Sonntag, 29.05.2016

Alzenau

Aschaffenburg
Heute
22°C
stark bewölkt
16km/h
15%
Morgen Webcams

Sonderthemen:

Termine eintragen

Melden Sie Ihre Termine

Sie haben einen Termine für die Main-Echo-Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine & Verbände" oder "Heute"? Dann melden Sie ihn uns online. Hier geht's zum Meldeformular und zu den Tipps:

Die Onlineredaktion und der Nachrichtentisch

Das neue main-echo.de

Alles ist neu auf main-echo.de. Weshalb wir uns von main-netz.de getrennt haben, was wir alles verändert haben und wer die Gesichter hinter der Webseite sind erfahren sie hier:

Regionalvermarkter-Thumb

Regionalvermarkter

Wer Spezialitäten und Köstlichkeiten vom Bayerischen Untermain sucht, wird bei einem Direktvermarkter garantiert fündig. Persönliche Beratung gehört selbstverständlich dazu.

Alzenau 28.05.2016

Lidl-Markt rückt der Konkurrenz näher

Noch sind die Hand­wer­ker ak­tiv und er­le­di­gen die letz­ten Ar­bei­ten. Am kom­men­den Don­ners­tag, 2. Ju­ni, er­öff­net Lidl sei­ne neue Fi­lia­le in der Bren­ta­no­stra­ße 7-8 um 7 Uhr. Um 9 Uhr wird Al­zen­aus Bür­ger­meis­ter Alex­an­der Leg­ler ei­ne Kas­se über­neh­men und dort für ei­nen gu­ten Zweck »kas­sie­ren«.

Weiterlesen
Kleinkahl 28.05.2016

Mit dem Heiland durch die Straßen

Ein Blu­men­kränz­chen im Haar, in der Hand ein Körb­chen voll bun­ter Blü­ten: Fest­lich ge­sch­mückt geht die klei­ne Glo­ria aus Som­mer­kahl am Don­ners­tag bei der Fron­leich­nam­s­pro­zes­si­on in Klein­kahl mit. Die Sie­ben­jäh­ri­ge will mit ih­rer bes­ten Freun­din Leo­nie Pas­ca­ri­el­lo, die in Klein­kahl wohnt, Blu­men st­reu­en.

Weiterlesen
Alzenau 28.05.2016

»Der Image-Gewinn ist immens«

Frei­tag, 22. Mai 2015, 8.45 Uhr: Der Schim­bor­ner Wolf­gang Pötzsch steht mit sei­ner Dau­er­kar­te am Haupt­ein­gang En­ten­gas­sen­s­teg. Er war der ers­te von weit mehr als 250 000 Be­su­cher, die an die­sem und den fol­gen­den 86 Ta­gen zur Gar­ten­schau Na­tur in Al­zenau pil­ger­ten. Ein Jahr ist der Start nun her. Was bleibt von dem Gro­ßer­eig­nis? Un­se­re Re­dak­ti­on sprach mit da­ma­li­gen Akteu­ren.

Weiterlesen
Feldkahl 28.05.2016

»Ein Ort mit einer besonderen Aura«

Die Er­len­ba­cher Höhe, auf der vor 25 Jah­ren die Feld­kah­ler Ka­pel­le er­rich­tet wur­de, sei ein »Ort mit ei­ner be­son­de­ren Au­ra«, meint die Vor­sit­zen­de des Ka­pel­len­ve­r­eins, Re­gi­na Bopp. Die­sen Sonn­tag fei­ert der Ve­r­ein ein Ka­pel­len­fest.

