Samstag, 25.02.2017

Rodgau

Die alte Gewannbezeichnung Rodgau gab der Stadt ihren Namen. Die ursprünglichen Einzelgemeinden Geme …

Main-Echo berichtet aus Rodgau

Rodgau 16.02.2017

Nach Rollerunfall in Offenbach: Spurensuche angelaufen

Polizei Südosthesen

In einem Mülleimer landete am Mittwochnachmittag der abgebrochene Spritzschutz eines Rollers, der gegen 16.30 Uhr auf der Brandenburger Straße in einen Unfall verwickelt war. Das Trümmerteil befindet sich derzeit bei der Polizei und wird spurentechnisch untersucht.

Weiterlesen
Offenbach 15.02.2017

Unbekanntes Duo sprengt Geldautomat in Obertshausen

Polizei Südosthessen

Durch einen lauten Knall dürften in der Nacht zu Mittwoch die Bewohner der Beethovenstraße aus dem Schlaf gerissen worden sein. Ursache war gegen 1.30 Uhr die sprengung eines Geldausgabeautomaten im Vorraum einer Bankfiliale.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.02.2017

Leseraktion: Auf Kuschelkurs mit Kakteen

Grün, grün, grün sind alle Kissen, Vasen und Tischwäsche

Die Kon­s­um­gü­ter­mes­se Am­bi­en­te in Frank­furt am Main, die am 14. Fe­bruar en­de­te, be­weist: Der Kak­tus ist jetzt tat­säch­lich ein Wohn­t­rend.

Weiterlesen
Offenbach 13.02.2017

Offenbach: Schlägerei am Sonntagvormittag

20 bis 30 Personen beteiligt

Noch unklar sind die Hintergründe einer größeren Schlägerei, die der Offenbacher Polizei am Sonntagvormittag gemeldet wurde.

Weiterlesen
Niederdorfelden 07.02.2017

Bewohner in Dietzenbach nach Brand verstorben

Polizei Südosthessen

Der 63-jährige Bewohner, der nach einem Feuer am Mittwochabend in Krankenhaus gebracht wurde, ist am Freitag an seinen schweren Brandverletzungen verstorben.

Weiterlesen
Seligenstadt 04.01.2017

Werden die Flüchtlinge jetzt verlegt?

Die kurz vor Weih­nach­ten ver­scho­be­ne Ver­le­gung von 32 Flücht­lin­gen aus Wohn­con­tai­nern in Se­li­gen­stadt in die Ge­mein­schafts­un­ter­kunft des Krei­ses Of­fen­bach nach Weis­kir­chen soll an die­sem Don­ners­tag, 5. Ja­nuar, voll­zo­gen wer­den. Der Ar­beits­kreis »Will­kom­men in Se­li­gen­stadt«, ein Zu­sam­men­schluss eh­renamt­li­cher Flücht­lings­hel­fer, teil­te am Mitt­woch mit, der Um­zug sei in den Mor­gen­stun­den ge­plant.

Weiterlesen
Offenbach 04.01.2017

Vier Verletzte - zwei Rettungshubschrauber

Polizei Südosthessen

Am Mittwochvormittag ereignete sich auf der "Ostspange" zwischen Gelnhausen und Höchst, in Höhe der Zufahrt zur Autobahn 66, ein Unfall zwischen zwei Personenwagen.

Weiterlesen
Offenbach 18.12.2016

Tödlicher Unfall auf A3 bei Rodgau: Fußgänger von Fahrzeugen überrollt

Ein 29 Jah­re al­ter Fuß­g­än­ger ist auf der Au­to­bahn 3 na­he Of­fen­bach von drei Fahr­zeu­gen über­rollt und ge­tö­tet wor­den. Warum er in der Nacht auf Sams­tag na­he der Tank- und Ra­st­an­la­ge Weis­kir­chen bei Rod­gau-Weis­kir­chen (Kreis Of­fen­bach) auf der lin­ken Fahr­s­pur un­ter­wegs war, war nach An­ga­ben der Po­li­zei in Of­fen­bach zu­nächst un­klar. Der 29-Jäh­ri­ge starb noch an der Un­fall­s­tel­le. Die In­sas­sen der Au­tos blie­ben un­ver­letzt, die A 3 blieb in Rich­tung Würz­burg für meh­re­re Stun­den ge­sperrt.

Weiterlesen
Weiskirchen 17.12.2016

Fußgänger auf A3 bei Weiskirchen getötet

Neue Erkenntnisse

Ein 29-jähriger Fußgänger ist auf der Autobahn 3 von drei Fahrzeugen überrollt und getötet worden. Der Mann war am frühen Samstagmorgen nahe der Tank- und Rastanlage Weiskirchen bei Rodgau-Weiskirchen (Kreis Offenbach) auf der linken Fahrspur in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs, wie die Polizei in Offenbach mitteilte.

