Mittwoch, 22.02.2017

Kreis Miltenberg

Für den Kreis Miltenberg arbeiten rund zwei Dutzend Redakteure/Freie Mitarbeiter des Medienhauses Main-Echo. Redaktionelle Standorte haben wir in den Städten Miltenberg und Obernburg. Den Themen entsprechend erstellen unsere Reporter Nachrichten, Reportagen, Bilderserien, Videos oder LIVE-Ticker für dieses Internetportal "Main-Echo.de", die Facebook-Seite "Bote vom Untermain" und die beiden Zeitungsausgaben "Bote vom Untermain" sowie "Main-Echo Obernburg".

Miltenberg
Heute
10°C
Regen
45km/h
80%
Morgen Webcams

Sonderthemen:

Fasching 2017

Fasching Kreis Miltenberg

Hier finden Sie alles rund um den Fasching im Raum Miltenberg.

Fasching 2016 im Kreis Miltenberg

H wie Helau: Das große Miltenberger Narren-Abc

Unser Faschings-Abc nebst Terminübersicht hilft den Narren im Kreis Miltenberg durch die fünfte Jahreszeit.

Der große Mensa-Test: Das essen unsere Schüler

Wir haben in die Küchen, Töpfe und auf die Teller geschaut. In einer mehrteiligen Serie stellen wir Schulkantinen im Kreis Miltenberg vor.

Hotel Room

Unterkunft

Vom Campingplatz bis zum Luxushotel. Hier können Sie übernachten und einkehren.

Niedernberg vor 2 Stunden

Seehotel darf Gästehaus auf Parkplatz bauen

Zwei Gegenstimmen im Gemeinderat

Bei zwei Ge­gen­stim­men hat der Nie­dern­ber­ger Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag grü­nes Licht für ei­ne Be­bau­ungs­pla­n­än­de­rung zur Er­wei­te­rung des See­ho­tels ge­ge­ben. Auf der der­zei­ti­gen Park­platz­fläche sol­len nach den Plä­nen des Ho­tel­be­t­rei­bers ein Gä­st­e­haus mit rund 20 Zim­mern und ein Per­so­nal­ge­bäu­de er­rich­tet wer­den.

Weiterlesen
Großwallstadt vor 2 Stunden

Keine Zerkarien mehr im Großwallstädter See

Ökologe gibt Entwarnung für Badegäste

Gu­te Nach­richt für al­le, die sich auf die Ba­de­sai­son freu­en. Der Großwall­städ­ter Ba­de­see ver­fügt jetzt über ei­ne ex­zel­len­te Was­ser­qua­li­tät. In der Ge­mein­de­rat­sit­zung am Di­ens­tag in­for­mier­te der Öko­lo­ge Chris­ti­an Schul­ler (Geln­hau­sen) über die bis­he­ri­gen Maß­nah­men.

Weiterlesen
Miltenberg vor 4 Stunden

Ideen für neue Grundschule gesucht

Die lan­ge ge­plan­te Er­wei­te­rung der Mil­ten­ber­ger Grund­schu­le nimmt Ge­stalt an: Am Frei­tag, 28. April, ent­schie­det ei­ne 13-köp­fi­ge Ju­ry dar­über, nach wel­chen Ent­wür­fen das 15 000 Quad­r­at­me­ter gro­ße Ge­län­de am Grau­berg ge­stal­tet wer­den soll. Das geht aus ei­nem in­ter­nen Sch­rei­ben der Stadt­ver­wal­tung her­vor, das der Re­dak­ti­on vor­liegt.

Weiterlesen
Obernburg vor 4 Stunden

»Für Vielfalt, Toleranz und Integration«

Un­ter dem Mot­to »Obern­burg ist bunt - heu­te wie zur Rö­mer­zeit« bau­en die Fa­schings­f­reun­de Ne­ma­nin­ga der­zeit ei­nen Mo­tiv­wa­gen, mit dem
sie sich am Fa­schings­zug in
Seck­mau­ern und am Kreis­kar­ne­val­s­um­zug in Möm­lin­gen be­tei­li­gen.

Weiterlesen
Obernburg vor 6 Stunden

Obernburger Mainsite-Gruppe: Albert Franz nicht mehr Geschäftsführer

An Spitze steht jetzt Andreas Scherhans

In der Füh­rung der Main­si­te-Grup­pe ha­ben sich mar­kan­te Ve­r­än­de­run­gen er­ge­ben. Wie aus ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Un­ter­neh­mens her­vor­geht, hat sich Al­bert Franz, bis­he­ri­ger Ge­schäfts­füh­rer der Main­si­te GmbH & Co.KG im In­du­s­trie Cen­ter Obern­burg (ICO), ent­sch­los­sen, aus der Ge­schäfts­füh­rung aus­zu­schei­den.

Weiterlesen
Eschau 21.02.2017

Neue Wasserversorgung: Eschauer Bürger, zur Kasse bitte!

