Samstag, 19.08.2017

Mutmaßlicher Marihuana-Dealer in Mosbach gefasst

Polizei Heilbronn

Mosbach Freitag, 11.08.2017 - 14:09 Uhr

Gegen 18 Uhr fiel ein junger Mann einer Streife der Polizei Mosbach am Bahnhof in Neckarelz auf, woraufhin er kontrolliert wurde.


Bei genauerem Hinschauen fanden die Polizisten etwas Amphetamin und auch Marihuana auf. In einem Rucksack, der neben dem 23-Jährigen stand, fanden die Ordnungshüter weiteres Marihuana sowie einen dreistelligen Bargeldbetrag auf, bei dem es sich mutmaßlich um Dealergeld handeln könnte, auf. Die Drogen sowie das Geld behielten die Polizeibeamten ein. Der Tatverdächtige muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Originalmeldung Polizei Heilbronn
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.