Samstag, 24.02.2018

Kreis Miltenberg

Nachrichten aus dem Kreis Miltenberg

Sonderthemen:

Das Reporterteam im Kreis Miltenberg (© Stefan Gregor)

Ihre Reporter im Kreis Miltenberg

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen, Lob, Kritik, Wünsche. Gerne unter (06022) 621086 oder redaktion.obernburg@main-echo.de

Bio aus der Region

Bio liegt im Trend - auch in der Region. In unserer neuen Serie "Bio aus der Region" beantworten wir die wichtigsten Fragen zum Thema.

Bild zu Artikel 5620119555895216469

Randnotizen: Der etwas andere Blick auf die Region

Fränkischer Zipfel, Schockwellen im Irish Pub, Sparbieber und Schweinediät oder doch alles Banane? Hier geht es zu den Randnotizen unserer Reporter.

Termine eintragen

Melden Sie Ihre Termine

Sie haben einen Termin für die Main-Echo-Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine & Verbände" oder "Heute"? Dann melden Sie ihn uns online. Hier geht's zum Meldeformular und zu den Tipps:

Obernburg vor 9 Stunden

Musiklehrer mit Ohrstöpseln - Die Leiter der Musikschule Obernburg erzählen von neuen Auflagen

Zu Besuch bei den Leitern der Musikschule Obernburg, Reiner Hanten und Frank Wittstock.

Spon­tan ein klei­nes Ständ­chen? Kein Pro­b­lem für Rei­ner Han­ten (49) und Frank Witt­stock (54). Der Lei­ter der Mu­sik­schu­le Obern­burg haben Posaune und Gi­tar­re immer griffbereit.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Erlenbach vor 10 Stunden

Warum das ICO eigentlich ICE heißen müsste - Zu Besuch bei Erlenbachs Bürgermeister Berninger

Die größte Kommune im Kreis ist ein wichtiger Industriestandort. Das ICO-Gelände befindet sich zu 70 Prozent auf Erlenbacher Gemarkung.

Rund­rei­se un­se­rer neu­en Lo­kal­che­fin Re­na­te Ries.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Miltenberg vor 13 Stunden

Drei Frauen jetzt ganz barrierefrei

Wie Ursula Mühre, Eva Scherer und Renate Büchner sich in ihren neuen vier Wänden einrichten

Wer in jun­gen Jah­ren ein Haus baut, denkt oft nicht ans Al­ter und ve­r­än­der­te Le­ben­s­um­stän­de. Sich dann von der Im­mo­bi­lie zu tren­nen und in ei­ne bar­rie­re­f­reie Woh­nung ein­zu­zie­hen, ist kei­ne leich­te Ent­schei­dung. Ur­su­la Müh­re aus Obern­burg, Eva Sche­rer aus Wes­tern­grund und Re­na­te Büch­ner aus Mil­ten­berg ha­ben den Schritt ge­wagt und ihn nicht be­reut.

Weiterlesen
Immobilien

Sparkassen Immobilien-Center garantiert seine Leistungen

Kreis Miltenberg. Die Sparkasse Miltenberg-Obernburg ist in allen Fragen rund um die Finanzen als verlässlicher Partner bekannt– auch im Bereich Immobilien.

Dies unterstreicht nun die neue Leistungsgarantie, die das Immobilien-Center der Sparkasse für den Immobilienverkauf gibt.

Amorbach vor 17 Stunden

Grünes Licht für Hotel-Umplanung in Amorbach

Modifizierter Entwurf für Bauprojekt des Fürsten gebilligt

Das neue Amor­ba­cher Stadt­ho­tel wird sich har­mo­ni­scher in das Amor­ba­cher Stadt­bild ein­fü­gen als zu­nächst ge­plant. And­reas Fürst zu Lei­nin­gen, der das ehe­ma­li­ge Ho­tel Post sa­nie­ren und um­bau­en will, er­hielt am Don­ners­tag im Stadt­rat ein­stim­mig grü­nes Licht für ei­ne über­ar­bei­te­ten Ge­stal­tungs­ent­wurf des In­ge­nieur­bür­os Klin­gen­mei­er.

Weiterlesen
Obernburg vor 19 Stunden

Kampf gegen Müll an der B 469

Berge von Abfall beschäftigen Mitarbeiter

Plas­tik­fla­schen, Kaf­fee­be­cher, Win­deln, Da­men­bin­den und Kon­do­me. Das ist nicht das Wa­ren­an­ge­bot ei­nes Dis­co­un­ters, son­dern der Ab­fall, den Joa­chim Sahm und Klaus Gromnitza je­de Woche an den Park­plät­zen ent­lang der B 469 ein­sam­meln.

Weiterlesen
Obernburg vor 17 Stunden

Kinderbetreuung in Obernburg wird teurer

Stadtrat stimmt für Gebührenerhöhung

El­tern müs­sen für die Be­t­reu­ung ih­rer Kin­der in den Obern­bur­ger Kin­der­gär­ten von Sep­tem­ber an mehr Geld be­zah­len. In ei­ner Mehr­heits­ent­schei­dung hat der Stadt­rat am Don­ners­ta­g­a­bend nach kon­tro­ver­ser Dis­kus­si­on be­sch­los­sen, die Ge­büh­ren für die städ­ti­schen Ki­tas an­zu­he­ben.

