Mittwoch, 24.01.2018

Dietzenbach

Bereits in prähistorischer Zeit war das Gebiet der Dietzenbacher Gemarkung besiedelt. Die erste urku …

Main-Echo berichtet aus Dietzenbach

Dietzenbach 12.01.2018

Pressluftflasche befüllt: Mann stirbt

Ein Hob­by­tau­cher ist beim Be­fül­len ei­ner Press­luft­fla­sche ums Le­ben ge­kom­men. Der 38-Jäh­ri­ge hat­te im Kel­ler sei­nes Hau­ses in Diet­zen­bach (Kreis Of­fen­bach) die un­ter ho­hem Druck ste­hen­de Luft aus ei­ner Atem­fla­sche in ei­ne an­de­re um­fül­len wol­len, wie die Po­li­zei in Of­fen­bach am Frei­tag mit­teil­te. Da­bei brach ei­ne selbst­ge­bau­te Vor­rich­tung. Der neun Jah­re al­te Sohn des Man­nes fand sei­nen schwer ver­letz­ten Va­ter, nach­dem er ei­nen lau­ten Knall ge­hört hat­te.

Weiterlesen
Dietzenbach 22.12.2017

Baby bei Brand in Wohnhaus schwer verletzt

Polizei ermittelt

Mindestens sechs Menschen sind bei einem Wohnhausbrand in Dietzenbach schwer verletzt worden. Unter ihnen sind ein Baby und eine schwangere Frau.

Weiterlesen
Offenbach 24.11.2017

Älterer Herr baut Unfall und haut ab

Polizei Südosthessen

Nachdem ein älterer Herr am Mittwochvormittag beim Rangieren auf dem Parkplatz des Dialysezentrums im Starkenburgring ein anderes Auto touchiert hatte, fuhr er weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Weiterlesen
Dietzenbach 01.07.2017

Unfall: Motorradfahrer stirbt in Dietzenbach

Fahrer rutscht in Auto

Nach einer Vollbremsung ist ein Motorradfahrer in ein Auto gerutscht und noch an der Unfallstelle gestorben.

Weiterlesen
Dietzenbach 20.06.2017

Zufriedenheit über »Pro Prävention«

Die In­i­tia­ti­ve »Pro­ Präv­en­ti­on« ge­gen an­ti­de­mo­k­ra­ti­sche Hal­tun­gen im Kreis Of­fen­bach trägt nach Ein­schät­zung der Or­ga­ni­sa­to­ren Früch­te. »Das Pro­jekt ist gut an­ge­lau­fen«, sag­te Pro­jekt­ko­or­di­na­tor Ja­nusz Bie­ne. »Wir ha­ben et­wa mit Mo­schee­ve­r­ei­nen in­ten­si­ve Ge­spräche ge­führt.« Auch in Schu­len sei das Pro­jekt auf gu­te Re­so­nanz ge­sto­ßen. Ins­ge­s­amt sei­en rund 500 Ju­gend­li­che und et­wa 350 Fach­kräf­te er­reicht wor­den.

Weiterlesen
Offenbach 19.06.2017

Kreis Offenbach nach erstem Jahr mit «Pro Prävention» zufrieden

Gegen extremistische Tendenzen

Mit dem Programm «Pro Prävention» will der Landkreis Offenbach radikale politische wie religiöse Tendenzen unter Jugendlichen eindämmen. Das Projekt ist auf drei Jahre ausgelegt. Eine erste Bilanz sieht der Koordinator positiv.

Weiterlesen
Dreieich 30.05.2017

Zug stieß mit Lastwagen zusammen

Polizei Südosthessen

Die Ortsdurchfahrt an der Waldstraße war am Dienstagvormittag wegen eines Bahnunfalls gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen überquerte kurz nach 10.30 Uhr ein Lastwagen mit Anhänger den teilbeschrankten Übergang, als die Dreieichbahn herannahte.

Weiterlesen
Maintal 29.05.2017

Brennende Hecke entzündet geparktes Auto

Polizei Südosthessen

Bei einem Heckenbrand wurde in der Nacht zu Montag in der Berliner Straße auch ein geparkter Personenwagen in Mitleidenschaft gezogen.

Weiterlesen
Darmstadt 19.05.2017

Kreis Offenbach für Dreieichbahn-Ausbau

Der Kreis Of­fen­bach un­ter­stützt die Idee, die Drei­eich­bahn aus­zu­bau­en. Bei Ent­hal­tung der Lin­ken-Frak­ti­on fass­te der Kreis­tag in sei­ner ver­gan­ge­nen Sit­zung den Be­schluss, sich da­für ein­zu­set­zen, dass die Drei­eich­bahn elek­tri­fi­ziert und zwei­s­pu­rig aus­ge­baut wird. Zu­dem soll ei­ne Ver­län­ge­rung der St­re­cke von Buch­schlag bis Die­burg über­prüft wer­den, sch­reibt die »Frank­fur­ter All­ge­mei­ne Zei­tung«.

