Samstag, 25.03.2017

Vermischtes

Buntes aus Deutschland und der Welt

Berlin (dpa) vor 9 Minuten

?«Let's Dance»: Chiara Ohoven scheidet aus

Es ging zurück in die 80er Jahre, aber Madonna hat Chiara Ohoven kein Glück gebracht. In Runde zwei war für die Modedesignerin Schluss, aber Spaß hatte Ohoven dennoch.

Weiterlesen
Detroit (dpa) vor 8 Stunden

Promi-Geburtstag vom 25. März 2017: Aretha Franklin

Die Welt des Soul ist ohne Aretha Franklin heute kaum denkbar. Seit ihrem letzten Hit ist viel Zeit vergangen, unter die Haut geht ihr Gesang bis heute. In der Vergangenheit hängengeblieben ist Franklin nicht, und noch immer reißt sie Konzertbesucher von den Sitzen.

Weiterlesen
Berlin vor 11 Stunden

Gutachten verärgert Hinterbliebene

Von den dpa-Mit­ar­bei­tern GERD ROTH UND CHRI­S­TOF BOCK

Weiterlesen
Hamburg (dpa) vor 13 Stunden

Untersuchung bestätigt: Toter ist HSV-Manager Timo Kraus

Der in der Hamburger Elbe entdeckte Tote ist der vermisste HSV-Manager Timo Kraus. Das hat eine Untersuchung des Gebisses in der Rechtsmedizin ergeben. «Er ist jetzt identifiziert», sagte ein Polizeisprecher am Freitag zu einem entsprechenden Bericht des «Hamburger Abendblatts».

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 16 Stunden

Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück

Sie hatten ihren Spaß, und legen noch einen drauf. Joko und Klaas schicken Preise zurück.

Weiterlesen
Leipzig (dpa) vor 16 Stunden

Besucherplus bei der Leipziger Messe

Das Buch ist tot, es lebe das Buch! Bei der Leipziger Buchmesse sind Innovationen für die Literatur- und Medienbranche gefragt. Eine besonders begehrte Zielgruppe sind junge Leute.

Weiterlesen
Baden-Baden (dpa) vor 17 Stunden

Depeche Mode an der Spitze der Charts

Sie sind wieder da, und steigen ganz oben ein: Depeche Mode.

Weiterlesen
Vermischtes vor 19 Stunden

«Earth Hour»: Rekordzahl an Städten macht mit

Um auf den großen CO2-Ausstoß und die schädlichen Folgen für das Klima hinzuweisen, plant der WWF wieder weltweit eine symbolische Aktion. Am Samstag gehen bei der «Earth Hour» die Lichter aus.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 19 Stunden

James Blunt: «Meine Fans sind meine Therapeuten»

Seine Hits laufen im Radio rauf und runter - besonders in Deutschland. Der britische Sänger James Blunt hat als Kind hier für zwei Jahre gelebt, fühlt sich zuhause - und ist gespannt, was seine Fans vom neuen Album halten.

Weiterlesen
Kiew/Moskau (dpa) vor 19 Stunden

Streit um russische Song-Contest-Kandidatin eskaliert

Singt die russische Künstlerin Julia Samoilowa beim Eurovision Song Contest in Kiew oder nicht? Nach dem Einreiseverbot der Ukraine wollen die Veranstalter vermitteln. Sie bieten etwas an, das es noch nie gab.

Weiterlesen
London (dpa) vor 19 Stunden

Elton John wird 70

Elton John hat mehr als 250 Millionen Platten verkauft. Sein Song «Candle in the Wind 1997», ein Tribut an Prinzessin Diana, zählt zu den bestverkauften Aufnahmen aller Zeiten. Heute wird der britische Sänger, Pianist und Komponist 70 Jahre alt.

Weiterlesen
Karlsruhe (dpa) 24.03.2017

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst

Explodierende Akkus, schmelzende Gehäuse, Brände - Meldungen von teils schweren Unfällen durch überhitzte Batterien häufen sich weltweit. Aus Expertensicht gibt es dafür mehrere Gründe. Zum Beispiel schlicht die unaufhörlich wachsende Zahl der Geräte.

Weiterlesen
München vor 11 Stunden

Wie die Sommerzeit den Körper beeinträchtigt

In der Nacht zum 26. März wer­den in die­sem Jahr die Uh­ren auf Som­mer­zeit um­ge­s­tellt, um 2.00 Uhr auf 3.00 Uhr. Ein Er­eig­nis, das tra­di­tio­nell gro­ße Auf­merk­sam­keit auf sich zieht: Un­nö­t­ig und ge­sund­heits­schäd­lich fin­den es die ei­nen - end­lich ist es nun abends län­ger hell, freu­en sich an­de­re. Von der Um­stel­lung selbst be­kommt man­cher kaum noch et­was mit, sch­ließ­lich stellt sich das Smart­pho­ne ganz von al­lein um.

Weiterlesen
Braunschweig (dpa) vor 17 Stunden

Die Sommerzeit beginnt - Uhren werden vorgestellt

In der Nacht zum Sonntag werden die Zeiger wieder um eine Stunde vorgerückt. Damit die Umstellung von 2.00 Uhr auf 3.00 Uhr überall funktioniert, kommt Technik zum Einsatz. Bisher hat das immer reibungslos geklappt. Viele spüren aber den Schlafmangel.

Weiterlesen
Seoul (dpa) vor 17 Stunden

«Sewol»-Bergung in Südkorea macht Fortschritte

Gut drei Jahre nach dem «Sewol»-Fährunglück vor Südkorea mit mehr als 300 Toten haben Spezialisten bei der Bergung des Wracks weitere Fortschritte erzielt.

Weiterlesen
New York (dpa) vor 22 Stunden

John Mayer trauert in Song Katy Perry nach

John Mayer und Katy Perry führten eine turbulente Beziehung, die endgültige Trennung kam 2014. Doch noch immer trauert Mayer seiner Ex nach.

Weiterlesen
Rom (dpa) vor 13 Stunden

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Private Seenotretter finden sechs Leichen, ertrunken sind im Mittelmeer bei neuen Schiffbrüchen aber vermutlich erneut Hunderte Menschen. Trotz der neuen Katastrophen verschärft sich die Kritik an den Rettungsaktionen von Hilfsorganisationen.

Weiterlesen

Szenetelegramm