Dienstag, 07.07.2015

Sängerlust Hörstein ehrt Traudl Bott

Alzenau-Hörstein
Dienstag, 20. 12. 2011 - 00:00 Uhr

Im Rah­men sei­ner vor­weih­nacht­li­chen Fei­er ehr­te der Ge­sang­ve­r­eins Sän­ger­lust Hör­stein Traudl Bott für 25 Jah­re ak­ti­ves Sin­gen. Des­wei­te­ren über­reich­te Vor­sit­zen­der Karl-A. Gräb­ner den Sän­ge­rin­nen Hei­di Gräb­ner, Eri­ka Gräb­ner, An­ne­li­se Freund, Irm­gard Greb­ner und An­ni Rü­ckert ei­nen Blu­men­strauß für ih­ren Pro­ben­f­leiß.

Bei den Sängern erhielten aus dem gleichen Grund, Eberhard Grebner, Uwe Schwarz und der Vorsitzende selbst Wein- beziehungsweise Wurstpräsente. red

Das könnte Sie auch interessieren

  • Ganztagsschule: Bedenken in Goldbach

    Die Nach­richt kam qua­si über Nacht: So­wohl Gold­bach als auch Wal­da­schaff wer­den im kom­men­den Schul­jahr an dem Pi­lot­pro­jekt Of­fe­ne ...
  • Warum eine Drohne Wespeneier abwirft

    Sechs Ro­to­ren, et­wa 80 Zenti­me­ter Spann­wei­te und den Bauch ge­füllt mit 700 wei­ßen Ku­geln.
  • Yoga im Park Schöntal

    »Sonnengruß« im Schöntal

    Körper, Geist und Natur miteinander in Einklang bringen: Das wollten viele Menschen aus der Region bei der Kulturtage-Veranstaltung »Yoga im Park« ...
  • Die Gießkanne wird zum wichtigsten Helfer

    Die Hit­ze macht der Gar­ten­schau »Na­tur in Al­zenau« zu schaf­fen, man hofft auf er­träg­li­che­res Wet­ter.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden
cancel-circle circle-left
Anzeige