Samstag, 16.12.2017

Rodgau

Die alte Gewannbezeichnung Rodgau gab der Stadt ihren Namen. Die ursprünglichen Einzelgemeinden Geme …

Main-Echo berichtet aus Rodgau

Darmstadt 07.12.2017

Ungebremst gegen Baum - Autofahrer stirbt in Darmstadt

Polizei Südhessen

Tödlich verletzt wurde ein 63-jähriger Rodgauer bei einem Unfall am späten Nikolausabend (06.12.17) in Darmstadt.

Weiterlesen
Rodgau 04.12.2017

Polizei stellt zwei Kilogramm Amphetamin sicher

Polizei Südosthessen

Bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstag, den 30.11.2017 konnten Beamte gegen 19.30 Uhr auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Würzburg in Höhe der Rastanlage Weiskirchen in einem Fahrzeug rund zwei Kilogramm Amphetamin sicherstellen.

Weiterlesen
Rodgau 23.09.2017

Vier Männer überfallen Ehepaar in Rodgauer Wohnung

Polizei Südosthessen sucht Zeugen

Eine 67 und 68 Jahre altes Ehepaar ist in seiner Wohnung im Rodgauer Breitwiesenweg überfallen worden. Der Mann und die Frau mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Täter sind auf der Flucht.

Weiterlesen
Rodgau 09.08.2017

Nieder-Rodener Seebad wieder offen

Mit ei­nem spe­zi­el­len Be­ra­tung­s­an­ge­bot für Gäs­te hat das Strand­bad am Nie­der-Ro­de­ner Ba­de­see am Mitt­woch knapp ei­ne Wo­che nach dem Ver­schwin­den ei­ner Schwim­me­rin wie­der sei­ne Pfor­ten ge­öff­net. Mit­ar­bei­ter der Stadt­ver­wal­tung sei­en vor Ort und un­ter­stütz­ten das Bad­per­so­nal bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Be­su­chern, sag­te ei­ne Sp­re­che­rin der Stadt Rod­gau am Mitt­woch. Die Kom­mu­ne er­war­tet nach dem Vor­fall vom ver­gan­ge­nen Don­ners­tag ei­nen er­höh­ten Ge­sprächs­be­darf.

Weiterlesen
Rodgau 12.07.2017

Mangels Fähre schwimmt Jutta Maaßen zur Arbeit

Von Seligenstadt nach Karlstein über den Main

Aus Spaß macht Jut­ta Maa­ßen das nicht. »Es gibt noch Men­schen, die kein Au­to ha­ben oder ha­ben wol­len und die von ei­ner funk­tio­nie­ren­den, sinn­vol­len In­fra­struk­tur ab­hän­gig sind«, sagt die Ingenieurin.

Weiterlesen
Hanau 10.07.2017

Geräuschvolles Stühlerücken verrät Männer in Hanau

Polizeipräsidium Südosthessen

Bewohner eines Einfamilienhauses in der Königsberger Straße in Hanau hörten am frühen Montag Geräusche.

Weiterlesen
Rodgau 25.06.2017

Einbruch in Großmarkt: Brachial und erfolglos

Nichts Gu­tes hat­ten Un­be­kann­te im Sinn, so die Po­li­zei Of­fen­bach in ih­rer Mit­tei­lung, als sie in der Nacht zum Sonn­tag kurz nach Mit­ter­nacht auf das Dach ei­nes Groß­mark­tes in Rod­gau-Weis­kir­chen (Kreis Of­fen­bach) klet­ter­ten. Mit bra­chia­ler Ge­walt öff­ne­ten sie das Dach und ge­lang­ten bis zur Zwi­schen­de­cke. Al­ler­dings wur­den sie wohl ge­stört, denn bis in den Ver­kaufs­raum dran­gen die Tä­ter nicht vor. Der Sach­scha­den sum­miert sich al­ler­dings auf 1000 Eu­ro.

Weiterlesen
Offenbach 17.05.2017

Weil es zu lange dauerte: Schwarzfahrer meldet "Massenschlägerei"

Polizei Südosthessen

Wenn es über Notruf "Schlägerei" heißt, kommt die Polizei meist schneller als zu einer normalen Personalienfeststellung - das dachte sich wohl auch ein mutmaßlicher Schwarzfahrer, der am frühen Mittwochmorgen anscheinend keine Lust auf Warten hatte und daher eine Schlägerei meldete, die es nie gegeben hatte.

Weiterlesen
Dietzenbach 10.05.2017

91-Jähriger lässt Enkeltrickbetrüger auflaufen

Polizei Südosthessen

Ein Enkeltrickbetrüger, der am Dienstagvormittag versucht hatte, einen Rentner um sein Vermögen zu bringen, kam nicht zum Zug.

Weiterlesen
Offenbach 15.03.2017

Nach Tankstelleneinbruch in Mühlheim geschnappt

Polizei Südosthessen

Aufgrund der schnellen Informationen durch aufgeschreckte Anwohner wurde die Polizei am späten Dienstagabend auf einen Blitzeinbruch in eine Tankstelle an der Dietesheimer Straße aufmerksam.

