Dienstag, 25.04.2017

Kreis Miltenberg

Nachrichten aus dem Kreis Miltenberg

Miltenberg
Heute
11°C
Regen
22km/h
80%
Morgen Webcams

Sonderthemen:

Der große Mensa-Test: Das essen unsere Schüler

Wir haben in die Küchen, Töpfe und auf die Teller geschaut. In einer mehrteiligen Serie stellen wir Schulkantinen im Kreis Miltenberg vor.

B469 (© Nicole Koller)

KreisVerkehr – Die Serie aus dem Kreis MIL

Enge Straßen, gefährliche Kreuzungen, geplagte Autofahrer – Die Verkehrssituation im Kreis Miltenberg ist in diesem Jahr das Schwerpunkt- und Serienthema unserer Redaktion.

Termine eintragen

Melden Sie Ihre Termine

Sie haben einen Termin für die Main-Echo-Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine & Verbände" oder "Heute"? Dann melden Sie ihn uns online. Hier geht's zum Meldeformular und zu den Tipps:

Unsere Serie: 30er-Zone

Wie kommt alles unter einen Hut? Familie, Karriere, Leben? Wir schreiben über das Lebensgefühl von Menschen im Alter zwischen 30 und 40 Jahren.

Collenberg vor 17 Minuten

Alte Schule wird Wohnhaus

Die Ge­mein­de Col­len­berg wird nach dem Wil­len des Ge­mein­de­rats die al­te Schu­le in Fe­chen­bach, in un­mit­tel­ba­rer Nähe der Kir­che ge­le­gen, sa­nie­ren und für Wohn­nut­zung um­bau­en. Die Schaf­fung von Wohn­raum für an­er­kann­te Flücht­lin­ge wird von der Re­gie­rung großz­ü­g­ig mit bis
zu 90 Pro­zent ge­för­dert.

Weiterlesen
Hausen vor 2 Stunden

Hindernisse und Riesen-Polo

Reiterrallye des Reit- und Fahrclubs Hausen

Ge­schick­lich­keit für Rei­ter und Pferd wa­ren am Sonn­tag bei der Rei­ter­ral­lye des Reit- und Fahr­club Hau­sen ge­fragt. Die Ral­lye war in zwei Tei­le ge­g­lie­dert.
Zu­erst ging es auf ei­nen zwölf Ki­lo­me­ter lan­gen Ge­län­de­ritt mit fünf Sta­tio­nen auf dem Weg. Da­nach ver­lang­te ein Hin­der­ni­s­par­cours von Mensch und Tier ei­ni­ges ab. Gleich am ers­ten Hin­der­nis muss­ten die Rei­ter im Sat­tel ei­nen Rei­fen durch­s­tei­gen.

Weiterlesen
Wörth vor 2 Stunden

Wörth erinnert an jüdische Opfer der Nazizeit

Stolpersteine verlegt, Ausstellung eröffnet

Ge­gen das Ver­ges­sen des Ho­lo­caust hat der Künst­ler Gun­ter Dem­nig in ganz Eu­ro­pa rund 1600 Stol­per­stei­ne mit den Na­men der Op­fer ge­setzt. Die Stadt Wörth hat die­se Ak­ti­on mit ei­nem Tag der Er­in­ne­rung am ver­gan­ge­nen Mon­tag ver­bun­den.

Weiterlesen
Miltenberg vor 23 Stunden

Kaffeekränzchen statt Bierrunde

»Staffelbrunser« feiern 60-jähriges Bestehen

Ei­ne rei­ne Männ­er­run­de wa­ren die »Staf­fel­brun­ser«, der äl­tes­te Mil­ten­ber­ger Stamm­tisch nie. Zwar nennt der Text der Grün­dung­s­ur­kun­de aus­sch­ließ­lich »ehr- und tu­gend­sa­me Jüng­lin­ge« als Mit­g­lie­der, doch un­ter­zeich­net hat sie auch Le­ni Wie­de­mann, die da­ma­li­ge »Hau­sto­cher« des Grün­dungs­lo­kals Jagd­ho­tels Ro­se. Sie war in den ers­ten Jah­ren als ein­zi­ge Frau bei den Stamm­ti­scha­ben­den zu­ge­las­sen.

