Montag, 20.11.2017

Auto übersehen - Fahrerin verletzt

Polizei Obernburg

Obernburg Samstag, 16.09.2017 - 08:26 Uhr

Am Freitagabend übersah ein 37-jähriger Autofahrer in Niedernberg an der Kreuzung Fachrainstraße/Südring in Niedernberg eine von rechts kommende Pkw-Fahrerin.


Die junge Dame wollte mit ihrem Opel Corsa an der Kreuzung vom Südring nach links auf die Fachrainstraße abbiegen. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge beschädigt und die junge Dame klagte über Schmerzen im Nacken. Eine medizinische Versorgung vor Ort war jedoch nicht von Nöten. Den Unfallversursacher erwartet nun ein Bußgeld und ein Punkt in Flensburg.
 
Scheibe eingeworfen
Sulzbach a. Main, Lkr. Miltenberg
 
Als ein 26-jähriger am Freitag früh aufwachte musste er feststellen, dass ein Fenster seiner Wohnung in Sulzbach a.Main in der Steinhohle mit einem Stein eingeworfen wurde. Der Mann hörte in der Nacht zwischen ein und drei Uhr ein Klirren. Es ist aufgrund der Größe des Steins davon auszugehen, dass der bislang unbekannte Täter die Scheibe vorsätzlich beschädigte. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 250 Euro. Der Stein wurde von der aufnehmenden Streifenbesatzung zur kriminaltechnischen Untersuchung sichergestellt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Obernburg a.M. unter 06022/629-0 entgegen.
 
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 - 0

Originalmeldung Polizei Obernburg

 
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.