Donnerstag, 14.12.2017

Einbrecher stehlen Geld und Schmuck – Zeugen gesucht

Polizei Unterfranken

Marktheidenfeld Dienstag, 28.11.2017 - 15:52 Uhr

Am vergangenen Wochenende brachen bislang unbekannte Täter in zwei Anwesen in Marktheidenfeld ein und erbeuteten Geld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Am vergangenen Montagmorgen musste eine Angestellte einer Ergotherapiepraxis in der Rotkreuzstraße feststellen, dass bislang unbekannte Täter im Verlauf des Wochenendes ein Fenster im Erdgeschoss des Anwesens aufgehebelt und das Haus durchsucht hatten. Mit Goldschmuck und Bargeld in beträchtlichem Wert konnten die Einbrecher im Anschluss unerkannt flüchten.

Ebenfalls zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen hebelten unbekannte Einbrecher ein Fenster eines weiteren Wohnanwesens in der Nachbarschaft auf und entwendeten auch hier Schmuck im Wert von über tausend Euro. Wie auch beim Einbruch in das benachbarte Haus nutzten die unbekannten Täter hier ebenfalls die Abwesenheit des Bewohners über das Wochenende.

Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen zu den Einbrüchen und bittet nun Zeugen, die im Verlauf des Wochenendes in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten konnten, sich zu melden. Sachdienliche Hinweise können unter Tel. 0931/4571732 gemeldet werden.

bak/Polizei Unterfranken

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.