Mittwoch, 23.08.2017

Radsport

Alcossebre (dpa) vor 2 Stunden

John Degenkolb gibt bei Vuelta auf

Der deutsche Klassiker-Spezialist John Degenkolb ist frühzeitig bei der Spanien-Rundfahrt ausgestiegen. Vor Start der 5. Etappe teilte sein Team Trek-Segafredo mit, dass der 28 Jahre alte Radprofi wegen

Weiterlesen
Tarragona (dpa) vor 19 Stunden

Toursieger Froome verteidigt Vuelta-Führung

Der viermalige Toursieger Chris Froome hat sein Sekunden-Vorsprung an der Spitze der Gesamtwertung der 72. Vuelta verteidigt. Die 4. Etappe, die nach 198 Kilometern in Tarragona endete, gehörte wieder den Sprintern.

Weiterlesen
Madrid (dpa) vor 23 Stunden

Sturzopfer Valverde: Comeback in China

Radprofi Alejandro Valverde will den ersten Wettkampf nach seinem schweren Sturz zum Auftakt der Tour de France in Düsseldorf im Oktober in China bestreiten.

Weiterlesen
Radsport 21.08.2017

Technischer Defekt bremst Brandl

U23-Mo­un­tain­bi­ker Max Brandl (Team Lex­wa­re/RVV Wom­bach) hat am Sonn­tag trotz ei­nes tech­ni­schen De­fekts beim Swiss Bi­ke Cup in Mut­tenz den zehn­ten Platz be­legt. Der 20-jäh­ri­ge Sen­del­ba­cher war top in Form und lag nach der ers­ten von sie­ben Run­den mit 25 Se­kun­den Vor­sprung an der Spit­ze des Fel­des.

Weiterlesen
Andorra la Vella (dpa) 21.08.2017

Nibali feiert Tagessieg, Froome übernimmt Rot bei Vuelta

Radprofi Vincenzo Nibali hat die dritte Etappe der 72. Vuelta a España gewonnen.

Weiterlesen
Hamburg (dpa) 21.08.2017

Kittel-Wechsel: Erste Feinabstimmung im Dezember

Marcel Kittel ist der Zeit vielleicht schon etwas voraus. Er freut sich auf 2018 und sein neues Team Katusha-Alpecin. Beim wichtigsten deutschen Eintagesrennen war der müde Tour-Held in Hamburg chancenlos.

Weiterlesen
Gruissan (dpa) 20.08.2017

Vuelta: Gelungener Froome-Start - Lampaert gewinnt 2. Etappe

Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome hat den Weg zu seinem ersten Vuelta-Sieg eingeschlagen. Schon nach dem Auftakt verbuchte der Brite einen Sekunden-Vorsprung vor seinen direkten Konkurrenten.

Weiterlesen
Hamburg (dpa) 20.08.2017

Italiener Viviani gewinnt Cyclassics in Hamburg

Wieder kein Heimsieg: Bei der 22. Auflage der Hamburg Cyclassics feierte der italienische Radprofi Elia Viviani den Sieg. Die Topfavoriten Marcel Kittel, André Greipel und Nikias Arndt hatten keine Chance.

Weiterlesen
Radsport 20.08.2017

Bauer Sechster beim Klassiker

»Das hat or­dent­lich weh ge­tan«, mein­te Mo­un­tain­bi­ke-Pro­fi Mar­kus Bau­er (Kreid­ler Werks­team), nach­dem er am Sams­tag beim 128 Ki­lo­me­ter lan­gen und mit 5000 Höh­en­me­tern ge­spick­ten Schwei­zer Ma­ra­thon Grand Raid von Ver­bier nach Gri­m­entz als zweit­bes­ter Deut­scher den sechs­ten Platz be­legt hat­te.

Weiterlesen
Nîmes (dpa) 19.08.2017

Vuelta-Start: Froome nimmt Konkurrenz Sekunden ab

Schon zum Auftakt der 72. Spanien-Rundfahrt hat Topfavorit Chris Froome einen Sekunden-Vorsprung auf seine direkten Konkurrenten herausgefahren.

Weiterlesen
Hamburg (dpa) 18.08.2017

Hamburger Cyclassics: Kittel und Co. wollen fünften Heimsieg

Die deutschen Topsprinter Marcel Kittel, André Greipel und Nikias Arndt wollen am Sonntag in Hamburg bei der 22. Auflage der Cyclassics den fünften Heimsieg perfekt machen. Auch Straßen-Meister Marcus Burghardt rechnet sich Chancen aus.

Weiterlesen
Nîmes (dpa) 18.08.2017

Vuelta: Contador gibt Abschied - Froome will ersten Sieg

Alberto Contador fährt sein letztes Rennen, Chris Froome will endlich den ersten Sieg, und John Degenkolb hofft auf Etappensiege: Die am Samstag beginnende 72. Vuelta verspricht besondere Spannung. Im trauernden Spanien kommt sie erst am Montag an.

Weiterlesen
Radsport 18.08.2017

Brandl und Hofmann im WM-Aufgebot

Zwei Radsportler des RV Viktoria Wombach starten im September bei der Weltmeisterschaft im Cross-Country.

Weiterlesen
Radsport 17.08.2017

Markus Bauer muss sich neues Team suchen

Für viele Hobbyradler mögen Elektromotoren ein Segen sein, für Mountainbike-Profis wie den Lohrer Markus Bauer ist der Trend ein echtes Problem.

Weiterlesen
Erfurt (dpa) 17.08.2017

Bahnrad-Olympiasiegerin Vogel verliert Heimtrainer

Die zweifache Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel aus Erfurt verliert ihren Heimtrainer Tim Zühlke an ihre größten Konkurrentinnen. Der 38-Jährige, der Vogel auch zu neun Weltmeister-Titeln führte, wechselt nach China.

Weiterlesen