Dienstag, 24.01.2017

Kreis Main-Spessart

Für den Kreis Main-Spessart arbeiten rund zwei Dutzend Redakteure/Freie Mitarbeiter des Medienhauses Main-Echo. Redaktionelle Standorte haben wir in den Städten Lohr und Marktheidenfeld. Den Themen entsprechend erstellen unsere Reporter Nachrichten, Reportagen, Bilderserien, Videos oder LIVE-Ticker für dieses Internetportal "Main-Echo.de", die Facebook-Seite "Main-Spessart/Tauber" und die beiden Zeitungsausgaben "Lohrer Echo" sowie "Main-Echo Marktheidenfeld".

Lohr a.Main
Heute
-1°C
Nebel
5km/h
30%
Morgen Webcams

Sonderthemen:

Unterwegs zu Schneewittchen in Lohr

Unsere Reporterin Katharina Franz hat die Schneewittchen-Orte in Lohr besucht und berichtet von den Schauplätzen des Märchens.

Winterimpressionen aus dem Main-Spessart-Kreis

Wintermärchen in Main-Spessart

Unsere Fotografen waren in Main-Spessart und Main-Tauber unterwegs auf der Jagd nach tollen Motiven. Klicken Sie sich rein!

Spessartwinter 2016

Spessartwinter 2016

Lohr lädt ein halbes Jahr lang zu kulturellen Genüssen ein. Der 10. Spessartwinter bietet für jeden etwas.

Regionalvermarkter-Thumb

Regionalvermarkter

Wer Spezialitäten und Köstlichkeiten vom Bayerischen Untermain sucht, wird bei einem Direktvermarkter garantiert fündig. Persönliche Beratung gehört selbstverständlich dazu.

Lohr vor 4 Stunden

Ohne Rassismus und mit Courage

Das Franz-Lud­wig-von-Er­thal-Gym­na­si­um ist als 2293. Schu­le in Deut­sch­land und 463. Schu­le in Bay­ern dem bun­des­wei­ten Netz­werk »Schu­le oh­ne Ras­sis­mus - Schu­le mit Cou­ra­ge« bei­ge­t­re­ten. Ur­kun­de und Schild hat Zehranur Ak­su, Ko­or­di­na­to­rin des Netz­werks für Un­ter­fran­ken, am Mon­tag vor rund 400 Schü­l­ern an die Schu­le über­ge­ben.

Weiterlesen
Lengfurt vor 5 Stunden

Sebastiani-Wehr exerziert bei klirrender Kälte

Das Fest des Hl. Se­bas­ti­an, das »größ­te Fest der Leng­fur­ter«, ist in sei­ner Art hier­zu­lan­de weit­hin ein­ma­lig. Beim vor­mit­täg­li­chen An­t­re­ten der Män­ner der Se­bas­tia­ni-Wehr, be­son­ders aber beim nach­mit­täg­li­chen Fah­nen­schwen­ken, stan­den am Fest­sonn­tag meh­re­re hun­dert Men­schen in Leng­furts Stra­ßen und am Markt­platz.

Weiterlesen
Pflochsbach vor 5 Stunden

Wo Trump das Schneewittchen trifft

»US-Prä­si­dent Trump und ich ha­ben ges­tern das Prä­si­den­ten­amt über­nom­men«, sag­te Mat­thias Haas, Sit­zungs­prä­si­dent des Fa­schings­ve­r­eins Pf­lochs­bach, vor et­wa 110 Be­su­chern im Pfar­r­heim.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 5 Stunden

Reparieren statt Wegschmeißen

Schon sein Großva­ter war ein Schuh­ma­cher und Tüft­ler. Das hat Stef­fen Thü­mig in­spi­riert. Feh­ler su­chen, fin­den und re­pa­rie­ren: Das macht dem 33-jäh­ri­gen Ha­fen­l­oh­rer ein­fach Spaß. Sei­ne Lei­den­schaft kann er beim Markt­hei­den­fel­der Re­pair Ca­fé aus­le­ben. Und da­mit noch an­de­ren hel­fen.

Weiterlesen
Marktheidenfeld. vor 9 Stunden

Eisig fantastisch präsentiert sich die Winterwelt

Impressionen aus der Region

Schnee und Eis haben die Region fest im Griff. Wer warm eingepackt die ?Natur erkundet, entdeckt eine ganz andere Welt. Unsere Fotografen haben die schönsten ?Eindrücke mit ihrer Kamera festgehalten.

