Montag, 31.08.2015

Gescheiterter Giftmord – Prozessbeginn in Würzburg

Engelstrompeten-Gift im Kaffeewasser Montag, 01.04.2013 - 21:13 Uhr

Wegen versuchten Mordes muss sich von Dienstagmorgen an eine 50-Jährige vor dem Landgericht Würzburg verantworten. Sie soll der Anklage zufolge im November 2011 versucht haben, ihren Ex-Freund und dessen neue Lebenspartnerin zu vergiften.

Dafür soll sie Extrakte der giftigen Pflanze in deren Kaffeewasser gemischt haben. Der heute 69 Jahre alte Arzt wurde dadurch bewusstlos und nur durch Zufall von einer Praxismitarbeiterin gefunden. Die Angeklagte bestreitet der Staatsanwaltschaft zufolge die Tat und beschuldigt stattdessen andere Personen. Es sind zunächst drei Prozesstage angesetzt. dpa

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden
cancel-circle circle-left
Anzeige