Weiterlesen
Laufach 28.05.2016

Erst noch zum Rhetorik-Seminar

Mit Fak­ten und über­zeu­gen­der Rhe­to­rik ist Phi­l­ipp Her­get aus Lau­fach baye­ri­scher Lan­des­sie­ger beim Schü­l­er­wett­be­werb »Ju­gend de­bat­tiert« ge­wor­den. Nun be­rei­tet sich der 15-Jäh­ri­ge, der das Hanns-Sei­del-Gym­na­si­um (HSG) in Hös­bach be­sucht, auf das Bun­des­fi­na­le am 18. Ju­ni in Ber­lin vor.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.05.2016

Notizen einer langen Partynacht

Das Kneipenfestival Sandsturm hat Tausende in die Innenstadt gelockt

Gleich meh­re­re Kol­le­gen hat die Main-Echo-Re­dak­ti­on in die Aschaf­fen­bur­ger In­nen­stadt ge­schickt, um vom Kn­ei­pen­fes­ti­val Sand­s­turm am Mitt­woch­a­bend zu be­rich­ten: Dirk Cee­len, Ul­ri­ke van Weel­den, Mi­riam Schnurr und Mo­ni Münch ha­ben ganz per­sön­li­che Ein­drü­cke ei­ner Par­tynacht auf­ge­schrie­ben.

1 Kommentar Weiterlesen
Mespelbrunn 28.05.2016

Mission Mistgabel

Zäune bauen, Kühe füttern, Ställe misten

Abenteuer Bauernhof: Sechs Redakteure - davon vier in Ausbildung - erleben einen Tag lang die harte Realität in der Landwirtschaft. Auf dem Limousinhof der Familie Fäth in Mespelbrunn (Kreis Aschaffenburg) arbeiten sie mit.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.05.2016

Den Glauben durch die Stadt getragen

Ein be­ein­dru­cken­des Zeug­nis ih­res Glau­bens ha­ben gut 600 ka­tho­li­sche Chris­ten am Fei­er­tag auf den Stra­ßen und Plät­zen der Stadt ab­ge­legt. Im Mit­tel­punkt der Fron­leich­nam­s­pro­zes­si­on stand der Mensch im Licht der gött­li­chen Barm­her­zig­keit.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.05.2016

»Konkurrenz bringt Frequenz«

Kä­se Scher­rer ist ge­gan­gen, die Fro­ma­ge­rie Geiß kommt (wir be­rich­te­ten). Auch am an­de­ren En­de der Sand­gas­se, am Schar­feck, wit­tern Fein­sch­me­cker Mor­gen­luft.
Die Stra­ße ist auf dem bes­ten We­ge, zu ei­ner Gas­se der Ge­nüs­se zu wer­den - ob­wohl das »Fer­di­nand's« mit sei­nen Le­cke­rei­en na­tio­na­ler und in­ter­na­tio­na­ler Her­kunft nur we­ni­ge Mo­na­te nach der Er­öff­nung die Se­gel ge­s­tri­chen hat.

1 Kommentar Weiterlesen
Aschaffenburg 27.05.2016

Goldbacherin Andrea Lindholz soll erneut für den Bundestag kandidieren

Empfehlung der CSU-Kreisverbände

Die CSU-Kreisverbände Aschaffenburg-Stadt und -Land empfehlen ihren Delegierten erneut Andrea Lindholz als Kandidatin für die Bundestagswahl 2017. Die Delegierten kommen im Juni und Juli zusammen, die offizielle Aufstellungsversammlung ist im Herbst.

Weiterlesen
Alzenau 25.05.2016

Senioren sitzen auf dem Trockenen

Das Hal­len­bad im Al­ze­nau­er Se­nio­ren­wohn­heim ist ein Sa­nie­rungs­fall. Das Was­ser wur­de ab­ge­las­sen. Ob das Be­cken je­mals wie­der ge­nutzt wird, ist frag­lich. Für die zahl­rei­chen Nut­zer ist die Si­tua­ti­on äu­ßerst un­be­frie­di­gend.

Weiterlesen
Schöllkrippen 26.05.2016

Barrierefrei dank Gummirampen

Ein Stück mehr Bar­rie­re­f­rei­heit hat jetzt die Markt­ge­mein­de Sc­höllkrip­pen an drei Fuß­g­än­ger­über­we­gen für Men­schen in Roll­stüh­len, mit Rol­la­to­ren und Kin­der­wa­gen ge­schaf­fen. Er­probt wer­den preis­güns­ti­ge Gum­mi­ram­pen.