Weiterlesen
Frammersbach vor 5 Stunden

So lief Christian Holzemers erster Arbeitstag im Frammersbacher Rathaus

Neuer Bürgermeister

Der neu ge­wähl­te Bür­ger­meis­ter Chris­ti­an Hol­ze­mer wird in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mon­tag, 30. Ja­nuar, ve­r­ei­digt. Fast 79 Pro­zent der Wäh­ler spra­chen sich am Sonn­tag für ihn aus. Am Mon­tag war für den 38-Jäh­ri­gen der ers­te Ar­beits­tag im Amt. Durch sei­ne in­ten­si­ve Ver­t­re­tungs­zeit als 2. Bür­ger­meis­ter in den zu­rück­lie­gen­den zwei­ein­halb Jah­ren ist das Rat­haus für ihn kein neu­es Ter­rain.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 4 Stunden

Procter & Gamble erweitert Produktion

Mit ei­ner Ein­wei­hungs­fei­er für al­le Mit­ar­bei­ter am Stand­ort Markt­hei­den­feld hat Proc­ter & Gam­b­le (P & G) am Sams­tag das zwei­ge­schos­si­ge Er­wei­te­rungs­ge­bäu­de er­öff­net. Der Bau war inn­er­halb ei­nes Drei­vier­tel­jah­res vol­l­en­det wor­den.

Weiterlesen
Lohr vor 13 Stunden

Vogel- und Naturschutzbund: "Hochspessart ist nationalparkwürdig"

LBV und BN fordern Umsetzung der nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt

Zu den Befürwortern eines Nationalparks im Spessart gehören der Landesbund für Vogelschutz (LBV) und der Bund Naturschutz (BN).

Dossier zum Thema Weiterlesen
Lohr vor 4 Stunden

Kulturinitiative folgt auf den früh gescheiterten Kulturbeirat

Der Kul­tur­bei­rat ist tot, es le­be die Kul­tu­r­in­i­tia­ti­ve - so lässt sich ei­ne Ent­wick­lung zu­sam­men­fas­sen, die sich in den letz­ten Mo­na­ten weit­ge­hend un­be­merkt von der Öf­f­ent­lich­keit voll­zo­gen hat. Der Kul­tur­bei­rat der Stadt ist nie über die Dis­kus­si­on sei­ner Sat­zung hin­aus­ge­kom­men. Statt des­sen gibt es jetzt die Kul­tu­r­in­i­tia­ti­ve, ei­nen of­fe­nen Zu­sam­men­schluss oh­ne For­ma­li­en.

Weiterlesen
Neuendorf vor 5 Stunden

Keine Schulden wegen Kirchensanierung geplant

Pfarr­ge­mein­de­rats-Vor­sit­zen­der Ar­tur Krimm hat in der Neu­en­dor­fer Pfarr­ver­samm­lung am Sonn­ta­gnach­mit­tag im Pfar­r­heim von der Ar­beit und den Ak­ti­vi­tä­ten im ver­gan­ge­nen Jahr be­rich­tet, zu de­nen Pfarr­fes­te, Ju­gend- und Fa­mi­li­en­got­tes­di­ens­te, Pro­zes­sio­nen und wei­te­re Ak­ti­vi­tä­ten zähl­ten.

Weiterlesen
Kartei Erstellen vor 5 Stunden

Wie Angehörige bei Katastrophen Auskunft erhalten

Das Kreis­aus­kunfts­büro (KAB) des BRK-Kreis­ver­ban­des Main-Spess­art hilft bei der Su­che nach Be­trof­fe­nen. Über Ein­zel­hei­ten in­for­miert das Ro­te Kreuz in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Weiterlesen
Kreis Main-Spessart vor 5 Stunden

BRK plant im Landkreis neue Schnelleinsatzgruppe

Der BRK-Fach­di­enst Such­di­enst/Kreis­aus­kunfts­büro traf sich in der Kreis­ge­schäfts­s­tel­le in Ge­mün­den, um das ab­ge­lau­fe­ne Jahr und ak­tu­el­le The­men zu be­sp­re­chen. Im Jah­res­be­richt 2016 in­for­mier­te Fach­di­enst­lei­ter Karl-Heinz Zang über 655 eh­renamt­lich ge­leis­te­ten Stun­den mit um­fang­rei­chen Aus­bil­dun­gen.

Weiterlesen
Karlstadt vor 5 Stunden

Griff in die Rücklagen ist nötig

Um den städ­ti­schen Etat ist es am Don­ners­tag im Stadt­rat ge­gan­gen. Ver­ab­schie­det wer­den soll der von Käm­me­rer Ralf Liebl vor­ge­tra­ge­ne Haus­halt mit rund 39,12 Mil­lio­nen Eu­ro (6,3 Pro­zent mehr als 2016) v am 21. Fe­bruar, da­mit er mög­lichst noch vor Os­tern ge­neh­migt wird.

