amt wa­ren in ei­ner Hal­le über 6000 Kis­ten mit Hand­ta­schen ge­sta­pelt. Die Po­li­zei brauch­te Ta­ge, um nach dem Fund im Mär­z al­le Kar­tons zu in­spi­zie­ren. Der Ge­schäfts­füh­rer der Fir­ma ist den Be­hör­den we­gen Mar­ken­pi­ra­te­rie be­reits be­kannt.

Weiterlesen