Freitag, 23.06.2017

Wirtschaft

Wirtschaft aus Deutschland und der Welt

Hamburg/Fedderwardersiel (dpa) vor 1 Stunde

11,50 Euro: Krabbenbrötchen so teuer wie nie

Krabben sind derzeit so teuer wie nie: Für ein Brötchen mit Nordseegarnelen müssen die Verbraucher tief in die Tasche greifen.

Weiterlesen
San Francisco (dpa) vor 1 Stunde

Uber-Mitarbeiter wollen Ex-Chef im Tagesgeschäft zurück

Der nach einer Serie von Skandalen von Investoren aus dem Spitzenjobs herausgedrängte Uber-Mitgründer Travis Kalanick genießt weiterhin starken Rückhalt in Teilen der Belegschaft.

Weiterlesen
München (dpa) vor 1 Stunde

Allianz streicht Hunderte Stellen in Deutschland

Der Versicherer Allianz will in den kommenden drei Jahren Hunderte Stellen in Deutschland streichen. Insgesamt sollen bis 2020 rund 700 Vollzeitstellen wegfallen, wie ein Sprecher der Deutschlandsparte des Dax-Konzerns auf Anfrage sagte.

Weiterlesen
Leverkusen vor 2 Stunden

Beruf und Familie weniger vereinbar

Nur ein Drit­tel (36 Pro­zent) al­ler El­tern fin­det es ein­fach, Ar­beits­le­ben und Kin­der­er­zie­hung mit­ein­an­der zu ver­bin­den. Zwei Jah­re zu­vor lag die­ser Wert noch bei 41 Pro­zent. Sch­lech­ter ge­wor­den sind nicht nur die An­ge­bo­te von Sei­ten der Ar­beit­ge­ber. Auch im Kol­le­gen­kreis gibt es we­ni­ger Ver­ständ­nis als früh­er:

Weiterlesen
Berlin vor 2 Stunden

Zahntechniker brauchen ruhige Hände

La­chen, sp­re­chen, kau­en: Das geht nur mit ei­nem ge­sun­den Ge­biss. Wer kei­ne per­fek­ten Zäh­ne hat, dem hilft ein Zahn­tech­ni­ker. Er fer­tigt den pas­sen­den Zahn­er­satz für je­den Pa­ti­en­ten an. Doch da­bei sind Fin­ger­spit­zen­ge­fühl und Kon­zen­t­ra­ti­on ge­fragt. Denn je­des Stück ist ein­zi­g­ar­tig und muss per­fekt sit­zen.

Weiterlesen
Köln vor 2 Stunden

Zersiedelung, Leerstände und Preisverfall

Deut­sch­lands Häus­le­bau­er bau­en in länd­li­chen Re­gio­nen nach Ein­schät­zung des In­sti­tuts der Deut­schen Wirt­schaft viel zu viel. In ei­ner neu­en Stu­die kon­sta­tie­ren die Köl­ner Wis­sen­schaft­ler, dass in vie­len Land­k­rei­sen deut­lich mehr ge­baut wird als es sinn­voll ist - ge­mes­sen an der schrump­fen­den Be­völ­ke­rung und der Tat­sa­che, dass vie­ler­orts be­reits Häu­ser leer­ste­hen.

Weiterlesen
Paris (dpa) vor 2 Stunden

Frankreichs Wirtschaft stärker gewachsen als bisher bekannt

Die französische Wirtschaft hat zum Jahresbeginn stärker zugelegt als bisher bekannt.

Weiterlesen
Wiesbaden (dpa) vor 2 Stunden

Bauboom hält an: Mehr Aufträge für Betriebe in Deutschland

Der Bauboom in Deutschland hält an: Im April sind im Baugewerbe mehr Aufträge eingegangen. Das Plus lag bei 0,9 Prozent im Vergleich zum März des laufenden Jahres und bei 6,4 Prozent gemessen am Vorjahresmonat.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 2 Stunden

Mehr Mütter nehmen Elternzeit - raschere Rückkehr in den Job

Vor zehn Jahren wurde das Elterngeld eingeführt. Seitdem scheint es für viele Mütter attraktiver geworden zu sein, auch in Elternzeit zu gehen. Arbeitgeber und Gewerkschaften loben fast unisono - und sehen doch Probleme.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 13 Stunden

Gesetzliche Neuregelung für mehrere Sozialkassen

Um das sogenannte Sozialkassenverfahren zu retten, hat der Bundestag die Tarifverträge von insgesamt elf Branchen per Gesetz für allgemeinverbindlich erklärt.

Weiterlesen
San Francisco vor 15 Stunden

Uber-Chef Kalanick zurückgetreten

Uber-Chef Tra­vis Kala­nick hat nach ei­ner Se­rie von Skan­da­len die Spit­zen­po­si­ti­on bei dem Fahr­di­enst-Ver­mitt­ler auf­ge­ge­ben.
Der Mit­grün­der wer­de aber wei­ter­hin Mit­g­lied im Ver­wal­tungs­rat blei­ben, teil­te das Auf­sichts­g­re­mi­um am Mitt­woch mit. Der Rück­tritt ge­be Uber Frei­raum, ein neu­es Ka­pi­tel auf­zu­schla­gen.

Weiterlesen
Berlin vor 15 Stunden

Hauptsache billig?

Bei Ede­ka gibt's Schwei­ne­schnit­zel zum hal­ben Preis, das Ki­lo für 4,49 Eu­ro. »Kra­cher« steht da­ne­ben im Pro­spekt. Real haut den Rin­der­b­ra­ten für 5,55 Eu­ro raus - 42 Pro­zent Ra­batt. Al­di schwingt beim Pu­ten­schnit­zel den »Preis­ham­mer der Wo­che«: 2,99 Eu­ro das Pfund. Fleisch zieht, vor al­lem bil­li­ges Fleisch. Dar­auf set­zen die Wer­ber - al­len De­bat­ten über Ge­sund­heit und Tier­schutz zum Trotz.

Weiterlesen
Berlin vor 15 Stunden

Studie soll klären, wie Verbraucher Wäsche waschen

Wenn Haus­halts­ge­rä­te mehr Strom schlu­cken, als der Her­s­tel­ler ver­spricht, ist das är­ger­lich für Ver­brau­cher - das Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um hat nun ei­ne Stu­die da­zu be­auf­tragt. Schuld an den Ab­wei­chun­gen sind oft un­rea­lis­ti­sche Mess­ver­fah­ren zum Ver­brauch. Ziel der Un­ter­su­chung: Ein­schät­zun­gen be­kom­men, wie die Kun­den ei­gent­lich ih­re Ge­rä­te be­nut­zen.

Weiterlesen
Schollbrunn vor 15 Stunden

Schollbrunn singt das Spessartlied

Seit Mo­na­ten lau­fen in dem Spess­art­dorf Scholl­brunn die Vor­be­rei­tun­gen. An die­sem Frei­ta­g­a­bend, 23. Ju­ni, ist es end­lich so weit: Ein re­kord­ver­däch­ti­ger Chor wird das Spess­art­lied sin­gen. 2000 Gäs­te aus der gan­zen Re­gi­on wer­den er­war­tet.

Weiterlesen
Washington/Berlin (dpa) vor 16 Stunden

US-Justiz schreibt fünf Ex-VW-Manager zur Fahndung aus

Die US-Justiz hat einem Medienbericht zufolge fünf frühere Manager und Entwickler von Volkswagen weltweit zur Fahndung ausgeschrieben.

Weiterlesen