Weiterlesen
Hardheim vor 17 Stunden

Mitarbeiter fürchten um Arbeitsplätze

Proteste bei Grammer AG in Hardheim

Ge­gen ei­ne feind­li­che Über­nah­me ih­res Un­ter­neh­mens ha­ben am Mon­ta­gnach­mit­tag in Hard­heim Mit­ar­bei­ter der Gram­mer AG so­wie Be­schäf­tig­te an­de­rer Un­ter­neh­men pro­tes­tiert. Die bos­ni­sche Un­ter­neh­mer­fa­mi­lie Has­tor plant, die Macht in der Ak­ti­en­ge­sell­schaft mit Haupt­sitz in Am­berg an sich zu rei­ßen.

Weiterlesen
Miltenberg vor 20 Stunden

Trails unlimited: 160 Mountainbiker bewältigen anspruchsvolle Strecke

Her­aus­for­dern­de St­re­cken zwischen Miltenberg und Amorbach

Mit ih­rer Ver­an­stal­tung Trails un­li­mi­t­ed ha­ben die Mil­ten­ber­ger Mo­un­tai­nbi­ker am Sonn­tag be­wie­sen, dass die We­ge und Pfa­de in den Wäl­dern zwi­schen Mil­ten­berg und Amor­bach eben­so sc­hö­ne wie her­aus­for­dern­de St­re­cken bie­ten. Der Teil­neh­mer­re­kord vom ver­gan­ge­nen Jahr war we­gen der Käl­te nicht in Ge­fahr, doch 160 Fah­rer nah­men die 38 Ki­lo­me­ter und 1000 Höh­en­me­ter trotz­dem un­ter die grob­stol­li­gen Rä­der.

Weiterlesen
Amorbach 24.04.2017

Afrikas Farben leuchten in Amorbach

Christa Weber stellt bis 1. Mai Gemälde aus

»Ma­ka­ka Ova­la« heißt über­setzt »Leuch­ten­de Far­ben« in Chi­che­wa, ei­ne Ban­tu­spra­che, die heu­te in Mala­wi und in Sim­b­ab­we Amts­spra­che ist und laut­ma­le­risch das um­setzt, was in die­ser Wo­che im Amor­ba­cher Forum der Frei­en In­ter­na­tio­na­len Aka­de­mie (FIS) zu se­hen ist. Chris­ta We­ber stellt Acryl- und Aqua­rell­ma­le­rei­en vor, die höchst in­ten­si­ve, aber auch lu­cid leuch­ten­de Far­ben Afri­kas an den Un­ter­main bea­men.

Weiterlesen
Elsenfeld vor 23 Stunden

Gut vorbereitet zum Tisch des Herrn

Kinder feiern Erstkommunion

Der Wei­ße Sonn­tag gilt auch heu­te noch als be­son­de­rer Tag in der ka­tho­li­schen Kir­che. Wenn die Kin­der das ers­te Mal bei der Kom­mu­ni­on den Leib Chris­ti emp­fan­gen, ge­schieht dies in ei­nem fei­er­lich ge­stal­te­ten Got­tes­di­enst - so auch in El­sen­feld.

Weiterlesen
Miltenberg vor 21 Stunden

Geglückte keltische Generalprobe

Garden of Delight spielt sich im Miltenberger Beavers warm für Auftritt bei Open-Air-Festival

Celtic Rock und Irish Folk in mi­t­rei­ßen­der und mu­si­ka­lisch hoch­wer­ti­ger Form: Das bot die Band Gar­den of De­light aus Lau­ter­tal bei ih­rem um­ju­bel­ten Gast­spiel im Mil­ten­ber­ger Bea­vers am Sams­ta­g­a­bend. Es war die letz­te Ge­le­gen­heit, ei­ne Grup­pe aus dem Li­ne-up des Bea­vers Open Air vom 30. Ju­ni bis 2. Ju­li in der schweiß­t­rei­ben­den At­mo­sphä­re des Clubs zu se­hen.