Vier Millionen Euro in drei Jahren nötig

Die Ge­mein­de will im Ge­biet Qu­el­le ei­ne neue Was­ser­ge­win­nungs­an­la­ge als »zwei­tes Stand­bein« auf­bau­en. Das ist be­sch­los­se­ne Sa­che. Kal­ku­liert sind net­to 5,23 Mil­lio­nen Eu­ro Kos­ten. Ei­nen Zu­schuss gibt es nicht, das Geld müs­sen laut Ge­setz die Bür­ger auf­brin­gen. Wie und wann, das ent­schied am Mon­tag der Eschau­er Ge­mein­de­rat.

Weiterlesen
Stadtprozelten 21.02.2017

Vogelgrippe bei totem Schwan bestätigt

Tierseuche: Vorige Woche in Stadtprozelten entdeckt

Bei ei­nem to­ten Schwan, der vo­ri­ge Wo­che in Stadt­pro­zel­ten ge­fun­den wur­de, hat sich der Ver­dacht auf Vo­gel­grip­pe be­stä­tigt. Dies teilt das Land­rat­s­amt Mil­ten­berg mit. Es han­delt sich um den ers­ten Nach­weis der Ge­flü­gel­pest im Land­kreis.

Weiterlesen
Mönchberg 21.02.2017

48 Schwimmbäder in Bayern gefährdet

Sammelpetition aus Mönchberg wird in München jetzt auch im Plenum behandelt

Der Baye­ri­sche Land­tag be­schäf­tigt sich an die­sem Mitt­woch, 22. Fe­bruar, mit der Sam­mel­pe­ti­ti­on der Markt­ge­mein­de Mönch­berg zum Er­halt kom­mu­na­ler Frei- und Hal­len­bä­der. Da­für hat mit ei­ner Ein­ga­be die Frak­ti­on der Frei­en Wäh­ler ge­sorgt.

Weiterlesen
Röllbach 21.02.2017

Röllbach bleibt bei Nein zu Windrädern

Anlagen auf Rosshofhöhe einstimmig abgelehnt

Die Ge­mein­de Röll­bach spricht sich auf­grund von Un­wirt­schaft­lich­keit und Be­ein­träch­ti­gung der ei­ge­nen Orts­ent­wick­lung wei­ter­hin ge­gen Wind­kraft­an­la­gen auf der Großh­eu­ba­cher Ross­hof­höhe aus. Die­se Hal­tung un­ter­mau­er­te der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mon­tag mit ei­nem ein­stim­mi­gem Be­schluss.

Weiterlesen
Niedernberg vor 2 Stunden

Niedernberger zufrieden im Schuldenkeller

Gemeinde investiert dieses Jahr acht Millionen Euro

Seit Jah­ren prägt der kon­ti­nu­ier­li­che Schul­den­ab­bau trotz um­fang­rei­cher In­ves­ti­tio­nen den Nie­dern­ber­ger Ge­mein­de­haus­halt. Auch für das lau­fen­de Jahr leg­ten Bür­ger­meis­ter Jür­gen Rein­hard und Käm­me­rin Co­rin­na Frank ei­nen aus­ge­g­li­che­nen Haus­halt vor und ern­te­ten da­bei Lob aus al­len Frak­tio­nen.

Weiterlesen
Mechenhard vor 3 Stunden

Tanz mit der Gloria Partyband

Die Glo­ria Par­ty­band, auch be­kannt als Glo­ria Sex­tett, spielt beim Fa­schings­f­rei­tag­s­tanz am 24. Fe­bruar ab 20 Uhr in der Fran­ko­nia-Hal­le in Me­chen­hard auf. Ein­lass ist ab 19 Uhr. Ver­an­stal­ter ist der Ge­sang- und Mu­sik­ve­r­ein Ein­tracht Me­chen­hard. Er ver­spricht al­len Tanz­f­reu­di­gen in der Re­gi­on tem­pe­ra­ment­vol­le Li­ve­mu­sik mit Par­ty- und Fa­schings­lie­dern, Pop­songs und Charts­hits.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg vor 3 Stunden

Landwirte bringen Käsetaler voran

Der Mil­ten­ber­ger Kä­se­ta­ler hat sich nach Ein­schät­zung von Land­rat Jens Mar­co Scherf und dem Amt für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten zu ei­ner Er­folgs­ge­schich­te ent­wi­ckelt. Das teilt das Mil­ten­ber­ger Land­rat­s­amt mit. Meh­re­re Tau­send Li­ter Milch aus dem Land­kreis Mil­ten­berg sind be­reits in Hüt­ten­thal zum Kä­se­ta­ler wei­ter­ver­ar­bei­tet wor­den.

Weiterlesen
Miltenberg vor 3 Stunden

Werke aus Kinderhand verschönern Landratsamt

Es sind far­ben­fro­he und po­si­ti­ve Bil­der ge­wor­den, die zahl­rei­che Kin­der aus dem Land­kreis Mil­ten­berg im Rah­men des dies­jäh­ri­gen Schae­f­ler-Prei­ses ent­wor­fen ha­ben. Seit Mon­tag sind 116 der ins­ge­s­amt 602 Wer­ke un­ter dem Mot­to »Abenteu­er Kunst« im Foy­er und im ers­ten Stock des Land­rat­samts zu se­hen.

