Samstag, 18.11.2017

Schule in Mönchberg mit Zwille demoliert

Polizei Obernburg

Obernburg Freitag, 11.08.2017 - 10:53 Uhr

Unbekannte haben in der Zeit von 04.-08.08 in der Schulstraße die Schule heimgesucht und dort mehrere Scheiben beschädigt.

 Die Täter, vermutlich Jugendliche, haben mehrere Fensterscheiben der Klassenzimmer, vermutlich mit einer Zwille, eingeschossen. Weitere zehn Scheiben wurden beim Beschuss  verkratzt und beschädigt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf gut 4000 Euro.
 
Reifen plattgestochen
Obernburg a.Main
Unbekannte haben am Mittwoch abend bis Donnerstag Abend in der Lindenstraße an einem geparkten Porsche zwei Reifen plattgestochen. Die Reparatur des Schadens dürfte ca. 500 Euro betragen.
Anwohner werden hier um Hinweise gebeten.
  
Vorfahrt missachtet
Wörth a.Main
Wegen Vorfahrtsmissachtung hat es am Donnerstag Nachmittag, gegen 14.15 Uhr auf der Staatstraße 3259 gekracht. Zur Unfallzeit wollte eine Obernburgerin, von der Alexander Wiegandstraße kommend, nach links auf die Staatstraße Richtung B 469 einbiegen. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten VW Golf, dessen Fahrer Richtung Kreisverkehrsplatz unterwegs war. Der Golffahrer erkannte den Fehler der abbiegenden Polofahrerin und versuchte noch durch eine Vollbremsung sein Fahrzeug zum Stehen zu bringen, war hierbei aber nicht erfolgreich. Bei der Kollision der beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von knapp 2000 Euro. Beide Fahrzeuge waren noch fahrbereit.
 
Haschisch sichergestellt
Elsenfeld
Eine geringe Menge Haschisch haben Beamte der PI Obernburg bei einer Durchsuchungsaktion in Elsenfeld sichergestellt.
Die Beamten hatten in Elsenfeld bei einem amtsbekannten Drogenkonsumenten auf Grund eines Durchsuchungsbeschlusses die Wohnung durchsucht. Hierbei fanden sie in der Wohnung des 24-Jährigen knapp 10 Gramm Marihuana. Bei einem Bekannten des Elsenfelders stellten die Zivilfahnder ebenfalls Marihuana sicher. Der 20-Jährige hatte dieses in seinem mitgeführten Rucksack verstaut.
Beide Drogensünder erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.


Originalmeldung Polizei Obernburg
 
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.