Dienstag, 21.02.2017

Niederdorfelden


Main-Echo berichtet aus Niederdorfelden

Niederdorfelden 07.02.2017

Bewohner in Dietzenbach nach Brand verstorben

Polizei Südosthessen

Der 63-jährige Bewohner, der nach einem Feuer am Mittwochabend in Krankenhaus gebracht wurde, ist am Freitag an seinen schweren Brandverletzungen verstorben.

Weiterlesen
Niederdorfelden 30.11.2014

Übung mit spektakulärem Szenario

Ei­ne Re­gio­nal­bahn ist mit ei­nem Au­to kol­li­diert, vie­le Men­schen sind ver­letzt: Das ist das spek­ta­ku­lä­re Sze­na­rio ei­ner ge­mein­sa­men Übung von Feu­er­weh­ren und Ro­tem Kreuz am Sams­tag, 6. De­zem­ber, ab 11 Uhr auf der St­re­cke der Nid­da­tal­bahn in der Nähe des Bahn­hofs Nie­der­dor­fel­den (Main-Kin­zig-Kreis).

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Niederdorfelden

TSG Niederdorfelden 04.10.2013

Jugendfußball-Mannschaften auf Erfolgskurs

Die Jugenfußballmannschaften der TSG Niederdorfelden (Main-Kinzig-Kreis) steuern auf Erfolgskurs: Die A-Jugend der JSG Schöneck/Dorfelden steht im Pokalfinale des Fußball-Kreises Hanau. Unsere D1, die als JSG Dorfelden spielt, ist Tabellendritter in der Kreisliga Hanau, ungeschlagen und punktgleich ...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Niederdorfelden

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Offenbach 06.02.2017

Offenbach: Tote bei Familiendrama

Bei ei­nem mut­maß­li­chen Fa­mi­li­en­st­reit ist in Of­fen­bach ei­ne 46 Jah­re al­te Frau ge­tö­tet wor­den. An­woh­ner hat­ten am Sonn­tag­mor­gen ei­nen blu­ten­den Mann ge­mel­det, der vor ei­nem Haus auf der Stra­ße lag, wie die Po­li­zei am Mon­tag mit­teil­te. Die ein­tref­fen­den Beam­ten hät­ten dann fest­ge­s­tellt, dass im obe­ren Be­reich des Hau­ses ein Fens­ter of­fen stand. In der Woh­nung fan­den die Beam­ten die to­te Frau, die er­heb­li­che Kopf­ver­let­zun­gen hat­te.

Weiterlesen
Maintal 26.01.2017

Millionenschaden bei Lagerhallenbrand

Bei dem Brand ei­ner La­ger­hal­le in Main­tal (Main-Kin­zig-Kreis) am Don­ners­tag­mit­tag ist ein Scha­den von zwei Mil­lio­nen Eu­ro ent­stan­den. Ver­letzt wur­de laut Po­li­zei nie­mand. Neun Mit­ar­bei­ter der Fir­ma für Ver­an­stal­tungs­tech­nik hät­ten sich recht­zei­tig in Si­cher­heit brin­gen kön­nen. Die et­wa 800 Quad­r­at­me­ter gro­ße Hal­le stand kom­p­lett in Flam­men. Der dich­te Qualm zog auf die na­he Au­to­bahn 66 Ha­nau-Frank­furt und sorg­te dort für Sicht­be­hin­de­run­gen.

Weiterlesen
Offenbach 23.01.2017

Fortschritt für Halle am Kaiserlei

In der Dis­kus­si­on um den Bau ei­ner Mul­ti­funk­ti­onsa­re­na zwi­schen Frank­furt und Of­fen­bach ha­ben sich die ­Städ­te ein­an­der ge­näh­ert. Bei der Of­fen­ba­cher CDU-Frak­ti­on sei­en be­ste­hen­de Zwei­fel aus­ge­räumt wor­den, teil­ten die CDU-Frak­tio­nen der bei­den Nach­bar­städ­te am Frei­tag nach ei­ner ge­mein­sa­men Sit­zung mit. Die Schutz­schirm­kom­mu­ne Of­fen­bach hat­te das Pro­jekt aus Angst vor ho­hen Kos­ten zu­letzt blo­ckiert.

Weiterlesen
Bruchköbel 08.01.2017

Vorsicht: Jagd im Bruchköbeler Wald

Das For­st­amt Ha­nau-Wolf­gang und die Bruch­köb­e­ler Jä­ger­schaft kün­di­gen für Mitt­woch, 11. Ja­nuar, ei­ne Jagd im Bruch­köb­e­ler Wald an. Aus Si­cher­heits­grün­den soll­ten Wald­be­su­cher zwi­schen 9 und 16 Uhr die We­ge nicht ver­las­sen, Hun­de an­lei­nen und Ab­sper­run­gen re­spek­tie­ren, be­tont das For­st­amt. Die be­trof­fe­nen We­ge sei­en mit Schil­dern ge­kenn­zeich­net. Ga­brie­le Fle­cken­stein

Weiterlesen
Offenbach 30.12.2016

Mutmaßlicher Schütze in U-Haft

Nach den Schüs­sen von Don­ners­ta­g­a­bend (wir be­rich­te­ten) hat das Amts­ge­richt Of­fen­bach am Frei­tag ge­gen ei­nen 47-jäh­ri­gen Of­fen­ba­cher Un­ter­su­chungs­haft­be­fehl er­las­sen. Dem Mann wird ver­such­ter Tot­schlag und ge­fähr­li­che Kör­per­ver­let­zung vor­ge­wor­den.

Weiterlesen