Samstag, 16.12.2017

Kreis Main-Spessart

Nachrichten aus dem Kreis Main-Spessart

Sonderthemen:

Jede Menge Fahrradfahrer (© Sebastian Willnow (dpa-Zentralbild))

Unsere Sommerserie: 200 Jahre Rad

Das Fahrrad feiert in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag. Das haben wir zum Anlass genommen, es von allen Seiten abzuklopfen.

couple with tablet pc and shopping bags in mall

Shopping

Sie suchen einen speziellen Händler, Lieferanten oder Ladengeschäft in Ihrer Stadt ? Hier werden sie fündig, von der Apotheke bis zum Zoo-Händler.

(© Henrietta Hartl)

Topfgucker in der Region

Wir schauen Köchen aus der Region über die Schulter und fragen sie nach ihren Lieblingsrezepten.

Regionalvermarkter-Thumb

Regionalvermarkter

Wer Spezialitäten und Köstlichkeiten vom Bayerischen Untermain sucht, wird bei einem Direktvermarkter garantiert fündig. Persönliche Beratung gehört selbstverständlich dazu.

Main-Spessart vor 4 Stunden

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Für wei­te­re drei Jah­re hat der Kreis­tag Main-Spess­art am Frei­tag ein­stim­mig die Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te Bir­git Seu­bert be­s­tellt. Erst­mals trat sie die­se Halb­ta­ges­s­tel­le im Mai 1993 an - nach ei­ge­nen An­ga­ben wird es für sie nun das letz­te Mal sein.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 5 Stunden

Mensa kann noch nicht genutzt werden

Chris­ti­an Wey­er Beim Schul­fest am 7. Ok­tober wur­de sie ein­ge­weiht, doch bis heu­te kann sie noch nicht ge­nutzt wer­den: die neue Men­sa an der Markt­hei­den­fel­der Mit­tel­schu­le. Grund ist die In­sol­venz ei­ner Fir­ma, die zu Ver­zö­ge­run­gen ge­führt ha­be.

Weiterlesen
Lohr vor 5 Stunden

Gags fast im Sekundentakt

Gags fast im Se­kun­den­takt hat das Darm­städ­ter Ki­ke­ri­ki-Thea­ter in sei­nem Er­wach­se­n­en­thea­ter­stück »Das Ca­bi­net des Dr. Gog­ge­lo­res« am Don­ners­tag in der Stadt­hal­le raus­ge­hau­en. Über 450 Be­su­cher wa­ren von der weit­ge­hend sinn­f­rei­en, aber sehr lus­ti­gen Vor­stel­lung an­ge­tan.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 5 Stunden

Kita-Neubau hat begonnen

»Ein­hör­ner zum Spie­len« - »ei­ne ech­te Feu­er­wehr« - »ein 3-D-Mi­ni­golf« - »ein Dra­che«: Die Wün­sche der Kin­der vom Baum­hof­kin­der­gar­ten für den Neu­bau wa­ren an­spruchs­voll. »Da müs­sen wir ja noch mal um­pla­nen«, mein­te Kin­der­gar­ten­lei­ter Ma­nu­el Kern und be­kam das großz­ü­g­i­ge Zu­ge­ständ­nis: »Na­ja, ein klei­ner Dra­che reicht schon.«

Weiterlesen
Frammersbach vor 5 Stunden

Der Graf zögerte bei der Reformation

Warum dau­er­te es im 16. Jahr­hun­dert so lan­ge, bis die Re­for­ma­ti­on nach Lohr und die an­de­ren Or­te der Graf­schaft Rieneck ge­lang­te? Der Vor­trag des His­to­ri­kers Theo­dor Ruf zum En­de des Lu­ther­jah­res führ­te die Zu­hö­rer zu­rück in die Zeit, in der durch den The­sen­an­schlag in Wit­ten­berg 1517 ein ge­sell­schaft­li­cher Um­bruch be­gann, der im Spess­art aber erst 1544 an­kam.

Weiterlesen
Fellen vor 5 Stunden

Ökologisch vom Samen bis zur Ernte

Nur et­wa 900 Ein­woh­ner hat Fel­len, al­ler­dings ist der Ort ei­ner der größ­ten Un­ter­fran­kens, was den Wald­be­sitz an­geht. Schon seit vie­len Jahr­zehn­ten wid­met sich ein Groß­teil der Be­völ­ke­rung dem Wald­bau und na­tür­lich auch dem Christ­baum­ver­kauf.

Weiterlesen
Lohr vor 13 Stunden

Mainpegel in Lohr-Steinbach steigt seit Montag

Tei­le des Park­plat­zes Main­län­de über­schwemmt

Das Hoch­was­ser an den Ne­ben­flüs­sen wirkt sich auch auf den Main aus. Im Be­reich Lohr ist der Fluss über die Ufer ge­t­re­ten und hat am Frei­tag­mor­gen Tei­le des Park­plat­zes an der Main­län­de über­schwemmt.

