Samstag, 04.07.2015

Multimedia

Mutlimedia-Nachrichten aus Deutschland und der Welt veröffentlichen wir jeden Tag auf dieser Seite. Ob von Internet, Smartphone, Computer oder Software – Wir berichten fortlaufend von multimedialen Ereignissen.

New York (dpa) vor 22 Stunden
Reddit

Nutzer protestieren bei Online-Community Reddit

Weite Teile der Online-Community Reddit sind seit Freitagmorgen nicht mehr öffentlich einsehbar. Die Moderatoren mehrerer großen Unterforen haben diese auf «privat» gestellt, unter anderem die populären Unterforen «IAmA», «Askreddit», «Funny» und «Pics».

Weiterlesen
Europa 02.07.2015
Neue Online-Vollstreckung in der EU

Justiz schaltet internationalen Online-Vollstrecker scharf

Forderungen bis 2000 Euro können in wenigen Wochen in sechs europäischen Ländern grenzüberschreitend digital vollstreckt werden.

Weiterlesen
Deutschland 02.07.2015
"Ingress"

Nach Protest von Holocaust-Opfern: KZ-Spielorte in «Ingress» gelöscht

Im Smartphone-Spiel «Ingress» wird virtuell um echte Orte gekämpft - bisher auch in KZ-Gedenkstätten. Die Überlebenden der Shoa haben für diese Vermischung von Realität und Fiktion kein Verständnis. Der Gründer der Google-Tochter Niantic Labs entschuldigte sich.

Weiterlesen
Menlo Park (dpa) 02.07.2015

Facebook will Werbeerlöse mit Video-Produzenten teilen

Erst ließ Facebook Videos direkt auf die Plattform des Online-Netzwerks hochladen, jetzt wird an einem Geschäftsmodell dafür gearbeitet. Das macht Facebook stärker zu einem Konkurrenten für Googles YouTube. Zudem soll es Überlegungen fürs Musikgeschäft geben.

Weiterlesen
Hannover (dpa) 01.07.2015
CeBIT 2014

Schweiz ist Partnerland der CeBIT im Jahr 2016

Die Schweiz ist das Partnerland der weltgrößten IT-Messe CeBIT im nächsten Jahr. Das gab die Deutsche Messe als Ausrichter der Branchenschau am Mittwoch bekannt.

Weiterlesen
Menlo Park (dpa) 01.07.2015
Mark Zuckerberg

Facebook-Chef: In Zukunft werden auch Emotionen digital übertragen

Selten offenherzig plauderte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg in einem Online-Chat über Visionen für die Zukunft. Man werde nicht nur Erlebnisse mit Hilfe virtueller Realität teilen können, sondern auch direkt Emotionen über das Netz übermitteln, glaubt er.

Weiterlesen
Hamburg 01.07.2015
YouTube

OLG: YouTube muss geschützte Musikvideos nach Hinweis sperren

YouTube und die Verwertungsgesellschaft Gema tragen ihren für die deutschen Internet-Nutzer Nutzer lästigen Streit auch vor Gericht aus. Neue Gerichtsurteile bringen mehr Klarheit in Detailfragen - bedeuten aber noch kein Ende des Konflikts.

Weiterlesen
Wien 01.07.2015
Facebook

Dämpfer für Datenschützer: Gericht weist Klage gegen Facebook zurück

Der Umgang von Facebook mit den Daten seiner Nutzer ist Max Schrems ein Dorn im Auge. Mit großem Aufwand betreibt der Österreicher eine Sammelklage gegen das Netzwerk. Doch zunächst ohne Erfolg.

Weiterlesen
Deutschland 01.07.2015
Fernbedienung

Mehr Zeit vor dem Fernseher dank neuer Online-Dienste

Klassisches Fernsehen und neue Online-Angebote buhlen um die Gunst der Zuschauer. Das Ergebnis laut einer Studie: Die Menschen verbringen mehr Zeit vor dem Fernseher.

Weiterlesen
Schweden 30.06.2015
Apple Musikstreaming

Analyse: Apple Music: Große Wette auf Songs aus dem Netz

Apple steigt in den Kampf um die Zukunft des Musikgeschäfts ein. Dabei trifft der iPhone-Konzern auf gut vorbereitete Rivalen. Allerdings trauen Experten Apple zu, dem Musik-Streaming einen kräftigen Schub zu geben.

Weiterlesen
Brüssel (dpa) 30.06.2015
Roaming-Gebühren

Wichtige Fragen zu den neuen Roaming-Regeln

SMS-Versand, mobiles Telefonieren und Surfen im Internet, das alles ist immer günstiger geworden. Und zwar auch im EU-Ausland, denn die EU hat für Roaming-Gebühren Obergrenzen gesetzt. Nun sollen die Aufschläge fallen.

Weiterlesen
Vereinigte Staaten 30.06.2015
Satya Nadella

Microsoft schlägt Online-Werbung und Karten-Technologie los

Microsoft wirft Ballast ab: Konzernchef Satya Nadella dünnt bei der Neuausrichtung das Geschäft mit Online-Werbung und die Karten-Entwicklung aus. Laut Medienberichten sollen rund 1300 Mitarbeiter den Arbeitgeber wechseln.

Weiterlesen
Afrika 30.06.2015
Facebook

Facebook will Afrika erobern

Facebook nimmt Afrika ins Visier. Um das Wachstum auf dem Kontinent zu forcieren, eröffnet das Online-Netzwerk im nächsten Monat ein Büro in Südafrikas Metropole Johannesburg.

Weiterlesen
Deutschland 30.06.2015
Apple Music

Apples neuer Musikdienst gestartet

Bei Streaming-Musik ist Apple ein Späteinsteiger, der auf viele Rivalen trifft. Doch der Wandel des Geschäfts steht erst am Anfang.

Weiterlesen
Frankreich 30.06.2015
Taxiprotest

Fahrdienstvermittler Uber muss in Paris vor Gericht

Taxifahrer protestieren seit Monaten. Nun geht auch die französische Justiz einen Schritt weiter. Der Taxi-Konkurrent Uber kommt in Paris vor Gericht.

Weiterlesen
cancel-circle circle-left
Anzeige