Dienstag, 17.10.2017

Kreis Miltenberg

Nachrichten aus dem Kreis Miltenberg

Sonderthemen:

Bild zu Artikel 5620119555895216469

Randnotizen: Der etwas andere Blick auf die Region

Fränkischer Zipfel, Schockwellen im Irish Pub, Sparbieber und Schweinediät oder doch alles Banane? Hier geht es zu den Randnotizen unserer Reporter.

Römer Obernburg

Römischer Sommer in Obernburg

Legionärsausstellung, Kohortenlager, Stadtführungen, Open-Air-Kino und Mainlimes-Markt: Von 17. Juni bis 17. September stand Obernburg im Zeichen der römischen Vergangenheit.

Termine eintragen

Melden Sie Ihre Termine

Sie haben einen Termin für die Main-Echo-Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine & Verbände" oder "Heute"? Dann melden Sie ihn uns online. Hier geht's zum Meldeformular und zu den Tipps:

Serie: Sommerzeit-Urlaubszeit

Wer arbeitet während der Ferien, wie sind die Ämter besetzt im Kreis Miltenberg? Unsere Reporter sind zu denen unterwegs, die in der Sommerzeit den Laden am Laufen halten.

Kreis Miltenberg vor 20 Stunden

Freie Wähler: »Erbhöfe der CSU sind aufgebrochen«

Bernd Schötterl und Thomas Zöller setzen als Tandem auf Wechselstimmung

2013 sind sie schon ein­mal ge­mein­sam in den Wahl­kampf ge­zo­gen - und jetzt ma­chen sie's noch mal: Als »Die 2 Di­rekt« wol­len der Amor­ba­cher Bernd Sc­höt­terl und der Mönch­ber­ger Tho­mas Zöl­ler sich im Sep­tem­ber 2018 für die Frei­en Wäh­ler in den baye­ri­schen Land­tag und in den Be­zirks­tag in Würz­burg wäh­len las­sen. Im Pres­se­ge­spräch zei­gen sich die Kan­di­da­ten zu­ver­sicht­lich:

Weiterlesen
Amorbach vor 21 Stunden

Museum Mutter schließt für immer seine Pforten

Amorbacher Kuriositätensammlung wandert ins Depot nach Wiesbaden

Seit 32 Jah­ren konn­ten Kunst­f­reun­de die wohl welt­weit ein­ma­li­ge Mix­tur aus Kunst und Kitsch in den Räu­men des Mu­se­um Mut­ter in Amor­bach be­wun­dern. 11.000 Be­su­cher ka­men im Jahr 2000, 2009 wa­ren nur noch 3000 und der In­ha­ber der Samm­lung, Mi­cha­el Ber­ger, Sohn der Grün­de­rin und Na­mens­ge­be­rin Eva Ma­rie Ber­ger, sch­loss das Haus.

Weiterlesen
Bürgstadt vor 23 Stunden

Einkaufszettel fürs Leben

Mentalcoach Rüdiger Böhm nimmt seinen schweren Unfall als Herausforderung an

Fuß­ball, Was­sers­port, Ski­fah­ren, Rad­fah­ren und et­li­che Sport­ar­ten mehr - von Kind­heit an wa­ren kör­per­li­che Höchst­leis­tun­gen ein wich­ti­ger Part im Le­ben des ge­bür­ti­gen Er­ba­chers Rü­di­ger Böhm. Bis zu je­nem Tag im April 1997, als ihn ein schwe­rer Ver­kehr­s­un­fall bei­de Bei­ne kos­te­te.

Weiterlesen
Immobilien

Sparkassen Immobilien-Center garantiert seine Leistungen

Kreis Miltenberg. Die Sparkasse Miltenberg-Obernburg ist in allen Fragen rund um die Finanzen als verlässlicher Partner bekannt– auch im Bereich Immobilien.

Dies unterstreicht nun die neue Leistungsgarantie, die das Immobilien-Center der Sparkasse für den Immobilienverkauf gibt.

