Freitag, 03.07.2015

Kindergarten: Verdacht auf Körperverletzung

Kindergarten Bettingen
Samstag, 09. 02. 2013 - 00:00 Uhr

Die Staats­an­walt­schaft Mos­bach er­mit­telt ge­gen die Er­zie­he­rin­nen des Bet­tin­ger Kin­der­gar­tens we­gen Ver­dachts auf Kör­per­ver­let­zung. Ober­staats­an­walt Franz- Jo­sef Hee­ring kann über die Er­geb­nis­se der Ver­neh­mun­gen im Mo­ment je­doch noch nichts sa­gen. Die Ak­ten über den Fall hat­te die Po­li­zei der Staats­an­walt­schaft Mos­bach ver­gan­ge­ne Wo­che über­ge­ben (wir be­rich­te­ten).

Die Beschuldigten sollen drei Kindern mit Klebeband den Mund zugeklebt haben.Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tauberbrücke ab 17. Juli gesperrt

    Als »lei­di­ges The­ma« hat Orts­vor­ste­her Se­bas­ti­an Sturm am Mitt­woch die er­neut not­wen­di­ge Sch­lie­ßung der Tau­ber­brü­cke be­zeich­net.
  • Fahrer-Fan

    Sei­ne Be­geis­te­rung für ei­ne Sa­che oder ei­ne Mann­schaft zu be­kun­den, ist im­mer dann be­son­ders ein­fach, wenn die Tem­pe­ra­tu­ren ...
  • Welche Rolle Reicholzheim für das Kloster Bronnbach spielte

    Das Zis­ter­zi­en­s­er­k­los­ter Bronn­bach und sei­ne bei­den Klos­ter­dör­fer Rei­c­holz­heim und Dör­les­berg ha­ben am Mitt­woch im ...
  • Gewalt an Schulen

    Oft fehlt es an festen Regeln

    Wenn die Mo­dell­pha­se En­de Ju­li zu En­de geht, dann sind al­le Be­tei­lig­ten vom Er­folg der »Vir­tu­el­len Au­ßen­klas­se« an der ...

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden
cancel-circle circle-left
Anzeige