Weiterlesen
Rodgau 02.03.2017

Zuflucht für Wildtiere soll schließen

Seit mehr als 30 Jah­ren wer­den in der Wild­tier­ar­che im Rod­gau­er Stadt­teil Du­den­ho­fen vor al­lem exo­ti­sche Tie­re auf­ge­nom­men, die krank oder hei­mat­los sind. Nun soll die Ein­rich­tung, die Tie­re aus dem gro­ßen Um­kreis be­her­bergt, sch­lie­ßen. Vie­le Men­schen ma­chen sich in ei­ner In­ter­net-Pe­ti­ti­on für den Er­halt der Ein­rich­tung stark.

Weiterlesen
Rodgau 02.03.2017

Vier beschädigte Autos und eine Blutentnahme

Polizei Südosthessen

Eine Blutprobe musste am Mittwochabend ein Dietzenbacher abgeben, weil er auf der Kreisstraße 174 bei einem Auffahrunfall drei Autos zusammengeschoben und dabei offensichtlich unter Alkohol gestanden haben soll.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rodgau

Neuste Bildergalerien aus Rodgau

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hainstadt vor 6 Stunden

Neujahrskonzert mit Thomas Gabriel

Ein Neu­jahrs­kon­zert mit den »Sil­ver Pi­pes and gol­den Horns« gibt es am Mon­tag, 1. Ja­nuar 2018, in der ka­tho­li­schen Pfarr­kir­che in Hain­burg. Ab 16 Uhr will das En­sem­b­le um Tho­mas Ga­bri­el mit Trom­pe­ten, Pau­ken und Or­gel Klas­si­ker von Vi­val­di, Man­f­re­di­ni und Bach so­wie Lie­der von John Mi­les und Mi­cha­el Jack­son und Louis Arm­s­trong zu Ge­hör brin­gen. Der Ein­tritt kos­tet laut An­kün­di­gung zehn Eu­ro. Ver­an­stal­ter ist die Pfarr­ge­mein­de St.

Weiterlesen
Münster vor 6 Stunden

Rathaus: Foyer macht Bürgerbüro Platz

Es wird mehr in­ves­tiert als im ur­sprüng­li­chen Haus­halts­ent­wurf für das kom­men­de Jahr vor­ge­se­hen. Grund­steu­er B, Ge­wer­be­steu­er, El­tern­bei­trä­ge für die Kin­der­be­t­reu­ung und Nut­zungs­ge­büh­ren für kom­mu­na­le Lie­gen­schaf­ten stei­gen - das ist un­term Strich das Er­geb­nis von Be­ra­tung und Be­schluss­fas­sung zum Müns­te­rer Haus­halt 2018. In we­sent­li­chen Punk­ten war die CDU-Op­po­si­ti­on an­de­rer Mei­nung als die SPD-Al­ma-Mehr­heit.

Weiterlesen
Babenhausen vor 6 Stunden

Einbrecher schlüpfen durch Zaunloch

Zwei Fir­men­fahr­zeu­ge ha­ben Die­be in Ba­ben­hau­sen ins Vi­sier ge­nom­men. Wie die Po­li­zei mit­teilt, schlüpf­ten die Tä­ter zwi­schen Mitt­woch, 17.15 Uhr, und Don­ners­tag, 6.30 Uhr, durch ein Loch, das sie in den Zaun ge­schnit­ten hat­ten, auf ein Fir­men­ge­län­de in der Darm­städ­ter Stra­ße. Die Die­be bra­chen ei­ne in ein Au­to ein­ge­bau­te Werk­zeug­kis­te auf und räum­ten sie leer. Aus dem an­de­ren Fahr­zeug nah­men sie Werk­zeug, ein Na­vi und die hin­te­ren Zwil­lings­rei­fen mit.

Weiterlesen
Münster vor 6 Stunden

Frau angefahren und geflüchtet

Ein Un­be­kann­ter hat am Mon­tag in Müns­ter ei­ne 18-Jäh­ri­ge an­ge­fah­ren und ist da­nach ge­flüch­tet. Die Fuß­g­än­ge­rin über­qu­er­te ge­gen 6.50 Uhr die Bahn­hof­stra­ße an ei­ner Am­pel. Ein dun­k­les Fahr­zeug - laut Po­li­zei ver­mut­lich ein BMW - kam aus der Darm­städ­ter Stra­ße und bog nach links in die Bahn­hof­stra­ße ein. Da­bei über­sah der Fah­rer die Frau, die beim Zu­sam­men­stoß leicht ver­letzt wur­de. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Münster vor 6 Stunden

Pfadfinder holen Friedenslicht

Die Müns­te­rer Pfad­fin­der ho­len am Sonn­tag, 17. De­zem­ber, das Frie­dens­licht in die Ge­mein­de. In der ka­tho­li­schen Pfarr­kir­che St. Mi­cha­el fin­det laut Mit­tei­lung um 18 Uhr im Rah­men der »Tank­s­tel­le der See­len« ei­ne klei­ne Aus­sen­dungs­fei­er statt. Zu­vor soll das Frie­dens­licht am Bahn­hof in Bens­heim ab­ge­holt wer­den. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen