Mittwoch, 22.11.2017

Zwei 17-Jährige mit Zigaretten, Marihuana und Softairwaffe erwischt

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld Montag, 17.07.2017 - 12:36 Uhr

Zwei 17-Jährige hatten am Sonntagabend in Marktheidenfeld Zigaretten, etwas Marihuana sowie eine Softairwaffe verbotenerweise bei sich.

Gegen 20:55 Uhr wurde eine Gruppe Jugendlicher in der Frankenstraße angetroffen. Im Gespräch gab ein 17-Jähriger an, Zigaretten dabei zu haben. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde bei ihm noch eine geringe Menge Marihuana gefunden. Außerdem führte sein Kumpel im Hosenbund eine unters Waffengesetzt fallende Softairwaffe mit. Die Dinge wurden sichergestellt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen konnten die Beiden die Dienststelle wieder verlassen bzw. wurden den Eltern übergeben. Anzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz bzw. das Waffengesetz werden erstattet.

Originalmeldung der Polizei Marktheidenfeld
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.