Samstag, 19.08.2017

Erlenbach: Frau verletzt sich bei Unfall am Rücken

Polizei Obernburg

Obernburg Montag, 07.08.2017 - 08:01 Uhr

Am Sonntag gegen 14:00 Uhr, wartete ein Daimlerfahrer aus Röllbach verkehrsbedingt hinter einem abbiegenden Pkw kurz vor dem Gemeindebereich Elsenfeld auf der Staatsstraße 2309.

Ein unaufmerksamer Rentner fuhr mit seinem Renault dem Röllbacher auf, wobei sich dessen Beifahrerin durch den heftigen Aufprall eine Rückenverletzung zuzog und zur Behandlung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Erlenbach verbracht werden musste.

Diebstahl aus Pkw
Niedernberg, Lkr. Miltenberg
Am 06.08.17, im Zeitraum von 15:00 bis 18:00 Uhr, parkte eine Aschaffenburger Studentin ihren Pkw im Bereich des Badesees an der Hans-Hermann-Halle. In dieser Zeit wurde von einem unbekannten Täter aus dem Pkw, der wohl unverschlossen war, eine Geldbörse entwendet. Aufbruchspuren konnten am Pkw nicht festgestellt werden.
 
 
Falsches Kennzeichen am Pkw angebracht
Leidersbach, Lkr. Miltenberg
Am 06.08.17 wurde in der Bergstraße ein geparkter Audi festgestellt, an dem die amtlichen Kennzeichen eines BMWs angebracht waren. Bei Befragungen an der Halteradresse konnte der Verursacher ermittelt werden, der die Kennzeichen an dem nicht zugelassenen Audi angebracht hatte, wohl um nicht wegen unerlaubter Sondernutzung des öffentlichen Verkehrsgrundes bzgl. des Audis belangt zu werden. Ein Verfahren wegen Urkundenfälschung und Kennzeichenmissbrauch wurde eingeleitet.
 
Sachbeschädigung durch Graffiti
Mömlingen, Lkr. Miltenberg
Am 06.08.17 wurde der Polizei Obernburg mitgeteilt, dass es im Gemeindebereich in der Nähe eines Radweges zu mehreren Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien kam. So wurden durch einen Unbekannten mehrere Stromkästen, Lichtmaste und ein Hundekotbeutelspender mit Lackfarbe beschmiert.
 
 

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0


Originalmeldung Polizei Obernburg
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.