Montag, 23.10.2017

Offenbach


Main-Echo berichtet aus Offenbach am Main

Offenbach 19.10.2017

Zoll gelingt Schlag gegen Doping-Händler

Frank­fur­ter Zoll­be­hör­den ist ein Schlag ge­gen den il­le­ga­len Do­ping­han­del im In­ter­net ge­lun­gen. Bei acht Durch­su­chun­gen in Of­fen­bach, dem be­nach­bar­ten Diet­zen­bach und dem nord­r­hein-west­fä­li­schen Wup­per­tal wur­den am Mitt­woch ins­ge­s­amt mehr als 5000 Am­pul­len und Ta­b­let­ten mit Ana­bo­li­ka si­cher­ge­s­tellt. Ein 31 Jah­re al­ter Mann wur­de ver­haf­tet, wie das Zoll­fahn­dung­s­amt Frank­furt am Don­ners­tag mit­teil­te.

Weiterlesen
Offenbach 15.10.2017

Unbekannte sprengen zwei Geldautomaten

Un­be­kann­te ha­ben in Frank­furt und Of­fen­bach in der Nacht zum Sams­tag bin­nen 30 Mi­nu­ten zwei Gel­d­au­to­ma­ten von Ban­ken ge­sp­rengt. Wie die Po­li­zei mit­teilt, schlu­gen in­ Frank­furt die Tä­ter ge­gen 3.45 Uhr im Ein­kaufs­zen­trum Hes­sen Cen­ter zu. Ei­ne hal­be Stun­de spä­ter sp­reng­ten ver­mut­lich vier Tä­ter ei­nen Gel­d­au­to­ma­ten in ei­ner Bank in Of­fen­bach. Über die Höhe der Beu­te mach­te die Po­li­zei bis­lang kei­ne An­ga­ben.

Weiterlesen
Offenbach 11.10.2017

Frau von zwei Tätern in Lkw vergewaltigt

Mit ei­nem Phan­tom­bild (Bild: LKA) sucht die Po­li­zei ei­nen Mann, der am ver­gan­ge­nen Mitt­woch, 4. Ok­tober, mit ei­nem an­de­ren Tä­ter in Of­fen­bach ei­ne Frau ver­ge­wal­tigt ha­ben soll.
Wie die Be­hör­de mit­teil­te, hielt die 44-Jäh­ri­ge ge­gen 23 Uhr mit ih­rem wei­ßen To­yo­ta Ya­ris an der Buch­hü­gel­al­lee/Spess­artring an ei­ner ro­ten Am­pel.

Weiterlesen
Offenbach 09.10.2017

Lokführer glaubt irrtümlich an Kollision

Über ei­ne Stun­de lang ha­ben Fahr­gäs­te in ei­nem Re­gio­nal­zug aus­har­ren müs­sen, weil der Lok­füh­rer glaub­te, ei­nen ­Men­schen an­ge­fah­ren zu ha­ben. Wie ein Po­li­zei­sp­re­cher am Mon­tag sag­te, hielt der Lok­füh­rer den Zug am ­Sonn­ta­g­a­bend ge­gen 19.20 Uhr bei Drei­eich (Kreis Of­fen­bach) an und ver­stän­dig­te den ­Ret­tungs­di­enst. Die hin­zu­ge­ru­fe­ne Po­li­zei such­te das Gleis­bett dar­auf­hin nach An­ga­ben des Sp­re­chers »in­ten­siv« ab, fand aber kei­nen Ver­letz­ten.

Weiterlesen
Offenbach 24.09.2017

Zentrum gegen Herzstillstand

Am Sa­na-Kli­ni­kum Of­fen­bach ist ein Zen­trum für Herz­s­till­stand­pa­ti­en­ten ge­grün­det - das Car­diac Ar­rest Cen­ter Re­gi­on Of­fen­bach (CA­RO) - ein­ge­rich­tet wor­den. Nach Dar­stel­lung der Be­t­rei­ber ist die Ein­rich­tung ein­zi­g­ar­tig im Rhein-Main-Ge­biet.

Weiterlesen
Offenbach 21.09.2017

Stichwahl in Offenbach

In ei­ner Stich­wahl wird in Of­fen­bach am Sonn­tag, 24. Sep­tem­ber, ent­schie­den, wer­neu­er Ober­bür­ger­meis­ter wird. Amts­in­ha­ber Horst Schnei­der (SPD) geht An­fang 2018 in den Ru­he­stand. Im Ren­nen sind Fe­lix Schwen­ke (38) von der SPD und CDU-Kan­di­dat Pe­ter Frei­er (51).

Weiterlesen
Darmstadt 19.09.2017

Mann gesteht tödlichen Kopfschuss auf Frau

Töd­li­ches En­de ei­ner Roman­ze: Ein 33-Jäh­ri­ger hat am Land­ge­richt Darm­stadt ge­stan­den, sei­ne Ex-Ge­lieb­te mit ei­nem Kopf­schuss ge­tö­tet zu ha­ben. Er ha­be die zwei­fa­che Mut­ter ab­ge­passt und mit ei­nem Re­vol­ver drei Mal auf sie ge­schos­sen, zwei­mal auf die Bei­ne.
Be­zie­hung be­reits be­en­det

Weiterlesen
Offenbach 17.09.2017

Wetter in Hessen: Regen lässt zur Wochenmitte nach

Temperaturen bis 16 Grad

Das wechselhafte Schauerwetter lässt bis zur Mitte der Woche in Hessen langsam nach. Am Montag wird es aber zunächst stark bewölkt und regnerisch, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte.

