Mittwoch, 01.07.2015

Politik

Auf dieser Seite veröffentlichen wir Politik-Nachrichten. Ob Berichte, Reportagen, Interviews oder unser "Thema des Tages" – Wir informieren Sie fortlaufend über aktuelle politische Entwicklungen in Deutschland und der Welt. Direkt aus dem Regierungsviertel der Bundeshauptstadt berichten unsere Berliner Korrespondenten.

Athen vor 3 Stunden
Tsipras

Dramatischer Poker im griechischen Schuldenstreit

Fünf Jahre haben internationale Partner die Griechen mit ihrem Rettungsschirm vor der Pleite geschützt. Damit ist es nun zunächst vorbei. Die Kassen sind leer, die Ratingagenturen senken den Daumen.

Weiterlesen
Deutschland vor 6 Stunden
Kampfpanzer Leopard

Bundesregierung will Militärausgaben weiter erhöhen

Seit 60 Jahren gehört Deutschland der Nato an. Der Festakt findet in schwierigen Zeiten statt. Die Bedrohungen wachsen und mit ihnen die Erwartungen an das wirtschaftsstarke Deutschland.

Weiterlesen
Südsudan vor 1 Stunde
Kind in Fl¸chtlingslager

Kinder Zielscheibe von Krieg und Gewalt

Je­des zehn­te Kind auf der Welt wächst nach An­ga­ben des Kin­der­hilfs­werks Unicef in Kriegs- und Kri­sen­ge­bie­ten auf. »Wir er­le­ben welt­weit ei­ne der sch­limms­ten Pha­sen von Kon­f­lik­ten seit dem En­de des Zwei­ten Welt­krie­ges«, sag­te Ted Chai­ban, Di­rek­tor der in­ter­na­tio­na­len Unicef-Pro­gram­me, bei der Vor­stel­lung des ak­tu­el­len Re­ports sei­ner Or­ga­ni­sa­ti­on in Ber­lin. Nach­fol­gend die wich­tigs­ten Da­ten und Hin­ter­grün­de der Un­ter­su­chung.

Weiterlesen
Deutschland vor 6 Stunden
Verfassungsschutzbericht  2014

Verfassungsschutz: IS-Pseudostaat Bedrohung für Deutschland

Das Zentrum des «Kalifats» von Abu Bakr al-Baghdadi liegt 3000 Kilometer von Berlin entfernt. Trotzdem warnt der Verfassungsschutz, dass das staatsähnliche Gebilde der Terrormiliz IS langfristig auch für Deutschland eine Bedrohung sei.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 22 Stunden
Greek Prime Minister Alexis Tsipras gives an interview to Greece'

Ohne Krawatte, aber mit ordentlichem Schuhwerk

Auch wenn sich Grie­chen­lands Re­gie­rungs­chef Ale­xis Tsi­pras in der Wahl der po­li­ti­schen Mit­tel ger­ne ver­g­reift: In Fra­gen der Mo­de ist er stil­si­cher - und setzt wir­k­lich Trends.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Nach Axtangriff: Frau geht es besser

Die 39-jäh­ri­ge Aschaf­fen­bur­ge­rin, die am Mon­tag von ih­rem drei Jah­re äl­te­ren Ehe­mann mit ei­ner Axt an­ge­grif­fen und schwer am Hals ver­letzt wur­de (wir be­rich­te­ten), be­fin­det sich auf dem Weg der Bes­se­rung. Das teil­ten Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft am Di­ens­tag mit.

Weiterlesen
Athen vor 1 Stunde

Dramatischer Poker um Griechenland

Dra­ma­ti­scher Po­ker im grie­chi­schen Schul­den­st­reit: Athen und Brüs­sel ha­ben am Di­ens­tag Last-Mi­nu­te-Vor­schlä­ge auf den Tisch ge­legt, um die ge­schei­ter­ten Ver­hand­lun­gen wie­der­zu­be­le­ben.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel vor 1 Stunde

Fünf Unterfranken im SPD-Landesvorstand

Fünf Un­ter­fran­ken sind nun im Lan­des­vor­stand der Bay­ern-SPD: Bei den Wah­len in Hir­schaid wur­den Ma­riet­ta Eder (Schwein­furt) und die Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Sa­bi­ne Ditt­mar (Maß­b­ach) wie­der­ge­wählt. Neu im Lan­des­vor­stand ist der Be­zirks­vor­sit­zen­de der Un­ter­fran­ken- SPD und Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Bernd Rüt­zel (Ge­mün­den).

Weiterlesen
Bayern vor 1 Stunde
Marihuana

Haschverbot in Bayern soll fallen

Zur Pres­se­kon­fe­renz in sei­nem Hanf-La­den in der Mün­che­ner In­nen­stadt stellt Va­clav Wen­zel Cer­ve­ny Canna­bis-Bier, Canna­bis-Tee und Canna­bis-Plätz­chen auf den Tisch. »Al­les oh­ne THC«, sagt der 54-jäh­ri­ge Ex-Ga­s­tro­nom auf die fra­gen­den Bli­cke der Gäs­te. THC ist die Ab­kür­zung für Te­trahyd­ro­c­anna­biol, der rausch­be­wir­ken­de Be­stand­teil der Hanfpflan­ze (Canna­bis).