Obernburg 16.10.2017

Krasser Boardslide auf der Rail

Talente zeigen beim ersten Obernburger Skate-Contest ihr Können

»Wow, kras­ser Boards­li­de auf der Rail! Und erst der 50-50-Grind, ein ech­ter Ham­mer!« Wer bei die­sem Vo­ka­bu­lar nicht ganz mit­kommt, der war ver­mut­lich am ver­gan­ge­nen Sonn­tag nicht beim ers­ten Obern­bur­ger Ska­te-Con­test im Ska­te-Park am Salz­trög­weg. Denn dort zeig­ten jun­ge Ska­ter auf ih­ren Boards, was man un­ter Sli­de, Grind und Co. ver­steht - und vor al­lem, wie spek­ta­ku­lär das Gan­ze aus­sieht.

1 Kommentar Weiterlesen
Röllbach 14.10.2017

Region nimmt Abschied von Roland Schwing

Über 1000 Trauergäste bei Beisetzung des Miltenberger Ex-Landrats in Röllbach

Die Re­gi­on und ih­re Bür­ger ha­ben Ab­schied ge­nom­men von Ro­land Schwing. Über 1000 Trau­er­gäs­te, darunter der unterfränkische Regierungspräsident Paul Beinhofer, wohn­ten am Sams­tag­mit­tag der Bei­set­zung des ehe­ma­li­gen Land­ra­tes des Land­k­rei­ses Mil­ten­berg bei. Auf­grund des gro­ßen An­drangs hat­ten die meis­ten Be­su­cher das Re­qu­i­em nur auf ei­gens im Pfar­r­heim und in ei­nem Zelt auf dem Schul­hof auf­ge­s­tell­ten Moni­to­ren ver­fol­gen kön­nen.

Weiterlesen
Amorbach vor 20 Stunden

300 Jahre und topfit

Chor, Bläserensemble und Organistin Simone Grimm zelebrieren Jubiläum in St. Gangolf

Ein sc­hö­ne­res Ge­burts­tags­ständ­chen hät­te sich die »äl­te­re Schwes­ter der Stum­mor­gel in der Ab­tei­kir­che« nicht wün­schen kön­nen. So be­zeich­ne­te Pfar­rer Chris­ti­an Wöb­er am Sonn­tag in der voll­be­setz­ten Stadtp­farr­kir­che St. Gan­golf die 300 Jah­re al­te Hoff­mann-Schlim­bach-Or­gel, die seit 1805 ih­ren Di­enst in Amor­bach leis­tet.

Weiterlesen
Direktberatung

Finanz-Beratung nun auch über Video-Chat

Sparkasse Miltenberg-Obernburg startet Direkt-Beratung für Ihre Kunden

Kreis Miltenberg. Mit dem Start der Direkt-Beratung nimmt die Sparkasse Miltenberg-Obernburg in der Region eine Vorreiterrolle ein und bleibt auf Höhe der Zeit. Am Freitag ist die Direkt-Beratung, eine mit kompetenten Beratern besetzte Online-Geschäftsstelle gestartet.

Amorbach vor 22 Stunden

Akustisches Fest in der Abteikirche

Evangelische Kantorei Bad Neustadt singt in Amorbach

Ei­nen mu­si­ka­lisch opu­lent aus­ge­stal­te­ten Got­tes­di­enst ha­ben die Be­su­cher der Amor­ba­cher Ab­tei­kir­che am Sonn­tag­mor­gen er­lebt: Un­ter der Lei­tung von Kir­chen­mu­sik­di­rek­to­rin Ka­rin Rieg­ler be­rei­cher­ten die Sän­ger der Evan­ge­li­schen Kan­to­rei Bad Neu­stadt an der Saa­le die Mes­se mit ih­rem Ch­or­ge­sang.

Weiterlesen
Röllbach 15.10.2017

»Das bin ich meinem Freund einfach schuldig«

Viele Helfer sorgen für einen reibungslosen Verlauf von Roland Schwings Beisetzung

»Man muss­te an 1000 Din­ge den­ken. Drei Ta­ge lang war ich nur im Or­ga­ni­sa­ti­ons­mo­dus«, be­rich­tet Ru­di Schreck. Die Sor­gen, die Röll­bachs Bür­ger­meis­ter vor der Bei­set­zung sei­nes Freun­des Ro­land Schwing sch­lecht schla­fen lie­ßen, wa­ren in­des un­be­grün­det. Bes­tens or­ga­ni­siert, ver­lie­fen die Trau­er­fei­er­lich­kei­ten mit über 1000 Gäs­ten am Sams­tag in ge­ord­ne­ten Bah­nen.

