Freitag, 31.03.2017

Tischtennis

Hier finden Sie Berichte aus den Tischtenniskreisen Aschaffenburg, Miltenberg, Main-Spessart und den überregionalen Ligen.

Tischtennis 29.03.2017

Eine Zehnjährige behauptet sich in der U 15

Vik­to­ria Wom­bach hat im Nach­wuchs­be­reich er­neut ei­nen gro­ßen Er­folg er­zielt. Bei den baye­ri­schen Mann­schafts­meis­ter­schaf­ten in El­lin­gen (bei Wei­ßen­burg) ge­wann Wom­bach über­le­gen den Ti­tel bei den Schü­le­rin­nen A (U 15). Die Sie­ger­mann­schaft bil­de­ten So­phia Dei­chert und Lin­da Tos­se (bei­de 14) so­wie die erst zehn­jäh­ri­ge So­phie Ott.

Weiterlesen
Tischtennis 29.03.2017

Miller wiederholt seinen Erfolg

Ei­ne Re­kord­be­tei­li­gung hat es er­neut beim MSP-Tisch­ten­nis-Kreis­rang­lis­ten­tur­nier am Sonn­tag in Ge­mün­den ge­ge­ben. 63 Frau­en und Män­ner nah­men teil. Und wie im Vor­jahr, si­cher­te sich Sta­nislaw Mil­ler (Vik­to­ria Wom­bach) den Sieg in der höchs­ten Ka­te­go­rie, der Her­ren-Klas­se A/B.
290 Mat­ches

Weiterlesen
Tischtennis 29.03.2017

Das Foto-Finish rückt immer näher

Lan­des­li­ga Nord-West, Män­ner: Vik­to­ria Wom­bach (12:20 Punk­te) - FC Bay­reuth (15:17). - Sams­tag, 19 Uhr, Sport­hal­le Hau­sen. - In den bei­den letz­ten Be­geg­nun­gen fällt die Ent­schei­dung um den Klas­sen­er­halt. Fünf punkt­g­lei­che Ve­r­ei­ne, dar­un­ter Wom­bach, sind ab­s­tiegs­be­droht, drei da­von wer­den sich ret­ten, ei­ner Re­le­ga­ti­on spie­len und ei­ner di­rekt ab­s­tei­gen.

Weiterlesen
Tischtennis 29.03.2017

Derby in Mosbach beim Weltmeister

Am kom­men­den Wo­che­n­en­de muss das Team des SV Niklas­hau­sen in der Ba­den­li­ga zum Der­by nach Mos­bach (Be­ginn 18.30 Uhr).

Weiterlesen
Landesliga Odenwald vor 4 Stunden

Der Dominator kommt nach »Kreuz«

Fuß­ball-Lan­des­li­ga Oden­wald: TSV Jahn Kreuz­wert­heim (16. Platz/8 Punk­te) - VfR Gom­mers­dorf (1./59). - Als »ganz gro­ßen Dämp­fer« für die Hoff­nun­gen im Ab­s­tiegs­kampf hat Kreuz­wert­heims Trai­ner Al­f­red Platz die Nie­der­la­ge am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de be­zeich­net.

Weiterlesen
Tischtennis vor 3 Stunden

Külsheim empfängt den Spitzenreiter

Span­nung im Ti­tel­kampf der Be­zirks­li­ga Ba­den-Ost. Lohr­bach und Schef­f­lenz/ Au­er­bach lie­gen nach Mi­nus­punk­ten gleich­auf. Spit­zen­rei­ter Lohr­bach steht beim Drit­ten Küls­heim auf dem Prüf­stand.
SV Niklas­hau­sen II - BJC Bu­chen II (Frei­tag, 20 Uhr). - Niklas­hau­sen II (13:15) hat den Klas­sen­er­halt so gut wie ge­schafft. Für den BJC Bu­chen II (7:25) zählt im Ab­s­tiegs­kampf nur ein Sieg.

Weiterlesen
Tischtennis vor 4 Stunden

Grünenwört braucht dringend Punkte

In der Be­zirks­klas­se Tau­ber­bi­schofs­heim/Bu­chen steht der SC Grü­nen­wört im Ab­s­tiegs­kampf mit dem Rü­cken zur Wand.

Weiterlesen
Weitere Sportarten 28.03.2017

Tischtennis in Zahlen

Be­zirks­rang­lis­ten­tur­nier der A-Klas­se der Män­ner in Kit­zin­gen-Et­was­hau­sen: 1. Pa­s­cal Köh­ler (SB Vers­bach), 2. Lu­kas Schwarz (TSV Bad Kö­n­igs­ho­fen), 3. Max Nöt­zold (TSG Wald­büt­tel­brunn), 4. Ti­zi­an Bau­er, 5. Le­on Sick (bei­de TSV Bad Kö­n­igs­ho­fen), 6. Sven Ull­rich, 7. Akif Tür­ky­il­maz (bei­de SG Klein­heu­bach), 8. Mi­cha­el Nie­deralt (DJK Nie­dern­berg), 9. Mar­kus Send­ner (TV Et­was­hau­sen), 10. Tom Schi­lin­ski (TV Markt­hei­den­feld).

