Freitag, 24.11.2017

Einbruch in Lebensmittelmarkt

2500 Euro gestohlen

Obernburg Freitag, 10.11.2017 - 11:04 Uhr

Zwei noch Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in einen Lebensmittelmarkt in der Elsenfelder Straße eingebrochen.

Gegen 02.10 Uhr verschafften sich die Täter nach Aufhebeln einer Außentür Zutritt in den Innenbereich des Marktes. Nachdem sie auch dort mehrere Türen aufgebrochen hatten, konnten sie aus einem Büroraum eine Geldkassette entwenden. Insgesamt richteten die Einbrecher bei ihrem Diebeszug einen Schaden von ca. 2500 Euro an. Anwohner werden hier um Hinweise gebeten.

Bei Fahrstreifenwechsel Auto gestreift
Klingenberg a.Main

Glimpflich ist ein Unfall verlaufen, der am Donnerstag früh gegen 06.35 Uhr von der B 469 gemeldet worden ist. Zur Unfallzeit fuhr ein Müllwerker mit seinem Lkw auf der B 469 von Trennfurt kommend in Fahrtrichtung Obernburg und wollte vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Hierbei übersah er einen im toten Winkel befindlichen VW Golf und streifte diesen beim Fahrstreifenwechsel. Hierbei entstand an den beteiligten Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro.

Unter Drogeneinfluss unterwegs
Klingenberg a.Main

Ein Großwallstädter ist am Donnerstag früh, unter Einfluss von Drogen stehend, im Rahmen einer Verkehrskontrolle aufgefallen. Der junge Mann fiel bei der Kontrolle auf, da er auf Ansprache drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte. Bei der Überprüfung auf Fahrtauglichkeit zeigten sich weitere körperliche Ausfallerscheinungen, worauf die eingesetzten Beamten, nach einem positiven Drogentest, eine Blutentnahme anordneten. Die Weiterfahrt des Drogenkonsumenten wurde unterbunden.

Polizei Obernburg

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.