Weiterlesen
Mömlingen vor 4 Stunden

Narrenkarriere: Mit 22 Zugmarschall

Mit 14 Jah­ren ak­ti­ves Mit­g­lied im Möm­lin­ger Car­ne­val­ve­r­ein (MCV), acht Jah­re spä­ter Zug­mar­schall und gleich für den Krei­s­um­zug ver­ant­wort­lich: Flo­ri­an Heg­manns när­ri­sche Lauf­bahn kann sich se­hen las­sen.

Weiterlesen
Miltenberg 21.02.2017

Glücksfee Melanie Frank zieht fünf Gewinner

Radverkehr-Umfrage: 3000 Einsendungen im Topf

Rund 3000 Bür­ger ha­ben sich an ei­ner Um­fra­ge zum Rad­ver­kehrs­kon­zept des Land­k­rei­ses Mil­ten­berg be­tei­ligt. Die ein­ge­sand­ten Er­fas­sungs­bö­gen nah­men laut Mit­tei­lung des Land­rat­samts an ei­ner Ver­lo­sung teil.

Weiterlesen
Weilbach vor 21 Stunden

Bücherei auf solides Fundament gestellt

Pfar­rer Chris­ti­an Wöb­er und Bür­ger­meis­ter Bern­hard Kern ha­ben am Sonn­tag ei­nen Ko­ope­ra­ti­ons­ver­trag zwi­schen der Ka­tho­li­schen öf­f­ent­li­chen Büche­rei und der Ge­mein­de Weil­bach un­ter­zeich­net. Da­durch wer­de nicht nur die Zu­sam­men­ar­beit be­sie­gelt, son­dern auch dem Auf­takt des Ju­bi­läums­jahr »90 Jah­re Büche­rei« Rech­nung ge­tra­gen, so bei­de Re­prä­sen­t­an­ten.

Weiterlesen
Röllfeld vor 21 Stunden

Rüth wird Mitglied und spendet

In Mün­chen vor­sp­re­chen und künf­tig ge­mein­sam agie­ren: Auf die­ses Vor­ge­hen ha­ben sich am Mon­tag der CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Ber­t­hold Rüth und Ver­t­re­ter des För­der­ve­r­eins Spess­art­bad Mönch­berg ver­stän­digt. Ei­nen He­bel, um die Ge­mein­de bei ih­ren not­wen­di­gen Re­pa­ra­tu­ren und Er­neue­run­gen in dem sa­nie­rungs­be­dürf­ti­gen Bad zu un­ter­stüt­zen, fan­den die Par­tei­en je­doch nicht. Im­mer­hin:

Weiterlesen
Eschau vor 23 Stunden

Gemeinderat Eschau: Mutige Vorsorge oder »irrsinniges Tempo«?

Freier Wähler warnt vor Desaster

Ist Klaus Jaxt­hei­mer (FW) ein Schwarz­ma­ler? Für den am Mon­tag im Ge­mein­de­rat mehr­heit­lich ge­bil­lig­ten Maß­nah­men­ka­ta­log der Kom­mu­ne bis 2021 hat er ei­ne In­ves­ti­ti­ons­sum­me von rund 22 Mil­lio­nen Eu­ro ad­diert und warn­te vor ei­nem »De­sas­ter.«

Weiterlesen
Röllbach 21.02.2017

Röllbacher zahlen höhere Friedhofsgebühren

Beschluss berücksichtigt neue Bestattungsformen

Die Röll­ba­cher müs­sen sich auf höhe­re Fried­hofs­ge­büh­ren ge­fasst ma­chen. We­gen neu­er Be­stat­tungs­for­men wie Bau­mur­nen­feld oder Ur­ne­n­erd­gr­ab­stät­ten und all­ge­mein ge­s­tie­ge­ner Kos­ten ver­ab­schie­de­te der Ge­mein­de­rat am Mon­tag ein­stim­mig über­ar­bei­te­te Ver­sio­nen der Be­nut­zungs- und Ge­büh­r­en­sat­zun­gen.

Weiterlesen
Seckmauern vor 20 Stunden

Außerirdisches zum 44. Jubiläum

Zum 44. Mal star­tet der Seck­mau­er­ner Gau­di­wurm in die­sem Jahr, wes­halb der ver­an­stal­ten­de Turn- und Sport­ve­r­ein (TSV) kei­ne Mühen ge­scheut hat, den Um­zug am Sonn­tag, 26. Fe­bruar, zu ei­nem High­light wer­den zu las­sen. »44 Jahr gibt’s jetzt un­sern Zug und wir ha­ben noch lan­ge net ge­nug« lau­tet das Mot­to.

Weiterlesen