Mittwoch, 17.01.2018

19-Jähriger bei Motorradunfall in Großheubach schwer verletzt

Von der Fahrbahn abgekommen

14.01.2018 - Großheubach - Motorradunfall (© Ralf Hettler)

mit Bildergalerie

Miltenberg Sonntag, 14.01.2018 - 07:57 Uhr

Bei einem Motorradunfall in der Miltenberger Straße in Großheubach wurde am frühen Sonntagmorgen ein 19-Jähriger schwer verletzt.

Gegen 0.30 Uhr war der junge Mann mit seiner KTM von Großheubach kommend in Richtung Miltenberg. Aus bisher ungeklärten Gründen kam er kurz vor der Abfahrt auf die Staatsstraße 2309 nach rechts von der Fahrbahn ab, stürzte und prallte in einen Zaun. Nach einer Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst musste er mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Die Feuerwehr Großheubach sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr um. Durch die Feuerwehr Miltenberg wurde die Hubschrauberlandestelle ausgeleuchtet. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Miltenberger Straße war rund zwei Stunden komplett gesperrt.

Ralf Hettler

laden

Die Diskussion wurde geschlossen.