Dienstag, 04.08.2015

Das Stichwort Salzmann-Cup

Mittwoch, 12.03.2008 - 00:00 Uhr

Der Salzmann-Cup ist die jährliche Meisterschaft im Segelkunstflug. Benannt ist das Turnier nach dem Kunstflieger Wilhelm Düerkop, genannt Salzmann. Die Flieger der teilnehmenden Vereine messen sich in verschiedenen Kategorien

Benannt ist das Turnier nach dem Kunstflieger Wilhelm Düerkop, genannt Salzmann. Die Flieger der teilnehmenden Vereine messen sich in verschiedenen Kategorien. Während die Klasse "Einsteiger" zum Breitensport gehört, haben die Klassen "Aufsteiger" (Halbakrobatik) und "Meister" (Vollakrobatik) den Rang von Landesmeisterschaften. Teilnehmer der Klasse "Meister" können sich für die Nationalmannschaft qualifizieren. Im Jahr 2000 wurde der Salzmann-Cup erstmals ausgetragen, 2008 findet er in Hornberg statt. Im kommenden Jahr soll der Flugsportclub Mümling aus Michelstadt-Vielbrunn Ausrichter sein. bin

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden
cancel-circle circle-left
Anzeige