Weiterlesen
Offenbach 24.11.2016

14-Jähriger aus Nieder-Roden vermisst

Polizei Südosthessen

Ein 14-Jähriger aus Nieder-Roden wird vermisst. Er ist 1,86 Meter groß und hat eine schlanke Figur, kurze blonde Haare und blaue Augen. Über seine aktuelle Bekleidung ist nichts bekannt

Weiterlesen
Rodgau 21.11.2016

Vollsperrung nach Frontalzusammenstoß

Polizei Südosthessen

Nach einem Frontalzusammenstoß am Montagmittag war die Udenhoutstraße voll gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen war gegen 13 Uhr ein 21-jähriger VW-Lenker aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Hyundai kollidiert.

Weiterlesen
Offenbach 16.09.2016

Frauen und Mädchen belästigt: Wer ist der Mann auf dem Phantombild?

Polizei Kreis Offenbach und Hanau

Derzeit laufen umfangreiche gemeinsame Ermittlungen der Fachkommissariate 12 der Offenbacher und Hanauer Kriminalpolizei zu einem Mann, der seit Anfang Juni im Bereich Seligenstadt und Hainburg sowie in den südlichen Stadteilen Hanaus Frauen und Mädchen angesprochen und unsittlich berührt hatte (wir berichteten).

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rodgau

Neuste Bildergalerien aus Rodgau

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Seligenstadt vor 10 Stunden

»Zum Zug zeitig und ohne Taschen kommen«

Mehr Po­li­zei, Blo­c­ka­den und Durch­su­chun­gen: Die ver­schärf­te Si­cher­heits­la­ge nach den Ter­ror­an­schlä­gen der ver­gan­ge­nen Mo­na­te macht sich auch beim Ro­sen­mon­tags­zug in Se­li­gen­stadt be­merk­bar. Po­li­zei­chef Jo­sef Mi­cha­el Rösch, Ein­satz­lei­ter beim Um­zug, kün­digt für Be­su­cher War­te­zei­ten und Kon­trol­len an.

Weiterlesen
Hainburg 23.02.2017

»Intaktes Gemeinwesen« hinterlassen

Vier Amts­pe­rio­den, 24 Jah­re im Bür­ger­meis­ter­amt - in Hain­burg geht am 1. März mit dem Ab­schied von Bern­hard Bes­sel (65, CDU) ei­ne im Kreis Of­fen­bach ein­zi­g­ar­ti­ge Ära zu En­de. Gut 700 Gäs­te dank­ten dem schei­den­den Rat­haus­chef am Mon­ta­g­a­bend in der Kreuz­burg­hal­le und er­leb­ten mit, wie des­sen Nach­fol­ger Alex­an­der Böhn (46, CDU) die Ei­des­for­mel sprach.

Weiterlesen
Seligenstadt 23.02.2017

Orgelfastnacht in der Einhardsbasilika

Fest­li­che Klän­ge zur när­ri­schen Zeit: Die­sen Sams­tag, 25. Fe­bruar, fin­det wie­der die Or­gel­fast­nacht in der Ein­hard­ba­si­li­ka statt. Be­ginn ist laut An­kün­di­gung um 11.11 Uhr.

Weiterlesen
Babenhausen 23.02.2017

FDP äußert sich zum Babenhäuser Haushalt

Auch die Ba­ben­häu­ser FDP hat sich in der jüngs­ten Sit­zung des Stadt­par­la­ments zum Haus­halt­plan 2017 ge­äu­ßert. Der Li­be­ra­le Man­f­red Wil­land for­der­te, die Sa­nie­rung des Haus­halts durch Mehr­ein­nah­men (Ge­wer­be­an­sied­lun­gen/Neu­bau­ge­bie­te) vor­an­zu­t­rei­ben. Wei­ter­hin be­ton­te er, das Spa­ren dür­fe zwar nicht zu En­de sein, doch wei­te­re zu­sätz­li­che Be­las­tun­gen sei­en für die Be­völ­ke­rung Ba­ben­hau­sens nicht zu­mut­bar.

Weiterlesen
Hainburg 22.02.2017

Scheibe zertrümmert, Navi gestohlen

Die­be sind in der Nacht zum ver­gan­ge­nen Mitt­woch im Hain­bur­ger Orts­teil Klein-Krot­zen­burg un­ter­wegs ge­we­sen. Zwi­schen 21.30 und 6.20 Uhr zer­trüm­mer­ten die Tä­ter die Bei­fah­r­er­tür­schei­be ei­nes VW, der in der Kurt-Schu­ma­cher-Stra­ße stand. Sie nah­men das Na­vi­ga­ti­ons­sys­tem mit. In den um­lie­gen­den Stra­ßen stan­den noch min­des­tens drei wei­te­re Au­tos, an de­nen eben­falls ei­ne Schei­be zer­trüm­mert wur­de und die Ge­rä­te aus­ge­baut wur­den, teilt die Po­li­zei mit.

Weiterlesen