Freitag, 24.11.2017

22-Jähriger mit Marihuana erwischt

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld Freitag, 03.11.2017 - 11:31 Uhr

Bei einer Überprüfung am Donnerstagabend wurde ein 22-Jähriger mit geringen Mengen Mrihuana erwischt.

Gestern Abend, gegen 23.00 Uhr, wurden an einem Spielplatz im Geschwister-Scholl-Ring mehrere junge Männer überprüft. Dabei wurde bei einem 22-Jährigen eine „geringe Menge“ Marihuana aufgefunden. Da er sich nicht ausweisen konnte, musste er die Polizeibeamten zunächst auf die Dienststelle begleiten. Nach Feststellung der Identität und der Beendigung der polizeilichen Maßnahmen durfte er wieder gehen. Anzeige wegen Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz folgt.

Sachbeschädigung durch Graffiti

Marktheidenfeld. Vermutlich zwischen dem 31.10. und dem 02.11.2017 haben unbekannte Täter mehrere Graffitischmierereien, über das ganze Stadtgebiet verteilt, an diversen Mauern, Verkehrszeichen und am Brückenpfeiler angebracht. Die Schmierereien wurden mittels blauer Spraydosenfarbe angebracht. Ein genauer Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Polizei Marktheidenfeld bitte um Hinweise unter der Telefonnummer 09391/9841-0.

Originalmeldung der Polizei Marktheidenfeld

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.