Weiterlesen
Direktberatung

Finanz-Beratung nun auch über Video-Chat

Sparkasse Miltenberg-Obernburg startet Direkt-Beratung für Ihre Kunden

Kreis Miltenberg. Mit dem Start der Direkt-Beratung nimmt die Sparkasse Miltenberg-Obernburg in der Region eine Vorreiterrolle ein und bleibt auf Höhe der Zeit. Am Freitag ist die Direkt-Beratung, eine mit kompetenten Beratern besetzte Online-Geschäftsstelle gestartet.

Erlenbach vor 12 Stunden

Test mit spannenden Erkenntnissen

Mo­na­te­lang for­schen und fei­len in Bay­ern Ober­stu­fen­schü­ler an Ar­bei­ten, in de­nen sie ih­re Fähig­keit zum wis­sen­schaft­li­chen Vor­ge­hen nach­wei­sen sol­len. Im bes­ten Fall macht die­se Ar­beit auch noch Spaß, wenn man sich näm­lich mit The­men be­schäf­tigt, die ei­nen wir­k­lich in­ter­es­sie­ren.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg. vor 22 Stunden

Ein grüner Landrat mit heißem Draht zur CSU

Jens Mar­co Scherf hat bei sei­ner Wahl zum Land­rat 2014 bun­des­weit Schlag­zei­len ge­macht. Er war ei­ner der ers­ten bei­den grü­nen Land­rä­te in Deut­sch­land, zu­sam­men mit sei­nem Mies­ba­cher Amts­kol­le­gen Wolf­gang Rze­hak. Scherf ist eta­b­liert, hat Spaß am Amt und denkt über 2020 hin­aus. Er wol­le wie­der an­t­re­ten und spü­re da­für auch Rücken­wind.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kreis Miltenberg vor 12 Stunden

Informationsveranstaltungen zum Übertritt ans Gymnasium

Die Gym­na­si­en im Land­kreis in­for­mie­ren in­ter­es­sier­te Schü­ler und de­ren El­tern in den kom­men­den Wo­chen über die Schul­or­ga­ni­sa­ti­on, die ver­schie­de­nen Aus­bil­dungs­rich­tun­gen und even­tu­el­le Neue­run­gen ab dem Schul­jahr 2018/2019. Das tei­len die Schu­len in ei­ner ge­mein­sa­men An­kün­di­gung mit.

Weiterlesen
Amorbach vor 12 Stunden

Amorbach will »gesunde Kommune« werden

Die Stadt Amor­bach be­tei­ligt sich an ei­nem För­der­an­trag der Oden­wald-Al­lianz für das Pro­jekt »Ge­sun­de Kom­mu­ne« der AOK Bay­ern. Dies be­sch­loss der Stadt­rat am Don­ners­tag ein­hel­lig.

Weiterlesen
Obernburg vor 16 Stunden

Sebastian Zimmer neuer Kommandant

Feuerwehr: Wechsel in Obernburg und Eisenbach

Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr der Stadt Obern­burg hat ei­nen neu­en Kom­man­dan­ten: Se­bas­ti­an Zim­mer über­nimmt das Amt von Do­mi­nik Reis. Der 26-Jäh­ri­ge ist Be­rufs­feu­er­wehr­mann am Flug­ha­fen Frank­furt und un­ter an­de­rem auch aus­ge­bil­de­ter Ret­tungs­sani­tä­ter.

Weiterlesen
Obernburg vor 16 Stunden

Obernburg setzt Ausbaubeiträge für Straßen aus

Ratsmehrheit stimmt für Antrag der Freien Wähler

Die Stadt Obern­burg setzt ge­gen den Wil­len der CSU-Frak­ti­on ih­re Stra­ßen­aus­bau­bei­trags­sat­zung bis auf Wei­te­res aus. Der Stadt­rat hat­te sich am Don­ners­ta­g­a­bend mit ei­nem ent­sp­re­che­n­en­den An­trag der Frei­en Wäh­ler be­fasst. Das Si­g­nal an die Bür­ger, dass die­se da­mit set­zen wol­len: Die Stadt ver­zich­tet vo­r­erst dar­auf, Aus­bau­bei­trä­ge ein­zu­t­rei­ben, wenn Stra­ßen neu ge­macht wer­den.

Weiterlesen
Miltenberg vor 18 Stunden

B3 punktet im Beavers mit spannendem Genre-Mix

Kom­po­si­tio­nen mit fri­schen, un­kon­ven­tio­nel­len und span­nen­den Ide­en hat die Grup­pe B3 am Don­ners­tag im Bea­vers prä­sen­tiert. Band­lea­der, Key­boar­der und Or­ga­nist And­reas Hom­mels­heim, Gi­tar­rist und Sän­ger Ron Spiel­man, Bas­sist Chris­ti­an Krauss und Schlag­zeu­ger Lutz Half­ter ge­lang es mit ih­rem ganz in­di­vi­du­el­len Gen­re-Mix mit Ele­men­ten aus Rock, Pop, Blu­es und Jazz ein­zi­g­ar­ti­ge Klan­g­land­schaf­ten zu zau­bern.