Weiterlesen
Kreis Aschaffenburg 28.05.2016

Angriff mit dem Messer: Mann muss in Psychiatrie

In die Psy­ch­ia­trie hat das Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt ei­nen 50-Jäh­ri­gen ein­ge­wie­sen. Der Mann war am 27. Ju­ni 2015 in ei­ner Kreis­ge­mein­de mit ei­nem Küchen­mes­ser auf ei­nen Nach­barn los­ge­gan­gen: Nach An­sicht der Rich­ter ist der Mann für sei­ne Tat zwar nicht ver­ant­wort­lich, we­gen psy­chi­scher Pro­b­le­me aber ge­fähr­lich für die All­ge­mein­heit.

Weiterlesen
Königshofen 28.05.2016

Bürgermeister zwei Kilo überm letzten Kampfgewicht

Ein­mal im Jahr muss Bür­ger­meis­ter Fe­lix Wis­sel hin­ter Git­tern, wenn die RWG Möm­b­ris/Kö­n­igs­ho­fen zum »Vieh­woo­che­fest« am Dorf­platz ruft. Auch heu­er er­k­lomm er am Fron­leich­nams­fei­er­tag die über­dach­te Vieh­waa­ge, die dem Fest den Na­men gibt, da­mit un­ter den Orts­ve­r­ei­nen der Vieh­wooch­e­cup aus­ge­spielt wer­den konn­te. Die Na­se vorn hat­ten zum zwei­ten Mal in Fol­ge die RWG-Youngs­ters.

Weiterlesen
Blankenbach 28.05.2016

Blankenbacher Ortsleben seit 1966 mitgestaltet

Wenn der Mu­sik­ve­r­ein Blan­ken­bach am kom­men­den Sams­tag, 4., und Sonn­tag, 5. Ju­ni, sein 50-jäh­ri­ges Ju­bi­läum mit elf Gast­ka­pel­len, ei­nem Be­ne­fiz­kon­zert und ku­li­na­ri­schen Le­cke­rei­en im Fest­zelt fei­ert, ver­wan­delt sich die »Un­te­re Au« in ei­ne Fest­mei­le.

Weiterlesen
Aschaffenburg 27.05.2016

Katzendame Cassi braucht viel Zeit und Zuneigung

Die Aschaf­fen­bur­ger Tier­heim­mit­ar­bei­ter stel­len die­ses Mal ei­ne »Not­fall-Kat­ze« vor: Da­bei han­delt es sich um Cas­si, ei­ne elf Jah­re al­te, braun-weiß ge­ti­ger­te und ka­s­trier­te Kat­zen­da­me. Sie wur­de En­de April in Nilk­heim ab­ge­ge­ben, weil sie mit dem Kind in der Fa­mi­lie nicht zu­recht ge­kom­men ist.

Weiterlesen
Mainaschaff 27.05.2016

Krimi-Musical: Vorbereitung läuft

»Kri­mi­cal«, ei­ne Mi­schung aus Kri­mi und Mu­si­cal, nennt das Mai­na­schaf­fer Frau­en-Ge­sang­s­en­sem­b­le Da Chor sei­ne neue Ei­gen­pro­duk­ti­on »Wie teilt man ei­nen Mann?«. Un­ter der Re­gie von Iris Kat­zer und der mu­si­ka­li­schen Lei­tung von Wer­ner Ut­mel­le­ki lau­fen der­zeit die Pro­ben.

Weiterlesen
Johannesberg 28.05.2016

Musikunterricht: Gebühren bleiben stabil

Nun schon im vier­ten Jahr blei­ben 2016/2017 die Un­ter­richts­ge­büh­ren des Ver­bands kom­mu­na­ler Mu­sik­un­ter­richt sta­bil. Im Ver­g­leich mit an­de­ren Mu­sik­schu­len lie­ge der Ver­band zwar am un­te­ren En­de der Ska­la. Es sei aber wich­tig, das Er­ler­nen ei­nes Mu­sik­in­stru­ments für al­le be­zahl­bar zu las­sen, so der ein­stim­mi­ge Be­schluss der Ver­bands­ver­samm­lung.