Weiterlesen
Tischtennis 28.03.2017

Seligenstadts finaler Kampf um die Klasse

Im Zeichen des Abstiegskampfs stehen viele Spiele der regionalen Tischtennis-Teams am Wochenende. Neben Seligenstadt spielen auch Schimborns und Rettersheims Frauenteams sowie die Männer aus Hörstein und Wombach gegen den Abstieg.

Weiterlesen
Tischtennis 27.03.2017

Külsheims Dritte muss nur in Großrinderfeld kämpfen

Zwei Spiel­ta­ge vor dem Sai­so­n­en­de sind im Tisch­ten­nis-Be­zirk Tau­ber­bi­schofs­heim die ers­ten Ent­schei­dun­gen ge­fal­len. In der Kreis­li­ga sind die Teams Tau­ber­bi­schofs­heim III und Un­ter­bal­bach nicht mehr zu ret­ten, so dass der Gang in die Kreis­klas­se A an­ge­t­re­ten wer­den muss. Aus der Kreis­klas­se A steigt der TTC Ober­lau­da II ab.

Weiterlesen
Tischtennis 27.03.2017

Grünenwört schickt die Kreisstädter eine Liga tiefer

In der Tisch­ten­nis-Be­zirks­klas­se Tau­ber­bi­schofs­heim/Bu­chen steht mit dem FC Tau­ber­bi­schofs­heim der ers­te Ab­s­tei­ger fest. Durch den Sieg des SC Grü­nen­wört im Kel­ler­du­ell ha­ben die Kreis­städ­ter kei­ne Chan­ce mehr auf den Klas­sen­er­halt. Grü­nen­wört muss sei­ner­seits wei­ter um den Li­ga­er­halt ban­gen.

Weiterlesen
Tischtennis 27.03.2017

Lohrbach legt im Titelrennen vor

In der Be­zirks­li­ga Ba­den-Ost hat der FC Lohr­bach im Ti­tel­ren­nen vor­ge­legt und ei­nen kla­ren Sieg ge­gen Küls­heim II ge­lan­det. Lohr­bach steht nun mit ei­nem Spiel mehr an der Ta­bel­len­spit­ze vor dem am Wo­che­n­en­de spiel­f­rei­en Team von Schef­f­lenz/Au­er­bach. Bei­de Mann­schaf­ten ha­ben drei Mi­nus­punk­te und kämp­fen so­mit bis zum letz­ten Spiel­tag um die Meis­ter­schaft.

Weiterlesen
Tischtennis-Kreisligen 26.03.2017

Das Wochenende der klaren Auswärtserfolge

1. Kreis­li­ga Main-Spess­art, Män­ner: Nur ein Dop­pel, das war die ge­sam­te Aus­beu­te der Spvgg Stet­ten im Heim­spiel ge­gen Leng­furt. Ei­nen kla­ren Aus­wärts­sieg fei­er­te der SV Hau­sen/Rohr­bach in Ge­mün­den. Die Gast­ge­ber ka­men nur durch Wer­ner Rei­chel zum Eh­ren­tref­fer. KF Es­sel­bach er­ober­te durch den Sieg in Er­len­bach den zwei­ten Ta­bel­len­platz. - Al­le Punk­te­samm­ler:

Weiterlesen
Tischtennis 26.03.2017

Die Punkte von Renata Kissner reichen nicht ganz

Re­gio­nal­li­ga Süd, Frau­en: DJK Ett­manns­dorf - Vik­to­ria Wom­bach 8:5. - Wom­bach muss in den nächs­ten Wo­chen oh­ne Ur­su­la Som­mer aus­kom­men. Die zu­ver­läs­si­ge Stamm­spie­le­rin ist nicht so sch­nell zu er­set­zen, sie fällt we­gen ei­ner Knie­ope­ra­ti­on für den Rest die­ser Sai­son aus. So spiel­te Wom­bach beim Ta­bel­len­zwei­ten mit der jun­gen Li­sa-Ma­rie Gress, die aus der zwei­ten Mann­schaft auf­ge­rückt ist.

Weiterlesen
Tischtennis 26.03.2017

Ein Verletzter auf Platz zwei - die Rechnung geht auf

Von un­se­rem Mit­ar­bei­ter Nor­bert End­res

Lan­des­li­ga Nord-West, Män­ner: Span­nen­der geht es nicht. Seit dem Wo­che­n­en­de ha­ben fünf Teams je­weils zwölf Plus­punk­te (von Rang fünf bis neun). Wäh­rend Al­ten­kun­stadt als ers­ter Ab­s­tei­ger fest­steht, wird erst im Sai­son­fi­na­le ent­schie­den, wer als zwei­ter Ab­s­tei­ger in Fra­ge kommt.

Weiterlesen
Main Echo