Weiterlesen
Kleinwallstadt vor 12 Minuten

Gerd Morhard als Vorsitzender bestätigt

»Wir sind ei­ne star­ke Trup­pe«, re­sü­mier­te CSU-Vor­sit­zen­der Gerd Mor­hard am En­de sei­nes Be­rich­tes in der Jah­res­ver­samm­lung des Orts­ver­bands am Frei­tag im Klein­wall­städ­ter Pfar­r­heim. Bei der Vor­stands­wahl wur­de er für zwei Jah­re in sei­nem Amt be­stä­tigt. Stell­ver­t­re­ter sind Eli­sa­beth Seuf­fert und Uwe Ro­he.

Weiterlesen
Erlenbach vor 12 Minuten

Erlenbacher SPD baut weiter auf bewährte Spitze

Vor­sit­zen­de Hel­ga Ra­ab-Was­se und ih­re Stell­ver­t­re­ter Ben­ja­min Boh­len­der und Mi­cha­el Mück wur­den bei der Jah­res­ver­samm­lung des SPD-Orts­ve­r­eins Er­len­bach-Me­chen­hard-St­reit am Frei­tag im Bür­ger­kel­ler für zwei Jah­re wie­der­ge­wählt. Nach den Neu­wah­len, die der schei­den­de SPD-Kreis­vor­sit­zen­de Thors­ten Meye­rer lei­te­te, ar­bei­tet der größ­te Orts­ve­r­ein der Kreis-SPD mit na­he­zu un­ve­r­än­der­tem Vor­stands­team wei­ter.

Weiterlesen
Collenberg vor 17 Minuten

Collenberg macht Bauland billiger

Die Ge­mein­de wird die in ih­rem Be­sitz be­find­li­chen Bau­plät­ze güns­ti­ger als bis­her an­bie­ten. Ge­gen die Stim­me von Jür­gen Rei­chel (Freie Bür­ger Col­len­berg) be­sch­loss der Ge­mein­de­rat am Mon­ta­g­a­bend, statt bis­lang 60 Eu­ro pro Quad­r­at­me­ter künf­tig 50 Eu­ro zu ver­lan­gen zu­züg­lich der Er­sch­lie­ßungs­kos­ten.

Weiterlesen
Kleinwallstadt vor 2 Stunden

Neue Zufahrt zur Grillhütte in Kleinwallstadt ist fertig

Relativ flache Rampe erleichtert Zugang

Die neue Zu­fahrt zur Grill­hüt­te in Klein­wall­stadt ist fer­tig. Das hat Bür­ger­meis­ter Tho­mas Köh­ler in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mon­tag be­rich­tet.

Weiterlesen
Niedernberg vor 17 Stunden

Rock’n’Roll auf dem Marienhof

Hand­ge­mach­ten Rock’n’Roll gibt es am Frei­tag, 28. April, mit der Band Black Hearts auf dem Nie­dern­ber­ger Ma­ri­en­hof zu hö­ren. Das Kon­zert be­ginnt nach An­ga­ben des Ver­an­stal­ters um 20 Uhr. Die fünf Mu­si­ker wid­men sich dem Sound der 50er Jah­re, der von Grö­ß­en wie Chuck Ber­ry, Jer­ry Lee Le­wis, El­vis Pres­ley, Di­on and The Bel­monts und vie­len an­de­ren ge­prägt wur­de. Zu die­ser Zeit blieb in den an­ge­sag­tes­ten Clubs der gro­ßen Städ­te kein Tanz­bein still.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 24.04.2017

Blindenfußball, Kreispokale und Lauftag

Sportreferat gibt Veranstaltungen bekannt

Vie­le span­nen­de Sport­ver­an­stal­tun­gen gibt es in die­sem Jahr im Kreis Mil­ten­berg. In ei­ner Pres­se­mel­dung gibt das Sport­re­fe­rat des Land­k­rei­ses die Ter­mi­ne be­kannt.

Weiterlesen
Miltenberg vor 23 Stunden

29 Kinder empfangen ihre erste Kommunion in Miltenberg

Messe unter dem Motto »Das Leben ist wie eine Bootsfahrt«

Die Ge­ne­ral­pro­be für den gro­ßen Got­tes­di­enst am Sams­tag war noch et­was chao­tisch, da­für hat es aber am Sonn­tag um­so bes­ser ge­klappt. 19 Bu­ben und zehn Mäd­chen, da­von ein Kind aus Bürg­stadt, emp­fin­gen am Sonn­tag in der St.-Ja­ko­bus-Kir­che ih­re Erst­kom­mu­ni­on durch Neup­far­rer Jan Köbl.