Weiterlesen
Aschaffenburg 27.05.2016

Nicht nur in der Nilkheimer Backstube ein gutes Team

Karl Heinz Bur­ger ist ein Mann des Vol­kes in wahrs­ter Be­deu­tung: Er un­ter­stützt den Mit­tel­stand und die so­zial Schwa­chen nach Kräf­ten. Zwei Wor­te be­stim­men sein Le­ben: Bä­cker­meis­ter und Kom­mu­nal­po­li­ti­ker. Sei­ne Frau El­ke hält dem quir­li­gen En­er­gie­bün­del im­mer den Rü­cken frei. Am Sonn­tag fei­ern die Ehe­leu­te in Schwein­heim das Fest der Gol­de­nen Hoch­zeit.

Weiterlesen
Goldbach 28.05.2016

Heiratsantrag vor Publikum: Die Freundin am Arbeitsplatz überrascht

David Amhaz geht in Goldbach auf die Knie

»Wenn al­le Blu­men ver­ge­hen und nur ei­ne bleibt, bist du die Frau mei­nes Le­bens«: Mit ei­nem au­ßer­ge­wöhn­li­chen Hei­rat­s­an­trag hat Da­vid Am­haz (20) sei­ne Freun­din Bet­ti­na Tri­far­ko­si (21) am Frei­tag­mor­gen im Gold­ba­cher Blu­men­haus Löw­er über­rascht.

Weiterlesen
Geiselbach 26.05.2016

Geiselbach: Sind die Störungen jetzt Vergangenheit?

Die Bit­te er­reich­te die Re­dak­ti­on am Mon­tag: »Lie­bes Main-Echo-Team, vi­el­leicht könnt ihr mal hel­fen. In Gei­sel­bach geht seit ges­tern we­der Te­le­fon noch In­ter­net. Schuld ist mal wie­der die Fir­ma OR Net­work.« Seit Weih­nach­ten sei es »ganz sch­limm« mit »fast wöchent­li­chen Aus­fäl­len«, be­rich­tet Jut­ta Hil­pert.

Weiterlesen
Mömbris 26.05.2016

260 Pilger aus Mömbris von heimischen Musikern unterstützt

Für den Wall­fah­rer­ve­r­ein Möm­b­ris stand das ver­gan­ge­ne Wo­che­n­en­de ganz im Zei­chen der Wall­fahrt nach Wall­dürn. Un­ter dem Mot­to »Jetzt ist die Zeit« mach­ten sich heu­er 260 Pil­ger auf den rund 90 Ki­lo­me­ter lan­gen Weg.

Weiterlesen
Alzenau 26.05.2016

Übergabeprotokoll gefälscht: Geldstrafe für Vermieter

Weil er Scha­den­er­satz­for­de­run­gen ge­gen ei­nen ehe­ma­li­gen Mie­ter mit ei­nem ge­fälsch­ten Über­ga­be­pro­to­koll hat­te durch­drü­cken wol­len, hat das Amts­ge­richt Al­zenau jetzt ei­nen 60 Jah­re al­ten Haus­be­sit­zer zu ei­ner Geld­stra­fe in Höhe von 3000 Eu­ro ver­ur­teilt.

Weiterlesen
Strötzbach 26.05.2016

Feuerwehrgeschichte in Bildern

Die Feu­er­wehr Strötz­bach ver­an­stal­tet am Sams­tag, 28. Mai, ei­nen Ka­me­rad­schafts­a­bend um 20 Uhr im Club­haus des TTC Strötz­bach. We­gen des gro­ßen Er­folgs der Ge­schichts­aus­stel­lung im Jahr 2014 wird an die­sem Abend noch ein­mal die Bil­der­show prä­sen­tiert.

Weiterlesen