Weiterlesen
Prio-2-Artikel vor 1 Stunde

So funktioniert’s: Neues Konzept statt Krönchen

Fast al­le main-netz.de-Le­ser sind schon ein­mal über sie ge­stol­pert - die bei fast al­len Ar­ti­keln ste­hen­den klei­nen gel­ben Krön­chen. Sie si­g­na­li­sie­ren: Die­ser Ar­ti­kel ist nur kos­tenpf­lich­tig les­bar. Im neu­en main-echo.de sind die­se Krön­chen Ver­gan­gen­heit.

Weiterlesen
Athen vor 1 Stunde
Demonstration in Athens calling for "NO" at referendum

Neue Überraschung aus Athen

We­ni­ge Stun­den vor Ablauf des ak­tu­el­len Hilf­s­pro­gramms Di­ens­ta­gnacht hat der grie­chi­sche Mi­nis­ter­prä­si­dent Ale­xis Tsi­pras die Eu­ro-Part­ner über­ra­schend um ein drit­tes Ret­tungs­pa­ket mit ei­ner Lauf­zeit von zwei Jah­ren ge­be­ten. Die an­ge­st­reb­te Ve­r­ein­ba­rung soll­te aus Sicht Athens al­le fi­nan­zi­el­len Be­dürf­nis­se mit Hil­fen aus dem Eu­ro-Ret­tungs­fonds ESM so­wie ei­ne Re­struk­tu­rie­rung der grie­chi­schen Schul­den ab­de­cken.

Weiterlesen
Deutschland vor 1 Stunde

Mehr Angriffe auf Asylbewerberheime

Die Zahl der ­An­grif­fe auf Asyl­be­wer­ber­hei­me ist in den ver­gan­ge­nen Mo­na­ten sprung­haft ge­s­tie­gen. Laut dem Ver­fas­sungs­schutz­be­richt, den In­nen­mi­nis­ter Tho­mas de Mai­ziè­re (CDU) vor­leg­te, wur­den seit Jah­res­be­ginn be­reits 175 straf­ba­re Ak­tio­nen ge­gen Asyl­be­wer­ber­un­ter­künf­te re­gi­s­triert. Schon im ge­sam­ten Jahr 2014 hat­te sich die Zahl der At­ta­cken auf Flücht­lings­hei­me ver­d­rei­facht: auf 198.

Weiterlesen

Thema des Tages

Athen vor 3 Stunden
Jeroen Dijsselbloem

Fragen und Antworten zur Entwicklung in der Schuldenkrise

Wenige Stunden vor Ablauf des aktuellen Hilfsprogramms Dienstagnacht hat der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras die Euro-Partner überraschend um ein drittes Rettungspaket mit einer Laufzeit von zwei Jahren gebeten.

Weiterlesen
Griechenland vor 8 Stunden
Griechische Euro Münzen

Experten: Geringe Risiken für deutsches Finanzsystem

Die Griechenland-Krise stellt aus Sicht des Ausschusses für Finanzstabilität keine größere Gefahr für das deutsche Finanzsystem dar.

Weiterlesen
dpa-Thema des Tages vor 3 Stunden
Rettungsschirm

Der dauerhafte Euro-Rettungsschirm ESM

Der permanente Euro-Rettungsschirm ESM («Europäischer Stabilitätsmechanismus») soll die Stabilität des Euro-Raumes gewährleisten. Der ESM mit Sitz in Luxemburg trat 2012 in Kraft und unterstützt Euro-Staaten in finanziellen Notlagen.

Weiterlesen
Athen vor 3 Stunden
Griechische Euro-Münze

Athen bittet um weitere Hilfe - Eurogruppe will beraten

Fünf Jahre haben internationale Partner die Griechen mit ihrem Rettungsschirm vor der Pleite geschützt. Damit ist es nun zunächst vorbei. Die Kassen sind leer, die Ratingagenturen senken den Daumen.

Weiterlesen
Griechenland vor 3 Stunden
Geschlossene Bank

Fast alle Länder waren schon einmal pleite

Mit dem Auslaufen des Hilfsprogramms für Griechenland droht Athen die Staatspleite. Wieder einmal. Selten ist eine Staatspleite übrigens nicht: Fast alle Länder waren schon einmal bankrott, viele sogar mehrmals. Meistens waren Kriege schuld. Ein Blick in die Geschichte:

Weiterlesen
Deutschland vor 3 Stunden

Der Text des Volksentscheids in Griechenland am 5. Juli

Worüber sollen die Griechen in einem Volksentscheid am 5. Juli abstimmen?

Weiterlesen
cancel-circle circle-left
Anzeige