Montag, 06.07.2015

Dubiose Rechnung per E-Mail - Anhang nicht öffnen

Schadsoftware in Zip-Datei vermutet
Montag, 07. 05. 2012 - 12:02 Uhr

Eine E-Mail vom Absender shay(at)matosh.com ist zur Zeit in Umlauf. Der Betreff lautet Warenerwerb 21329812377. Darin wird eine Rechnung gestellt, die nur als Zip-Datei im Anhang zu lesen sein soll. Unsere Redaktion weiß noch nicht, was sich in der Zip-Datei verbirgt, es ist mit höchster Wahrscheinlichkeit aber Schadsoftware (Virus oder Trojaner).

Zweifelhaft wird die Mail schon durch die im Absender genannte Postleitzahl 99382 Hamburg.
Die Postleitzahl 99382 existiert nicht und schon gar nicht in Hamburg, dessen Postleitzahlen alle mit 2 beginnen.
Auch die Telefonnummer ist Phantasie: (+49) 436 2895028. Die Vorwahl 0436 existiert nicht, die 04362 gehört der Stadt Heiligenhafen an der Ostsee, hat also weder mit Hamburg noch mit dem Gesellschaftssitz Augsburg, den die Mail nennt, irgend etwas zu tun.

Zudem werden Rechnungen bei Onlinebestellungen auch in der mail angezeigt und nicht nur als Zip-Datei mitgeliefert.
Daher: Die Zip-Datei "Bestellung.zip" im Anhang der genannten Mail nicht öffnen.

Hier die anonymisierte Mail im Originaltext

Von: shay@matosh.com
Datum: 7. Mai 2012 05:53:58 MESZ
An:
Betreff: Warenerwerb 21329812377


Verehrte(r)


Vielen Dank für Ihren Einkauf bei atelco.de, nachfolgend finden Sie Ihre Vertragsbestätigung.


Ihre Bestellnummer: 465070115101
Artikel: Sony 4983885061 985,99 Euro
Rechnungsname:


Zahlungsmethode: Lastschrift


Versandadresse und detaillierte Zahlungsdetails finden Sie wegen Vorsichtsmassnahmen im zugefügten Ordner.

Die Buchung wurde autorisiert und wird innerhalb 2 Tage abgetragen. Bestellauflistung und Storno Möglichkeiten finden Sie im Zusatzordner in der E-Mail.

Ihr Kunden-Support


Steinman GmbH
Bergmannring 44
99382 Hamburg


Telefon: (+49) 436 2895028
(Mo-Fr 8.00 bis 18.00 Uhr, Sa 10.00 bis 18.00 Uhr)
Gesellschaftssitz ist Augsburg
Umsatzsteuer-ID: DE800982493
Geschäftsfuehrer: John Muller

Das könnte Sie auch interessieren

  • Reddit

    Nutzer protestieren bei Online-Community Reddit

    Weite Teile der Online-Community Reddit sind seit Freitagmorgen nicht mehr öffentlich einsehbar.
  • Neue Online-Vollstreckung in der EU

    Justiz schaltet internationalen Online-Vollstrecker scharf

    Forderungen bis 2000 Euro können in wenigen Wochen in sechs europäischen Ländern grenzüberschreitend digital vollstreckt werden.
  • "Ingress"

    Nach Protest von Holocaust-Opfern: KZ-Spielorte in «Ingress» gelöscht

    Im Smartphone-Spiel «Ingress» wird virtuell um echte Orte gekämpft - bisher auch in KZ-Gedenkstätten.
  • CeBIT 2014

    Schweiz ist Partnerland der CeBIT im Jahr 2016

    Die Schweiz ist das Partnerland der weltgrößten IT-Messe CeBIT im nächsten Jahr.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden
cancel-circle circle-left
Anzeige