Sonntag, 19.11.2017

Noch mit Sommerreifen unterwegs: Golf prallt gegen BMW

Polizei Miltenberg

Miltenberg Montag, 13.11.2017 - 10:10 Uhr

Am Sonntagnachmittag war ein 27-Jähriger mit Sommerreifen bei Schneefall zwischen Boxbrunn und Amorbach unterwegs. Er verlor die Kontrolle über seinen Golf und prallte gegen einen BMW.

Am Sonntag, gegen 14:15 Uhr, fuhr ein 27-Jähriger auf der B47, von Boxbrunn in Richtung Amorbach.
Zum Unfallzeitpunkt herrschte starker Schneefall, die Fahrbahn war nicht geräumt und war mit einer geschlossenen Schneedecke überzogen. Am Ortseingang Boxbrunn verlor der junge Mann mit seinem Golf, auf dem noch Sommerreifen montiert waren, die Kontrolle seines Pkws und prallte gegen einen geparkten BMW. Dieser wurde durch die Aufwucht noch gegen einen weiteren geparkten Kia geschoben.
Der aus Michelstadt stammende Verursacher blieb unverletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

Paletten -Dieb erwischt
Kleinheubach. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte am Sonntagabend ein Paletten-Dieb erwischt werden. Der Zeuge beobachtete, wie ein Mann 58 Holz-Paletten von einem Firmenglände in der Hauptstraße in seinen Lkw-Sprinter verlud.
Durch die herbeigerufenen Polizeibeamten konnte der 35-jährige Wiesbadener angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Die Paletten hatten einen Wert von knapp 1.200 Euro.

Originalmeldung der Polizei Miltenberg

 
laden

Die Diskussion wurde geschlossen.