Donnerstag, 23.11.2017

Ohne Führerschein und auf Drogen unterwegs

Polizei Lohr

Lohr a.Main Montag, 11.09.2017 - 08:02 Uhr

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Sonntagnachmittag ein 36jähriger mit seinem VW-Bus in der Hauptstraße angehalten und kontrolliert.

 
Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Im Rahmen der Kontrolle konnten außerdem drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden, sodass eine Blutentnahme angeordnet wurde. Nach der Blutentnahme wurde der Fahrer wieder entlassen. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Bushaltestelle beschädigt
 
Bereits am 25.08.2017, wurde die Seitenscheibe eines Wartehäuschens an der Bushaltestelle im Kornweg in Habichtsthal von bisher unbekannten Tätern eingeschlagen. Der Sachschaden beträgt ca. 500,00 Euro. Zur Aufklärung der Tat bittet die Polizei Lohr a. Main um Hinweise aus der Bevölkerung unter Tel. 09352/87410.

Originalmeldung Polizei Lohr
 

 
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.