Weiterlesen
Lohr vor 13 Stunden

Elektropop trifft Klassik: Hundreds aus Lohr treten mit HR-Symphonie-Orchester auf

Das Stars der Elek­tro­pop­sze­ne, die Hund­reds aus Lohr, tre­ten am 23. und 24. Fe­bruar 2018 un­ter dem Mot­to »Mu­sic Dis­co­ve­ry Pro­ject« in der Jahr­hun­dert­hal­le in Frank­furt-Höchst mit dem HR-Sym­pho­nie-Or­ches­ter auf.

Weiterlesen
Lohr vor 16 Stunden

Gags fast im Sekundentakt

Gags fast im Se­kun­den­takt hat das Darm­städ­ter Ki­ke­ri­ki-Thea­ter in sei­nem Er­wach­se­n­en­thea­ter­stück »Das Ca­bi­net des Dr. Gog­ge­lo­res« am Don­ners­tag in der Stadt­hal­le 'raus­ge­hau­en. Über 450 Be­su­cher wa­ren von der weit­ge­hend sinn­f­rei­en, aber sehr lus­ti­gen Vor­stel­lung an­ge­tan.

Weiterlesen
Lohr vor 4 Stunden

Hundreds aus Lohr treten mit HR-Symphonie-Orchester auf

Die Stars der Elek­tro­pop­sze­ne, die Hund­reds aus Lohr, tre­ten am 23. und 24. Fe­bruar un­ter dem Mot­to »Mu­sic Dis­co­ve­ry Pro­ject« in der Jahr­hun­dert­hal­le in Frank­furt-Höchst mit dem HR-Sym­pho­nie-Or­ches­ter auf.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 5 Stunden

Gemeinden müssen mehr zahlen für die Schülerbeförderung

Die Mit­g­lieds­ge­mein­den des Schul­ver­bands Markt­hei­den­feld müs­sen künf­tig mehr Geld für die Schü­l­er­be­för­de­rung zah­len.
Bis­her ha­be die Stadt Markt­hei­den­feld ei­nen höhe­ren An­teil ge­zahlt, als sie müss­te, be­rich­te­te Pe­t­ra Voll­mer, die Ge­schäfts­füh­re­rin des Schul­ver­bands in der Sit­zung am Don­ners­tag. Der baye­ri­sche kom­mu­na­le Prü­fungs­ver­band ha­be dies be­män­gelt.

Weiterlesen
Main-Spessart vor 5 Stunden

Keine Geschenke: Siegler-Bau spendet 3000 Euro

Auch in die­sem Jahr ver­zich­tet die Loh­rer Fir­ma Sieg­ler-Bau GmbH auf Weih­nachts­prä­sen­te und stellt da­her ihr dies­jäh­ri­ges ge­sam­tes Weih­nachts­bud­get von ins­ge­s­amt 3000 Eu­ro je­weils hälf­tig dem Li­ons-Club Lohr-Markt­hei­den­feld für sei­ne Ak­ti­on »Kin­der in Not in Main-Spess­art« und der Le­bens­hil­fe Main-Spess­art, die da­mit Mo­bi­liar für die Kin­der­ta­ges­stät­te in Ge­mün­den am Main an­schafft, zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 5 Stunden

Schneider Electric unterstützt die Lebenshilfe

Im Na­men der Fir­ma Schnei­der Elec­tric GmbH hat Ger­hard Pö­schl, Team­lei­ter Ap­p­li­ka­ti­on Pa­c­ka­ging, ei­ne Spen­de von 1000 Eu­ro an die Le­bens­hil­fe Markt­hei­den­feld über­reicht. Der Vor­sit­zen­de der Le­bens­hil­fe, Ar­min Gr­ein, dank­te Pö­schl, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung der Le­bens­hil­fe.

Weiterlesen
Lohr vor 5 Stunden

Teile der Lohrer Mainlände überflutet: Pegelstand steigt seit Montag

Das Hoch­was­ser an den Ne­ben­flüs­sen wie Sinn und Saa­le wirkt sich auch auf den Main aus. Im Be­reich Lohr ist der Fluss über die Ufer ge­t­re­ten und hat am Frei­tag­mor­gen Tei­le des Park­plat­zes an der Main­län­de über­schwemmt. Schon seit Mon­tag steigt der Main­pe­gel in Stein­bach kon­ti­nu­ier­lich an. In der Nacht auf Frei­tag ka­men noch et­li­che Zenti­me­ter da­zu, so dass am Mor­gen schon Tei­le der Main­län­de in Lohr über­schwemmt wa­ren.