Weiterlesen
Offenbach 10.09.2017

Nach OB-Wahl in Offenbach jetzt Stichwahl

Der neue Ober­bür­ger­meis­ter von Of­fen­bach wird in ei­ner Stich­wahl be­stimmt. Kei­ner der sie­ben Be­wer­ber er­reich­te im ers­ten Wahl­gang am Sonn­tag die ab­so­lu­te Mehr­heit. Die Ent­schei­dung in zwei Wo­chen fällt zwi­schen Fe­lix Schwen­ke von der SPD und CDU-Kan­di­dat Pe­ter Frei­er. Schwen­ke lag mit 43,3 Pro­zent der ab­ge­ge­be­nen Stim­men deut­lich vor Frei­er. Die­ser kam auf 28,4 Pro­zent.

Weiterlesen
Offenbach 08.09.2017

Oberbürgermeister gesucht

Ki­ckers, Schul­den, Sch­mud­de­li­ma­ge: Die drei Be­grif­fe fal­len häu­fig, wenn von Of­fen­bach die Re­de ist. Die kleins­te der fünf hes­si­schen Groß­s­täd­te kämpft seit Jahr­zehn­ten mit und um ih­ren Ruf. Der Nie­der­gang der In­du­s­trie lei­te­te ei­nen tief­g­rei­fen­den Struk­tur­wan­del ein, der bis heu­te fort­dau­ert. Der Im­mo­bi­li­en­boom gibt der Stadt Auf­trieb. Sie hat, was In­ves­to­ren drin­gend su­chen: Flächen für Woh­nun­gen und Ge­wer­be.

Weiterlesen
Offenbach 07.09.2017

Oberbürgermeister in Offenbach gesucht

Sieben wollen den Job

Offenbach ist keine schöne Stadt. Sie hat ein schlechtes Image und kein Geld. Der Run auf Immobilien verspricht Chancen auf Besserung. Mitten im Umbruch wählt die Stadt einen neuen Oberbürgermeister.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Offenbach am Main

Neuste Bildergalerien aus Offenbach am Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hanau vor 17 Stunden

Einbrecher nach der Tat festgenommen

Der Ha­nau­er Po­li­zei ist am frühen Sonn­tag­mor­gen die Fest­nah­me ei­nes 35-jäh­ri­gen Ein­b­re­chers aus Bruch­köb­el ge­lun­gen. Ge­gen zwei Uhr wa­ren meh­re­re Ein­b­re­cher in die Ver­kaufs­räu­me und Bür­os ei­nes Be­k­lei­dungs­ge­schäf­tes in der Kel­ten­stra­ße ein­ge­drun­gen. Art und Um­fang ih­rer Beu­te sind bis­lang un­be­kannt. Doch beim Ver­las­sen des Ge­schäfts über den No­t­aus­gang klick­ten die Hand­schel­len bei ei­nem der Ein­b­re­cher.

Weiterlesen
Hanau vor 17 Stunden

Mit Knigge durch die Hanauer Innenstadt

»Knig­ge auf Stipp­vi­si­te in der Brü­der-Grimm-Stadt«, so heißt ei­ne Füh­rung, am Sams­tag, 28. Ok­tober, in Ha­nau. Ab 14 Uhr führt Stadt­füh­rer Alex­an­der Bork durch die In­nen­stadt, be­rich­tet von Be­nimm­re­geln und der Frei­mau­re­rei in Ha­nau. Treff­punkt ist laut Rat­haus um 14 Uhr vor dem CPH, Sch­loss­platz. Die Teil­nah­me kos­tet sie­ben Eu­ro für Er­wach­se­ne, für Kin­der die Hälf­te. Ei­ne An­mel­dung ist er­for­der­lich. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Hanau vor 17 Stunden

Unbrauchbare Dummys gestohlen

Un­be­kann­te Ein­b­re­cher ha­ben am Sonn­tag­mor­gen aus der Aus­la­ge ei­nes Han­dy­ge­schäfts in der Ha­nau­er Lang­stra­ße Han­dys und Ta­b­lets ge­stoh­len. Nach An­ga­ben der Po­li­zei wa­ren die Ge­rä­te aber un­brauch­ba­re Dum­mys. Zeu­gen sa­hen ei­nen 1,70 Me­ter gro­ßen Mann mit schwar­zer Ka­pu­zen­ja­cke, blau­em Ka­pu­zen­pul­li, wei­ßen Sport­schu­hen und schwar᠆­zen Hand­schu­hen. Tho­mas Gie­ge­rich

Weiterlesen
Hanau 20.10.2017

606 000 Euro für Hanauer Altstadt

Vor al­lem die Ha­nau­er Alt­stadt pro­fi­tiert von ei­nem För­der­be­scheid des hes­si­schen Um­welt­mi­nis­te­ri­ums. 606 000 Eu­ro flie­ßen laut Mit­tei­lung der Stadt aus dem Städ­te­bau­för­de­rung­s­pro­gramm »Ak­ti­ve Kern­be­rei­che in Hes­sen« nach Ha­nau.

Weiterlesen
Hanau 20.10.2017

ICE-Linie 11 soll nicht dauerhaft an Hanau vorbeifahren

Die Plä­ne der Deut­schen Bahn, die Zahl der ICE-Hal­te am Ha­nau­er Haupt­bahn­hof zu re­du­zie­ren, miss­fal­len der hes­si­schen Lan­des­re­gie­rung. Dass die Li­nie 11 an Ha­nau vor­bei­fährt, wenn im De­zem­ber die sch­nel­le Ver­bin­dung von Ber­lin nach Mün­chen in Be­trieb geht, dür­fe nicht von Dau­er sein, ant­wor­tet Ver­kehrs­mi­nis­ter Ta­rek Al-Wa­zir (Grü­ne) auf ei­ne An­fra­ge des SPD-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Chri­s­toph De­gen.

Weiterlesen