Weiterlesen
Bürgstadt vor 13 Minuten

Mixtura Cantorum in Bürgstadt

Nach län­ge­rer Pau­se gas­tiert der Chor Mix­t­u­ra Can­torum am Sams­tag, 21. Ok­tober, wie­der im Kreis Mil­ten­berg. Das Kon­zert fin­det laut An­kün­di­gung des Ver­an­stal­ters in der Bürg­s­täd­ter Pfarr­kir­che St. Mar­gare­ta statt und be­ginnt um 19.30 Uhr. Der Chor hat es sich zur Auf­ga­be ge­macht, A-cap­pel­la-Mu­sik aus al­len Epo­chen auf­zu­füh­ren. Ge­lei­tet wird der Chor von Karl-Heinz Mal­zer.

Weiterlesen
Dorfprozelten vor 33 Minuten

Pegelstein am Schiffermast in Dorfprozelten enthüllt

Hochwasserstände aus zwei Jahrhunderten markiert

Dorf­pro­zel­ten ist seit Sonn­tag um ei­ne Se­hens­wür­dig­keit rei­cher: Ne­ben dem Schif­fer­mast, dem Wahr­zei­chen der Ge­mein­de, wur­de auf In­i­tia­ti­ve von Wolf­gang Zöl­ler und dem ört­li­chen Schif­fer­ve­r­ein ein mäch­ti­ger Bunt­sand­steinp­fei­ler ent­hüllt, auf dem Hoch­was­ser­pe­gel­stän­de der Ge­mein­de fest­ge­hal­ten sind.

Weiterlesen
Großwallstadt vor 1 Stunde

Großwallstadt und Winzer einigen sich

Gerichtsverfahren nach Vergleich eingestellt

Im Rechts­st­reit ei­nes Großwall­städ­ter Win­zer­ehe­paars ge­gen die Ge­mein­de Großwall­stadt gab es laut Pres­se­mit­tei­lung des Ver­wal­tungs­ge­richts Würz­burg ei­ne Ei­ni­gung. So sind Gäs­t­e­füh­run­gen mit Rast an der Lau­be der Win­zer im Schne­cken­rain wei­ter­hin mög­lich, die Teil­nah­me an Ver­an­stal­tun­gen wie »Wein und Wan­dern« aber nicht.

Weiterlesen
Dorfprozelten vor 1 Stunde

Dorfprozeltener Herbstmarkt im Zeichen des Buntsandsteins

Buntes Treiben rund ums Rathaus

Un­ter dem Mot­to »Bunt­sand­stein früh­er und heu­te« stand der dies­jäh­ri­ge Dorf­pro­zel­te­ner Herbst­markt, der am Sonn­tag zahl­rei­che Be­su­cher in die Stra­ßen und auf die Plät­ze rund um das Rat­haus ge­lockt hat.

Weiterlesen
Eschau vor 16 Stunden

Wie wär’s mit einem Eschauer Kochbuch?

Projekt des Mehrgenerationen-Netzwerks

Zu ih­rem ers­ten ge­mein­sa­men Tref­fen ha­ben sich die 14 Ko­ope­ra­ti­on­s­part­ner des in Grün­dung be­find­li­chen Eschau­er Mehr­ge­ne­ra­tio­nen-Netz­werks »Mit­ein­an­der - fü­r­e­in­an­der« in der vo­ri­gen Wo­che im Rat­haus ge­trof­fen. Wie die Ge­mein­de­ver­wal­tung mit­teilt, stieß die Idee, ein Eschau­er Koch­buch zu­sam­men­zu­s­tel­len, auf ein po­si­ti­ves Echo.

Weiterlesen
Faulbach vor 20 Stunden

Faulbacher Gewerbegebiet muss warten

Denkmalpflege besteht auf archäologischen Grabungen

Vor ei­ner Er­wei­te­rung des Faul­ba­cher Ge­wer­be­ge­biets nord­öst­lich der Haupt­stra­ße muss das Areal erst ar­chäo­lo­gisch un­ter­sucht wer­den. Dies er­fuhr der Ge­mein­de­rat in der Sit­zung am Mitt­woch.

