Sonntag, 17.12.2017

Zwei BMW stoßen zusammen - Zwei Verletzte, 10.000 Euro Schaden

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld Freitag, 01.12.2017 - 11:49 Uhr

Zwei leicht verletzte Personen sowie 10.000 € Sachschaden sind die Bilanz einer Vorfahrtsmissachtung am Donnerstag, gegen 06:30 Uhr.


Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart. Zwei leicht verletzte Personen sowie 10.000 € Sachschaden sind die Bilanz einer Vorfahrtsmissachtung am Donnerstag, gegen 06:30 Uhr. Der 34-jährige Fahrer eines 3er BMW befuhr die Bundesstraße 8 von Marktheidenfeld kommend in Richtung Glasofen und wollte nach links in Richtung Wertheim abbiegen. Zeitgleich kam ihm aus Richtung Glasofen auf der Staatsstraße 2312 ein mit zwei Personen besetzter 3er BMW entgegen, den er übersah. Durch die Kollision zogen sich die beiden Personen in dem einen BMW leichte Verletzungen zu. Sie wurden ins Krankenhaus nach Lohr am Main gebracht. Der Verursacher blieb unverletzt. Beide Autos mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden. Polizei Marktheidenfeld
 

 
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.