Montag, 23.10.2017

Unbekannter wirft Müll auf Autodach: 1500 Euro Schaden

Polizei Obernburg

Obernburg Freitag, 14.04.2017 - 11:52 Uhr

Die Obernburger Polizei nahm am Donnerstag eine Anzeige wegen Sachbeschädigung entgegen. Einem 44-jährigen Fahrzeughalter wurden in der Nacht zum Donnerstag, wohl eine Stunde nach Mitternacht, zwei volle Mülltüten auf das Dach seines in der Johannesstraße geparkten Wagen geworfen.

Da sich in den Müllsäcken auch feste Gegenstände, wie Flaschen usw., befanden wurde das Dach nicht unerheblich beschädigt. Der Täter ist unbekannt. Der Sachschaden wird mit 1500 Euro beziffert.
 

Radlerin gestürzt
 
Kleinwallstadt. Weil eine 56jährige Pkw-Fahrerin unachtsam die Fahrertüre öffnete stürzte eine 61jährige Radfahrerin und zog sich eine Kopfplatzwunde zu. Die Radlerin war um die Mittagszeit im Ostring unterwegs. Als sie mit ihrem Rad an einem, am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw, vorbei wurde plötzlich bei diesem die Fahrertüre geöffnet. Die Frau wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum Erlenbach verbracht. Der Sachschaden wird mit 300 Euro angegeben.
 
 
Unter Drogeneinfluss
 
Wörth. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde eine 38jährige Fahrzeuglenkerin am Gründonnerstagnachmittag in der Odenwaldstraße festgestellt. Die Frau zeigte drogentypische Ausfallerscheinungen und räumte auch den Konsum ein. Deshalb musste sie sich einer Blutentnahme unterziehen. Bei ihrem Beifahrer wurden zudem noch Betäubungsmittel aufgefunden.
 
 
 
Unfallflucht
 
Leidersbach. Bei der Polizei in Obernburg ging eine nachträgliche Meldung über eine Unfallflucht ein. Der Tatzeitraum war bereits in der Nacht von Sonntag, 26.03.17 auf Montag, 27.03.17. Hier hatte ein bislang unbekannter Täter einen geparkten Pkw, Ford, angefahren und sich unerlaubte von der Unfallstelle entfernt. Der Fahrzeughalter, der seinen Pkw, mit eingedellter Fahrer- und Mitfahrertüre vorfand, beklagt einen Sachschaden von 2800 Euro.
 
 
 
Außenspiegel abgefahren - geflüchtet
 
Kleinwallstadt. Unerlaubt von der Unfallstelle entfernte sich auch ein Unfallverursacher am Donnerstag gegen 13 Uhr in der Sulzbacher Straße. Der Unbekannte hatte den Außenspiegel eines geparkten Mercedes abgefahren und danach das Weite gesucht. Die Höhe des Sachschadens steht hier noch nicht fest.
 
 
 
Auffahrunfall
 
Elsenfeld. Wohl aus Unachtsamkeit kam es am Gründonnerstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Baumarktes „Im Höning“ zu einem Auffahrunfall bei dem ein Sachschaden von 200 Euro entstand.
 
 
 
 

Wildunfälle

 
 
Erlenbach/Niedernberg/Mömlingen/Kleinwallstadt. Bei insgesamt fünf Unfällen am Donnertag auf Freitag mit Wildbeteiligung im Zuständigkeitsbereich der PI Obernburg entstand ein Gesamtsachschaden von knapp 11000 Euro. In allen Fällen waren Rehe beteiligt.
 
Polizei Obernburg
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.