Sonntag, 17.12.2017

Mit dem Handy telefoniert und Pkw touchiert

Polizei ertappte Lkw-Fahrer auf frischer Tat

Rieneck Donnerstag, 30.11.2017 - 14:33 Uhr

Am Mittwoch, gegen 14.00 Uhr, fiel einer Polizeistreife in der Hauptstraße in Rieneck der Fahrer eines Lastzuges auf, der während der Fahrt ein Handy in der Hand hielt.

Noch bevor der Lkw angehalten werden konnte, verursachte dieser einen Unfall, den die Polizeibeamten beobachten konnten.

Beim Befahren der Engstelle touchierte der Lkw mit der Begrenzungsleuchte des Anhängers die Stoßstange eines Pkw Subaru. Der Sachschaden wird auf ca. 1000,- Euro geschätzt. Gegen den 30-jährigen Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet, ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 100,- Euro sowie ein Punkt.

Polizei Gemünden / vd

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.