Mittwoch, 25.05.2016

Wirtschaft

Auf dieser Seite veröffentlichen wir überregionale Wirtschafts-Nachrichten. Ob Berichte, Portraits oder Interviews – Wir informieren Sie fortlaufend über aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen in Deutschland und der Welt.

dpa vor 21 Minuten

Chemie-Industrie

Amsterdam (dpa) vor 27 Minuten

US-Paketkonzern FedEx übernimmt niederländische TNT Express

Der US-Logistikkonzern FedEx rückt der Deutschen Post auf die Pelle. Durch die Übernahme von TNT Express entsteht ein neuer Paketriese in Europa.

Weiterlesen
Brüssel (dpa) vor 3 Stunden

Nutzfahrzeug-Boom in Europa hält an

Die Lastwagen-Verkäufe in Europa legen weiter zu. Im April stieg die Zahl der Neuzulassungen in der EU gegenüber dem Vorjahr um 14,6 Prozent auf 195 013 Lastwagen, Lieferwagen und Busse, wie der europäische Branchenverband Acea mitteilte. Damit sei der Absatz den 16. Monat in Folge gestiegen.

Weiterlesen
München (dpa) vor 4 Stunden

Bessere Stimmung in der deutschen Wirtschaft

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Mai deutlich aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg gegenüber dem Vormonat um 1,0 auf 107,7 Punkte, wie das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung mitteilte.

Weiterlesen
Wiesbaden (dpa) vor 5 Stunden

Kräftiges Auftragsplus im Baugewerbe

Mildes Wetter und niedrige Zinsen haben die Auftragsbücher der Bauunternehmen in Deutschland im ersten Quartal gefüllt.

Weiterlesen
Tokio/San Francisco (dpa) vor 5 Stunden

Toyota mit Uber: Autobauer investieren in Fahrdienste

Der japanische Autoriese Toyota steigt beim Fahrdienst-Vermittler Uber ein. Die Unternehmen loten zudem eine Partnerschaft in mehreren Ländern aus, wie sie mitteilten.

Weiterlesen
St. Louis/Leverkusen (dpa) vor 6 Stunden

Bayer will trotz Monsanto-Nein weiter verhandeln

Bayer wird wohl eine Schippe drauflegen müssen, um Monsanto von seinem Übernahmeplan zu überzeugen. Doch die Leverkusener bekräftigen ihre Absichten. Bei 55 Milliarden Euro liegt das Übernahmeangebot bisher. Zu wenig, sagen die Amerikaner - aber die Tür bleibt offen.

Weiterlesen
Erfurt (dpa) vor 9 Stunden

Bundesrichter: Sonderzahlungen beim Mindestlohn anrechenbar   

Fast eineinhalb Jahre nach der Einführung des Mindestlohns wird das erste Urteil des Bundesarbeitsgerichts zur Lohnuntergrenze von 8,50 Euro erwartet.

Weiterlesen
Nürnberg (dpa) vor 10 Stunden

Aufwärtstrend bei Konsumklima

Das Marktforschungsunternehmen GfK veröffentlicht heute aktuelle Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland. Beobachter gehen davon aus, dass sich das Ende 2015 spürbar verschlechterte Konsumklima im Laufe des Frühjahrs weiter aufgehellt hat.

Weiterlesen
Brüssel (dpa) vor 16 Stunden

Neuer Bericht über luxemburgische Steuerabsprachen

Steuer-Vorbescheide in Luxemburg sind nach dem «Luxleaks»-Skandal auch einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. Neue Informationen über angebliche mündliche Absprachen sorgen für Widerspruch im Großherzogtum.

Weiterlesen
Mainz vor 15 Stunden

Deutsche Flagge an der Flasche?

Vie­le Men­schen könn­ten zwei Turn­schuh-Mar­ken oder Au­to­her­s­tel­ler nen­nen, nicht aber den Na­men von zwei deut­schen Wein­er­zeu­gern, sagt In­go Steitz. Das är­gert den Prä­si­den­ten des Wein­bau­ver­ban­des Rhein­hes­sen - des größ­ten deut­schen An­bau­ge­bie­tes. Er glaubt, dass ein ge­mein­sa­mes Er­ken­nungs­zei­chen dem Ab­satz auf die Sprün­ge hel­fen könn­te.

Weiterlesen
Würzburg vor 15 Stunden

Castellbank mit solidem Ergebnis 2015

Die Fürst­lich Ca­s­tell'sche Bank hat im Jahr 2015 ei­nen Über­schuss von 3,5 Mil­lio­nen Eu­ro er­wirt­schaf­tet. Sp­re­cher der äl­tes­ten Bank Bay­erns nann­ten bei der Vor­stel­lung der Ge­schäfts­zah­len die­se Bi­lanz ein so­li­des Er­geb­nis. Im Ge­schäfts­jahr 2014 hat­te die Bi­lanz noch knapp über fünf Mil­lio­nen Eu­ro Er­trag aus­ge­wie­sen.

Weiterlesen
Tettau vor 15 Stunden

Wo Parfum-Flakons herkommen

Es riecht nach Asche, und auch ein bis­schen nach Gas. Die Luft schwirrt vor Hit­ze, 40 bis 60 Grad hat es hier. Dröh­nen­der Lärm. All das - für ei­nen Hauch. Ei­nen Hauch von Duft, aus ei­nem Parfum-Fla­kon. Hier, in ei­ner Glas­hüt­te in der ober­frän­ki­schen Pro­vinz, ent­ste­hen Fla­schen, die Lu­xus und Ver­füh­rung be­deu­ten. Welt­weit gibt es nur we­ni­ge Fir­men in die­ser Bran­che, die im­mer sch­nell­le­bi­ger wird - und an­spruchs­vol­ler.

Weiterlesen
Berlin vor 18 Stunden

Mit Lohnarbeit die Rentenzahlung aufbessern

Wer die Al­ters­g­ren­ze er­reicht, wird ei­gent­lich von der Lohn­ar­beit be­f­reit. Dann lebt man von der Ren­te - so die The­o­rie. Doch die­se Frei­heit kön­nen sich vie­le Rent­ner mitt­ler­wei­le nicht mehr leis­ten. Ih­re Al­ters­be­zü­ge sind zu nie­d­rig. Sie müs­sen wei­ter­ar­bei­ten. An­de­re da­ge­gen wol­len wei­ter tä­tig sein, weil sie ih­ren Be­ruf ger­ne aus­ü­ben und da­bei fit blei­ben.

Weiterlesen
Wien vor 15 Stunden

Professor und ruhiger Europa-Freund

Pol­tern­de Auf­trit­te sind nicht die Sa­che von Alex­an­der Van der Bel­len (Fo­to: dpa). Stets ru­hig, sach­lich und prag­ma­tisch tritt der Sohn rus­sisch-est­ni­scher Ein­wan­de­rer auf. Der 72-jäh­ri­ge ehe­ma­li­ge Grü­nen-Chef und Wirt­schaft­s­pro­fes­sor wur­de am Mon­tag nach ei­nem Herz­schlag­fi­na­le zum neu­en ös­t­er­rei­chi­schen Bun­des­prä­si­den­ten.

Weiterlesen