Sonntag, 24.09.2017

Reh in Burgsinn angefahren

Polizei Gemünden

Freitag, 15.09.2017 - 10:00 Uhr

Am Donnerstagmorgen, gegen 06.45 Uhr, erfasste ein 58-jähriger Autofahrer beim Befahren der Staatsstraße 2303 von Burgsinn in Fahrtrichtung Rieneck ein die Straße querendes Reh.

Dieses wurde bei dem Unfall getötet. Am Pkw VW Touran entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300,- Euro.

Beim Ausparken Pkw übersehen

Gemünden a. Main, Lkr. Main-Spessart Am Donnerstag, gegen 17.15 Uhr, fuhr eine 61-jährige Frau mit ihrem Pkw Opel Corsa in der Mainstraße aus einem quer zur Fahrbahn verlaufenden Parkplatz rückwärts aus. Dabei übersah sie einen auf der Hauptfahrbahn befindlichen Pkw VW Golf und fuhr gegen diesen. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils geringer Sachschaden.
Meldungen der Polizei Gemünden


 
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.