Weiterlesen
Erlenbach vor 22 Stunden

Spürbarer Rückenwind für Liberale

FDP-Kreisverband kürt Frank Zimmermann und Markus Krebs zu Direktkandidaten

Vol­les Haus am Don­ners­ta­g­a­bend im »Bür­ger­kel­ler«, als die Kreis-FDP über ih­re Kan­di­da­ten für die Land­tags- und die Be­zirks­tags­wahl 2018 ab­stimm­te. Mehr als 50 An­we­sen­de, un­ter ih­nen der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Kars­ten Klein aus Aschaf­fen­burg, der die Ver­samm­lung lei­te­te, er­leb­ten ei­ne Ver­an­stal­tung, in der fast al­le Po­si­tio­nen in Kamp­f­ab­stim­mun­gen be­setzt wur­den.

Weiterlesen
Amorbach vor 19 Stunden

Erstklasig auch mit Ersatztrompete und ohne Noten

Brass Collection im Grünen Saal Amorbach

Wer­ke, die vom Kom­po­nis­ten für ganz be­stimm­te In­stru­men­te vor­ge­se­hen wa­ren, in ei­ner Be­ar­bei­tung zu spie­len, ist im­mer ei­ne Her­aus­for­de­rung. Die fünf Mu­si­ker von Brass Col­lec­ti­on scheu­ten sich am Sonn­ta­gnach­mit­tag im Grü­nen Saal der Amor­ba­cher Ab­tei nicht, sich die­ser zu stel­len. Die Auf­ga­be meis­ter­te das Blech­blä­se­r­en­sem­b­le ei­ni­gen Wid­rig­kei­ten zum Trotz dann ganz her­vor­ra­gend.

Weiterlesen
Amorbach vor 20 Stunden

Kunst, Musik und Feuerwehrübung

Wendelinusmarkt lockt tausende Besucher nach Amorbach

Bei strah­len­dem Son­nen­schein, wol­ken­lo­sem Him­mel und Tem­pe­ra­tu­ren knapp un­ter 30 Grad ha­ben sich am Wo­che­n­en­de tau­sen­de Be­su­cher auf den 183. Wen­de­li­nus­markt in Amor­bach ge­tum­melt.

Weiterlesen
Amorbach vor 22 Stunden

Kunst zu Ende denken

Tobias Schnotale stellt Arbeiten in Amorbacher Galerie Abteigasse 1 aus

Es muss eben nicht im­mer groß­for­ma­tig, bunt und mög­lichst so­fort für je­den auf­fäl­lig sein: Dass Kunst ih­re Fas­zi­na­ti­on auch durch sub­ti­le, zu­min­dest auf den ers­ten Blick gar un­schein­ba­re An­sät­ze aus­ü­ben kann, ver­deut­licht der­zeit die Aus­stel­lung von To­bias Sch­no­ta­le in der Amor­ba­cher Ga­le­rie Ab­tei­gas­se 1 von Cor­ne­lia Kö­n­ig-Be­cker. Ver­nis­sa­ge war am spä­ten Sams­ta­gnach­mit­tag.

Weiterlesen
Streit vor 21 Stunden

Pfarrer Kraft segnet Haustiere in Streit

Große und kleine Vierbeiner im Franziskuspark

Rund 50 Gläu­bi­ge ka­men am Sonn­tag zur Tier­seg­nung in den Fran­zis­ku­s­park nach St­reit. Ein­ge­la­den hat­te die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Chris­tus, der Wein­stock Er­len­bach. Die meis­ten Gäs­te, un­ter ih­nen auch vie­le Kin­der und Ju­gend­li­che, brach­ten ih­re vier­bei­ni­gen Freun­de mit.

Weiterlesen
Mömlingen vor 22 Stunden

Erlesene Klangwelt für sich

Michael Günther spielt auf Hammerklavieren in Mömlingen

Wie klingt ein Ham­mer­flü­gel und wo­her rührt der gi­tar­ris­ti­sche Klang ei­nes Ta­fel­kla­viers? Pia­nist Mi­cha­el Gün­t­her hat am Sams­ta­g­a­bend im Möm­lin­ger Pfarr­saal die Blü­te­zeit von Ro­ko­ko und Wie­ner Klas­sik auf­le­ben las­sen - auf Ori­gi­nal­in­stru­men­ten aus dem 18. Jahr­hun­dert.

Weiterlesen