Weiterlesen
Darmstadt 16.05.2017

13 Jahre Haft für Hammerattacke in Jobcenter

Für ei­ne bru­ta­le Ham­mer­at­ta­cke in ei­nem Job­cen­ter im Rhein-Main-Ge­biet muss ein Mann ei­ne lang­jäh­ri­ge Haft­stra­fe ver­bü­ß­en. Der 52-Jäh­ri­ge wur­de am Di­ens­tag vom Land­ge­richt Darm­stadt zu 13 Jah­ren und sechs Mo­na­ten Haft ver­ur­teilt. Die Rich­ter be­fan­den ihn des ver­such­ten Mor­des und der ge­fähr­li­chen Kör­per­ver­let­zung für schul­dig.

Weiterlesen
Offenbach 11.05.2017

Offenbacher Kaiserlei-Kreisel wurde am Mittwoch dicht gemacht

Polizei Südosthessen

Die Polizei machte am Mittwoch, zwischen 21 und 5 Uhr, den Kaiserleikreisel dicht. Die Präventivkontrolle diente dazu, Erkenntnisse über durchreisende Straftäter in Bezug auf Eigentumsdelikte wie Wohnungseinbrüche, Kraftfahrzeugdiebstähle, Autoaufbrüche oder Drogendelikte zu gewinnen.

Weiterlesen
Dietzenbach 10.05.2017

91-Jähriger lässt Enkeltrickbetrüger auflaufen

Polizei Südosthessen

Ein Enkeltrickbetrüger, der am Dienstagvormittag versucht hatte, einen Rentner um sein Vermögen zu bringen, kam nicht zum Zug.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Dietzenbach

Neuste Bildergalerien aus Dietzenbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Rodgau 17.01.2018

Familiengericht verhandelt über Elternunterhalt

Vor dem Fa­mi­li­en­ge­richt im ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Of­fen­burg geht es an die­sem Don­ners­tag um die Un­ter­brin­gung ei­ner pf­le­ge­be­dürf­ti­gen Frau. Ih­re Toch­ter, ei­ne 55-Jäh­ri­ge aus Rod­gau im Kreis Of­fen­bach, wei­ge­re sich, dem So­zial­amt in Of­fen­burg mo­nat­lich Geld für die Un­ter­brin­gung ih­rer Mut­ter zu be­zah­len, sag­te ein Sp­re­cher des Amts­ge­richts.

Weiterlesen
Eppertshausen 16.01.2018

Neujahrsempfang der CDU Eppertshausen

Der CDU-Ge­mein­de­ver­band Ep­perts­hau­sen rich­tet am Sonn­tag, 21. Ja­nuar, sei­nen Neu­jahrs­emp­fang aus. Ab 11 Uhr wol­len die Lo­kal­po­li­ti­ker im Haus der Ve­r­ei­ne mit Freun­den und Bür­gern ins Ge­spräch kom­men. Das teilt der Ver­band mit. Als Eh­ren­gast ist Man­f­red Pentz, Ge­ne­ral­se­k­re­tär der CDU Hes­sen und Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter, an­ge­kün­digt. Zu­dem sol­len Mit­g­lie­der für ih­re lang­jäh­ri­ge Par­tei­zu­ge­hö­rig­keit ge­ehrt wer­den.

Weiterlesen
Langen 02.01.2018

25 Jahre ohne Unfall

Von dpa-Mit­ar­bei­ter CHRIS­TI­AN EB­NER

Die deut­schen Flu­g­lot­sen kön­nen in die­sem Jahr gleich meh­re­re Ju­bi­läen fei­ern. Noch im Ers­ten Welt­krieg er­ging 1918 die ers­te Or­der an das Reichs­mi­nis­te­ri­um des In­ne­ren, sich um die Be­lan­ge der Flug­si­cher­heit zu küm­mern. Und deut­lich ak­tu­el­ler ist die Grün­dung der pri­vat­recht­li­chen Deut­sche Flug­si­che­rung GmbH (DFS) zum 1. Ja­nuar 1993.

Weiterlesen
Eppertshausen 22.11.2017

Autodiebe im Pech: Beute bleibt stehen

Kein gu­tes Händ­chen hat­ten Au­to­die­be, die am Di­ens­tag in der Jahn­stra­ße in Ep­perts­hau­sen ei­nen Last­wa­gen knack­ten: Auf der A 661 in Fahr­trich­tung Frank­furt blieb das Fahr­zeug mit ei­ner Pan­ne auf der Au­to­bahn lie­gen. Die Tä­ter stell­ten den Wa­gen auf dem Sei­ten­st­rei­fen ab und such­ten an­sch­lie­ßend das Wei­te. Die Tat­zeit be­zif­fern die Er­mitt­ler auf 16 bis 19 Uhr. Sie su­chen nun Zeu­gen, de­nen der lie­gen­ge­b­lie­be­ne Las­ter so­wie die Tä­ter auf­ge­fal­len sind.

Weiterlesen
Eppertshausen 26.10.2017

»Halloween Nights« nun doch erlaubt

Grusel-Event ab 27. Oktober in Ep­perts­hau­sen

Im Wald bei Ep­perts­hau­sen darf man sich nun doch ab die­sen Frei­tag, 27. Ok­tober, neun Aben­de lang rich­tig gru­seln. Nach­dem der Kreis Darm­stadt-Die­burg die Ge­neh­mi­gung für die »Hal­lo­we­en Nights« rund um die Tho­mas­hüt­te zu­nächst ab­ge­lehnt hat­te, gab es am Don­ners­tag doch ei­ne Ge­neh­mi­gung - mit wei­te­ren Aufla­gen.

Weiterlesen