Samstag, 19.08.2017

Betrug bei Ebay-Kleinanzeigen? - Polizei ermittelt

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld Mittwoch, 08.03.2017 - 14:56 Uhr

Opfer eines Markenschwindels wurde am Montag ein 47-Jähriger. Der Mann hatte über eBay-Kleinanzeigen einen gebrauchten Bandschleifer im Wert von 50 € gekauft.

 
Bei Erhalt musste der Mann feststellen, dass das Etikett einer hochwertigen Marke über das ursprüngliche Markenetikett geklebt war. Bei dem erworbenen Werkzeug handelt es sich um ein wesentlich günstigeres Werkzeug. Wegen Betrugs und eines Verstoßes gegen das Markengesetz wird nun ermittelt.

Leitplanke gestreift
Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart
3000 € Schaden entstanden bei der Kollision mit einer Leitplanke. Am Dienstag, gegen 09:00 Uhr, befuhr der Fahrer eines Audi A 4 die Staatsstraße 2315 von der Autobahn kommend in Richtung Kreuzwertheim. In einer Rechtskurve kam ihm laut seiner Angaben ein unbekannter Autofahrer entgegen. Dieser geriet zur Hälfte auf seine Fahrbahn, sodass der Audifahrer nach rechts ausweichen musste und dabei eine Leitplanke streifte. Verletzte wurde niemand. Der Unbekannte setzte seine Fahrt fort. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0
 
 
Ungültiges Kennzeichen
Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart
Mit einem seit 01.03.17 nicht mehr gültigen, grünen Versicherungskennzeichen war am Dienstag, um 10:20 Uhr, ein Rollerfahrer in der Friedenstraße unterwegs. Der Zweiradfahrer bog von der Ringstraße vor einer Polizeistreife in die Ludwigstraße ein. Da das Hinterrad eine deutliche Unwucht zeigte und zudem noch ein grünes Versicherungskennzeichen angebracht war, wurde der Mann zu darauf in der Friedenstraße angehalten. Da keine gültige Versicherung vorgelegt werden konnte, wurde die Weiterfahrt unterbunden. Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz wird erstattet.
 
 
Polizei
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.