Weiterlesen
Miltenberg vor 21 Stunden

Spanische Gitarrenmelodien mit Julia Hofmann in der Mildenburg

Mu­si­ka­li­sche Sch­man­kerl für die Oh­ren, um be­seelt in den Won­ne­mo­nat Mai zu glei­ten, ha­ben schon Tra­di­ti­on auf der Mil­den­burg. Am Sonn­tag, 30. April, ab 20 Uhr wird der April im ro­man­ti­schen Am­bi­en­te des Rit­ter­saals von Ver­an­stal­te­rin Bir­git­te Funk mu­si­ka­lisch ab­ge­sch­los­sen. Mit me­di­ter­ra­nen Klän­gen und be­son­de­ren Ar­ran­ge­ments wird das Pu­b­li­kum von Ju­lia Hof­mann mit Ge­sang und Akus­tik­gi­tar­re auf den Mai vor­be­rei­tet.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg vor 22 Stunden

Bürgerpreis geht in zweite Runde

Bewerbungen bis 31. Mai möglich

Für Pro­jek­te und Ak­tio­nen bür­ger­schaft­li­chen En­ga­ge­ments au­ßer­halb der klas­si­schen Ve­r­eins­ar­beit lo­ben der Land­kreis Mil­ten­berg und die ge­mein­nüt­zi­ge Stif­tung der Spar­kas­se Mil­ten­berg-Obern­burg ge­mein­sam den Bür­ger­preis 2017 aus. Wie das Büro des Land­rats mit­teilt, wer­den bis 31. Mai Be­wer­bun­gen und Vor­schlä­ge ent­ge­gen­ge­nom­men.

Weiterlesen
Bürgstadt vor 21 Stunden

Vom Kinderlied bis hin zur Rockballade

Chöre des Vereinigten Sängerbund-Liederkranzes Bürgstadt begeistern in Mittelmühle mit hochwertigen Liedvorträgen

Den Früh­ling will­kom­men hei­ßen - das war laut An­sa­ge der Vor­sit­zen­de des Ve­r­ei­nig­ten Sän­ger­bund-Lie­der­kran­zes Bürg­stadt, Do­ris Muck, die In­ten­ti­on der ein­zel­nen Chö­re des Ve­r­eins beim Kon­zert am Sams­tag in der Mit­tel­müh­le. Dank der ver­mit­tel­ten Freu­de an der Mu­sik ist das Vor­ha­ben ge­glückt. Das bun­te Pro­gramm bot für je­den Ge­sch­mack et­was - vom Kin­der­lied über Schla­ger bis hin zu Hits aus dem Pop- und Rock­be­reich.

Weiterlesen
Erlenbach vor 20 Stunden

HSG-Theater spielt »Romeo küsst Julia«

Premiere am 3. Mai in Erlenbach

Die Lie­bes­ge­schich­te von Ro­meo und Ju­lia ins­ze­niert die Thea­ter­grup­pe des Her­mann-Stau­din­ger-Gym­na­si­ums am Mitt­woch, 3. Mai, um 19 Uhr in der Schu­lau­la. Die Schü­ler spie­len sich da­bei qua­si selbst: In dem Stück geht es um die bei­den jun­gen Haupt­dar­s­tel­ler ei­nes Schul­thea­ters, ein Ver­wirr­spiel über Neid, Ei­fer­sucht und die ers­te gro­ße Lie­be.

Weiterlesen
Reistenhausen vor 23 Stunden

Andächtige Stille trifft auf geballte Frauenpower mit kecker Mundart

Reistenhausener Männergesangverein feiert 125-jähriges Bestehen

An­läss­lich sei­nes 125-jäh­ri­gen Ju­bi­läums hat der Reis­ten­hau­se­ner Ge­sang­ve­r­ein »Man(n) singt« am Sams­tag zum ge­mein­sa­men Lie­der­a­bend in die Süd­s­pess­art­hal­le ein­ge­la­den. Zwei­ein­halb Stun­den lang lausch­ten rund 300 Be­su­chern dem kur­z­wei­li­gen und ab­wechs­lungs­rei­chem Pro­gramm der ins­ge­s­amt sie­ben Chö­re.

Weiterlesen