Freitag, 20.10.2017

Rentnerin bei Ladendiebstahl erwischt

Polizei Gemünden

Burgsinn Freitag, 11.08.2017 - 10:58 Uhr

Am Donnerstagvormittag entwendete eine 72-jährige Frau in einem Lebensmittelmarkt im Birkenweg mehrere Artikel.


Es handelte sich dabei um zwei Fleischpakete, eine Trinkflasche und ein Windrad im Gesamtwert von ca. 17,- Euro. Die Waren versteckte sie in ihrer Einkaufstasche und zahlte an der Kasse nur ihren restlichen Einkauf. Durch das Verkaufspersonal wurde die Polizei verständigt. Die Rentnerin wird wegen Ladendiebstahl angezeigt.
 
 
Autofahrer bedrängt und beleidigt
 
Gemünden a. Main, Lkr. Main-Spessart
Am Mittwochnachmittag, um 17.00 Uhr, fuhr ein 33-jähriger Autofahrer von Langenprozelten kommend in den Kreisel ein. Zeitgleich fuhr die Fahrerin eines weißen Pkw Toyota aus Richtung Lohr kommend ebenfalls in den Kreisel ein. Nach Angaben des 33-Jährigen wurde er in der Folge von der Pkw-Fahrerin bedrängt. Die Frau gab Lichthupe und zeigte ihm den „ausgestreckten Mittelfinger“. Als der 33-Jährige kurze Zeit später in der Bahnhofstraße verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr die Frau an ihm vorbei und wiederholte die beleidigenden Gesten.

Originalmeldung Polizei Gemünden
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.