Weiterlesen
Gemünden vor 5 Stunden

Weitere Teile für neue Mainbrücke in Gemünden angekommen

All­mäh­lich ist zu er­ken­nen, was das mal wer­den soll: Auf der links­mai­ni­schen Sei­te der Main­brü­cke in Ge­mün­den sind wei­te­re Tei­le der Stahl­kon­struk­ti­on an­ge­kom­men. Die Schwer­trans­por­te per Tie­f­la­der ka­men dies­mal oh­ne grö­ße­re Pro­b­le­me bis zur Bau­s­tel­le. Dort ste­hen die Stahl­tei­le für die wei­te­re Be­ar­bei­tung auf Stüt­zen. Die fer­ti­ge Kon­struk­ti­on, die den Main über­span­nen wird und des­halb Strom­brü­cke heißt, soll auf dem Was­ser zwi­schen die bei­den Ufer bug­siert und dann mon­tiert wer­den.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 10 Stunden

Studierende besuchen Warema und Procter & Gamble

Mit Blick auf Fach­kräf­te ver­an­stal­tet die Re­gi­on Main­fran­ken GmbH Ca­re­er Tours für Stu­die­ren­de der main­frän­ki­schen Hoch­schu­len. Das sind kos­ten­f­reie ein­tä­g­i­ge Bus­tou­ren mit Be­sich­ti­gun­gen bei Top-Ar­beit­ge­bern in der Re­gi­on und rich­ten sich ge­zielt an Stu­die­ren­de in der Kar­rie­re­pla­nung, teilt die Re­gi­on Main­fran­ken GmbH mit.

Weiterlesen
Langenprozelten 14.12.2017

An Weihnachten und Neujahr ruht der Fährverkehr nach Hofstetten

Der Fähr­ver­kehr zwi­schen den bei­den Stadt­tei­len Lan­gen­pro­zel­ten und Hof­s­tet­ten läuft der­zeit rei­bungs­los, auch wenn we­gen des leich­ten Main­hoch­was­sers viel Treib­gut an­ge­schwemmt wird, das den Fähr­ver­kehr ge­fähr­det. An den Weih­nachts­ta­gen gibt es ei­ni­ge Ve­r­än­de­run­gen im Be­trieb. Der Fähr­ver­kehr wird am Hei­li­g­a­bend, Sonn­tag, 24. De­zem­ber, von 9 bis 17 Uhr lau­fen. Ganz Pau­se macht die Fäh­re am ers­ten und zwei­ten Weih­nachts­fei­er­tag, 25. und 26. De­zem­ber.

Weiterlesen
Lohr 14.12.2017

Zustellerbetreuer sagt »Danke« an Austräger des Lohrer Echo

Nacht­eu­len - oder bes­ser ge­sagt Frühauf­ste­her - un­ter sich: Am Mitt­woch­nach­mit­tag ha­ben sich in der Ge­schäfts­s­tel­le des Loh­rer Echo Zei­tungs­aus­trä­ger zu ei­ner klei­nen Weih­nachts­fei­er mit ih­rem Zu­s­tel­ler­be­t­reu­er Rein­hold Lang­ner und sei­ner Kol­le­gin El­ke Krü­ger ge­trof­fen.

Weiterlesen
Schollbrunn 14.12.2017

Farbige Diskussion über den Hotel-Bebauungsplan

Die Än­de­run­gen des Flächen­nut­zungs- und des Be­bau­ungs­plans »Son­der­ge­biet Ho­tel« hat den Scholl­brun­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch er­neut be­schäf­tigt. Be­son­ders die Farb­ge­bung hat die Rä­te um­ge­trie­ben. Nun ge­hen bei­de Plä­ne zur Ge­neh­mi­gung an das Land­rat­s­amt Main-Spess­art.

Weiterlesen
Lohr 14.12.2017

Stefan Erdmann erzählt von der faszinierenden Natur Islands

Ste­fan Erd­mann ent­führt am Sonn­tag, 7. Ja­nuar, 11 Uhr, die Gäs­te des Abenteu­er-Ta­ges in der Stadt­hal­le Lohr in sei­nem Is­land-Vor­trag »Is­land 63° 66° N« auf die größ­te Vul­kan­in­sel der Er­de.

Weiterlesen
Schollbrunn 14.12.2017

Ludwig Klein legt nach 34 Jahren sein Amt als Obmann nieder

Sei­nen letz­ten Tä­tig­keits­be­richt als Feld­ge­schwo­re­nen­ob­mann hat Lud­wig Klein in der Sit­zung des Scholl­brun­ner Ge­mein­de­ra­tes am Mitt­woch vor­ge­legt.

Weiterlesen