Dienstag, 22.08.2017

Franken/Bayern

Nachrichten aus Franken/Bayern

Wiesbaden vor 18 Minuten

Neue hessische Beauftragte für Kinderschutz

Vie­le Kin­der und Ju­gend­li­che wis­sen nicht, wel­che Rech­te sie ha­ben. Geht es nach der neu­en Be­auf­trag­ten der hes­si­schen Lan­des­re­gie­rung für Kin­der- und Ju­gend­rech­te, Katha­ri­na Gerarts, wird sich dies zü­g­ig än­dern. Wäh­rend ih­rer Er­nen­nung am Di­ens­tag im Wies­ba­de­ner Land­tag kün­dig­te die 33-jäh­ri­ge Pro­fes­so­rin an, die Rech­te wie et­wa Bil­dung und Ge­sund­heit, stär­ker in der Öf­f­ent­lich­keit zu the­ma­ti­sie­ren.

Weiterlesen
Darmstadt vor 18 Minuten

Mit Hummeln der Wissenschaft dienen

Es könn­te sein, dass die­ser schum­me­ri­ge Kel­l­er­raum der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Darm­stadt (TU) mal ei­ne wich­ti­ge Rol­le spielt für die Be­reit­stel­lung von Äp­feln, Apri­ko­sen und an­de­rem Stein­obst, das jetzt zur Som­mer­zeit so be­liebt ist. In ihm sum­men vie­le flei­ßi­ge Hum­meln in ei­nem Glas­kas­ten um die Wet­te.

Weiterlesen
Offenbach vor 18 Minuten

Fußgänger auf A 661 überrollt und getötet

Auf der Au­to­bahn 661 bei Of­fen­bach ist ein 59 Jah­re al­ter Fuß­g­än­ger von ei­nem Lie­f­er­wa­gen er­fasst und töd­lich ver­letzt wor­den. Der dun­kel ge­k­lei­de­te Mann hat­te am Di­ens­tag­mor­gen ge­gen vier Uhr ver­sucht, die Fahr­bahn zu über­que­ren. Warum, war nach An­ga­ben der Po­li­zei zu­nächst un­klar. Deut­sche Pres­se-Agen­tur (DPA)

Weiterlesen
Ober-Ramstadt vor 18 Minuten

Wurfbeil-Angreifer muss in Psychiatrie

Nach dem An­griff auf sei­ne El­tern mit ei­nem Wurf­beil muss ein 19-Jäh­ri­ger in die Psy­ch­ia­trie. Ein Amts­rich­ter ha­be am Di­ens­tag Haft­be­fehl we­gen ver­such­ten Mor­des er­las­sen, teil­te die Po­li­zei in Darm­stadt mit. Der jun­ge Mann hat­te im süd­hes­si­schen Ober-Ram­stadt in der Nacht zum Mon­tag dem Va­ter im el­ter­li­chen Schlaf­zim­mer er­heb­li­che Ver­let­zun­gen zu­ge­fügt. Die Mut­ter blieb un­ver­letzt.

Weiterlesen
Frankfurt vor 18 Minuten

Frankfurt will zwei Euro Tourismusabgabe

Die in Frank­furt von 2018 an ge­plan­te Tou­ris­mus­ab­ga­be soll zwei Eu­ro be­tra­gen. Das hat Stadt­käm­me­rer Uwe Be­cker am Di­ens­tag laut Mit­tei­lung vor­ge­schla­gen. Der Ma­gi­s­t­rat soll dies im Sep­tem­ber be­sch­lie­ßen. Die Ab­ga­be sei zweck­ge­bun­den, der Tou­ris­mus pro­fi­tie­re di­rekt. Deut­sche Pres­se-Agen­tur (DPA)

Weiterlesen
München vor 3 Stunden

Margot Hielscher mit 97 Jahren gestorben

Grande Dame der Leinwand

Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie in ihrer Wahl-Heimat München gestorben.

Weiterlesen
Mehring vor 6 Stunden

Baumfäller bei Beseitigung von Unwetterschäden tödlich verunglückt

Vom Wurzelstock verletzt

Nach einem Unfall bei Baumfällarbeiten in Oberbayern ist ein 71 Jahre alter Mann an seinen schweren Verletzungen gestorben.

Weiterlesen
München vor 9 Stunden

Mobil, stationär, modern: Bayern startet Videoüberwachungsoffensive

Mit einem massiven Ausbau der Videoüberwachung in allen Bereichen des öffentlichen Lebens in ganz Bayern will die Staatsregierung die Sicherheit im Freistaat weiter verbessern.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 22 Stunden

Bald sind auch in Bayern Rauchmelder Pflicht

Das müssen Sie jetzt wissen

Den Ba­bys in Sail­auf wird die Pf­licht, Rauch­warn­mel­der zu in­stal­lie­ren, in die Wie­ge ge­legt: Die Feu­er­wehr der Aschaf­fen­bur­ger Kreis­ge­mein­de spen­diert je­dem Neu­ge­bo­re­nen in die­sem Jahr ein sol­ches Alarm­ge­rät. Die Ak­ti­on stößt Woh­nungs­ei­gen­tü­mer und Mie­ter auf den Stich­tag 1. Ja­nuar 2018: Ab dann müs­sen al­le baye­ri­schen Woh­nun­gen Rauch­warn­mel­der ha­ben.

Weiterlesen
Frankfurt 21.08.2017

Hubwagen stößt mit A380 zusammen

Beim Zu­sam­men­stoß ei­nes Ca­te­ring-Hub­wa­gens mit ei­nem Flug­zeug der Luft­han­sa ist am Flug­ha­fen Frank­furt ein ho­her Sach­scha­den ent­stan­den. Wie die Po­li­zei am Mon­tag mit­teil­te, wur­de der 56 Jah­re al­te Fah­rer des Hub­wa­gens bei dem Un­fall leicht ver­letzt. Sein ­Fahr­zeug war nach dem Zu­sam­men­stoß mit dem Air­bus A380 am Sonn­ta­g­a­bend um­ge­kippt. Den Sach­scha­den am Flug­zeug schätzt die Po­li­zei auf meh­re­re Hun­dert­tau­send Eu­ro.

Weiterlesen
Abtswind 21.08.2017

Ortsgeschichten jenseits des Spessarts: Abtswind

Ein un­ge­wöhn­li­ches Ge­trän­k­e­duo spielt in der 800 Ein­woh­ner zäh­l­en­den Ge­mein­de Abts­wind am Fu­ße des Fried­richs­bergs die wirt­schaft­li­che Hauptrol­le.
Ne­ben dem auf 70 Hektar an­ge­bau­ten Wein ist Kräu­ter­tee das be­kann­tes­te Pro­dukt, das in Abts­wind her­ge­s­tellt wird. Nicht nur ein bun­des­weit be­kann­ter An­bie­ter, son­dern auch klei­ne­re Un­ter­neh­men be­fas­sen sich mit Kräu­tern, Öl­kern­pro­duk­ten und Ge­wür­zen.

Weiterlesen