Weiterlesen
Karbach 22.01.2017

Endlich Platz für den Grünabfall

»Wo­hin mit Grün­ab­fall und Ge­hölz­schnitt?«. Die­se Fra­ge stand in den ver­gan­ge­nen Jah­ren per­ma­nent im Raum inn­er­halb der Markt­ge­mein­de Kar­bach. Das Abräu­men in Gär­ten und An­we­sen steht al­le Jah­re wie­der an. Nun hat der Markt­ge­mein­de­rat sei­ne Ab­sicht er­klärt, ei­ne Grün­ab­fall­sam­mel­s­tel­le ein­zu­rich­ten.

Weiterlesen
Würzburg 22.01.2017

Abfall vom Islam bedeutet im Iran für Männer die Todesstrafe

Es sind zum Teil ex­t­re­me Aus­sa­gen, die Amin Shir­pour im In­ter­view über sei­ne Ur­sprungs­re­li­gi­on äu­ßert. Als kon­ver­tier­ter Mus­lim ist er da­mit nicht al­lei­ne. Auch in an­de­ren christ­li­chen Pfarr­ge­mein­den gibt es die Er­fah­run­gen, dass zum Chris­ten­tum kon­ver­tier­te Mus­li­me den Is­lam als ge­walt­tä­tig und fun­da­men­ta­lis­tisch emp­fin­den.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Marktheidenfeld 22.01.2017

Mit einfühlsamer Stimme das Publikum mitgenommen

Als ei­nen Mann der ers­ten Stun­de be­grüß­te Jo­sef Dep­pisch am Sams­ta­g­a­bend Do­no­van As­ton in sei­nem Thea­ter Fass­kel­ler. Sch­ließ­lich kommt der Kai­sers­lau­te­rer Sän­ger und Pia­nist mit sei­nen Pro­gram­men seit der Grün­dung der Klein­kunst­büh­ne im­mer wie­der zu aus­ver­kauf­ten Vor­stel­lun­gen nach Markt­hei­den­feld. „

Weiterlesen
Frammersbach 22.01.2017

Riesenslalom für Nachwuchs-Skiläufer in Frammersbach

Fast 40 Kin­der und Ju­gend­li­che ha­ben am Sonn­ta­gnach­mit­tag bei strah­len­dem Son­nen­schein beim Nach­wuchs-Ski­ren­nen der Mo­tors­port­f­reun­de (MSF) Fram­m­ers­bach mit­ge­macht.

Weiterlesen
Frammersbach 22.01.2017

Stimmungsvolle Après-Ski-Party

Die vier­te Après-Ski-Par­ty hat die Fuß­ball­ab­tei­lung am Sams­tag auf der Fuß­ball­hüt­te ver­an­stal­tet. Ab 18 Uhr ström­ten die Be­su­cher zur Fei­er­lo­ca­ti­on ober­halb von Fram­m­ers­bach. Der Abend star­te­te mu­si­ka­lisch mit Par­ty-Hits.
Ab 21 Uhr leg­ten DJs auf. Der Abend klang mit Tech Hou­se aus. Stim­mungs­echt wur­den die Ge­trän­ke an der Eis­the­ke ge­reicht. La­ger­feu­er in der Ton­ne und Wär­m­e­pil­ze sorg­ten für an­ge­neh­me Wär­me.

Weiterlesen
Lengfurt 22.01.2017

Sebastiani-Wehr tritt auf dem Lengfurter Marktplatz an

Wie beim Fa­ckel­zug am Fest­sams­tag des 385. Se­bas­tia­ni­fes­tes in Leng­furt war auch am Vor­mit­tag des Fest­sonn­tags die Be­völ­ke­rung Leng­furts beim An­t­re­ten der Se­bas­tia­ni­wehr auf dem Markt­platz trotz des kal­ten Wet­ters zahl­reich auf den Bei­nen. Nach dem Fest­got­tes­di­enst, den Pfar­rer Mat­thias Wol­pert in der Leng­fur­ter Pfarr­kir­che St.

Weiterlesen
Lohr 22.01.2017

Zu dieser Musik will man die Füße bewegen

»Wir ma­chen das erst­mal tro­cken durch: Ga­lopp durch die Gas­se, acht 'run­ter, acht 'rauf.« Heinz Schwai­ger, Mit­be­grün­der der Folk­band Mo­e­nus, gibt den Takt vor beim 7. Loh­rer Win­tertanz­fest. Gut 50 Freun­de der Mu­sik und der Tän­ze sind da­zu am Sams­tag zum »Bal Folk« in die Al­te Turn­hal­le ge­kom­men.

Weiterlesen