Weiterlesen
Eichenbühl vor 12 Stunden

Eichenbühl verzichtet auf Ökostrom

Die Ge­mein­de Ei­chen­bühl ver­zich­tet auch für die Jah­re 2020 bis 2022 auf den Be­zug von Öko­strom. Der Ge­mein­de­rat be­sch­loss am Mitt­woch bei drei Ge­gen­stim­men, im Zu­ge der kom­mu­na­len Bün­del­aus­sch­rei­bung wei­ter­hin Nor­mal­strom zu be­schaf­fen.

Weiterlesen
Miltenberg 22.02.2018

RadlBus in Miltenberg »eine sehr sinnvolle Aktion«

Der so­ge­nann­te Radl­Bus in Mil­ten­berg ist nach An­sicht von Mi­t­or­ga­ni­sa­to­rin Ju­lia Mann­herz wei­ter­hin »ei­ne sehr sinn­vol­le Ak­ti­on, die auf je­den Fall fort­ge­führt wer­den soll­te«. Die Zu­sam­men­ar­beit mit der Po­li­zei Mil­ten­berg sei pro­b­lem­los ver­lau­fen und der or­ga­ni­sa­to­ri­sche Auf­wand sei im Ver­g­leich zum Nut­zen über­schau­bar.

Weiterlesen
Erbach 22.02.2018

Staatsanwalt ermittelt gegen Buschmann

Zu­erst ei­ne an­ony­me An­zei­ge, dann hat der Bür­ger­meis­ter von Er­bach, Ha­rald Bu­sch­mann (CDU), die Flucht nach vor­ne an­ge­t­re­ten und selbst die Kom­mu­nal­auf­sicht ein­ge­schal­tet. Jetzt er­mit­telt die Staats­an­walt­schaft.

Weiterlesen
Karbach 22.02.2018

Dorfprozeltener tanzen um Siege

In Kar­bach im Kreis Main-Spess­art steigt am Sams­tag, 24. Fe­bruar, ab 19 Uhr in der Fest­hal­le die sieb­te Aufla­ge des Tanz­tur­niers »Dan­ce Po­wer« für Män­ner­bal­let­te und Show­tanz­grup­pen. In bei­den Dis­zi­p­li­nen sind je acht Teams am Start. Aus Dorf­pro­zel­ten ist so­wohl beim Män­ner­bal­lett als auch beim Show­tanz je ei­ne Grup­pe ver­t­re­ten.

Weiterlesen
Miltenberg 22.02.2018

Miltenberger Stadtrat bereitet Weg für Märkte auf Bahnhofsgelände

Detailplanung für 27 000 Quadratmeter großes Areal an Mainzer Straße beginnt

Zum Fach­markt­zen­trum, das auf dem Ge­län­de des Al­ten Bahn­hofs ent­lang der Main­zer Stra­ße in Mil­ten­berg ent­ste­hen soll, passt der be­ste­hen­de Be­bau­ungs­plan aus dem Jahr 2007 über­haupt nicht. Der Stadt­rat hat des­halb in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch ein Än­de­rungs­ver­fah­ren ein­ge­lei­tet.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Sulzbach 21.02.2018

Die Bagger sind angerollt - Häuser machen Platz für Pflegezentrum

Die bei­den ro­ten Bag­ger fres­sen sich in das Ge­bäu­de. Sie rei­ßen Stei­ne und Be­ton­bro­cken her­aus und tür­men die­se zu gro­ßen Hau­fen. Am Mitt­woch ha­ben in Sulz­bach die Ab­bruch­ar­bei­ten zwi­schen Haupt­stra­ße und März­brü­cken­weg be­gon­nen. Dort wer­den bis En­de Fe­bruar drei Häu­ser ab­ge­bro­chen. Ein Haus wur­de be­reits im März 2017 dem Erd­bo­den gleich ge­macht. An der Stel­le ent­steht auf 3750 Quad­r­at­me­tern ein Se­nio­ren- und Pf­le­ge­zen­trum mit 80 Pf­le­ge­plät­zen und sechs Woh­nun­gen. Bau­trä­ger ist die Erl­bau GmbH & Co. KG (Deg­gen­dorf).

Weiterlesen
Erlenbach 21.02.2018

Chöre, Big Band und Solisten gestalten das HSG-Winterkonzert

Über 100 jun­ge Mu­sik­ta­len­te ge­stal­ten das Win­ter­kon­zert im Her­mann-Stau­din­ger-Gym­na­si­um (HSG) Er­len­bach am Di­ens­tag, 27. Fe­bruar, in der Au­la. Be­ginn ist um 18 Uhr an­ge­kün­digt, der Ein­tritt ist für al­le Zu­hö­rer frei.

Weiterlesen