Mittwoch, 13.12.2017

Unbekannte Täter beschießen Fensterscheibe - Zeugen gesucht

Polizei Heilbronn

Wertheim Dienstag, 28.11.2017 - 13:18 Uhr

Wegen Sachbeschädigung ermittelt die Polizei Külsheim nach einem Vorfall am Truppenübungsplatz der Bundeswehr.

Zwischen Freitag, 12.30 Uhr, und Montagmorgen machten sich Unbekannte an zwei Schlössern zum Schießstand des Geländes zu schaffen. Diese wurden so manipuliert, dass sie gewaltsam geöffnet werden mussten. Zudem beschädigten die unbekannten Täter eine Fensterscheibe eines ehemaligen Aufenthaltsraumes. Der Sachschaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, mögen sich bei der Polizei Külsheim, Telefon 09345 241, melden.

Garagenwand beschädigt und davon gemacht

Wertheim.
Den Verursacher eines Verkehrsunfalls am Montag in Wertheim sucht derzeit die Polizei. Zwischen 11 und 15.30 Uhr stieß vermutlich ein Kleinlaster oder ein ähnlich hohes Fahrzeug beim Wenden oder Rangieren gegen eine Garagenwand im Godmanchester Ring, auf der Bestenheider Höhe und verursachte dadurch Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Anstatt den Vorfall der Polizei zu melden, machte sich der Fahrer samt Fahrzeug aus dem Staub. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zur Aufklärung geben können, sollten sich bei der Polizei Wertheim, Telefon 09342 9189-0, melden.

bak/Polizei Heilbronn

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.